Ausgewählte Startups

5/cate1/icos

Videos

6/cate3/videos

Austausch

6/cate2/exchanges

Vorschriften

5/cate1/regulations

Läuft gerade:

3 / cate6 / videos

Jüngste Post

Die Mehrheit der Bitcoin-Inhaber ist nach einer Woche starker Performance offiziell profitabel...

Bitcoin Preisanstieg

Nach den Kursgewinnen von Bitcoin in der vergangenen Woche kann die Kryptowelt erneut behaupten, dass die Mehrheit der Bitcoin-Investitionen für den Anleger einen Gewinn gebracht haben – denn 68 % der Bitcoin-Adressen gelten laut neuesten Angaben jetzt als „profitabel“. Daten von Forschungsunternehmen in Glassno.

Zuletzt war dies Mitte vergangenen Jahres der Fall, wie aus der Grafik ersichtlich ist, die der Veröffentlichung der Kanzlei beiliegt. Zu dieser Zeit überstieg der Preis der Kryptowährung 40,000 $ und war stark rückläufig.

Im Grunde bedeutet dies, dass die Mehrheit der BTC-Inhaber einen Durchschnittspreis von weniger als 22,000 $ gezahlt hat …

Es gibt weitere positive Statistiken, die auf die Widerstandsfähigkeit von Bitcoin hindeuten.

Betrachten Sie „ruhende“ Münzen (Münzen, die sich über einen längeren Zeitraum nicht bewegt haben), „verlorene“ Münzen (Münzen, von denen angenommen wird, dass sie sich in Brieftaschen befinden, zu denen niemand den Schlüssel hat) und langfristig „gespeicherte“ Münzen (Münzen, die von ihrem Besitzer absichtlich unberührt bleiben). , auch bekannt als HODLing) befinden sich jetzt auf einem 5-Jahres-Hoch. 

Diese Coins tragen zur Stabilität und einem höheren Mindestpreis bei, da es als unwahrscheinlich angesehen wird, dass sie in absehbarer Zeit verkauft werden. 

Außerdem gibt es jetzt mehr Menschen als je zuvor mit mindestens 1 vollen Bitcoin. 

Ende des Bärenmarktes in Sicht?

Eine gute Woche bedeutet zwar nicht, dass wir aus einem Bärenmarkt heraus sind, aber es sieht so aus, als ob der Ausverkauf abgeschlossen ist. Diejenigen, die BTC kaufen, sagen, dass ihr aktuelles Ziel darin besteht, mehr zu akkumulieren, und als sie begannen, den Markt zu dominieren, wurde klar, dass die Käufer den Verkäufern zahlenmäßig weit überlegen sind, was natürlich zu dem Preisanstieg führte. Dieses Verhalten deutet darauf hin, dass die meisten BTC-Besitzer glauben, dass ein weiterer Bullenlauf bevorsteht.

Derzeit ist der Markt eine Mischung aus Indikatoren, die in beide Richtungen weisen. Wir sehen, dass sich die Stimmung unter den Händlern von der Angst wegbewegt, was Teil eines sich dem Ende nähernden Bärenmarktes ist, aber das zu behaupten ist noch verfrüht.

Während sich Trader jetzt zuversichtlicher fühlen als seit Monaten, halten die meisten Trader einen weiteren Preisrückgang, bevor die Dinge zinsbullisch werden, immer noch für möglich. Der Hauptgrund für Skepsis ist die größere wirtschaftliche Situation, da die Unsicherheit, die sich aus Staatsschulden, Entlassungen und Inflation ergibt, von Krypto-Investoren geteilt wird, unabhängig davon, woher sie kommen. 

Offiziell ist dies immer noch ein Bärenmarkt, und viele glauben, dass dies so bleiben wird, bis sich die allgemeine Wirtschaftslage verbessert – die Menschen werden wahrscheinlich keine nennenswerten Investitionen in Krypto oder irgendetwas anderes tätigen, wenn sie nicht sicher sind, dass sie nächsten Monat noch einen Job haben werden .

Ich habe mich an 2 Pro-Analysten gewandt und auf einen Einblick gehofft, was der nächste Schritt von Bitcoin sein könnte ...

Ich habe diese Leute gelegentlich um ihre Meinung gebeten, seit ich sie 2018 auf der Blockchain Expo Global getroffen habe. 

Der eine arbeitet für eine in den USA ansässige Investmentfirma, von der einige von Ihnen wahrscheinlich schon gehört haben, der andere arbeitet an einer internationalen Börse, mit der ich glaube, dass fast jeder vertraut ist. Beachten Sie, dass sie ihre professionellen Meinungen auf persönlicher und inoffizieller Basis teilen. Obwohl wir hier nicht ihre vollständigen Referenzen angeben können, sind sie das einzig Wahre.
 
Es gab einen Konsens von beiden, dass das Kluge, was man jetzt tun sollte: Wahrscheinlich nichts …

Der in den USA ansässige Analyst erklärte "Dies ist eine dieser gelegentlichen Zeiten, in denen niemand vorhersagen kann, was als nächstes kommt ... bis wir sehen, was als nächstes kommt." er bittet um Klärung und fügt hinzu:Im Grunde gibt es nichts, was wir als starken Indikator dafür betrachten würden, dass sich BTC im Moment in eine der beiden Richtungen bewegen wird – tatsächlich stimmen einige der normalerweise zuverlässigen Indikatoren nicht überein. Ironischerweise ist das, was wie ein Mangel an Daten erscheint, tatsächlich ein genauer Blick auf den Markt aktuellen Zustand - es ist im Moment rechtmäßig unentschieden."

Der Analyst, der derzeit für eine Börse arbeitet, fügte hinzu „Obwohl ich weiß, dass ich mich manchmal irre, denke ich immer noch, dass es wahrscheinlich am besten ist, etwas nicht zu sagen, worauf die Leute reagieren werden, wenn mein Selbstvertrauensniveau unter 70 % liegt, wofür ich kein eigenes Geld bewegen würde eine Vorhersage von jemandem, der nur zu 60 % dahinter steht."

Worauf sollten Sie in der nächsten Woche achten?

Wenn sich die Dinge wenden und die Preise wieder nach unten gehen, achten Sie darauf, dass Bitcoin unter 20,000 $ fällt – wenn dies der Fall ist, könnte es weiter auf etwa 16,000 $ fallen, ein bewährtes starkes Unterstützungsniveau.

Wenn Bitcoin andererseits weiterhin Gewinne erzielt und es schafft, 24,500 $ zu überschreiten, könnten wir einen weiteren Anstieg auf etwa 27,000 $ sehen.

Eine Erinnerung an den Markt, in dem Sie sich befinden:

Bitcoin ist 1,000 von 200 $ auf unter 2015 $ gefallen.

Bitcoin fiel unter 3,200 $, nachdem es im Dezember 20,000 2017 $ erreicht hatte.

Bitcoin fiel von 63,000 $ auf 29,000 $ im Jahr 2021.

Bitcoin stieg von 68,000 $ auf unter 20,000 $ im Jahr 2022, das ist der heutige Bärenmarkt.

Nach jedem dieser Ereignisse erklärten die Medien das „Ende von Bitcoin“. Ältere Fachleute aus der traditionellen Finanz- und Bankenwelt würden dafür sorgen, dass sie in Printmedien und im Fernsehen gesehen werden und sagen: „Ich habe es dir doch gesagt“, während sie alle warnen, niemals mehr Bitcoin zu kaufen.

Was sie nicht sagen, ist, dass ihr Enkel ihnen hilft, wenn sie eine E-Mail senden müssen, und sie Bitcoin buchstäblich nicht kaufen könnten, wenn sie wollten (die Leute unterschätzen, wie oft dies der wahre Grund ist, warum eine ältere Person gegen Krypto ist )

JEDER. EINMAL. Diejenigen, die fest an ihrem Glauben an die Zukunft von Krypto festhielten, wurden mit Preisen belohnt, die ein neues Allzeithoch erreichten, und jedem größeren Crash folgte das Brechen früherer Rekorde. 

---------------------
Autor: Oliver Redding
Seattle Newsdesk  / Aktuelle Crypto News



Große Flucht: Die „weibliche Sam Bankman-Fried“ – Sie stahl MILLIARDEN, verschwand und überlistet jetzt seit fast 4 Jahren weiterhin die Behörden …

Ruja Onecoin-Betrug

Während der Betrug vorbei ist, ist es die Geschichte dahinter nicht. Das wird sich nicht ändern, solange sich die Hauptfigur versteckt. 

Der Dollarbetrag, der angeblich von „Crypto Queen“ Ruja Ignatova gestohlen wurde, ist ungefähr derselbe Betrag, dessen Verlust Bankman-Fried vorgeworfen wird. Aber Sams Geschichte ist geradezu langweilig im Vergleich zu dem Chaos, das heute noch nach OneCoin herrscht.

Sowohl Sam als auch Ruja werden beschuldigt, 3 bis 4 Milliarden US-Dollar der Gelder ihrer Benutzer verloren zu haben, was sie in eine Kategorie einordnet, die über das Betreiben von „Krypto-Betrügereien“ hinausgeht – sie gehören offiziell zu den „größten Betrügereien aller Zeiten“, sowohl in Bezug auf die Anzahl der Opfer als auch auf 3 Millionen, und der Gesamtbetrag, der ihnen entzogen wurde – über 4 Milliarden US-Dollar im Wert, laut FBI und Europol.

Zum ersten Mal davon gehört?

Als ich das erste Mal von „OneCoin“ hörte, war es schon vorbei, sie waren gerade geschlossen worden, und die Leute dahinter waren dabei, aufgespürt und verhaftet zu werden.

Ich war schockiert – wie konnte ein milliardenschwerer Krypto-Betrug passieren und er war nicht einmal auf meinem Radar?!

Gute Nachrichten, das Problem ist nicht, dass Sie nicht aufgepasst haben – OneCoin hat bewusst vermieden, die Aufmerksamkeit von Menschen in ausgewählten „westlichen“ Nationen auf sich zu ziehen. Sie befürchteten, dass die Strafverfolgung in diesen Ländern technisch versiert und in Fällen mit Krypto weit voraus sei. 

