Featured Startups

5 / cate1 /icos

Video

6/cate3/videos

Umtausch

6 / cate2 / austausch

Verordnungen

5 / cate1 / vorschriften

Läuft gerade:

3 / cate6 / videos

Jüngste Post

Ripples XRP-Token fällt um eine weitere Position in den Top 10, da Marktkapitalisierungsverluste in 13 Tagen 30 Milliarden US-Dollar überschreiten ...

Ripple XRP Preis Sec Klage

Ripple hält an einem negativen Trend fest, der in den letzten 30 Tagen zu einem Verlust von fast der Hälfte seines Preises geführt hat. Dies ist eine Katastrophe, die durch eine Klage der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC gegen das ausstellende Unternehmen verursacht wurde XRP.

Es gab ein paar Tage mit anständigen Gewinnen, aber das schien nur neue Ausverkaufsrunden auszulösen, da besorgte Anleger, die sich einen früheren Ausstieg wünschten, dies als ihre Chance sahen, auszusteigen.

Aber im Allgemeinen ist der Token seit Dezember zurückgegangen, als die Öffentlichkeit erfuhr, dass die SEC das Unternehmen und seine Mitbegründer wegen des Verkaufs von XRP verklagt hat, was die Regierung als nicht registrierte Sicherheit betrachtet.

Ab heute hat XRP den vierten Platz verloren Polkadot (DOT), deren Marktkapitalisierung 15 Milliarden US-Dollar überschritten hat.

An dem Tag, an dem die Nachricht bekannt wurde, betrug der Preis für XRP 0.48 USD.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung verkauft XRP heute für 0.27 US-Dollar

Ihre Marktkapitalisierung von 25 Milliarden US-Dollar sinkt jetzt auf 12 Milliarden US-Dollar.

Aber was wenn...


Was ist, wenn Ripple die Klage schlägt? Oder besser, es wird fallen gelassen, wenn die neue Regierung neue Leiter für das SEC- und Justizministerium ernennt.

Ripple hat offen gesagt, dass sie sogar bereit sind, sich jetzt niederzulassen.

Lassen Sie uns Devils Advocate spielen - stellen Sie sich vor, jemand würde sich mit XRP eindecken, wenn es den Boden erreicht, und dann seine Klage gewinnen - Sie können wetten, dass die Münze wie verrückt hochschießt und sie mit ihrer Investition ziemlich zufrieden sein werden .

Wenn die SEC dies vollständig durchführt und vor Gericht verliert, ist XRP natürlich wertlos, da das Unternehmen wahrscheinlich fertig sein würde. 

 ------- 

Autor: Justin Derbek
New York News Desk

Bitcoin-Netzwerk wurde gerade aktualisiert - Neue Verbesserungen in Bezug auf Datenschutz und Leistung!

Bitcoin-Upgrades

Die neue Version wurde vom Entwickler, der für die Wartung von Bitcoin Core verantwortlich ist, Wladimir J. Van Der Laan, im Linux Foundation-Forum angekündigt.

Zu ihren Hauptzielen im Jahr 2020 gehörte es, die Privatsphäre von Bitcoin vor der zunehmenden Überwachung von Unternehmen und Regierungen zu schützen.

Mission erfüllt - Die neue Version bietet einige aufregende Verbesserungen der Privatsphäre und der Netzwerkleistung.

In Bezug auf den Datenschutz bietet die neue Version von Bitcoin Bitcoin-Knoten die Möglichkeit, neue Tor-Adressen mit optimierten Nachrichten zu teilen. Grundsätzlich eine Transaktion, die im Darkweb ein- und ausgeht und jeden verliert, der den Prozess verfolgt hat. 

'Hocheffiziente' intelligente Verträge ...

Zusätzlich zu den Datenschutz-Upgrades gibt es auch einige Leistungsverbesserungen - da durch die Implementierung von Taproot Multisig-Transaktionen in der Blockchain viel kleiner werden und die Effizienz gesteigert wird.

