Beiträge mit Label anzeigen kryptowährung. Zeige alle Beiträge
Beiträge mit Label anzeigen kryptowährung. Zeige alle Beiträge

Institutionelle Anleger lernen besser und besser, was dezentrales Finanzwesen (DeFi) ist, und zwar bald - oder bereiten sich darauf vor, zurückgelassen zu werden ...

Nichts macht diesen Punkt besser als die Tatsache, dass dieses Video vom YouTube-Kanal von TD Ameritrade stammt.

„Wir haben das Paradigma des Marktes grundlegend geändert. Sie werden in den kommenden Jahren zunehmend von dezentraler Finanzierung hören und weniger über #bitcoin sprechen. “ sagt Richard Rosenblum, Mitbegründer und Leiter der Märkte bei der Investmentfirma 'GSR'


Das Uniswap Surprise Giveaway bricht den Gesamtwert von 97,000,000 USD - jetzt das größte Crypto Giveaway aller Zeiten ...

Uniswap mit Uni-Token

Uniswap überraschte Benutzer mit einem Lufttropfen ihrer Token-UNI, die heute auch auf Coinbase live geschaltet wurde. Als die kostenlosen Token verschickt wurden, stieg der Wert der Münze. Die neue Münze liegt zum Zeitpunkt der Übermittlung dieses Artikels an meine Redakteure bei 6.50 USD.

Jeder, der jemals die Börse genutzt hat, erhielt 400 Token - das sind 2600 US-Dollar, die Menschen sofort verkaufen durften, wenn sie dies wünschten. Da nur eine Transaktion jemals erforderlich ist, um sich zu qualifizieren, und diejenigen, die mehr beigetragen haben, noch mehr erhalten, werde ich die genauen Details unten angeben.

Das Überraschendste - der Preis hat nie nachgelassen.

Ehrlich gesagt, habe noch nie so viele Token gesehen, die an einem Tag verschenkt wurden, und hatte einen Gewinn von 500%.

Kurz gesagt - viele Leute haben einen wirklich guten Tag.

Derzeit im Wert von 97,000,000 US-Dollar, ist dies mit Abstand das größte Krypto-Werbegeschenk aller Zeiten (ohne Bitcoin, das verschenkt wurde, als es ein paar Cent wert war, da diese an dem Tag, an dem die Leute sie wiederbelebten, 97 Millionen US-Dollar wert waren).

So wurde die Verteilung aufgeteilt:

"4.92% anteilig zu allen 49,192 historischen LPs

49 Millionen UNI können von historischen Liquiditätsanbietern beansprucht werden. Die Formel berücksichtigt die LP-Liquidität seit dem Einsatz von Uniswap v1 pro Sekunde und stellt so sicher, dass die Belohnungen nach LPs gewichtet werden, die Liquidität bereitstellten, wenn die Gesamtliquidität niedrig war.

10.06% verteilen sich gleichmäßig auf alle 251,534 historischen Benutzeradressen

400 UNI können von jeder Adresse beansprucht werden, die jemals die Uniswap v1- oder v2-Verträge aufgerufen hat. Dies beinhaltet ~ 12,000 Adressen, die bisher nur fehlgeschlagene Transaktionen eingereicht haben - ich liebe euch.
0.02% bis 220 SOCKS Inhaber / Einlöser

1000 UNI können von jeder Adresse beansprucht werden, die entweder SOCKS-Token gegen physische Socken eingelöst hat oder zum Snapshot-Datum mindestens einen SOCKS-Token besaß. "

Die 15 Millionen UNI-Token machen 15% des Gesamtangebots aus, insgesamt sind 60% für Benutzer reserviert.
Das Uniswap-Team hat für sein Team etwas mehr als 21.51% bereitgestellt, was langfristig 215 Millionen UNI entspricht.

Sie haben Uniswap verwendet, aber Ihre UNI-Token nicht erhalten?

Gesehen über ein Dutzend Leute, die heute im Telegramm dies sagen, also mach dich auf den Weg - du musst dich bei Uniswap anmelden und deine Token einfordern!

Die Leute hören "Airdrop" und denken, dass es in Ihrer Brieftasche sitzt, aber dies ist eher ein "Werbegeschenk".

Auf einen guten Start ...

Die nächste interessante Entwicklung, die mit UNI zu beobachten ist, wird das Ergebnis einer öffentlich kontrollierten Staatskasse sein. Dies bedeutet, dass Token-Inhaber über wichtige Faktoren wie Gebühren, Zuschüsse oder Wohltätigkeitsorganisationen abstimmen und diese kontrollieren und sogar die gesetzlichen Bestimmungen einhalten.

Alle Bedenken eines Unternehmensgründers werden unter den Benutzern geteilt, was sich als interessant herausstellen könnte.

-------
Autor: Matt Miller
London Newsroom

Mit dem Verschwinden der DeFi-Fonds erfährt die Crypto Community WIEDER - 'Anonyme' gegründete Projekte bringen ein erhöhtes Risiko mit sich ...

Geld verschwindet
"Yfdexf.Finance", das eindeutig dem sehr erfolgreichen Yearn.Finance ähnelt, ist plötzlich verschwunden und hat 20 Millionen US-Dollar von Nutzern mit sich gebracht, die hofften, dass es das nächste große Ding in DeFi sein würde.

Das „Liquid Mining-Protokoll“ verbreitete sich schnell, indem es Händler zu Promotoren machte - vielversprechende Belohnungen für Retweets und Aktien.

Angesichts des Potenzials für hohe Renditen, das bei so vielen DeFi-Projekten in jüngster Zeit erzielt wurde, denken die Leute nicht darüber nach, bevor sie wie gewohnt investieren. Nur ein oder zwei Tage zu warten, um etwas richtig zu erforschen, reicht aus, um das Boot in der schnellen Bewegung zu verpassen Welt von DeFi.