Dennoch ist es heute nicht ungewöhnlich, jemanden zu finden, der (hauptberuflich) in der Kryptoindustrie tätig ist und sagt, dass er noch nie von OneCoin gehört hat. Aber am häufigsten scheint sich jemand daran zu erinnern, dass OneCoin vor ein paar Jahren „eine Art Betrug“ war, wobei vielleicht 10 % der Menschen sich seiner Größe bewusst waren – einer der größten Betrügereien in der Geschichte und auf der extrem kurzen Liste von Betrügereien mit einem Multi- Milliarden-Dollar-Preisschild.

Es war das US-FBI, das sie am meisten fürchteten, und um ihnen auszuweichen, vermieden sie es auch, US-Bürger zu betrügen. Sie hielten dies für so wichtig, dass, wenn jemand in den USA auf ihrer Website landete und beitreten wollte, die Anmeldeseite ihm eine Fehlermeldung ausgab und sich selbst schloss.

Ironischerweise ist das FBI führend bei der Demontage von OneCoin, und es wird ihm zugeschrieben, viele der heute in Gewahrsam befindlichen Führungskräfte aufgespürt zu haben.

Sam und Ruja zu vergleichen ist vielleicht unfair... mit Sam. Er ist nicht annähernd so böse...

Es gibt einen großen Unterschied zwischen ihnen - Sam hat ein legitimes Geschäft gestartet. Je mehr Geld er hatte, desto sorgloser wurde er. Aber diese Gelder wurden ihm zur Verwendung in seinem legitimen Geschäft, das existierte, übergeben.

Ruja hatte nie vor, ein Unternehmen zu gründen – sie hat einen Betrug erfunden. 'OneCoin' war vom ersten Tag an, an dem es gestartet wurde, ein Betrug, kein einziges Merkmal erwies sich als wahr.

Ihr öffentliches Image war das gleiche, beruflich stellte sie sich als "Dr. Ruja Ignatova" vor und behauptete, eine Bildungsgeschichte von Elite-Colleges und eine Beschäftigungsgeschichte bei großen Finanzunternehmen zu haben.

Sie ist die Definition von "Betrüger" - so engagiert, dass sie ihr tägliches Leben als die Figur lebt, die sie mit dem einzigen Ziel geschaffen hat, Menschen dazu zu bringen, das Gegenteil von dem zu glauben, was wirklich passiert. 

Genau so, wie es auf der OneCoin-Website erschien – aber als Forbes kontaktiert wurde, sagten sie, dass OneCoin einfach als Platz gekauft wurde, in diesen Platz haben sie ein Interview eingefügt und dann angekündigt, dass die Leute ein Interview mit Ruja in der neuesten Ausgabe des Forbes-Magazins lesen könnten.

Die Leute, die hinter so großen Betrügereien stehen, kämpfen nicht moralisch mit dem, was sie tun, ganz im Gegenteil. Sie werden süchtig nach der Macht, die sie fühlen, wenn sie die Bühne betreten und Tausende von Menschen sehen, die für sie klatschen und jubeln – dieselben Menschen, die sie bald finanziell ruinieren werden. In diesen kurzen Momenten fühlen sie sich wie die klügste Person auf dem Planeten. 

Was diese Geschichte auf eine neue Ebene von CRAZY bringt: OneCoin war nicht einmal echt ...

Um es klar zu sagen, ich sage nicht "ihre Münze war nicht so gut, wie sie behauptete" - ich sage, dass sie nicht einmal eine Münze hatten.

Sie nannte ihre nicht existierende Kryptowährung den „Bitcoin-Killer“ und behauptete, die Blockchain-Technologie dahinter sei so überlegen, dass sie Bitcoin bald ersetzen würde. In Wirklichkeit hatte sie nichts. Keine Blockchain, keine Kryptowährung.

Was sie hatten, war die OneCoin-App, bei der die Leute echtes Geld verwenden konnten, um OneCoin zu kaufen, und sahen, wie es ihrem Guthaben hinzugefügt wurde – das ist das gesamte System.

Der Preis von OneCoin war auch völlig imaginär, da er nichts mit Angebot und Nachfrage zu tun hatte, konnten sie einfach entscheiden, was die App der Öffentlichkeit zeigen würde, und natürlich beschlossen sie, es so aussehen zu lassen, als wäre die Nachfrage riesig. 

In E-Mails, die von Ermittlern erhalten und vor Gericht gegen OneCoin-Führungskräfte verwendet wurden, ist Ruja zu sehen, wie sie den Entwicklern, die das OneCoin-System aufbauen, mitteilt, dass:

"Wir möchten den Preis manuell und automatisch festlegen und auch das gehandelte Volumen kontrollieren können."

Legitime Kryptowährungen können keine davon kontrollieren – der Markt entscheidet über den Preis, und das Volumen ist einfach die Gesamtmenge, die Menschen gekauft oder verkauft haben. 

Jetzt, da sie zumindest einen starken Start zu haben schienen, würden sie den falschen Erfolg ihrer gefälschten Münze nutzen, um echtes Geld einzubringen ...

Innerhalb der App war auch die einzige „Börse“, an der OneCoin gehandelt werden konnte – es musste so sein, weil es technisch unmöglich gewesen wäre, es irgendwo außerhalb ihrer App zu handeln – es gab keine übertragbare Kryptowährung. Aber laut ihrer App stieg ihre imaginäre Kryptowährung schnell an Wert, und das war alles, was sie brauchten, um die Benutzer dazu zu bringen, mehr zu kaufen und ihren Freunden davon zu erzählen. 

Hier kommt der Pyramidenaspekt ins Spiel – Benutzer würden Provisionen von Leuten erhalten, die sie zu OneCoin eingeladen haben, und dann würden sie auch Provisionen erhalten, wenn dieser Freund ihre Freunde mitbringt.

OneCoin-Benutzer, die viele andere Benutzer geworben haben, sind die einzige Gruppe von Personen, die mit einem Gewinn nach Hause gingen, aber es ist unmöglich herauszufinden, wer wissentlich einen Betrug gefördert hat und wer ein Opfer war, das glaubte, etwas Gutes zu teilen. 

OneCoin hielt "Konferenzen" ab, an denen Tausende teilnahmen - hier sprach Ruja über die Revolutionierung der Finanzwelt durch Blockchain...

Ruja war immer als spezielle „Hauptrednerin“ bei ihren eigenen Veranstaltungen gebucht und hielt lange Reden darüber, was Blockchain-Technologie leisten kann und in Zukunft leisten wird. Aber in Wirklichkeit wurde bei OneCoin keinerlei Blockchain verwendet.


Das letzte Event von OneCoin, bevor alles zusammenbrach, die „Crypto Queen“ hat einen dramatischen Auftritt – inklusive Pyrotechnik.

E-Mails, die von Ermittlern erhalten und in Prozessen gegen ihre Partner gezeigt wurden, machten deutlich – sie war der Drahtzieher hinter den Lügen und sich jeder schattigen Sache, die sie taten, voll bewusst.

In einem Austausch mit Mitbegründer Karl Greenwood, sagt sie „Wir schürfen eigentlich nicht – sondern erzählen den Leuten Scheiße“ und bezeichnete OneCoin scherzhaft als 'Müllmünzen

Der Kollaps...

Die roten Fahnen begannen sich zu häufen – die Leute entdeckten, dass einige der Direktoren von OneCoin zuvor in andere bekannte Betrügereien verwickelt waren.

Außerdem forderten die Leute jahrelang nachprüfbare Beweise für ihre Behauptungen, und die Ausreden zogen sich so lange hin, dass klar wurde, dass sie etwas verheimlichten. Sie hatten so lange so viele Lügen erzählt, dass ihre eigenen Aussagen gelegentlich widersprachen, was sie in der Vergangenheit gesagt hatten. 

Als sich der Geldzufluss verlangsamte, wurde die Nutzung ihrer gefälschten Börse eingeschränkt, wodurch ihre Mitglieder in verschiedene Ebenen mit jeweils unterschiedlichen Handelsbeschränkungen unterteilt wurden. Diejenigen, die viel für „Bildungsmaterialien“ ausgaben, konnten an mehr Tagen handeln als diejenigen, die dies nicht taten. 

Sie machten es unmöglich, dass sich eine Reihe von Benutzern zurückzog, bis nichts mehr übrig war.

Als OneCoin zusammenbricht, ist Ruja nirgendwo zu finden ...

Einige glauben, dass sie Regierungsbeamte in den 3 Ländern, in denen sie Häuser hatte, bestochen hat, also würden sie zustimmen, sie im Voraus vor Plänen gegen sie oder ihr Geschäft zu warnen.

Obwohl dies nicht bewiesen wurde, können wir sagen, dass sie es irgendwie geschafft hat, den Behörden Monate voraus zu sein, und war lange weg, als der Tag kam, und OneCoin musste schließen, als seine Führer zusammengetrieben und verhaftet wurden.

In diesen letzten Monaten ohne Ruja blieb OneCoin für das Geschäft offen, wobei ihr jüngerer Bruder Konstantin Ignatov den Titel des CEO übernahm. Aber seine Amtszeit als Top-Chef von OneCoin war nur kurz, da er im März 2019 in Los Angeles festgenommen wurde und alles damit endete, dass er sich wegen Betrugs und Geldwäsche schuldig bekannte.

Mitbegründer Greenwood wurde 2018 in Thailand festgenommen und dann an die Vereinigten Staaten ausgeliefert – erst vor 3 Wochen wurde sein Fall abgeschlossen, nachdem ein Abkommen über ein Schuldbekenntnis erzielt worden war. Ihm drohen noch bis zu 40 Jahre Haft.

Mark Scott, ein ehemaliger Unternehmensanwalt, wurde im November 2019 verurteilt, weil er 400 Millionen Dollar für die Gruppe gewaschen hatte, indem er ein Netzwerk von Briefkastenfirmen, Offshore-Bankkonten und Investmentfonds nutzte.