Eine Taproot-Transaktion mit mehreren Signaturen sieht so aus, als ob sie mit einer einzigen Signatur verifiziert worden wäre. Dies stellt eine hocheffiziente Art von Smart Contract dar, da nicht zu viele Informationen verarbeitet werden müssen.

Das Endergebnis sind schnellere Transaktionen für alle. 


Eine neue Art von Brieftasche kommt ...

Mit diesem Upgrade wird auch eine neue Art von Brieftasche eingeführt, die als "Deskriptoren" bezeichnet wird. Dies beinhaltet eine Einstellung für den Datenschutzmodus, die bei Aktivierung den Transaktionsverlauf und die Aufzeichnungen früherer Salden löscht (Ihr aktuelles Guthaben bleibt unberührt).

Perfektes Timing? Krypto wächst an Popularität und Benutzerfreundlichkeit gleichzeitig ...

Es ist mehr um die Ecke, ironischerweise ist eine Menge in Arbeit und das Timing scheint fast perfekt zu sein, da Krypto immer beliebter wird, während gleichzeitig sowohl Bitcoin als auch Bitcoin erheblich verbessert werden Ethereum - was hilft, den Schwung zu halten!


-------
Autor: Mark Pippen
London News Desk
Globale Kryptopresse // Aktuelle Crypto News

Bitcoin geht auf 100 Dollar, dann auf 150 Dollar, dann auf 200 Dollar, sagt Chamath Palihapitiya von Social Capital.

 Bitcoin hat am Donnerstag 40,000 US-Dollar geknackt und damit ein neues Rekordhoch erreicht. Damit konnte der Gesamtwert des gesamten Kryptowährungsmarkts erstmals über 1 Billion US-Dollar angehoben werden. Die digitale Münze erreichte ein Allzeithoch von 40,367 US-Dollar, nur wenige Stunden nachdem sie das 39,000-Dollar-Niveau überschritten hatte.

Bitcoin reduzierte einige seiner Gewinne, nachdem es einen Rekord erreicht hatte und zuletzt bei 38,885 USD gehandelt hatte, was einem Anstieg von 9.1% gegenüber dem Vortag entspricht. Die Kryptowährung ist seit Anfang 30 um über 2021% gestiegen und in den letzten 12 Monaten um 400% gestiegen ...

Video mit freundlicher Genehmigung von CNBC

So beschleunigen und beschleunigen Sie feststeckende Bitcoin-Transaktionen - Aktualisiert: Derzeit mit 4 KOSTENLOSEN Optionen!

Foto der Beschleunigung der Bitcoin-Transaktion mit Beschleuniger ...
Es gibt einige kostenpflichtige Dienste, die eine feststeckende Bitcoin-Transaktion auftauen oder eine bereits gesendete beschleunigen. Aber heute konzentrieren wir uns nur auf Orte, die Sie können kostenlos nutzen um Ihrer Transaktion den nötigen Anstoß zu geben.

Bitcoin Transaction Accelerators sind Off-Chain-Tools, die verwendet werden können, wenn Sie eine Transaktion gesendet haben und feststellen, dass sie verzögert ist. Das Problem ist normalerweise, dass Sie die Miner-Gebühren nicht hoch genug eingestellt haben und sie zuerst die wertvollsten Transaktionen auswählen. Diese Tools werden einige Staoshis hinzufügen, um hoffentlich einige Bergleute für die Abwicklung Ihrer Transaktion zu gewinnen.

Für all dies benötigen Sie Ihre Transaktions-ID. Alle Brieftaschen und Börsen zeigen Ihnen dies, nachdem Sie auf Senden geklickt haben, und es sieht ungefähr so ​​aus:
474339712a64f539ef77e962bc534d95373866ce074557ae24e098d69ceb8ec7
(Kann auch kurz als 'TXID' bezeichnet werden)


Liste aktualisiert am 1:

BitAccelerate

Kostenloser Bitcoin-Beschleuniger, der auch verspricht, die Privatsphäre der Benutzer zu respektieren und besagt, dass "wir keine Daten sammeln". Verwenden Sie es nur nicht mehr als einmal alle 6 Stunden, da Sie sonst möglicherweise gesperrt werden.