Zusammen mit den Mitteln des Opfers verschwinden die Website des Projekts, Social-Media-Konten, ihr Blog auf Medium und jede Spur, die sie jemals existierten.

Also - wer ist schuld? Niemand weiß!

Wie ICOs an einem Punkt - DeFi hat die Phase erreicht, in der "20 Millionen Dollar an Fremde im Internet geben" nicht sofort verrückt klingt ...

Sogar einige "legitime" Projekte haben Probleme entdeckt.

Betrüger mit schlechten Absichten stehen nicht immer hinter einem Projektfehler. Es kann so einfach wie Codefehler sein, wie einige legitime Projekte gelernt haben. Dies geschah mit 'Hegic', das wegen eines Tippfehlers alle Gelder einfrierte. Dies geschah früh mit nur wenigen Tausend Investitionen.

Aber Investoren hatten mehr als 750,000 USD in eine andere Plattform namens "YAM" investiert, bevor ein schlechter Code entdeckt wurde, der übermäßige Token im YAM-Reservierungsvertrag prägte. Das Projekt war eine Achterbahnfahrt, da YAM innerhalb weniger Tage von 0 USD auf 138 USD und zurück auf 0 USD stieg.

Anfang dieser Woche wurden dann Vorwürfe gegen Swerve (SWRV) erhoben, wonach der Code im Smart-Vertrag dem anonymen Schöpfer die Möglichkeit gegeben habe, alles anzuhalten. Swerve verspricht Zinsen von mehr als 250% und hält jetzt über 500 Millionen USD an seinem intelligenten Vertrag.

Argument der dezentralen Governance ...

Die Entwickler dieser Plattformen werden feststellen, dass sie keine Rolle spielen, weil sie nicht die Kontrolle haben. Token-Inhaber stimmen darüber ab, was als nächstes passiert, und die Mehrheitsregel - "Dezentrale Governance" hat den Platz des traditionellen "Teams" hinter einem Projekt eingenommen.

Das Problem ist, dass die Schöpfer immer ein Stück Token für sich reservieren und sicherstellen, dass sie, wenn es ein Erfolg ist, normalerweise großzügig belohnt werden.

Die Frage, über die sich die Community entscheiden muss, lautet: Können sie sowohl für alles, was nach dem Start passiert, nicht verantwortlich sein als auch finanziell belohnt werden, solange die Menschen ihre Kreation weiterhin nutzen?

Ist der Deal zu gut? Anonyme DeFi-Projektentwickler können sich positionieren, um bei Erfolg zu profitieren, haben jedoch keine Konsequenzen für das Scheitern, selbst wenn sie der Grund für das Scheitern sind, weil so etwas wie ein Fehler in der Codierung des Smart-Vertrags vorliegt.

Wieder eine Lektion gelernt ...

Genau das geschah in den Tagen der ICOs, und schließlich lernten die Leute, nicht in anonym gegründete ICOs zu investieren. Die menschliche Natur sagt, es sei eine schlechte Idee, Millionen von Dollar für alles zu geben, wo niemand für das verantwortlich ist, was als nächstes passiert.

Bedeutet das, dass jedes anonyme DeFi-Projekt schlecht ist? Absolut nicht.

Es bedeutet jedoch, dass wir uns an etwas erinnern müssen, das wir bereits wussten - Sie gehen ein viel größeres Risiko ein, in etwas zu investieren, das die Namen der dahinter stehenden Personen verbirgt.

Es klingt so offensichtlich, aber es sind Hunderte Millionen Dollar unterwegs, die darauf hinweisen, dass viele dies vergessen haben.

------
Mark Pippen
London Newsroom / Globale Crypto Press News

BLOCKCHAIN ​​CITY: Dokumentarfilm in voller Länge ...


Die Konvergenz von Technologien wie Internet, Internet der Dinge, künstliche Intelligenz, Blockchain und anderen definiert unsere Erwartungen an die Technologie neu.

Die Blockchain-Technologie ist mehr als nur Bitcoin, und es bleibt die Tatsache, dass sie als grundlegende Technologie jede uns bekannte Branche stören kann. Dieser Film gibt einen Einblick, wo Blockchain Wirkung zeigt und wie es unsere Zukunft in mehr als uns bekannter Weise wirklich verändern wird.

Crypto Scam Whistleblower KIDNAPPING auf Video gefangen?!

Die Börse hieß Bitsonar und war zumindest öffentlich in Estland registriert. Aber als es heruntergefahren wurde und scheinbar mit Geldern der Nutzer verschwunden war, kam ein Whistleblower heraus und behauptete, der ukrainische Regierungsbeamte Alexander Tovstenko sei der eigentliche Eigentümer.

Darin Interview Mit der russischen Krypto-News-Site 'Forklog' rief er Tovstenko wegen eines Exit-Betrugs auf, als Benutzer Anfang dieses Monats am 6. August nicht mehr auf ihre Konten zugreifen konnten.

Er behauptet, dass sich zu diesem Zeitpunkt insgesamt 2.5 Millionen in den Geldbörsen der Börsen befanden, und ging dann dazu über, den vermeintlichen Gründer zu doxxen und seine E-Mail-, Telegramm-, Facebook-, Instagram- und Handynummer freizugeben.


Ursprünglich verwendete der Whistleblower den Pseudonym "Jan Novak", doch dann wurde seine wahre Identität als Jaroslaw Shtadchenko - ein Angestellter von Bitsonar - entlarvt.