Ein anderer Mann, David Pike, bekannte sich des Bankbetrugs schuldig. Im März wurde er zu zwei Jahren Bewährung verurteilt.

Nicht einmal ihr Ehemann oder ihre 9-jährige Tochter haben von ihr gehört, seit...

Am schockierendsten ließ sie ihren Mann und ihre jetzt 9-jährige Tochter zurück.   

Sie sollen unter „ständiger Überwachung“ stehen, da die Behörden erwarteten, dass Ruja irgendwann Kontakt mit ihnen aufnehmen würde. Wenn ja, geschah dies, ohne dass es jemand bemerkte, da der offizielle Status von ihr beim FBI beschreibt, dass ihr Verschwinden im Jahr 2019 das letzte Mal war, dass jemand von ihr gehört oder sie gesehen hat.

Ist sie jetzt ein Er?

Es ist schwer zu glauben, dass eine 3-jährige weltweite Suche mit den Befugnissen mehrerer Strafverfolgungsbehörden aus mehreren Ländern dahinter immer noch nichts gefunden hat - um selbst die gelegentliche zufällige Sichtung zu vermeiden, geht sie entweder nie nach draußen oder hat ihr Aussehen drastisch verändert . 

Eine Möglichkeit, wie die Leute glauben, dass sie dies tun könnte, wäre, als Mann zu leben.

Ruja Ignatova als Mann, Ruja Ignatova als Mann
 Ein professioneller Sketch-Künstler, der Ruja als Mann darstellt, in Auftrag gegeben als Teil der Nachforschungen von Tradingpedia zu ihrem Verschwinden.

Es wurden auch einfachere Verkleidungsmethoden vorgeschlagen, wie z. B. eine plastische Operation, um ihr Gesicht und ihren Körper dünner zu machen, zusammen mit dem Färben ihrer Haare blond, was sie wahrscheinlich auch unkenntlich machen würde. 

Mögliche Spuren...

Wo ist Ruja Ignatova jetzt? In einem kürzlich erschienenen BBC-Podcast schlägt Jamie Bartlett vor, dass Ruja in Dubai im Luxus leben könnte. Diese Enthüllung erfolgt nach Berichten, wonach sie in Südostasien, insbesondere in Thailand, gesichtet wurde.

Der BBC vorliegenden Dokumenten zufolge soll Ignatova mit Scheich Faisal bin Sultan Al Qassimi, einem König in den Vereinigten Arabischen Emiraten, zusammengearbeitet haben, um Gelder freizugeben, die wegen des Verdachts auf Geldwäsche eingefroren worden waren. Darüber hinaus wird angenommen, dass sie eine 20-Millionen-Dollar-Villa in den Vereinigten Arabischen Emiraten gekauft hat, die ihr in den letzten fünf Jahren als Versteck dienen könnte.

Die Untersuchung deckte auch einen Mega-Millionen-Deal auf, der zwischen Ignatova und dem königlichen Scheich Saoud bin Faisal Al Qassimi aus den Emiraten, einem bekannten Enthusiasten der Kryptowährung, abgeschlossen wurde. Im Jahr 2015 verkaufte Al Qassimi Berichten zufolge 230,000 Bitcoins im Wert von mehr als 48 Millionen US-Dollar an Ignatova.

Wie bereits erwähnt, als sie über ihr anfängliches Verschwinden sprach, spekulieren viele, dass Ignatova möglicherweise Informationen kauft und Behörden besticht, wo immer sie sich befindet, was ihre Fähigkeit erklären würde, den Ermittlern so lange auszuweichen.

Das ist das Cliffhanger-Ende der bisherigen Geschichte ...

Wenn sich dies wie ein Film anfühlt, sind Sie nicht allzu weit davon entfernt – denn die Geschichte wird laut Unterhaltungsnachrichtenseite bald zu einer Fernsehdokumentation Frist.

Wir wollen von dir hören! Sagen Sie uns Ihre Gedanken:
Wen findet ihr SCHLECHTER?! Sam oder Ruja? + Teilen Sie mit, wie Sie sich entschieden haben.
Tweet uns @ TheCryptoPress


-----------
Autor: Ross Davis
Silicon Valley-Nachrichtenredaktion
GCP Aktuelle Crypto News


Eine schlechte Woche zum Wetten gegen Krypto

Diese Woche war brutal für diejenigen, die darauf setzten, dass der Kryptomarkt weiter nach unten fallen würde, da sie stattdessen auf einen überraschenden Bullenlauf trafen, der zu den meisten Liquidationen von Short-Positionen seit über einem Jahr führte.

Im Fall von Bitcoin (BTC), das von 17,500 $ um diese Zeit letzte Woche auf über 21,000 $ zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gestiegen ist, hat es diejenigen, die dagegen gewettet haben, wirklich bestraft. 

Short-Trader-Verluste für BTC erreichten ein Niveau, das seit August 2021 nicht mehr gesehen wurde.

Der Gesamtverlust durch diejenigen, die den Kryptomarkt diese Woche leerverkaufen, beläuft sich auf ÜBER 500 Millionen US-Dollar ...

Ethereum war die am meisten gekürzte Münze mit 49 % der Liquidationen, die von ETH-Shorts stammten, Bitcoin war die zweitbeliebteste Münze, die für 29 % der Liquidationen verantwortlich war, wobei die verbleibenden Liquidationen auf Altcoins verteilt waren, die ebenfalls den Aufstieg mitmachten.

Wenn man sich diese Statistiken ansieht, wird eines klar – viele Leute waren überrascht!

Die Frage in aller Munde – Wohin gehen wir von hier aus?

Es gibt eine Spaltung zwischen Analysten, die vorhersagen, dass die Preise weiter steigen werden, und anderen, die glauben, dass die Preise bald wieder fallen werden … das hilft also nicht viel.

Beide Seiten haben gültige Argumente hinter ihren Vorhersagen, es liegt an Ihnen zu entscheiden, was sich richtig anfühlt.

Diejenigen, die glauben, dass Bitcoin weiter steigen wird, weisen darauf hin, dass die Kryptowährung in den letzten drei Monaten bei fünf verschiedenen Gelegenheiten von Tiefstständen von etwa 16,000 $ abgeprallt ist. Dies wird als Beweis dafür angesehen, dass „wir den Tiefpunkt gefunden haben“ – viele Anleger standen bereit und warteten darauf, was der Tiefpunkt sein würde – jetzt, da sie eine Antwort haben, erwarten Sie, dass mehr Positionen eingehen, da die Preise niedrig bleiben.

Andere glauben, dass diese Gewinne nur vorübergehend sind. Sie verweisen auf die allgemeine wirtschaftliche Unsicherheit, die in den meisten Branchen und in den meisten Ländern zu finden ist – und die größte Sorge, die Inflation, die noch lange nicht gelöst ist.

Machen Sie intelligente Bewegungen: 

Es gibt 2 Strategien, die in Gemeinschaften von erfahrenen Händlern dominieren.

Diejenigen, die zustimmen, dass 16,000 $ tatsächlich „unten“ sind, werden wahrscheinlich der Strategie zustimmen, die von einem Händler geteilt wird „Alles innerhalb von 10 US-Dollar davon ist ein automatischer Kauf – wenn der Preis also 26,000 US-Dollar oder weniger beträgt, sammle ich.“

Wenn Sie nicht davon überzeugt sind, dass wir das Schlimmste gesehen haben, werden Sie wahrscheinlich dem zustimmen, was ein anderer Händler gesagt hat „Ich glaube immer noch, dass ein Rückgang auf 10 bis 12 $ vor dem nächsten echten, anhaltenden Bullenlauf möglich ist. Also werde ich meine DCA-Strategie am Laufen halten.“ - DCA steht für Dollar Cost Averaging, bei dieser Methode wird jede Woche ein festgelegter Betrag investiert, unabhängig vom Preis. Wenn es von hier aus nach unten geht, haben Sie immer noch Geld, um den Dip zu kaufen. Wenn der Preis weiter steigt, haben Sie zumindest etwas in der Nähe des jüngsten Tiefs gekauft.

Teile deine Gedanken:
Glauben Sie, dass die jüngsten Gewinne halten werden? Twittern Sie uns unter @ TheCryptoPress 


---
Autor: Markus Pippen
Londoner Nachrichtenredaktion 
Aktuelle Crypto News 

Fordern Sie dank des neuen Krypto-Start-ups eine Zahlung in Höhe von 50 USD für JEDE Ihrer Rechnungen an - Spritz Review and How-To ...

Spritz Review – Rechnung bezahlen mit Krypto

Dies ist seit einiger Zeit unser liebstes neues Tool, eines, das ich tatsächlich für die absehbare Zukunft verwenden möchte, weil es das Leben einfacher macht. Das Endergebnis wird dasselbe sein, aber jetzt komme ich mit weniger Schritten und viel schneller dorthin.

Es heißt Schorle und sie haben gebaut, was sie nennen „die Brücke zwischen DeFi und traditionellem Finanzwesen (TriFi)“.

Einfacher ausgedrückt – jeder muss jeden Monat Rechnungen bezahlen, jetzt gibt es eine Möglichkeit, die Rechnungen mit Krypto zu bezahlen, die tatsächlich einfacher, schneller und im Allgemeinen besser erscheint als die alte Methode.

Viele Projekte behaupten, sie seien die „Lösung“ für irgendein Problem – aber wir betrachten Spritz als eine echte Lösung, weil sie buchstäblich jede Art von Rechnung bezahlen können, die eine durchschnittliche Person haben könnte – Kreditkartenrechnungen, Handyrechnungen, Kabelfernsehen, Stromversorger, Hypothekenzahlungen, Autozahlungen, Studentendarlehen ... Sie wissen schon!

Manchmal fühlt es sich so an, als müsste man Dinge auf die „neue Art“ tun, immer noch einige Dinge auf die alte Art und Weise tun – aber Spritz scheint tatsächlich bereit zu sein, Ihre Rechnungen zu erledigen, alle, Punkt.