Gehe zu: https://bitaccelerate.com/

Über BTC
Dieser Bitcoin-Transaktionsbeschleuniger hat sowohl eine kostenlose als auch eine kostenpflichtige Version. Er bietet 100 kostenlose pro Stunde an, sodass die Möglichkeit besteht, dass der kostenlose Service nicht verfügbar ist. Verwenden Sie in diesem Fall eine der anderen aufgeführten.

Gehe zu: https://www.viabtc.com/tools/txaccelerator/

BTC Nitro 
Eine völlig kostenlose Website, die "Ihre Transaktion über bis zu 30 Blockchain-Knoten erneut sendet"

Gehe zu: https://btcnitro.com/

Kryptowährung 360
Der neueste Transaktionsbeschleuniger in der Liste.
Gehe zu:  https://cryptocurrency360.com/bitcoin-accelerator/

------- 
Autor: Adam Lee 
Asia News Desk | Beschleunigen Sie Bitcoin-Transaktionen

Und ... eine andere Wall Street-Firma sagt, sie bereiten einen Eintritt von über 100 Millionen Dollar in Bitcoin vor ...

Bald bei MicroStrategy, Galaxy Digital Holdings und Square in the Club mit 100 Millionen US-Dollar und mehr - Greenpro Capital (GRNQ auf NASDAQ) sagt, dass sie im Begriff sind, eine Menge Bitcoin zu kaufen!

Während sie sich auf den Einstieg vorbereiten, werden sie erfahren, dass die großen Spieler, die bereits hier sind, nicht einfach gekauft und gehalten haben - sie kaufen mehr.

MicroStrategy liegt klar an der Spitze, der letzte Kauf von Bitcoin im Wert von 650 Millionen US-Dollar im letzten Monat sowie die Preiserhöhung gegenüber der letzten Rallye belaufen sich auf rund 2.3 Milliarden US-Dollar! 

Alle haben eines gemeinsam: Zu glauben, dass Bitcoin noch einen langen Aufstieg vor sich hat ...

Denken Sie daran, dass diese Unternehmen so viel Geld haben, weil sie in der Vergangenheit mit Bedacht investiert haben. Mit einer Geschichte kluger Entscheidungen entscheiden sie sich für Bitcoin mit Blick auf die Zukunft.

Niemand riskiert mehr als 100 Millionen Dollar in der Hoffnung, in ein paar Jahren 110 Millionen Dollar abzuheben, und Ankündigung von Greenpro Capital zeigt, dass sie (wie viele) glauben, dass der Prozess der Massenadoption gerade erst begonnen hat.

Aber was ist ein realistisches Ziel? Die Wahrheit ist, dass niemand weiß, und diejenigen, die öffentlich ihre Meinung geteilt haben, haben eine breite Palette von Antworten gegeben. 

Also, was ist DEINE Vermutung? Tweet uns an @ TheCryptoPress Mit einer Nummer und Ihrer Argumentation werden wir sie Ihnen nicht vorenthalten, wenn Sie sich irren!

-------  
Autor: Adam Lee 
Asia News Desk 

PayPal-CEO: Aufgeregt für Crypto im Jahr 2021! Pläne, die Annahme von Krypto für mehr als 28 Millionen Anbieter und Unternehmen zu vereinfachen ...

Dan Schulman, CEO von PayPalteilt seine Vision für digitale Währungen im Jahr 2021, einschließlich seines Plans, Unternehmen, die möglicherweise die Volatilität von Bitcoin befürchten, die Akzeptanz von BTC zu ermöglichen, und diese werden sofort und automatisch in den versprochenen Betrag in USD umgerechnet. 

Es gibt keinen Grund mehr für ein Unternehmen, dies nicht zu akzeptieren!