Was bestätigt, dass dies jemand von innen war und ihre Informationen wahrscheinlich wahr waren.
Dann heute Abend brechen, a Video wurde veröffentlicht und die Medien anonym kontaktiert. Das Video zeigt, wie der Whistleblower Shtadchenko um 11 Uhr vor Ort entführt wird, als er von der Arbeit zurückkehrt.





Das Video zeigt jemanden, der in einen Van gezwungen wird.


Die Verbündeten des Whistleblowers warnen die Entführer, dass das FBI bereits zuvor kontaktiert worden war, da US-Investoren zu den Opfern gehören.

Sie sagen, wenn Shtadchenko unversehrt zurückkehrt, kann immer noch eine friedliche Lösung gefunden werden.

* Diese Geschichte ist aktuell und Updates werden hier hinzugefügt, sobald sie eingehen. *

------
Mark Pippen
London Newsroom / Globale Crypto Press News

Neuer Modus! Finxflo bringt die erste Hybrid-Liquidität (DeFi + CeFi) auf den Markt ...

Finxflo DeFi
Finxflo ist der erste globale DeFi-CeFi-Hybrid-Liquiditätsaggregator. Die Plattform ermöglicht es Benutzern, ihre Münzen mit einer einzigen Lösung aus einer Hand zu handeln, zu verleihen, zu leihen, zu stecken, zu bewirtschaften und zu bewirtschaften. Dabei wird die Liquidität von mehr als 50 einzelnen zentralisierten und dezentralisierten Ökosystemen kombiniert. Darüber hinaus ermittelt Finxflo stets die besten Preise und Preise, damit die Benutzer diese zu ihrem Vorteil nutzen können.

Seit Anfang 2020 ist sich die Mehrheit der Kryptowährungsinvestoren der DeFi Potenzial. DeFi (Decentralized Finance) ist im Grunde ein strukturierter und interoperabler Finanzsektor, der auf dezentralen Plattformen wie Ethereum basiert. Derzeit sind in verschiedenen DeFi-Projekten fast 7 Milliarden US-Dollar wert und die Marktkapitalisierung insgesamt über 15 Milliarden US-Dollar. Damit ist DeFi ein Katalysator für das Wachstum auf dem Kryptowährungsmarkt, an dem nur 1% der Krypto-Investoren beteiligt sind. Der Markt kann nur von hier aus wachsen.

Trotz aller DeFi-Begeisterung findet der Großteil des Handels immer noch auf stark zentralisierten, voneinander getrennten Handelsplattformen statt. Daher ist die Liquidität auf dem Weltmarkt verteilt und verliert einen Teil ihres Potenzials. Die Gebühren auf dem DeFi-Markt sind tendenziell ebenfalls recht hoch.

Darüber hinaus hat ein durchschnittlicher Benutzer immer noch Schwierigkeiten, komplexe intelligente Vertragsfunktionen zu verstehen und durch unfreundliche Schnittstellen zu navigieren. Genau deshalb umgeht Finxflo diese Herausforderungen und schafft ein effizienteres Handelsumfeld. Mit seinem innovativen Ansatz wird Finxflo zur Lösung für das Digital Asset Management, indem sowohl DeFi- als auch CeFi-Aggregatoren erstellt werden.

Wie funktioniert Finxflo?
Finxflo implementiert einen einzigartigen Satz intelligenter Bestellalgorithmen, um seinen Benutzern immer die besten Preise und Preise anzubieten. Das als Hybrid Aggregation Engine bezeichnete System kombiniert DEX-Liquidität (dezentrale Börsen) und CEX-Liquidität (zentralisierte Börsen) und macht Finxflo zum ultimativen einzigen Gateway für den Handel und die Investition in Kryptowährungen. DeFi enthält eine breite Liquidität und CeFi ist benutzerfreundlicher. Finxflo hat die Kraft beider kombiniert. Crypto-Benutzer können ihr Geld von einem einzigen Konto aus steuern und mehr als 50 verschiedenen DeFi- und CeFi-Diensten zuweisen.

Finxflo ist auch auf mobilen Plattformen über eine mobile App verfügbar. Mit dem One-Click-Mechanismus können alle Benutzer alle gewünschten Vorgänge durch anpassbare Aktionspläne automatisieren. Diese ultimative Benutzerfreundlichkeit macht Finxflo ideal für Privatanleger, die ihr Vermögen unterwegs verwalten müssen. Die Plattform ist auch sehr attraktiv für Institute, die sich auf Kryptoinvestitionen konzentrieren. Dies liegt daran, dass institutionelle Anleger Finxflo durch API-Integrationen mit ihren vorhandenen Infrastrukturen kombinieren können. So behalten sie ihren Workflow bei und erweitern ihr Geschäft um diese revolutionäre Technologie.

Das gesamte Finxflo-System basiert auf dem FXF-Token, der durch das generiert wird, was Investoren tun - auf der Plattform handeln und investieren. Darüber hinaus wird FXF für die Landwirtschaft und die Ertragslandwirtschaft verteilt. In diesem Prozess verwenden Anleger ihre Token, um Einnahmen zu erzielen.

Hochflexibel, effizient und sicher
Wie bei jeder anderen Anlageklasse ist die Skalierbarkeit von größter Bedeutung. Finxflo kann entsprechend den Schwankungen der Server-Workload horizontal skaliert werden. Durch die Verteilung von Datensicherungen auf einzelne Knoten neutralisiert das System den möglichen Schaden eines einzelnen Knotenausfalls. Dies ist besonders wichtig für den unwahrscheinlichen Fall einer Plattformausfallzeit. In diesem Fall bleiben alle Daten sicher und vor allem wiederverwendbar, wenn die Plattform den Betrieb wieder aufnimmt.