Im Moment zahlen sie $50 für jede Rechnung, die Sie wollen!

Die Plattform wurde gerade für Beta-Tests geöffnet, derzeit ist dies nur für Personen in den Vereinigten Staaten. 

Wenn Sie also in den USA leben und einer der Ersten sein möchten, der die Seite nutzt: Melden Sie sich über diesen Einladungslink an, bezahlen Sie mindestens 50 $ für Ihre Rechnungen, und sie werden Ihnen dann weitere 50 $ gutschreiben, die Sie für jede gewünschte Rechnung verwenden können!

WICHTIGE NOTIZ: Einige Leute haben sich gemeldet, dass sie den 50-Dollar-Bonus nicht auf ihrem Konto erhalten haben. Wir haben festgestellt, dass dies passiert, wenn jemand den Einladungslink verlässt, um sich auf der Website umzusehen, und sich dann anmeldet. Das wird nicht funktionieren. Fühlen Sie sich frei, die Website zu durchsuchen, aber Das letzte, was Sie tun, bevor Sie sich anmelden, sollte zum Einladungslink für den 50-Dollar-Bonus gehen: spritz.globalcryptopress.com

Es war tatsächlich eine SCHNELLERE Möglichkeit, Rechnungen online zu bezahlen.

Anstatt zu mehreren Websites zu springen und sich jedes Mal anzumelden, verknüpfen Sie Ihre Konten hier einmal und haben jetzt nur noch eine Plattform, die alle Ihre monatlichen Rechnungen abwickeln kann. 

Der eigentliche Zahlungsvorgang ...

War so einfach wie ein Handel an einer beliebigen DEX (dezentrale Börse wie Uniswap oder PancakeSwap). 

Verwenden Sie eine der Top-Wallets wie Metamask, Coinbase Wallet, Trust Wallet, Ledger und mehr. 

Aber am beeindruckendsten war ihre Politik, jede Münze zu verwenden ...

Sie können Ihre Rechnungen dann mit jeder handelbaren Münze aus 5 Blockchains Ihrer Wahl bezahlen - Ethereum, Polygon, Avalanche, Arbitrum, Optimism und BNB Chain! Sie planen, bald noch mehr Blockchain-Netzwerke hinzuzufügen.

Natürlich kann es sich nicht um eine Münze mit einem Tagesvolumen von 2 $ handeln, aber wenn sie damit handeln können, können Sie wahrscheinlich Ihre Rechnungen damit bezahlen.

"Jede Rechnung. Jeder Token. Jede Brieftasche. So einfach ist das." 

Das war's, du drückst einfach auf "Senden" und der Rest wird von ihnen erledigt! Finanzielle Vorteile in der realen Welt aus Ihrer Krypto, ohne Münzen am Ende des Monats für Fiat-Währung zu verkaufen und dann zu hoffen, dass die Banküberweisung erscheint, bevor sie zu spät kommen. 

Fügen Sie Konten hinzu und bezahlen Sie dann alle zukünftigen Rechnungen in einer einfachen Krypto-Transaktion.

Verwenden Sie Spritz als Gateway zwischen Ihrer Bank und DeFi! 

Jetzt können Sie die Überweisung von Coins an eine große Börse überspringen, wenn Sie Geld auf Ihrem Bankkonto benötigen.  Schorle kann als Off-Ramp fungieren und nach einer einzigen Transaktion von Ihnen Fiat-Währung auf Ihr Bankkonto senden.

Wer steckt hinter Spritz und können wir ihnen vertrauen?

Zunächst ist es wichtig zu beachten, dass sie erklären, dass sie niemals nach Ihren privaten Schlüsseln fragen werden – dies bedeutet auch, dass es kein Sicherheitsrisiko gibt, wenn Sie einfach die Plattform für Überweisungen verwenden, sie dürfen nur auf Coins zugreifen, die Sie speziell für sie genehmigt haben verwenden.

Die Website wurde von dem Team hinter QuickSwap entwickelt, für diejenigen, die es nicht kennen, es ist eine dezentrale Börse, die vor ein paar Jahren gestartet wurde. Sie wurden ziemlich schnell populär, und derzeit werden sogar in diesem Bärenmarkt täglich über 10 Millionen Dollar gehandelt.

Wenn sich das also für Sie nützlich anhört, stellen Sie sicher, dass Sie es verwenden diesen Einladungslink, um eine Gutschrift von 50 $ zu erhalten sobald Sie eine Zahlung von $50 oder mehr für eine Ihrer Rechnungen leisten! 

------- 
Autor: Justin Derbek
New Yorker Nachrichtenredaktion
Aktuelle Crypto News

Sam Bankman-Fried plädiert auf „NICHT schuldig“ – Die verdrehte Art, wie er TATSÄCHLICH UNSCHULDIG befunden werden könnte …

Sam Bankman-Fried, der ehemalige CEO der Kryptowährungsbörse FTX, bekannte sich am Dienstag wegen Betrugs und Geldwäsche auf nicht schuldig. Nach dem, was Sie in der Presse hören, würden Sie vernünftigerweise davon ausgehen, dass es einen Berg von Beweisen gegen ihn gibt - ist Sam also verrückt? 

Nun, er ist vielleicht nicht so verrückt, wie es klingt. 

Warum mehr Jahre Gefängnis riskieren statt zu verhandeln? NULL Jahre Gefängnis bekommen...

Etwa 97 % der Fälle werden mit einem Plädoyer gelöst. Sam hatte, wie die meisten Angeklagten, die Möglichkeit, im Austausch für ein Schuldbekenntnis auszuhandeln, wie lange er im Gefängnis bleiben würde. 

Wir wissen nicht, was dieser Deal gewesen wäre, aber mit den Anklagen gegen ihn ist es vernünftig zu glauben, dass er seine Zeit hinter Gittern um mehr als 10 Jahre hätte verkürzen können. Dies abzulehnen ist keine Entscheidung, die jemand leichtfertig trifft. 

Wenn Sie sich dafür entscheiden, zu den 3 % der Personen zu gehören, die vor Gericht gehen, müssen Sie zuversichtlich sein, dass Sie gewinnen können.

Warum Sam glaubt, dass die Geschworenen ihn für UNSCHULDIG halten werden...

Was Sam und sein Anwaltsteam glauben, einer Jury beweisen zu können, dreht sich um die Tatsache, dass es kein FTX gibt – es gibt zwei davon, völlig getrennte Unternehmen, die unabhängig voneinander funktionieren. 

Kein Land der Welt klagt Menschen wegen Verbrechen an, die in fremden Nationen mit ausländischen Opfern begangen wurden. Bankman-Fried kann nur wegen Verbrechen angeklagt werden, die er in den USA oder gegen US-Bürger begangen hat.

Das erinnert mich auch daran, als er nach seiner Verhaftung auf den Bahamas sagte, er plane, gegen die Auslieferung an die Vereinigten Staaten zu kämpfen, dies dann plötzlich rückgängig machte und uneingeschränkt kooperierte, um sicherzustellen, dass sein Prozess in den USA stattfinden würde.

Bankman-Frieds Verteidigung ist NICHT, dass er das Gesetz nicht gebrochen hat, sondern dass jegliches angebliche Fehlverhalten außerhalb der USA begangen wurde und ausländische Opfer involviert waren ...

Das bedeutet, dass die mutmaßlichen Verbrechen von einer separaten, ausländischen Einheit begangen wurden und Gelder von Benutzern von FTX International umfassten. 

Strukturell blieben die Unternehmen getrennt, es gab keine (bekannten) gemeinsamen Konten, kein Fiat- oder Krypto-Spilling von einem zum anderen. Die Firma/Börse für US-Bürger hatte eine eigene Website unter www.FTX.us – dann gab es noch FTX International unter www.FTX.com.

Wenn jemand aus den USA versuchte, sich auf der internationalen Website von FTX anzumelden, erhielt er einfach eine Fehlermeldung, die ihn auf die US-Website umleitete.

Wenn alles getrennt wäre, wäre es für Sam einfach gewesen, alle Gelder im Zusammenhang mit FTX US einfach in Ruhe zu lassen, und genau das ist, was Sam behauptet, passiert. 

Bisher gibt es keine Beweise, die etwas anderes sagen ...

In jedem Interview sagte Sam, dass „alle Gelder in FTX US „nie angerührt“ wurden und sie den Benutzern sofort Zugriff darauf gewähren könnten, wenn sie wollten. Diese Aussage ist in der Aussage enthalten, die er dem Kongress unter Eid geben wollte, aber er wurde am Tag zuvor festgenommen. 

Aber vergessen wir, was Sam zu sagen hat, er ist ein erwiesener Lügner in anderen verwandten Angelegenheiten. - Was wurde gefunden, seit er die Kontrolle über das Unternehmen verloren hat? 

John J. Ray ist der amtierende CEO von FTX, der ernannt wurde, um das Unternehmen zu beaufsichtigen, das im Insolvenzverfahren aufgelöst wird, und er ist kein Fan von Bankman-Fried.

Als er vor ein paar Wochen vor dem Kongress aussagte, teilte er in seiner Eröffnungsrede seine Überzeugung mit, dass FTX US-Gelder beteiligt waren, aber später, als er Fragen von Gesetzgebern beantwortete, wurde er gefragt, was sie bisher herausgefunden hätten – und bis jetzt , nichts. 

In einem früheren Bericht teilte ein Insider des Unternehmens mit, dass der neue CEO glaubt, dass sie nur tiefer graben müssen, um Beweise dafür zu finden, dass Bankman-Fried FTX US-Gelder missbraucht hat – er hat es im Vergleich zu FTX International einfach besser versteckt. Es ist vernünftig anzunehmen, und die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen – aber Sam, die einzige Person, die es wissen würde, hat gerade vor Gericht auf unschuldig plädiert. 