Weiß, dies ist kein neues Konzept. Die Tatsache, dass 28 Millionen Unternehmen ihre Dienste nutzen, bedeutet, dass die Auswirkungen enorm sein können.

Video mit freundlicher Genehmigung von CNBC

Lightning Network - Welche Fortschritte wurden im letzten Jahr mit 2020 erzielt?

Bitcoin Lightening Network

Es ist die Technologie, die alles verändern wird, sagen diejenigen, die daran arbeiten, dies zu verwirklichen.

Es gibt keine Debatte - Bitcoin kann so wie es ist nicht als tragfähige globale Währung fungieren und Sie werden niemanden sagen hören, dass dies möglich ist. Es ist unmöglich, die Idee zu vertreten, dass jemand ernsthaft eine Tasse Kaffee mit Bitcoin kaufen und 10 Minuten warten könnte, bis die Transaktion abgeschlossen ist.

Ein aufhellendes Netzwerk würde diese Transaktion in Millisekunden und nicht in Minuten umwandeln.

Sobald (oder wenn) es perfektioniert ist, wird das Bitcoin-Netzwerk leistungsstark und schnell genug sein, um mit der Technologie mithalten zu können, mit der die Wirtschaft derzeit arbeitet, der Infrastruktur, die von großen Banken und Kreditkartenunternehmen aufgebaut wurde.

Allerdings - alle mit so niedrigen Gebühren, würden Unternehmen und Menschen es wahrscheinlich tatsächlich nutzen. Ein beliebtes Restaurant könnte leicht 2000 US-Dollar pro Monat an Kreditkartengebühren aufgeben. Eine Lösung, die es ihnen ermöglicht, 1900 US-Dollar davon zu behalten, ist einen Versuch wert.

Mit fast dreijähriger Entwicklungszeit ist das Lightning Network eines der erfolgreichsten Bitcoin-Community-Projekte, was die Teilnahme betrifft.

Das Zahlungsnetzwerk verzeichnete Jahr für Jahr ein konstantes Wachstum und eine große Unterstützung durch die Nutzer. Insbesondere für 2020 wurden jedoch einige der herausragendsten technologischen Fortschritte für die massive Nutzung und Reifung des Lightning-Netzwerks verzeichnet.

Das Netzwerk endete 2020 mit mehr als 15,000 öffentlichen Knoten, die meisten davon in Nordamerika - mehr als doppelt so viel wie im Vorjahr.

Dazu kam die Unterstützung einiger bekannter Crypto-Unternehmen wie NiceHash, Kraken, Electrum und anderer.

Aber es sind nicht alle guten Nachrichten ...

Und zu erwarten, dass etwas in der Entwicklung nichts anderes als reibungsloses Segeln ist, ist nicht realistisch. Zu den Unebenheiten im Jahr 2020 gehört jedoch die Entdeckung einiger Schwachstellen in Lightnings Verträgen, die eine Debatte in der Community auslösen, wobei Entwickler und Benutzer sowohl über Datenschutz als auch über Sicherheit besorgt sind.

Wie bereits erwähnt, wächst die Anzahl der Knoten, es mangelt jedoch überraschend an Dezentralisierung.

Ursprünglich war es logisch, dass Knoten nach kürzeren (daher günstigeren) Routen suchen. Dies hat jedoch zu einer Situation geführt, in der 80% der Transaktionen nur mit 10% des Netzwerks abgeschlossen werden. Bringen Sie berechtigte Kritik von Befürwortern der Dezentralisierung.

Befürworter der aktuellen Struktur weisen jedoch darauf hin, dass Transaktionen derzeit von Benutzern an denselben geografischen Standorten wie die Knoten erfolgen. Eine starke globale Nutzung, sobald das Netzwerk live geschaltet wird, löst dieses Problem automatisch.

Das Netzwerk aus China zurücknehmen ...