In der Zwischenzeit werden die Gelder aller Benutzer durch SGX (Software Guard Extensions) und MPC (Multi-Party Computing) geschützt, die von Fireblocks in die Plattform integriert werden. Diese Sicherheitssysteme, die in der Branche am besten geschützt sind, neutralisieren die Möglichkeit eines Hackerangriffs. Sollte ein höchst unwahrscheinlicher Verstoß eintreten, sind die Kundengelder von Finxflo durch eine Police von bis zu 150 Millionen US-Dollar versichert. Finxflo verarbeitet alle eingehenden Datensätze sofort. Folglich beschleunigt dies die Ausführung, da das System vor der Verarbeitung keine Mikrobatches ansammelt.

Darüber hinaus nutzt FXF die neuesten und besten technischen Errungenschaften, um Tausenden von Vorgängen pro Sekunde standhalten zu können, sodass die Systemüberlastung nahezu null ist. In der Zwischenzeit erzwingt die Plattform die Risikoüberwachung und Betrugserkennung gemäß den höchsten Branchenpraktiken und Sicherheitsstandards.

Wenn es um Rechtssicherheit geht, ist es wichtig zu betonen, dass Finxflo von der Monetary Authority of Singapore (MAS) erfolgreich eine Ausnahmegenehmigung gemäß den Grandfathering-Bestimmungen des Gesetzes erhalten hat, die es Finxflo effektiv ermöglicht, seine Geschäftstätigkeit fortzusetzen, während behördliche Genehmigungen eingeholt werden.

Finxflos Team hochqualifizierter Fachleute
Finxflo wurde von James Gillingham, Thomas Plaskocinski und Liam Patrick Jones mitbegründet und wird von Experten wie der Royal Bank of Scotland, der Société Générale, Simex und UBS in ihren Stellenportfolios geführt. Darüber hinaus unterstützen Mark Hammond, Stefano Virgilli und Dr. Anthony O'Sullivan das Team aufgrund ihrer bisherigen Arbeitserfahrung mit Giganten wie CitiBank, Merrill Lynch und jeder Lloyds Bank von unschätzbarem Wert.

Mit Blick auf das gesamte Paket bietet Finxflo ein revolutionäres und äußerst störendes Ökosystem, das die Lücke zwischen einer Reihe verschiedener, zuvor getrennter DeFi- und CeFi-Produkte und -Dienstleistungen schließt. Der DeFi- und CeFi-Aggregator sowie eine mobilfreundliche Plattformlösung stellen eine bahnbrechende Verbesserung in einer ehemals für Neulinge unfreundlichen Kryptoumgebung dar. Der vollständige Betrieb soll in Phasen für den Rest des Jahres 2020 und Anfang 2021 freigegeben werden, wobei die globale Marktexpansion das ultimative Ziel ist.

Wenn Sie mehr über das Projekt erfahren möchten, klicken Sie auf die folgenden Links:
OFFIZIELLE WEBSITE
ICO
DeFi
E-MAIL

-------
Informationen über Pressemitteilungene
Im Vertrieb der Global Crypto Press Association Presseverteiler

Crypto Market bereit für einen massiven BULL RUN, und die Wall Street hat es einfach bestätigt ...

Entweder sind die weltbesten Investmentstrategen verrückt, oder wir stehen kurz vor dem Bullenlauf, der alles verändern wird!

Der Kryptomarkt wird derzeit mit institutionellen Investmentfonds überflutet, wie wir oder irgendjemand zuvor jemals gesehen haben.

"Grayscale hatte unsere größte Spendenwoche aller Zeiten ... 217 Millionen US-Dollar wurden in die Grayscale-Fonds investiert." Der Firmenchef Barry Silbert gab am vergangenen Mittwoch bekannt.

Die rekordverdächtige Spendenaktion folgt auf ihre erste aggressive TV-Marketingkampagne mit einem Werbespot in starker Rotation in den US-Nachrichtensendern NBC, MSNBC, FOX und FOX Business.


Dies bringt Graustufen auf eine massive $ 5.6 Billion auf dem Kryptomarkt mit 10 verschiedenen Trusts, die für Investitionen offen sind.

Verwaltete Grayscale-Trusts.

Überraschung: Die 217 Millionen US-Dollar von Grayscale waren nicht einmal die größte Investition der Woche ...

Das Business-Intelligence-Softwareunternehmen MicroStrategy hat allein diese Zahl übertroffen und eine Investition von 250 Millionen US-Dollar in Bitcoin getätigt.

"Diese Investition spiegelt unsere Überzeugung wider, dass Bitcoin als die am weitesten verbreitete Kryptowährung ein vertrauenswürdiger Wertspeicher mit größerem Potenzial für eine langfristige Aufwertung als Bargeld ist." sagt Michael Saylor, CEO von MicroStrategy.

Ebenfalls bemerkenswert - das Krypto-Unternehmen Starbucks / Microsoft / NYSE, Bakkt ...

Bakkt beendete den Juli mit Allzeithochs, als die Futures-Plattform am 11,506. 28 abgewickelte Kontrakte und am 11,706. 29 Kontrakte meldete. Der gesamte liquidierte Wert übersteigt 125 Millionen US-Dollar.

Gefühl hinter den Zahlen ...

Eine Umfrage von Fidelity (einer anderen großen Investmentfirma, die sich jetzt mit Krypto befasst) ist unser bester Blick auf die Denkweise institutioneller Anleger - und kurz gesagt, sie haben entweder Kryptowährungen in ihrem Portfolio oder möchten welche.

27% in den USA und 45% in Europa gaben an, bereits in Krypto investiert zu haben.

... mit massiven 91%, die sagen, dass sie dafür offen sind!