Sam hat US-Fonds möglicherweise von Anfang an als „verboten“ angesehen …

Ryan Miller, ein Mitglied des Rechtsteams von FTX US, arbeitete früher für die für die Regulierung von FTX zuständige Person, den derzeitigen Leiter der SEC, den Vorsitzenden Gary Gensler. Als dies alles geschah, war er seit fast einem Jahr bei FTX und hatte die Aufgabe, als Kontaktperson zwischen dem Unternehmen und den Aufsichtsbehörden zu fungieren. 

Sams Mutter war Anwältin bei einer der führenden Kanzleien in den USA mit Kunden wie Exxon, JPMorgan, Citigroup, Universal Pictures, Sony und mehr. Sein Vater gilt als einer der führenden Experten für Steuerrecht, Tax Shelters und Tax Compliance und lehrt Jura in Stanford.

Zwischen Miller, jemand aus der Welt der Finanzregulierung, und seinen Eltern, die ihn sicherlich über die zusätzlichen Regeln und Risiken im Zusammenhang mit US-Investorengeldern aufklären würden, ist es glaubhaft, dass Sam diesen Teil seines Geschäfts gerade als tabu angesehen hat. 

Hat Sam auf Unschuld plädiert, weil er weiß, dass sie keine Aufzeichnungen darüber finden werden, dass er US-Gelder missbraucht?

Das ist die große Frage. 

Denken Sie jedoch daran, dass Sams ursprüngliche Anwälte ihn kurz nach dem Zusammenbruch von FTX wegen seines „unaufhörlichen und störenden Twitterns“ fallen ließen, als er ihren Rat ignorierte, nicht mehr öffentlich über die Angelegenheit zu sprechen. 

Sam glaubt eindeutig, dass er ein Talent dafür hat, Menschen zu überzeugen, und vielleicht hatte er das einmal, aber je mehr er öffentlich mit einem Publikum sprach, das ihm bereits misstraute, desto mehr gehasst wurde er. Ich bin mir nicht sicher, ob Sam jemals wirklich akzeptiert hat, dass diese Taktik ein Fehlschlag war und er auf seine Anwälte hätte hören sollen. 

Ist Sam also weiterhin ein Albtraum-Kunde für jedes Anwaltsteam? Er plädiert möglicherweise auf unschuldig, weil er glaubt, dass er so schlau ist, dass er eine Jury nur dazu bringen kann, zu glauben, er sei unschuldig. 

Oder weiß er, dass Staatsanwälte nicht die Beweise finden werden, die sie brauchen, um die Anklagen gegen ihn zu beweisen?


-----------
Autor: Ross Davis
Silicon Valley-Nachrichtenredaktion
GCP Aktuelle Crypto News


Digital-Euro-Projekt sucht „Freiwillige, die helfen, Europas kommende digitale Währung zu gestalten“

Digitaler Euro

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat gestern „Experten mit Erfahrung“ aufgefordert, sich zu bewerben, mit der Absicht, sie als Freiwillige in der Gruppe einzusetzen, die den Regulierungskodex für das digitale Eurosystem erstellen wird.

Die Kandidaten haben bis zum 20. Januar Zeit, einen Lebenslauf und Antworten auf die fünf Fragen zur Begründung der Zeugnisse einzureichen, die von den Führungskräften der Gruppe gestellt werden.

Die ausgewählten Personen werden der Euro Digital Scheme Rulebook Development Group beitreten, die die Aufgabe hat, die Richtlinien zu erstellen, nach denen dieser Vermögenswert in ganz Europa gehandelt und ausgegeben werden kann.

Gemäß einer Ankündigung der EZB, wird das Entwicklungsteam, das an den Richtlinien für die Verwendung des digitalen Euro arbeitet, am 23. Februar mit der Arbeit an diesen Richtlinien beginnen.

Zu den Aufgaben der Gruppe gehören die Erhebung von Marktdaten und die Bereitstellung einer sektoralen Sicht auf das Eurosystem sowie die Unterstützung bei der Entwicklung eines Regulierungsrahmens für den digitalen Euro. Die Koordination all dessen übernimmt Christian Schäfer, Leiter der CBDC-Regulierung.

Der Aufbau des digitalen Euro ist in vollem Gange...

Die EZB hat erklärt, dass der Entwicklungsgruppe Marktvertreter mit einschlägiger Erfahrung sowie Vertreter des Eurosystems angehören werden.

Zahlungsdienstleister, Mitglieder der Bankenbranche und Zahlungsinstitute/E-Geld-Institute werden ausgewählt, um das System anzubieten. Verbraucher, stationäre Geschäfte, E-Commerce-Websites, große und kleine Unternehmen und andere Organisationen werden alle auf der Nachfrageseite vertreten sein.

Die Verbreitung und Umsetzung dieses CBDC sind noch Gegenstand laufender Untersuchungen durch Experten. Nichtsdestotrotz erklärte die EZB in ihrem Dezemberbericht, dass der digitale Euro ein Vermögenswert sein wird, der nur von „beaufsichtigten Vermittlern“ gehandhabt und gepflegt werden kann, die ähnlich wie bestehende Bitcoin- (BTC) und Kryptowährungsbörsen funktionieren werden.

Das Upgrade, das niemand will ...

Die Europäer haben gesprochen, und sie unterstützen den Plan der Europäischen Zentralbank, einen digitalen Euro herauszugeben, nicht. Andererseits sieht die Bank die Schaffung des digitalen Euros als zwingend an. Der Euro könne „seine Position als europäischer Währungsanker“ verlieren, wenn seine Verwendung als Bargeld in den Mitgliedsländern „immer weniger“ werde.

-------

Autor: Markus Pippen
Londoner Nachrichtenredaktion 
Aktuelle Crypto News

Der BC.Game-Promo-Code „UNLOCK“ macht 2023 zum GRÖSSTEN BONUS – Schaltet automatisch das HÖCHSTE Bonusguthaben von BC Game frei (muss bei der Anmeldung verwendet werden)...

Neues 2023-Bild, das den neuen Promo-Code von BC.Game mit dem BCGame-Bonuscode zeigt✔️Verifizierte Arbeit!

Auf der Suche nach einem BC.Game Promo-Code? Suchen Sie nicht weiter! "UNLOCK" ist der neueste und verifizierte Promo-Code für BC Game. Geben Sie einfach den Code unter ein Anmeldungen um die MAXIMAL BONI automatisch freizuschalten.

Mit diesem BC Game Promo Code können Sie unschlagbare Extras für all Ihre Lieblingsspiele genießen. Verpassen Sie nicht die Chance, in Ihrer nächsten Runde viel zu verdienen!. Besuchen Sie jetzt unsere Website, um den perfekten BC Game Promo Code für Sie zu finden.

Der bisher beste Bonus-Promo-Code von BC.Game im Jahr 2023 lautet "UNLOCK" und muss wann eingegeben werden Anmeldung für die Seite. Dieser Promo-Code schaltet die aktuell angebotenen MAXIMAL BONI frei - also kein Raten und Hoffen mehr, dass Sie das beste Angebot gefunden haben, jetzt wissen Sie, dass Sie es getan haben!

Das ist alles, was Sie wissen müssen – aber wenn Sie mehr Dinge erfahren möchten, die das Spielen hoffentlich unterhaltsamer machen, lesen Sie weiter unseren ausführlichen BC.Game-Bericht und -Leitfaden.

BCGame ist ein Krypto-Casino mit einer RIESIGEN Menge an Spielen, von denen viele speziell für die Seite entwickelt wurden...

Promo-Codes von BC.Game
Nur ein kleiner Bruchteil der Spielmöglichkeiten bei BCGame...

Menschen aus der ganzen Welt spielen hier, und sie unterstützen 40 verschiedene Kryptowährungen zum Spielen, plus ein aktives Message Board, wo Spieler Strategien frei miteinander diskutieren können. 

TIPP: Das Forum ist ein großartiger Ort, um einige der Top-Spieler zu finden, die tatsächlich ihre Tricks teilen! 

Echte menschliche Hilfe ist nur einen Klick entfernt mit Live-Chat-Unterstützung rund um die Uhr, die in mehreren Sprachen verfügbar ist.

BCGame ist „nachweislich fair“ – Mit der Blockchain-Technologie kann jeder die vollständigen Aufzeichnungen jeder Runde, jedes gespielten Spiels einsehen …

Das bedeutet, wenn ein Casino betrügt, wird es aufgezeichnet!

Viele junge Erwachsene werden nirgendwo spielen, wo es nicht „nachweislich fair“ ist, da Millennials weniger wahrscheinlich Wetten platzieren, wenn sie nicht vollständig verstehen, wie die Dinge hinter den Kulissen funktionieren. Sie mögen das Gefühl nicht, dass ein Spielautomat ihr Geld nimmt, wenn sie sich auch fragen: „Hatte ich überhaupt eine Chance, oder wurde das gegen mich manipuliert?“

Sie könnten darauf wetten, dass Las Vegas der Öffentlichkeit niemals Zugang zu den Aufzeichnungen jedes Spiels geben würde, um ihnen zu ermöglichen, Quoten und Fairness zu überprüfen.

Wenn es um Glücksspiele wie Spielautomaten geht, ist es nicht ungewöhnlich, dass Casinos in Vegas ihre eigenen programmieren, um ihnen einen Vorteil von 10 % gegenüber dem Spieler zu verschaffen – wenn Sie einen Casino-Spielautomaten finden, der ihnen nur einen Vorteil von 3 % bietet, ist das eine Seltenheit Juwel. 

Natürlich können Sie verlieren, aber wenn Sie in einem nachweislich fairen Casino spielen, haben Sie das Gefühl, dass Sie tatsächlich auch gewinnen könnten! 

On BCSpiel, Sie können die Gewinnchancen jedes verfügbaren Spiels direkt auf dem Spiele-Startbildschirm sehen – dort finden Sie einige, die dem Casino einen kleinen Vorteil von nur 1 % verschaffen – und Sie können sich immer hinsetzen und eines spielen, 24/7! 