Die Anzahl der derzeitigen Bitcoin-Bergleute in China gibt vielen Anlass zur Sorge. Einige mögen einfach nicht den ideologischen Konflikt zwischen der Unabhängigkeit von Krypto, der frei von Regierungen und Banken ist und in einer Nation abgebaut wird, deren Regierung stolz auf die strikte Kontrolle ihrer Bürger und Unternehmen ist.

Andere gehen noch weiter und führen an, dass China den rivalisierenden Volkswirtschaften Schaden zufügen könnte, wenn die Bergleute einfach befehlen, den Stecker zu ziehen.

Bei Knoten im Lightning-Netzwerk befinden sich die meisten jedoch in Nordamerika. 45% befinden sich in den Vereinigten Staaten. Europa hingegen konzentriert 43% der verbleibenden Knoten und Lateinamerika nur 0.8%.

Aber insgesamt war 2020 ein produktives Jahr, und Lightning hat einige große Schritte nach vorne gemacht ...

Es wurden Lösungen für einige früher bekannte Sicherheitslücken behoben, z. B. der "Timing-Angriff", bei dem einige Benutzer private Informationen preisgaben, und Bedenken, dass das Netzwerk für "Kanalüberlastungs" -Angriffe offen war.

Lightning Labs Verbesserte Transaktionseffizienz durch die Entwicklung von 'Loop' - sie beeindruckten genug Leute, um 10 Millionen US-Dollar an Finanzmitteln einzubringen. Sie folgten mit AutoLoop, das das Liquiditätsmanagement automatisierte.

Dezentrale Finanzen (DeFi) haben den Weg zu Lightning gefunden, wo sie stattdessen "LiFi" heißen.

Wumbo war eine weitere bemerkenswerte Implementierung, da das anfängliche Limit für Bitcoins, die geroutet werden konnten, entfernt wurde. 

Ursprünglich wurde ein Grenzwert von 0.1677 BTC festgelegt, da das Netzwerk offiziell nur zum Testen verwendet werden sollte. Dieser Grenzwert ist ein Zeichen dafür, dass keine größeren Probleme aufgetreten sind.

Jetzt wurde die Kapazität der Kanäle auf 5 bis 10 BTC erhöht.

Also - wo bringt uns das hin, wenn wir 2021 beginnen?

Die ehrliche Antwort - viel näher am Start, aber auch bei weitem nicht am Start,

Sehen Sie sich den aktuellen Bitcoin-Preis an, wenn Sie daran erinnert werden möchten, warum Lightning vor dem Börsengang fehlerfrei sein muss.

-----------
Autor: Ross Davis 
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM
San Francisco Newsroom / Aktuelle Crypto News

PrimeXBT Lead Analyst Kim Chua: Ist es Zeit, dass Gold wieder glänzt?

PrimeXBT Analyst Gold

Gold ist letzte Woche um mehr als 2.3% gestiegen und markiert einen dritten wöchentlichen Anstieg in Folge, seit sich die Preise von seinem Tief von 1770 USD erholten. Ist Gold auf dem Vormarsch, um seinen ATH erneut zu testen?

Das fundamentale Bild scheint darauf hinzudeuten, dass das vierte Quartal historisch gesehen immer gut für den Goldpreis war. Der saisonale Faktor umfasst den Kauf von Geschenken zum Jahresende zum Jahresende und den Beginn eines neuen Jahres, der die festliche Jahreszeit einleitet. Das Neujahrsfest Anfang Februar ist das größte Fest für die Chinesen, die gerne Gold und Goldschmuck als Geschenk für ältere Menschen sowie für kleine Kinder als Segen kaufen. Mit dem bevorstehenden Neujahrsfest steigt die Nachfrage nach Gold als Geschenk immer weiter an, was den Goldpreis zwischen Dezember und Februar in die Höhe treibt. Der Goldschmuckmarkt nimmt rund 45% des Goldmarktes ein, daher sollte der Effekt dieses Faktors nicht ignoriert werden. Daten scheinen dieses Phänomen zu bestätigen. Sie haben gezeigt, dass der Goldpreis in den letzten 25 Jahren zwischen Ende Dezember und Mitte Februar um das 18-fache gestiegen ist.