Diese Umfrage wurde im Juni durchgeführt. Was sehen wir hier? Diese großen Investoren, die sagten, sie seien interessiert, machen es jetzt möglich.

Angesichts des kurzen Zeitrahmens, den wir uns ansehen, wäre ich überrascht, wenn der aktuelle Markt mehr als 50% dieser 91% umfasst.

Mit anderen Worten - es steht immer noch eine Menge Geld an der Seitenlinie bereit. Darauf setzen Firmen wie Grayscale und Firmen wie Bakkt und MicroStrategy.

-------
Autor: Ross Davis
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM

San Francisco News Desk




Volle Strafanzeige für TEEN angekündigt, die Promis und Twitters des ehemaligen Präsidenten gehackt haben, um Bitcoin zu stehlen ...


He bin auf die Twitter Accounts gekommen Von dem ehemaligen Präsidenten Obama, dem Kandidaten Joe Biden, Elon Musk und vielen mehr - und er ist nicht einmal ein legaler Erwachsener!

Graham Ivan Clark wird der "Mastermind" genannt, er ist erst 17 Jahre alt und hat gerade die High School abgeschlossen.

... Nur um einen alten, einfachen Betrug zu posten, um Krypto von extrem leichtgläubigen Menschen zu stehlen. Millionen sahen die Posten, aber sie brachten Bitcoin kaum 100,000 Dollar ein, sagen die Behörden.

Jetzt steht der Teenager Dutzenden von Straftaten gegenüber.


Video mit freundlicher Genehmigung von Inside Edition

Ethereum 2.0 Testnet wird live geschaltet - Letzter Schritt vor dem Start - [AKTUALISIERUNGEN HINZUGEFÜGT!]

Foto von Ethereum 2.0
[AKTUELL] Das Ethereum 2.0-Testnetz (Spitzname 'Medalla') wurde gestern wie geplant live geschaltet.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Updates wurde es verarbeitet Fast 25 Transaktionen erfolgreich!

Für diejenigen, die selbst einen Blick darauf werfen wollen:

Einzahlungsvertrag: 0x07b39F4fDE4A38bACe212b546dAc87C58DfE3fDC
Kettenforscher:
beaconcha.in
beaconscan.com
blockaction.io
Status-Dashboard: eth2stats.io

Wenn das Testnetz weiterhin reibungslos funktioniert, könnte das Upgrade bald auf das Hauptnetz verschoben werden, ohne dass größere Fehler entdeckt werden.

Also - jetzt ist es an der Zeit, darauf vorbereitet zu sein, was auch immer das für Sie bedeuten mag.


[Originaler Artikel]
Unsere Quellen innerhalb der Ethereum Foundation bestätigen, dass der morgige Testnet-Start von Ethereum 2.0 unverzüglich stattfinden wird!

'Verzögerung' war ein Wort, das jeder, der die Entwicklung von Ethereum 2.0 beobachtet, in letzter Zeit viel gehört hat. Teilen Sie also vielleicht unseren Quellen genaue Worte mit: "Es passiert. Das kann ich versprechen" hilft bei der Beantwortung aller verbleibenden Fragen.

Als "Medalla-Testnetz" bezeichnet, müssen mindestens 16,000 Prüfer arbeiten - eine Zahl, die sie am Freitag erreicht haben.

"Die Einführung von Medalla ist ein großer Meilenstein in der Entwicklung von eth2 - wenn sich Medalla als stabil erweist, steht die Einführung von Mainnet an - und steht für jahrelange harte Arbeit unzähliger Ingenieure, Forscher und Community-Mitglieder. Wir hoffen, dass Sie genauso begeistert sind wie wir. "" sagt Danny Ryan vom Forschungs- und Entwicklungsteam von Ethereum.

Wenn alles reibungslos läuft, folgt der offizielle Start von 2.0 weltweit!

Der 4. August um 1 Uhr UTC ist die offizielle Startzeit für die Entstehung des Testnetzes der Medalla ETH 2.0.

-------
Autor: Justin Derbek
New York News Desk


Steve Forbes sieht Kryptowährung als "High-Tech-Hilferuf" - Reaktion auf Misstrauen der Regierung, instabiles gedrucktes Geld ...


Steve Forbes, Vorsitzender und Chefredakteur von Forbes Media, erläutert die Zukunft der Kryptowährung und Blockchain-Technologien sowie die Auswirkungen der Technologien auf globales Geld, globale Sicherheit und Internetarchitektur. Forbes betrachtet Kryptowährung als "High-Tech-Hilferuf" aufgrund der Instabilität des von der Regierung gedruckten Geldes. Der Hauptfehler ist jedoch auch ein Mangel an Stabilität, aber Forbes glaubt, dass es eines Tages stabil werden und den Menschen eine Alternative zu Regierungsgeldern bieten wird.

Mit freundlicher Genehmigung des Zentrums für natürliche und künstliche Intelligenz

Krypto im Wert von 25 Millionen US-Dollar GEHACKT, gestohlen ... und ZURÜCKGEGEBEN!? Im Wiederherstellungsvorgang ...

Crypto Loan Site Lendf.me gehackt

Die dezentrale Kryptowährungskreditplattform 'Lendf.Me' erlitt am 18. April eine Sicherheitsverletzung. Kryptowährung im Wert von rund 25 Millionen US-Dollar wurde gestohlen.

Mithilfe eines Exploits in den DeFi-Smart-Verträgen konnte der Hacker mithilfe des Rückrufmechanismus wiederholt ERC777-Token abheben. Dieser Exploit ermöglicht es ihm, das Konto zu entleeren, ohne dass der neue Kontostand sofort aktualisiert wird und der Diebstahl angezeigt wird, bis es zu spät ist.