Heute ein neuer Bonuscode von BCGame
BC.Spiel "Crash" ist ein beliebtes Spiel, bei dem das Casino nur einen Vorteil von 1 % hat - viele haben dieses Spiel als große Gewinner gewonnen!

Spielen Sie nach Herzenslust und nutzen Sie das Willkommensangebot für Neukunden plus ein kleines Extra! Es ist uns eine Freude, Ihnen den Promo-Code mit der höchsten Prämie von BC Game zu präsentieren. Also geh einen Startbonus bekommen indem Sie den Code UNLOCK verwenden - dies ist der intelligenteste Code für alle Spieler. 

BC.Spiel ist eine aufregende Kryptowährungs-Glücksspielplattform, die Zugang zu über tausend aufregenden Spielen bietet, darunter Crash, Dice und Hash Dice, ein frisches Sportwetten und aufregende In-Play-Wetten. Neue Angebote, 24/7-Service und spannende Wettbewerbe sind alles Möglichkeiten, wie Spieler ihr Spielerlebnis verbessern können.

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Beanspruchung Ihres BCGame-Bonus...

- Besuch BC.Spiel und klicken Sie auf die Schaltfläche „Anmelden“, um mit dem einfachen Registrierungsprozess zu beginnen.

- Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und wählen Sie ein Passwort.

- Wo es fragt "Empfehlungs-/Promo-Code (optional)" Geben Sie das Wort ENTSPERREN ein.

- Sie haben jetzt den MAXIMAL verfügbaren Bonus freigeschaltet.

- Sie werden sofort eingeloggt.

Das ist es, Sie sind bereit zu spielen. Entdecken Sie, was das Casino zu bieten hat, mit Ihrem kräftigen Bonus in der Hand!

Keine Sorge, es gibt auch Boni für Leute, die bereits Mitglieder sind ...

JEDEN TAG können Mitglieder das Bonusrad drehen, wo Gewinnen die einzige Option ist! Ja, bei jeder Drehung verdienen Sie kostenlose Kryptos, alles, was sich ändert, ist, welche Münze und wie viel.

BCGame-Shitcodes und Wheel-Bonus
Alle Spieler erhalten alle 1 Stunden 24 Drehung – auch wenn Sie in dieser Zeit nicht gespielt haben. Beachten Sie, dass es keine 0 gibt und keine Möglichkeit, Münzen durch Drehen zu verlieren, jeder gewinnt jedes Mal etwas!

Ich habe Leute gesehen, die behaupteten, dass sie nach einer kleinen Einzahlung zu Beginn nur mit Gewinnen aus dem Drehen des Tagesrads gespielt haben und sogar tägliche Erinnerungen eingerichtet haben, um sicherzustellen, dass sie keinen einzigen Tag auslassen.

Es gibt auch den illusorischen BCGame-Shitcode, den sie anscheinend an zufälligen Orten und zu zufälligen Zeiten ausgeben. Ich habe noch nie einen verdient, aber es sind Promo-Codes für bestehende Benutzer, die ihnen einen größeren Bonus geben, als die meisten Raddrehungen würden.

Während Sie spielen, „steigen“ Sie auch auf und es gibt einige sehr coole Vergünstigungen, die Sie verdienen, wenn Ihr Rang steigt.

So Jetzt registrieren und vergewissern Sie sich, dass unter Ihrem „Empfehlungscode“ „UNLOCK“ steht und genießen Sie Ihren Bonus!

---------------
Autor: Ryan Kennings
Artikel eingereicht / Gesponserter Gastautor
BC.Game Promo-Code und Bonuscodes




Das ist NICHT normal: GROSSE Finanz- und Investmentfirmen ziehen leise in Krypto ein ...

Crypto-Investitionen

Für diejenigen von uns, die schon eine Weile dabei sind, braucht es mehr als einen weiteren Bärenmarkt, um unsere langfristigen Erwartungen an Kryptowährungen zu ändern. 

Ich habe drei Abstürze erlebt – der erste ließ mich wirklich Dinge in Frage stellen, das zweite Mal war ich eher bereit, es zu überstehen, „hoffentlich, aber nicht sicher“ war mein Ausblick auf die Zukunft von Krypto. In beiden Fällen folgten auf die Abstürze neue Allzeithochs, und dieses Muster war nicht neu, es ist das, was Bitcoin historisch immer getan hat, und in jüngerer Zeit wurden auch die Top-Altcoins einbezogen. 

Dieses Mal habe ich also das Gefühl, nur auf unseren bisher größten Bullenlauf zu warten. Ich frage mich nicht, ob es kommt, sondern warte darauf, dass es hier ankommt.

Einige der größten Namen im Investieren und an der Wall Street bereiten sich leise auf einen Krypto-Boom vor...

Zum Glück sieht es so aus, als wäre ich nicht der Einzige, der diese Vorhersage macht. Tatsächlich scheinen die größten Firmen aus der Welt der Investitionen und der Wall Street dies ebenfalls vorwegzunehmen.

Denken Sie daran, dass die Firmen, die ich gleich erwähnen werde, keine Millionen für etwas ausgeben, weil ein oder zwei Führungskräfte glauben, dass es sich auszahlen wird – bevor sie investieren, Teams von Analysten mit Spezialisten, die mehrere Aspekte abdecken, und Algorithmen, die mehrere Modelle von auspumpen mögliche Ergebnisse, beteiligt sind.

Schauen wir uns an, was gerade leise hinter den Kulissen passiert – und fragen Sie sich: Scheint es, als würden sie etwas kommen sehen?

Wichtige Investmentfirmen:

Zusammen mit diesen beiden Firmen sehen Sie ein verwaltetes Vermögen von über 2 BILLIONEN US-Dollar, doppelt so groß wie der gesamte Kryptomarkt derzeit. 

● Das weltweit größte globale Investmentbanking- und Investmentmanagementunternehmen, Goldman Sachs, spricht leise mit mehreren Krypto-Startups, die von der Baisse hart getroffen wurden, und investiert, um Teilhaber zu werden oder sie vollständig aufzukaufen.

● Das zweitgrößte globale Investmentbanking- und Investmentmanagementunternehmen Morgan Stanley baut derzeit seine „Digital-Asset-Infrastruktur“ auf, die seinen mehr als 2 Millionen Kunden Zugang zum Kryptomarkt verschafft. Während die Entwicklung begann, bevor die Baisse einsetzte, sagten sie, dass sie sich nie verlangsamt hat, da sie sich weiterhin „auf das Bauen konzentrieren“.

Wenn diese Firmen in einen Sektor eintreten, unzählige kleinere folgen. 

Zahlungsabwickler:

Die Big 3 sind alle dabei.

● Visa treibt „Innovationen voran, um dem Krypto-Ökosystem noch mehr Zugang und Mehrwert zu bieten“ und hat kürzlich eine Reihe von Markenanmeldungen für Krypto-Wallets, NFTs und Metaverse-bezogene Produkte eingereicht.

● Mastercard startet ein Programm, das Mainstream-Banken in die Lage versetzen soll, ihren Kunden Krypto-Handel anzubieten.

● Sogar American Express, das im Jahr 2021 sagte, dass es „die Entwicklung des Weltraums beobachtet“, aber „keine Pläne hatte, eine Beteiligung an Kryptowährungen anzukündigen“, begann sich auf etwas vorzubereiten, dessen Einzelheiten noch unbekannt, aber real genug waren, um acht Markenanmeldungen für Technologie einzureichen Verarbeitung von Krypto- und NFT-Transaktionen.

Darüber hinaus werden sowohl Visa als auch Mastercard ihre derzeitige Rolle als Anbieter von Karten erweitern, die es Menschen ermöglichen, Krypto überall dort auszugeben, wo ihre Kreditkarten akzeptiert werden. Dies ist mittlerweile ein Standardangebot der meisten großen Börsen geworden und macht allein für Visa Transaktionen in Höhe von über 1 Milliarde US-Dollar aus. 


Start-Ups:

Wenn es um Startups geht, haben diejenigen, die wirklich einen Zweck erfüllen, keine Schwierigkeiten, Finanzierung zu finden. Hier sind einige der Projekte, die im letzten Monat Investitionsrunden durchgeführt haben – alle haben ihre Ziele erreicht:

● Aztec Network, eine auf Datenschutz ausgerichtete Sicherheitsschicht von Ethereum, hat in einer von der bekannten Risikokapitalgesellschaft Andreessen Horowitz (a100z) angeführten Runde mit Beteiligung von A Capital, King River und Variant und anderen erfolgreich 16 Millionen US-Dollar aufgebracht.

● Das in Singapur ansässige Kryptounternehmen Amber Group schloss eine Serie C im Wert von 300 Millionen US-Dollar unter der Führung von Fenbushi Capital US ab. Nillion, ein dezentralisiertes Dateispeichernetzwerk, sammelte in seiner letzten von Distributed Global geleiteten Finanzierungsrunde 20 Millionen US-Dollar.



● Fleek, eine Entwicklerplattform für Kryptounternehmen, sicherte sich 25 Millionen US-Dollar, angeführt von Polychain Capital, zusammen mit Coinbase Ventures, Digital Currency Group und Protocol Labs.

● Steuer- und Buchhaltungssoftware für digitale Vermögenswerte, Bitwave, schloss eine Serie A im Wert von 15 Millionen US-Dollar ab, die von Hack VC und Blockchain Capital gemeinsam geleitet wurde.

● Blocknative, ein Unternehmen, das eine Web3-Infrastruktur aufbaut, sicherte sich ebenfalls 15 Millionen US-Dollar in seiner Serie A, angeführt von Blockchain Capital und einigen anderen Investoren.

Es gibt nur einen Grund, warum ein Unternehmen in neue Unternehmen investieren würde, die noch Jahre von der Erzielung von Gewinnen entfernt sein könnten – wiederum die langfristigen Aussichten.

Der Weg von hier nach dort ...