Da sich die großen globalen Zentralbanken weiterhin auf eine Lockerung stützen, die EZB ihren Kauf von Vermögenswerten bis März 1.85 auf 2022 Billionen Euro erhöht und die US-Notenbank ihr Milliarden-Dollar-Anleihekaufprogramm bis mindestens 2023 fortsetzt, Wir erwarten für die kommenden ein bis zwei Jahre eine Abschwächung der Fiat-Währungen, was zu einer höheren Inflation führen wird. Obwohl die Popularität von BTC als Inflationsabsicherung zunimmt, gibt es nach wie vor eine Gruppe traditionellerer Anleger, die Gold bevorzugen. Daher wird sich die Position von Gold als sicherer Hafen und Inflationsabsicherung nicht verringern. So sehr es Menschen gibt, die sich für BTC einsetzen, wird es auch andere geben, die Gold bevorzugen. Es wird auch einige geben, die beide besitzen. Nach dem schwindelerregenden Anstieg des BTC-Preises in der vergangenen Woche wird der Goldpreis daher als nächster steigen. 


Das Tages-Gold-Chart deutet darauf hin, dass sich Gold immer noch in einem abfallenden Kanal bewegt. Es liegt jedoch über der Unterstützung von 1855 USD und versucht, über die Kanalspitze von 1920 USD zu brechen. Sollte dieses Level herausgenommen werden, sollte Gold versuchen, ATH von 2075 $ erneut zu testen. Ich sehe den Goldpreis weiterhin positiv und denke, dass er ATH brechen und sich im ersten Quartal nächsten Jahres in Richtung 2200 USD bewegen wird. Dies sollte auf weitere Konjunkturmaßnahmen der USA zurückzuführen sein, sobald Biden als Präsident eingesetzt wird. 

Die Woche beginnt mit der Verabschiedung des jüngsten US-Konjunkturpakets in Höhe von 900 Milliarden US-Dollar, das sich sehr positiv auf den Goldpreis auswirkt und wahrscheinlich den Widerstand von 1920 US-Dollar für mehr Aufwärtspotenzial brechen wird. 

Über Kim Chua, PrimeXBT Marktanalyst:

Kim Chua ist ein Spezialist für institutionellen Handel mit einer Erfolgsbilanz, die sich auf führende Banken wie die Deutsche Bank, die China Merchants Bank und andere erstreckt. Chua lancierte später einen Hedgefonds, der sieben Jahre lang konstant dreistellige Renditen erzielte. Chua ist auch eine Pädagogin im Herzen, die ihren eigenen Lehrplan für den Handel entwickelt hat, um ihr Wissen an eine neue Generation von Analysten weiterzugeben. Kim Chua verfolgt sowohl den traditionellen als auch den Kryptowährungsmarkt aktiv und ist bestrebt, zukünftige Investitions- und Handelsmöglichkeiten zu finden, da die beiden sehr unterschiedlichen Anlageklassen zusammenwachsen.

-----------
Inhalt über Gastautor übermittelt

Wenn die USA bei Crypto nicht die Führung übernehmen, wird China ...

uns und China Kryptowährungspolitik
Selbst gelegentliche Zuschauer von Kabelnachrichten kennen Werbespots mit dem Schauspieler William Devane - normalerweise Golf oder Reiten -, die sie auffordern, in Edelmetalle zu investieren. In letzter Zeit wurde Devane von dem Finanzpädagogen Robert Kiyosaki, dem Schöpfer der Serie „Rich Dad, Poor Dad“, unterstützt. Die Verbreitung dieser Anzeigen sollte nicht überraschen. In diesen volatilen Zeiten hat die Trump-Administration viel Geld ausgegeben und gedruckt. (Die Vereinigten Staaten sind nicht allein, wenn es darum geht, sich einen Ausweg aus dieser Pandemie zu leihen und zu drucken.) Es gibt keinen Grund, unter Joe Biden ein anderes Verhalten zu erwarten.