Als wir dies entdeckten, hätten die Dinge nicht schlimmer aussehen können, als der CEO diese deprimierende Aussage öffentlich machte, während er die Neuigkeiten teilte:

"Dieser Angriff hat nicht nur unseren Nutzern, unseren Partnern und meinen Mitbegründern, sondern auch mir persönlich geschadet. Mein Vermögen wurde auch bei diesem Angriff gestohlen.

Dieser Angriff war mein Versagen. Obwohl ich es nicht ausgeführt habe, hätte ich es vorwegnehmen und Maßnahmen ergreifen sollen, um es zu verhindern. Mein Herz geht an alle, die verletzt wurden, und ich werde alles in meiner Macht stehende tun, um dies richtig zu machen. Ich entschuldige mich aufrichtig bei unseren Nutzern, unseren neuen Investoren und meinem Team, dass sie sie im Stich gelassen haben. "

Während es sich anhörte, als wäre die Firma ausgefallen, möglicherweise für immer - war dies nur der Anfang der Geschichte.

Der CEO der Site, Mindao Yang, wollte versuchen zu verhandeln, also ließ er sein Team eine Notiz für die Hacker in der Blockchain hinterlassen "Kontaktieren Sie uns. Für Ihre bessere Zukunft" zusammen mit ihren direkten Kontaktinformationen.

Ein aggressiver Gegenangriff ...

Hier haben sie es richtig gemacht - sofort trat ihr Team in Aktion und holte die Sicherheitsfirma SlowMist, die sich speziell auf Blockchain-basierte Cybersicherheit spezialisiert hat, zusammen mit der Polizei von Singapur.

Sie kündigten dann in ihren sozialen Medien an, dass der Prozess der Suche nach den Hackern begonnen habe.

Obwohl wir nicht wissen, was (wenn überhaupt) in Bezug auf Hinweise, die zu den Hackern führen könnten, zurückgelassen wurde, startete das Unternehmen eine Kampagne, um sie in einen Zustand der Paranoia zu versetzen, und erklärte auf ihrer Website, dass es 'Spuren, die die Hacker vor und nach dem Angriff hinterlassen haben ' ihnen erlauben "Überprüfen Sie die Ressourcen verschiedener Parteien im In- und Ausland, um bahnbrechende Hinweise zu erhalten und dem Hacker näher zu kommen."

Gleichzeitig begannen sie, Kontakt mit anderen Börsen aufzunehmen, sie auf den Hack aufmerksam zu machen, sie auf die schwarze Liste zu setzen und alle Brieftaschen einzufrieren, die die gestohlenen Münzen erhielten.

Die Hacker konnten mit der Hitze nicht umgehen ...

Der Stress war zu groß, und die Hacker begannen zu knacken - die Kombination einer Sicherheitsfirma, die sie aufspürte, und die Münzen, die schwer auszugeben waren, als mehr Börsen sie auf die schwarze Liste setzten, führten die Hacker zu der Entscheidung, dass dies einfach nicht der Fall war es lohnt sich nicht mehr.

Sie begannen, etwas von der gestohlenen Krypto zurückzugeben, dann musste sie etwas wirklich erschreckt haben - am nächsten Tag schickten sie alles zurück, was sie übrig hatten.

Erstaunlicherweise wurden fast alle 25 Millionen US-Dollar zurückgefordert ...

Während das Unternehmen angab, dass „alle“ Vermögenswerte wiederhergestellt wurden, konnten wir nur 24 USD der ursprünglichen 25 Mio. USD als zurückgegeben überprüfen. Aber wir werden uns nicht die Mühe machen, an einer winzigen verlorenen Million Dollar hängen zu bleiben, das war immer noch eine gute Arbeit!

Benutzern mit gestohlenem Geld wurde zu 100% versprochen, dass sie zurückgegeben werden.

Das Unternehmen zieht jetzt Experten von Drittanbietern hinzu, um zu analysieren, was hier schief gelaufen ist und was getan werden muss, um ihre Sicherheit in Zukunft zu stärken.

Es ist sicher anzunehmen, dass dies Teil des Geschäfts mit den Hackern war - das Unternehmen hat seinen Antrag auf Anklage gegen die Polizei von Singapur zurückgezogen.

-------
Autor: Ross Davis
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM

San Francisco News Desk




Amfeix Crypto Fund - FEHLT? ...Was jetzt!?

Amfeix Review fotografiert

Wir hören Berichte darüber, dass Amfeix MIA für Personen durchführt, die nicht auf E-Mails antworten, oder für Benutzer in ihrem Telegramm-Support-Kanal.

Wie bei Tausenden von anderen klang auch ihre mehr als dreijährige Erfolgsgeschichte mit 3 Personen, die angaben, Probleme beim Abheben ihres Bitcoin zu haben, nach einem sicheren Geschäft. Ihre Renditen waren tatsächlich nicht wahnsinnig hoch, ein guter Trader kann tatsächlich viel mehr verdienen und ging davon aus, dass einige den Fonds leiten.

Natürlich war es immer eine rote Fahne, die Namen der Gründer / Mitarbeiter nicht zu kennen - gleichzeitig gibt es eine große Liste von Vorteilen, wenn man diese Informationen nicht preisgibt. Nicht motiviert, sich vor Benutzern zu verstecken, sondern vor Regierungen.

Zur gleichen Zeit haben wir einen tiefen Einblick in eine Alternative wo keines dieser Probleme im Spiel ist.

Im Gegensatz zu Amfeix - ihr Unternehmen ist völlig offen, wir kennen ihre Identität.

Sie heißen 'Ember Fund'und sie haben sogar bei der SEC eingereicht, und wir haben es überprüft - siehe auf der offiziellen .gov-Website hier.