Der Weg vom Bären- zum Bullenmarkt ist überraschend kurz und geradlinig – außerdem bedeutet ein Comeback für Krypto nach dem Zusammenbruch von FTX auch, dass etwas von dem Schlamm abgewaschen wird, der derzeit auf das öffentliche Image von Krypto gespritzt ist. Aber all das ist machbar, so wird es gehen;

Kryptoregulierungen kommen, zu diskutieren, ob Sie dafür oder dagegen sind, ist offiziell Zeitverschwendung - wir bekommen sie.

Die Branche ist jedoch in den letzten Jahren klüger geworden, und Vorschriften bedeuten nicht länger ein „Durchgreifen“ gegen Krypto. 

Als Politiker begannen, die Verabschiedung von Finanzgesetzen speziell für Krypto-Assets in Betracht zu ziehen, wurde die Krypto-Industrie zu einem wichtigen Einflussfaktor in Washington DC und begann fast über Nacht, Kampagnen von Pro-Krypto-Politikern mit so großen Beträgen zu unterstützen, dass Krypto die Branchen übertrifft, die normalerweise seit Jahrzehnten am meisten ausgegeben haben. die Verteidigungsindustrie und Pharmaunternehmen.

Bis vor kurzem waren wir wirklich in Gefahr, dass technisch ungebildete Politiker schlecht geschriebene Vorschriften erlassen, die alles zum Stillstand bringen könnten, was nicht mehr möglich scheint. 
Dieses Maß an Beteiligung hat der Branche einen Platz am Tisch mit dem Gesetzgeber verschafft.

Wenn Sie sich außerhalb der USA befinden und denken, dass dies Sie nicht betrifft, würde ich mich nicht darauf verlassen. Einige Vorschriften werden sich mit der Situation befassen, in der sich FTX befindet, indem sie die Börsen dazu verpflichten, die von ihnen gehaltenen Vermögenswerte nachzuweisen und ihren Gesamtwert regelmäßig zu prüfen. Es würde mich nicht überraschen, wenn US-Unternehmen und -Investoren nur mit ausländischen Firmen Geschäfte machen könnten, die ähnlichen Richtlinien folgen – und damit einen Standard setzen, der sich schnell weltweit durchsetzen wird.

Innerhalb von nur wenigen Tagen: Das aktuelle öffentliche Image von Crypto wird korrigiert, während Politiker sich selbst auf die Schulter klopfen, weil sie „Krypto“ mit „neuem Anlegerschutz“ repariert haben. Die größten Investmentfirmen haben das Fehlen dieser Vorschriften als einzigen Grund dafür angeführt, dass sie sich noch nicht eingemischt haben – also öffnen sich jetzt die Schleusen. 

Ich glaube, der nächste Bullenmarkt setzt nicht nur neue Allzeithochs für die Top-Kryptowährungen, sondern tut dies auch in Rekordgeschwindigkeit – Bitcoin, der 10,000 Wochen lang 5 $ pro Woche gewinnt, würde uns über sein vorheriges Hoch hinausbringen, und das würde es auch.“ Wundere mich nicht, wenn es so gelaufen ist.

Denken Sie daran – es war noch nie so vielen Menschen und Unternehmen bewusst, was ein Bitcoin-Bullenlauf bewirken kann, und es wird viel schwieriger sein, das Aussitzen zu rechtfertigen.

Abschließend...

An einem Bärenmarkt macht nichts Spaß, außer sich auf sein Ende zu freuen. Basierend auf den aktuellen Indikatoren scheint es, als könnten wir uns auf eine Menge freuen!

-----------
Autor: Ross Davis
Silicon Valley-Nachrichtenredaktion
GCP Aktuelle Crypto News


Russischer Darknet-Markt GEHACKT, Bitcoin gestohlen ... in die Ukraine transferiert!

Der Computersicherheitsspezialist Alex Holden wurde in der Ukraine geboren, und während er jetzt in den Vereinigten Staaten lebt, tut er, was er kann, um die Bemühungen seines Landes gegen Russland zu unterstützen. 

Holden teilt seine Errungenschaften, Russlands größten Online-Drogenmarkt namens Solaris zu infiltrieren, 1.6 Bitcoin (BTC) aus der Hauptgeldbörse der Website zu stehlen und sie der Ukraine zu spenden.

Die Gelder wurden an eine ukrainische gemeinnützige Organisation namens „Enjoying Life“ geschickt, und die Mitbegründerin der Organisation, Tina Mikhailovskaya, bestätigt, dass sie erhalten wurde, und sagte, sie sei „direkt an ältere Menschen, Familien und Binnenvertriebene gegangen, die unter dem russischen Krieg gelitten haben ."

Holden lehnte es ab, zu erzählen, wie er den Raub begangen hatte, und teilte nur mit, dass es um die Hilfe seines Hackerteams ging, das er bei seiner Firma Hold Security beschäftigt, und dass sie „teilweise die Kontrolle über die Solaris-Infrastruktur“ übernahmen, was irgendwie den Zugriff auf die Brieftasche beinhaltete. 

Obwohl es eine amüsante Geschichte ist, ist dies klein im Vergleich zu den wahren Auswirkungen von Krypto auf diesen Krieg ...

Die Ukraine ist die erste Nation in der Geschichte, die Bitcoin und andere Kryptowährungen formell akzeptiert, um die Kosten eines Krieges zu finanzieren, und bisher ihre Brieftasche hat 645 BTC an Spenden aus der ganzen Welt erhalten. Das entspricht 10 Millionen US-Dollar zu aktuellen Kursen und 45 Millionen US-Dollar zum Höchststand von Bitcoin.

-------
Autor: Markus Pippen
Londoner Nachrichtenredaktion 
Aktuelle Crypto News


Europas staatlich anerkannte Münze, der „digitale Euro“, kommt – warum er definitiv KEINE KRYPTOWÄHRUNG IST ....

Der „Digitale Euro“ soll irgendwann im Jahr 2025 offiziell eingeführt und von der Europäischen Zentralbank (EZB) als offizielle digitale Zentralbankwährung (CBDC) Europas ausgegeben werden. 

Wir lernen immer mehr, während sich das Projekt weiterentwickelt, was die Schaffung eines völlig neuen Rahmens von Regeln und Richtlinien beinhaltet, da dies die allererste von der EZB ausgegebene digitale Währung ist. 

In den neuesten Updates des Projekts werfen wir einen Blick auf etwas, worüber sich viele gewundert und spekuliert haben – wie wird es kontrolliert?

In seiner jüngsten berichten, werden einige dieser Fragen beantwortet, wenn die EZB uns das vorstellt, was sie „beaufsichtigte Intermediäre“ nennt – dies sind die Organisationen, die „direkten Kontakt“ mit Einzelpersonen, Händlern und Unternehmen haben, die die digitalisierte Währung verwenden, sobald sie in Umlauf kommt.

Damit die EBC ein Unternehmen als qualifizierten „beaufsichtigten Intermediär“ betrachtet, muss dieses Unternehmen von einer zuvor benannten Behörde beaufsichtigt und kontrolliert werden, die dafür zuständig ist, zu gewährleisten, dass die Geschäfte innerhalb eines einschlägigen Regulierungsrahmens ausgeführt werden. 

Mit anderen Worten, diejenigen, die bereits unter der Aufsicht von Finanz- und Bankvorschriften tätig sind.

Unter den zugelassenen Vermittlern – Zahlungsdienstleistern, Kreditinstituten, E-Geld-Instituten und Zahlungsinstituten – erfüllen alle „die festgelegten Kriterien“, um Dienstleistungen unter Verwendung des Digitalen Euro bereitzustellen.



Aber erwarten Sie nicht, den digitalen Euro neben Ihrer Krypto in Ihrer bestehenden digitalen Brieftasche zu sehen ...

Wie die meisten erwartet haben, werden der digitale Euro und andere kommende CBDCs nicht viel mit Kryptowährungen gemeinsam haben – obwohl beide digital sind, enden die Ähnlichkeiten dort, da die Art und Weise, wie alles von Software bis zum Internet verwendet wird, völlig unterschiedlich sein wird.

Der Besitz eines digitalen Euros bedeutet nicht die Freiheit, zu entscheiden, wie er gespeichert werden soll. Jede digitale Brieftasche oder Einrichtung, die Ihr Geld verwaltet, sowohl für einzelne Benutzer als auch für Einzelhändler, wird mit Tools durchgeführt, die in Partnerschaft mit oder Organisationen entwickelt wurden, die unter den Richtlinien von arbeiten die Europäische Zentralbank.

Ein Testlauf soll zu Beginn des neuen Jahres beginnen und bis zum ersten Quartal 2023 laufen. An dieser Übung werden Teilnehmer aus allen relevanten Sektoren – Banken, Zahlungsdienstleister, Verbraucher und Händler – teilnehmen, die dann Feedback geben, um einbezogen zu werden in einem neuen Bericht der Zentralbank. Es wird erwartet, dass dieser Bericht entweder sagt, dass die Technologie bereit ist, oder hervorhebt, was vor einem offiziellen Start noch geändert oder implementiert werden muss.

-------
Autor: Markus Pippen
Londoner Nachrichtenredaktion 
Aktuelle Crypto News

BESTÄTIGT: Sam Bankman-Fried kommt in die Vereinigten Staaten – Sam und sein Anwaltsteam haben ein Auslieferungsabkommen unterzeichnet....


Nach kürzlichen Gerüchten, dass Sam die Bedingungen im Gefängnissystem der Bahamas als zu unerträglich empfunden habe, haben er und sein Anwaltsteam vereinbart, ihn in die Vereinigten Staaten zu verlegen, um sich dort der Anklage gegen ihn zu stellen. 

Video mit freundlicher Genehmigung von ABC News

Sam Bankman-Fried könnte WIRKLICH LEBEN IM GEFÄNGNIS bekommen … es sei denn, er geht „früh“, um sich McAfee und Epstein anzuschließen …

FTX Sam Bankman-Fried

Es gibt nur zwei Möglichkeiten, wie das ausgehen kann, beide schlecht, aber eine massiv schlimmer als die andere.

