Beiträge mit Label anzeigen bitcoin Bergbau. Zeige alle Beiträge
Beiträge mit Label anzeigen bitcoin Bergbau. Zeige alle Beiträge

Ein seltener Blick in Amerikas größte Bitcoin-Mine...

Bitcoin, das in diesem Jahr eine Marktkapitalisierung von 1 Billion erreichte, inspirierte einige Bitcoin-Geschäfte zur Expansion. Außerdem hat das Verbot des Bergbaus in China eine Massenflucht ausgelöst, wobei einige Bergbaubetriebe ihre Anlagen in die Vereinigten Staaten verlegen. Die größte in den USA befindet sich derzeit in Rockland Texas und wird von einer Firma namens Whinstone US betrieben.

Video mit freundlicher Genehmigung von Wired

Chinas Dominanz im Bitcoin-Bergbau wird bald einen Schlag erleiden, da das australische / US-amerikanische Unternehmen über 11,000 neue Bohrinseln bestellt ...

Bitcoin Miners

Laut der Universität von Cambridge macht China derzeit 65% der Verarbeitungsleistung des Bitcoin-Netzwerks aus. Kritiker sagen, dies könnte gegen andere Nationen eingesetzt werden, wenn China die Bergleute "bewaffnen" würde. Ein Gesetz, das ihre Nutzung sofort verbietet, würde dies bewirken Netzwerküberlastung, die zu einem Preisverfall führen würde.

Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass diejenigen, die diese Theorie am härtesten vorantreiben, in der Regel mit Unternehmen verbunden sind, die Gold als Investition verkaufen, und die Theorie erklärt nicht den Schaden, den China sich selbst zufügen würde, da viele ihrer Bürger auch Bitcoin besitzen.

Die Mawson Infrastructure Group ist ein in Australien und den USA tätiges Unternehmen, das gerade 11,760 Bitcoin-Miner bestellt hat, die von der chinesischen Firma Canaan hergestellt werden sollen.

Aber ein Großauftrag von Bitcoin-Bergbaumaschinen in die USA und nach Australien wird helfen, die Situation auszugleichen ...

"Unser Vertrag mit Mawson ist eine starke Bestätigung unserer Produktqualität, technologischen Überlegenheit und Lieferzuverlässigkeit. Wir freuen uns darauf, eine langfristige Beziehung zu Mawson aufzubauen und das Wachstum seiner Bitcoin-Mining-Aktivitäten auf der ganzen Welt zu unterstützen." sagt Nangeng Zhang, Vorsitzender und Chief Executive Officer von Canaan.

Aber diese Bitcoin-Mining-Maschinen wird nicht in China bleiben, der Vertrag beinhaltet den Versand und die Installation in ihren Einrichtungen in den USA / Australien. Ein Benutzer in einem Bitcoin-Mining-Forum schätzte, dass dies zu Schwankungen führen könnte "5% bis 10% von Chinas Gesamtwert entfernt".

Die Gesamtkosten wurden nicht veröffentlicht, aber bei einem Preis von 8,000 USD pro A1246 Avalon Miner würden sich die Gesamtkosten auf 94 Mio. USD belaufen. Natürlich kann man davon ausgehen, dass ein großer Rabatt für Großbestellungen Teil des Geschäfts war. 

-------  
Autor: Adam Lee
Asien News Desk Aktuelle Crypto News

NUCLEAR Powered Cryptocurrency Miner?! Russian Power Company eröffnet ersten von 4 Standorten, an denen Flächen vor Ort vermietet werden ...

Nuklearbetriebenes Bitcoin- und Kryptowährungs-Mining
Die in Russland ansässige Rosatom State Atomic Energy Corporation hat einen Markt entdeckt, der das braucht, was sie verkaufen - Strom!

Aber es gibt einen großen Unterschied zwischen ihnen und einigen der anderen Wasserkraftwerke, Windkraftanlagen von geothermischen Energieversorgungsunternehmen auf der ganzen Welt, die sich für stromhungrige Kryptowährungs-Bergleute entschieden haben - sie sind NUCLEAR.

Sergei Nemchenkov, Direktor der Information, sagt, das Unternehmen plane nicht, meine abzubauen, werde es aber tun "Nutzen Sie die Gelegenheit, zusätzliche Energie an starke Nutzer zu verkaufen und Platz für ihre Ausrüstung zu mieten".

Es wird kein großer Sprung für das Energieversorgungsunternehmen sein, sie vermieten bereits ähnliche Flächen für Unternehmen mit Webservern / Rechenzentren.

Das Unternehmen gibt an, dass der erste Standort, das Kraftwerk in Udomlya (ca. 200 Meilen außerhalb von Moskau), betriebsbereit ist, und gibt an, 4.8 Millionen Euro für den Bau der Einrichtungen vor Ort ausgegeben zu haben, die Bergleute vermieten können.

Dies ist der erste von vier Standorten mit Atomantrieb, die in diesem Jahr eröffnet werden sollen.

 -------
Autor: Mark Pippen
Londoner Nachrichtenredaktion