Sie bezeichnen sich selbst als "Cryptocurrency Hedge Fund" und haben Apps für iPhone und Adroid, mit denen Sie Ihr Konto verfolgen können.

Am wichtigsten...

Ich denke, diese drei Faktoren haben meine Aufmerksamkeit am meisten erregt:

  • Ihre Leistung war genauso beeindruckend wie die von Amfeix. Selbst wenn dort alles in Ordnung ist, würde ich vorschlagen, zur Beruhigung zu wechseln.
  • Sie könnten Ihr Geld nicht stehlen, wenn sie wollten - es ist nicht verwahrend.
  • Im Gegensatz zu einem typischen Hedgefonds, der auf akkreditierte Anleger beschränkt ist (Personen, die mehr als 1,000,000 USD pro Jahr verdienen), können Sie mit nur 100 USD beginnen. (Dies sind nur 10% der Startkosten von Amfeix.)

Klicke hier und werfen Sie einen Blick auf Ember Fund!

Wir arbeiten an einer eingehenderen Überprüfung. Ich habe dies schnell für diejenigen geschrieben, die anfangen, das Vertrauen in Amfeix zu verlieren und sich fragen, wohin sie als nächstes gehen sollen.

-------
Verfasser: Matt Miller
London News Desk | Amfeix Bewertung


US-Regierung öffnet Cashflow-Floodgates - Wie wird der Kryptomarkt reagieren, wenn Millionen von Millennials Auszahlungen erhalten?

Krypto und das Coronavirus-Hilfspaket
Wir stehen kurz vor dem größten Hilfsfonds, der jemals an die Menschen geschickt wurde, denen er helfen soll.

Das Coronavirus-Hilfspaket in Höhe von 2 Billionen US-Dollar umfasst 500 Milliarden US-Dollar für große Unternehmen, 339 Milliarden US-Dollar für Kommunalverwaltungen, 377 Milliarden US-Dollar für kleine Unternehmen und eine lange Liste kleinerer Zuweisungen für bestimmte oder spezielle Zwecke (z. B. die Bevorratung von Vorräten bei zukünftigen Pandemien) ).

Aber der Teil, der sich auf die Märkte auswirken könnte - 560 Milliarden US-Dollar, der der Unterstützung von Einzelpersonen gewidmet ist ...

Verteilt als Direktzahlungen, die automatisch auf den Bankkonten der Personen erscheinen, als Schecks, die per Post eingehen, und als zusätzliche Zahlungen, die die Personen online beantragen können, z. B. Arbeitslosigkeit.

Erwähnenswert - zum ersten Mal wird die Arbeitslosigkeit Freiberufler und Gig-Arbeiter wie Uber-Fahrer betreffen.

Die grundlegende Aufschlüsselung lautet: Jeder Amerikaner, der weniger als 99 US-Dollar verdient, erhält eine Zahlung von ungefähr 1200 US-Dollar. Wenn er derzeit nicht arbeitet (und die meisten Menschen nicht), ist er arbeitslos - weitere 600 US-Dollar pro Woche. Die Arbeitslosigkeit soll bis zu 4 Monate dauern, und während die 1200 Dollar derzeit eine einmalige Zahlung sind, diskutieren die Politiker bereits über eine mögliche zweite Zahlung.

Zu Hause festgefahren, keine Arbeit, aber im April immer noch 3600 US-Dollar einbringen - das muss sich irgendwie auf den Markt auswirken ...

Wer glaubt noch, dass die meisten Kryptohändler sicherstellen, dass zumindest ein Teil davon in ihrem Portfolio landet?

Ich kann innerhalb des Freundeskreises, mit dem ich in Kontakt geblieben bin, bestätigen, während ich unter diesen "Shelter in Place" -Aufträgen stehe. Einige kennen bereits die ersten Geschäfte, die sie tätigen werden, sobald das Geld auf ihrem Bankkontostand erscheint.

Aber das ist unter den Millennials im Silicon Valley kaum überraschend - also frage ich mich, wie steht es mit dieser Generation im Allgemeinen? Denken Sie daran, dass das "Millennial" -Label alle 22- bis 38-Jährigen abdeckt, und obwohl niemand sicher sein kann, besteht der Kryptomarkt schätzungsweise hauptsächlich aus Personen unter 45 Jahren.

Vor diesem Hintergrund habe ich einige Experten aus der Tech- und Kryptowelt nach ihren Vorhersagen gefragt, wie diese Mittel ausgegeben werden sollen ...

Der IBM Blockchain-Entwickler, Mitbegründer von MarketOrders und der meistverkaufte Autor Sukhi Jutla glaubt, dass die Leute viel über ihre Ausgaben nachdenken werden, und sagen es mir "Ich denke, es wird immer deutlicher, dass die Coronavirus-Pandemie uns in Neuland und in wirklich beispiellose Zeiten zieht. Ich denke, sie werden dazu neigen, das Geld für das Wesentliche auszugeben." Das heißt nicht, dass wir die Auswirkungen auf dem Markt nicht sehen werden, fügte sie hinzu "Ich gehe davon aus, dass die Kryptomärkte volatil auf die anhaltende Unsicherheit in den Markern reagieren werden und hier ironischerweise die meisten Gewinne erzielt werden (in volatilen Märkten), sodass wir sehen werden, wie Investoren viele billige Vermögenswerte aufkaufen und auch abladen Sie."