Kein Wunder, dass alternative Wertspeicher florieren. Vor Tagen erreichte die Kryptowährung Bitcoin eine weitere Allzeithochgerade als klar wurde, dass eine Biden-Harris-Regierung eine vollendete Tatsache war. Obwohl Bitcoin die bekannteste digitale Währung ist, ist es nur ein kleiner Teil eines technologischen Wandels, der unsere Nachfrage nach sichereren, billigeren und schnelleren Geschäftsmethoden in Zeiten von Krisen und Störungen befriedigen könnte. Die zugrunde liegende Technologie von Bitcoin, Blockchain - eine Art gemeinsames, sicheres Hauptbuch für Transaktionen zwischen vernetzten Computern - bietet Anwendungen, die vom Supply-Chain-Management bis zur Sicherung internationaler Zahlungen reichen. Es könnte "ein Wegbereiter für die Weltwirtschaft" sein. laut JPMorgan Chase. Tatsächlich begann der Investmentgigant im Oktober mit der Verwendung seiner eigenen JPM-Münze, um Investorengelder über seine globalen Finanzplattformen zu bewegen. Beratungsunternehmen Gartner Prognosen dass der geschäftliche Mehrwert der Blockchain bis zum Ende dieses neuen Jahrzehnts über 3 Billionen US-Dollar hinausgehen wird.

Die Industrie, die all diese Veränderungen vorantreibt, fällt es jedoch aufgrund der Funktionsstörung Washingtons schwerer, in den Vereinigten Staaten zu bleiben. Start-ups aus dem Silicon Valley investieren Milliarden in Forschung und Entwicklung, aber es gibt noch keine klaren Regeln, die ihnen helfen, Produkte auf den Markt zu bringen. Der Kongress hat sich auf die Ausarbeitung eines Rechtsrahmens konzentriert, und die Aufsichtsbehörden des Landes streiten sich - wie üblich - um Rasen. Experten sagen, dass dieses „regulatorische Chaos“ die amerikanische Innovation unterdrückt, während andere Marktzentren wie Großbritannien und Singapur ihre Regeln schnell aktualisiert haben, um amerikanische Blockchain-Entwickler wegzulocken, während Peking sich bemüht, die technische Dominanz zu etablieren.

Roslyn Layton vom American Enterprise Institute schickte den Senat stumpf Nachricht diesen Monat: Regulierungsbehörden, denen es an Leitlinien mangelt, töten Innovationen. China könnte uns bald überholen, warnte sie, es sei denn, der Senat hält Biden an seinen Versprechen von „technokratischer Kompetenz“ und festem wirtschaftlichem Wettbewerb mit China fest.

Mindestens acht Aufsichtsbehörden streiten sich darum, wer US-Crypto Cop spielen darf. Ohne Anweisung „kopieren und fügen die Regulierungsbehörden ihre Bürokratie auf alles ein, was sich bewegt“, stellte Layton fest. Die Securities and Exchange Commission wendet archaische Regeln der 1930er Jahre an, die „nie Blockchain-Lösungen vorgestellt haben“, und vergleicht alle digitalen Assets mit Wertpapieren, unabhängig davon, wie sie entworfen oder verwendet werden.

Kritiker wie Layton verweisen auf Chinas neuen „digitalen Yuan“ - die einzige legale Kryptowährung des Landes - als ein beunruhigendes Signal, das die Chinesen für uns gewinnen. Die Volksbank von China hat es im Oktober offiziell herausgegeben und 2 Millionen Chinesen dazu verleitet, auf das offizielle Zeichen im Wert von 10 Millionen US-Dollar zu bieten, sagt Wayne Brough von der Innovation Defense Foundation. Große amerikanische Unternehmen wie Starbucks, McDonald's und Subway haben sich angenommen Chinas neue Währung. Frankreich, Schweden, die Schweiz und Japan entwickeln eigene digitale Währungen der Zentralbank. Brough ärgert sich darüber, dass die USA durch Untätigkeit "unseren Weg aus dem Gewinn eines Rennens, für das wir geboren wurden, verfälschen". 