Staatsanwälte aus New York haben die Anklage gegen ihn entsiegelt und Bankman-Fried wegen Überweisungsbetrugs, Verschwörung, Betrugs gegen Investoren, Kreditgeber und die Vereinigten Staaten, Wertpapierbetrug, Geldwäsche und Verstoß gegen Gesetze zur Wahlkampffinanzierung angeklagt.

Aber die Dinge sind nicht so einfach, wie es sich anhört – es besteht die reale Möglichkeit, dass einige, vielleicht sogar die meisten dieser Anklagen fallen gelassen werden.

Es läuft alles darauf hinaus: Hat Sam Gelder von FTX US missbraucht – ein separates Unternehmen und eine separate Website von FTX International?

Dies könnte der Unterschied sein zwischen einem Leben im Gefängnis oder 10 Jahren mit der Chance, bei gutem Benehmen vorzeitig rauszukommen.

Die USA werden ihn nur wegen Verbrechen anklagen, die er in den USA oder gegen US-Bürger begangen hat.

Beispielsweise können US-Strafverfolgungsbehörden keinen Fall verfolgen, in dem Investoren aus Frankreich Opfer eines Betrugs wurden, der von einem Unternehmen auf den Bahamas begangen wurde. Tatsächlich verfolgt kein Land der Welt Fälle unter diesen Umständen.

Wie eingedeckt vorherige Artikel, wenn jemand aus den Vereinigten Staaten FTX International (ftx.com) besuchte, kam er nicht über die Homepage hinaus, er wurde am Beitritt gehindert und konnte nur eine Nachricht anzeigen, die ihn auf die Plattform von FTX für US-Bürger weiterleitete ( ftx.us).

Die Plattformen teilten die Aufbewahrung von Geldern auch nicht mit FTX International, separate Wallets für Krypto, separate Banken für Fiat-Währung.

Mit anderen Worten, es wäre extrem einfach für Sam, US-Gelder von seinem angeblichen Plan auszuschließen, was das Klügste wäre, was jemand in seiner Position tun könnte (außer das Geld aller in Ruhe zu lassen).

Gibt es also Anzeichen dafür, dass FTX US-Fonds unangetastet gelassen wurden?

Während Sams Wort sehr wenig bedeutet und ich nicht vorschlage, dass Sie ihm vertrauen, stellte er aus irgendeinem Grund in jedem Interview, das er nach dem Zusammenbruch von FTX führte, sicher, dass er dem Publikum mitteilte, dass die US-Site nicht betroffen war, sondern die Gelder aller immer noch da, und er glaubt, "es könnte sich öffnen, damit sich die Leute heute zurückziehen können".

Wenn das stimmt, hat Sam während seines Aufenthalts in den USA kein Verbrechen begangen und keine Verbrechen gegen US-Bürger begangen, und plötzlich wird dies zu einer ganz anderen Sache.

Verhaftung von Sam Bankman Fried
Sam Bankman-Fried wird auf den Bahamas von der Polizei in Gewahrsam genommen.

Wie in früheren Artikeln vorhergesagt, sehen wir, dass Sam wegen weiterer Verbrechen wie Überweisungsbetrug angeklagt wird, damit sie ihn immer noch für etwas einsperren können, selbst wenn die Anklagen, die direkt mit seinem Milliardenverlust zusammenhängen, vor Gericht nicht Bestand haben.

Ähnlich wie dem FBI die Beweise gegen Mafia-Führer für Morde fehlten, von denen sie wussten, dass sie sie begangen hatten, begannen sie, ihre Steuergeschichte zu durchsuchen und sie wegen Steuerverstößen einzusperren.

Gibt es Anzeichen dafür, dass Sam falsch verwaltete Gelder sowohl Benutzern von FTX International als auch von FTX US gehört?

Der amtierende CEO, John J. Ray, der ernannt wurde, um die Insolvenz des Unternehmens zu überwachen, sagte gestern vor dem Kongress aus, dass Sam erscheinen sollte, aber das wurde mit seiner Verhaftung abgesagt. 

Ray erklärte, sie hätten "noch KEINE Beweise dafür gefunden (dass Sam nicht autorisierte Abhebungen von US-Kundengeldern vorgenommen hat)"

Das ist ein RIESIGER – Es bedeutet, wenn das, was Ray gesagt hat, wahr ist, haben die Staatsanwälte keine Beweise für mehrere der gegen ihn erhobenen Anklagen! 

Wenn Sam wirklich US-Gelder zurückgelassen hat, werden mehrere Anklagepunkte fallen gelassen, bevor er überhaupt einen Fuß in einen Gerichtssaal setzt.

Eine Quelle aus dem „Inneren“ von FTX sagte mir jedoch, dass der neue CEO „denkt, Sam sei so rücksichtslos mit Geldern von FTX International umgegangen, dass er annimmt, Sam habe dasselbe bei FTX US getan und es nur besser versteckt“, und fügte hinzu, dass dies „nur ein persönliche Meinung, aber es ist eine Tatsache, dass sie nachsehen, wohin jeder Dollar oder Token geflossen ist. Wenn Sam also etwas getan hat, was er nicht tun sollte, werden sie es finden.

Der neue CEO und sein Team haben fast einen Monat lang die Aufzeichnungen durchsucht, und ihr Versagen, irgendetwas zu finden, das Sams Missbrauch von Geldern, einschließlich der FTX US, belegt, hat mich auf die Möglichkeit vorbereitet, die Sam hier erzählt hat.

Denken Sie daran, zu den Mitarbeitern von FTX US gehörten frühere staatliche Aufsichtsbehörden – würden Sie ehemalige IRS-Steuerprüfer einstellen, um für Ihr Unternehmen zu arbeiten, wenn Sie heimlich Steuerbetrug begehen würden? Wahrscheinlich nicht.

Es sieht so aus, als hätte Sam die Regeln befolgt, als es um FTX US ging, alle hochkarätigen Mitarbeiter arbeiteten speziell für FTX US und sahen keine roten Fahnen, die sie davon abhalten würden, für Sam als legitime Geschäftsperson zu bürgen.

Wo sie falsch lagen, war die Annahme, dass FTX International ähnlich wie FTX US operierte – während Sam in Wirklichkeit FTX International als den Ort ansah, an dem die Regeln nicht mehr galten.

Leben im Gefängnis?

Ja wirklich. Viele denken, dass für Finanzverbrechen keine lebenslangen Haftstrafen verhängt werden, und das gilt für den durchschnittlichen Fall, dass jemand Tausende oder sogar niedrige Millionen von einem Unternehmen stiehlt, für das er arbeitet.

Aber wenn jemand Investoren zu einem Gesamtpreis in Milliardenhöhe betrügt, sind alle Beteiligten bereit, ihn so streng wie gesetzlich zulässig zu bestrafen. Die Staatsanwälte fordern die Höchststrafe, und wenn sie schuldig sind, werden die Geschworenen zustimmen. 

Betrachtet man die anderen hochkarätigen Multi-Milliarden-Dollar-Skandale, fällt sofort auf, wie wir sie beispielsweise mit dem Firmennamen „Enron-Skandal“ oder „Worldcom-Skandal“ bezeichnen. Mit der Fokussierung auf die beteiligten Unternehmen werden die Namen der tatsächlichen Personen hinter diesen Skandalen in der Regel vergessen. 

Ein Multi-Milliarden-Dollar-Verlust, bei dem alle Schuld auf eine Person gerichtet ist. Der einzige andere Name, der mir in den Sinn kommt, ist Bernie Madoff, der ehemalige Chef der NASDAQ-Börse, der Milliarden von Anlegergeldern verloren hat, als seine Investmentfirma für nicht aufgedeckt wurde In irgendjemanden zu investieren, war es tatsächlich das größte Ponzi-System der Geschichte.

Wenn Sam wirklich in die gleiche Kategorie wie Madoff gehört, sollte er ein ähnliches Schicksal erwarten. Madoff wurde 150 zu 2009 Jahren Gefängnis verurteilt – dort starb er letztes Jahr.

Wenn Sam in allen Anklagepunkten für schuldig befunden wird, könnte er nach geltendem Recht zu maximal 115 Jahren verurteilt werden.



Ein ungeplanter, früher Ausstieg?

Sam hatte politische Verbindungen, und viele FTX-Mitglieder mit leeren Konten fragen sich, woher ihr Geld verschwunden ist, aber Sam hatte Millionen an „Gewinn“, den er Politikern spenden konnte.

Sam Bankman Fried und Bill Clinton
Sam und Bill Clinton teilten sich die Bühne bei einer Konferenz auf den Bahamas.

Sam nutzte seine politischen Spenden für Treffen mit Gesetzgebern und anderen VIPs, er hatte gute Verbindungen in Washington DC – viele glauben, dass Sam „zu viel weiß“ und das beunruhigt mächtige Leute.

Nehmen Sie dies mit einem großen Salzkorn, da es sowohl eine Verschwörungstheorie als auch eine Vorhersage ist – aber die Idee, dass Sams ehemalige Freunde jetzt wollen, dass er eliminiert wird, war in den Köpfen genug Leute, dass sowohl „Sam Bankman-Fried“ als auch „Epstein“ anfingen, sich zu entwickeln twitter mit Hunderten von Tweets wie:

„Fragt sich sonst noch jemand, ob Bankman Fried das gleiche Schicksal ereilen wird wie Epstein? Wie viele wird er schließlich bloßstellen, wenn er aussagt?“

„Hoffen wir, dass sie Epstein nicht seinen Arsch aufreißen, bevor er wirklich in vollen Chorgesang ausbricht. Denken Sie nur, was er weiß."

„Er bekommt entweder eine Epstein-Behandlung oder er wird zu zwei Wochen in einem luxuriösen Resort-Gefängnis verurteilt, dazwischen gibt es nichts.“

Dies ist zwar eine der extremeren Möglichkeiten, aber eines ist klar – von hier aus gibt es kein „gutes Ergebnis“ für ihn.

-----------
Autor: Ross Davis
Silicon Valley-Nachrichtenredaktion
GCP Aktuelle Crypto News