George Nethercutt, ehemaliger republikanischer Kongressabgeordneter aus dem Bundesstaat Washington, warnte in The Hill dass Washingtons Vernachlässigung "ein unnötiges Zugunglück" verursachen könnte. China und Singapur ebnen den Weg für ihre eigene Blockchain-Industrie, schrieb er, "während die USA mit einem Mangel an Münzen, Komplikationen bei der Stimulusprüfung und einem offensichtlichen Mangel an Verständnis auf dem Capitol Hill darüber zu kämpfen haben, was eine Kryptowährung überhaupt ist." Dies sei "peinlich" für das technologisch am weitesten entwickelte Land der Welt, beklagte er sich.

Layton und Nethercutt zeigen mit dem Finger auf den scheidenden SEC-Vorsitzenden Jay Clayton, der laut Layton "einen absichtlichen Mangel an regulatorischer Klarheit" zum "Eckpfeiler seines kryptopolitischen Ansatzes" gemacht hat. Clayton zeigte "kein Verständnis für die Notwendigkeit eines regulatorischen Rahmens" mit seinem "notorisch vorsichtigen Ansatz" für Blockchain-Lösungen, fügte Nethercutt hinzu, "der die amerikanischen Innovatoren erheblich einschränkt".

Clayton ermächtigte die SEC indem digitale Vermögenswerte als „Sicherheit“ behandelt werden und Durchsetzungsmaßnahmen mit einem Urteil des Obersten Gerichtshofs von 1946 gerechtfertigt werden. Laut Layton hat die SEC von Clayton den Boom bei „Utility Token“ - einem Kernmerkmal von Unternehmenssoftware mit Blockchain - gesenkt, auch wenn sie „keine Ähnlichkeit mit Investmentverträgen hatten“. Diese Behandlung wurde auf das Utility-Token XRP ausgedehnt, die Kryptowährung mit dem dritthöchsten Wert der Welt, die von amerikanischen Entwicklern wie Ripple und R3 verwendet wird, um die von JPMorgan bereits eingeführten Zahlungssysteme zu betreiben. Allein durch das Setzen dieses Tokens unter "eine verwirrend anhaltende Durchsetzungsbedrohung" verletzte die SEC jeden Entwickler im XRP-Hauptbuch. Clayton bewahrte die Macht seiner eigenen Agentur, "aber erodierte die US-Führung als den besten Ort, um Geschäfte zu machen."

Es bleibt abzuwarten, was Biden von Claytons Ansicht über unbegrenzte Macht über digitale Assets hält oder ob sich Bidens Versprechen einer parteiübergreifenden Zusammenarbeit auf die Beendigung des regulatorischen Chaos erstreckt. Die Republikaner haben in den letzten vier Jahren die Vorschriften gekürzt und den Verwaltungsstaat eingeschränkt. Sie sollten verstehen, dass China das Kryptorennen nicht gewinnen darf. Senatsdemokraten im Bankenausschuss wie Elizabeth Warren und Sherrod Brown sollten sich daran erinnern, dass ein Präsident ihrer Partei, Bill Clinton, 1997 den Regulierungsrahmen für den elektronischen Handel erlassen hat. Er schuf Millionen amerikanischer Unternehmen, erreichte zig Millionen Kunden und brachte eine lange Liste von Berufen hervor, die es noch nie gegeben hatte.

Es wäre für beide Seiten und für die US-Wirtschaft eine Win-Win-Situation, Bidens SEC-Wahl zur Kryptopolitik zu treffen und das Land näher an ein klares Regelwerk heranzuführen. Unsere Konkurrenten im Ausland können uns bei Innovationen niemals schlagen - es sei denn, wir schießen uns weiterhin in den Fuß.

-----------
Gastbeitrag: Bill Zeiser 
Herausgeber bei RealClearPolicy.