Steve Ehrlich, CEO und Mitbegründer von Voyager Digital, glaubt, dass viele wissen, wie man Dinge intelligent spielt und erklärt "Zunächst werden sie zuerst ihre Grundbedürfnisse und das Wesentliche abdecken." Aber anerkannt, dies ist eine Generation, die gelernt hat, sich zu bewegen "Während viele über ihre Zukunft besorgt sind, ist es dieselbe Sorge, die sie dazu bringen könnte, in die Zukunft zu investieren, indem sie mehr aus diesem Geld generieren wollen, als sie zum Nennwert erhalten. Denken Sie daran, dass Millennials weniger risikoavers sind als ältere Generationen und eher zu sehen, wie sie dieses Geld einsetzen können, sei es durch Nebenbeschäftigung oder durch Investitionen ".

Auf der anderen Seite scheint James Putra, Leiter der Produktstrategie bei TradeStation Crypto, eine ähnliche Ansicht zu haben wie meine Vergleichsgruppe. Ich fragte ihn, ob die derzeit niedrigen Preise von Crypto einfach zu verlockend seien, um darauf zu verzichten, sagte er "Sicher, diejenigen, die Handel treiben und investieren, werden wahrscheinlich die Gelegenheit nutzen, auf den Aktien- oder Kryptomärkten auf Schnäppchenjagd zu gehen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass mein Scheck in die Kryptowährung geht. Es ist unwahrscheinlich, dass diejenigen, die derzeit nicht investieren, dies tun." Lassen Sie dieses gefundene Geld in Aktien oder Kryptowährung fallen. Dieses Geld bringt sie dieser Reise, diesem Haus, Ihrem Ruhestand oder einem anderen langfristigen finanziellen Ziel einen Schritt näher. "

Jonathan Keim, Kommunikationsdirektor bei InvestorBrandNetwork & CryptoCurrencyWire, hat die oben genannten Punkte ausgeglichen. Er ist der Meinung, dass diese Fonds am besten auf den Markt gebracht werden können, wenn sie bereits einige Ersparnisse aufweisen. Andernfalls werden sie wahrscheinlich alle Mittel schützen, die sie zum Überleben benötigen, bis sie wieder arbeiten können "Es ist sehr schwer für jemanden, der noch nie alleine investiert hat, Geld in etwas mit Risiko zu stecken. Ich glaube, wir werden eher sehen, dass die Eltern der Millennials aufgrund der niedrigeren Preise und Bedenken über potenziell Geld in Kryptowährungen stecken beispiellose Inflation. "

Aber alle, auch ich, geben einfach ihre besten Vermutungen ab - es wird ein paar interessante Wochen werden, da diese Mittel in den Händen der Menschen landen, die entscheiden, wo sie ausgegeben werden.

Wir haben diese Bedingungen noch nie zuvor gesehen, und kein Szenario in der Vergangenheit war ähnlich genug, um Vergleiche aus der Geschichte anzustellen - soweit das Auge reicht, liegt nichts als unbekanntes Wasser vor uns.

-------
Autor: Ross Davis
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM

San Francisco News Desk




Coronavirus hat mehr Menschen zu Hause, online und von Krypto-Betrügern angegriffen ...

Coronavirus Crypto
In der Coronavirus-Situation sind mehr Menschen zu Hause, was mehr Ziele für Betrüger bedeutet.

Sie wissen, wie es geht, wenn Sie sich in Kryptokreisen auf Twitter befinden, haben Sie es auf keinen Fall dutzende Male zuvor gesehen - "Senden Sie <jede Münze> im Wert von 100 USD ein und erhalten Sie das 10-fache dieses Betrags zurück!" Aus Berichten, die denen von CoinBase, Vitalik, CZ, ähneln, musste sich sogar Elon Musk melden, weil so viele Betrüger vorgaben, er sei ein Werbegeschenk der ETH.

Leider, als wir das abdeckten Geschichte von Elon Musk Wir stellten fest, dass in der Brieftaschenadresse des Betrügers eine schockierende ETH im Wert von 179,284 USD enthalten war.

Aus Neugier habe ich in den letzten 3 Monaten ein paar Mal die Brieftaschenadressen überprüft, die Betrüger auf Twitter angegeben haben - beide waren leer, es scheint, als würde Twitter für Betrüger austrocknen. Sie brauchten etwas Neues, und anscheinend haben sie es gefunden.

Alter Betrug findet neue Opfer bei YouTube ...

YouTube räumt Live-Streams Vorrang vor Suchergebnissen ein. Daher besteht eine gute Chance, dass diese Betrugsfälle sofort ausgeführt werden, wenn Sie nach Bitcoin, Kryptowährung usw. suchen. Dadurch werden auch Neulinge, die nach Videos suchen, direkt in die Hände von Betrügern gelangen, um mehr über Krypto zu erfahren.

Hier können sie eine zusätzliche Wendung hinzufügen, die die Dinge ein bisschen glaubwürdiger macht - wenn Sie auf den Live-Stream klicken, sehen Sie ein echtes (altes, aufgezeichnetes) Interview mit einer bekannten Krypto-Persönlichkeit und Text auf dem Bildschirm Die Opfer glauben, sie hätten gerade die Ankündigung eines Werbegeschenks verpasst.

Hier sind einige Streams, die zum Zeitpunkt des Schreibens live waren:

Mit Binance CEO, CZ
Krypto-Betrug auf Youtube mit Vitalik Buterin
Vitalik Buterin Streaming von einem gefälschten Konto der Ethereum Foundation.

Krypto-Betrug mit Bradley Garlinghouse, CEO von Ripple
Brad Garlinghouse, CEO von Ripple
Fake Satoshi ... falsches Werbegeschenk.


Es besteht eine gute Chance, dass sie Bots verwenden, um die Zahlen aufzublähen, aber wenn 1000-10,000 Leute jetzt zuschauen, wird noch mehr Glaubwürdigkeit hinzugefügt.

Was können wir dagegen tun?

In der Regel müssen Artikel wie dieser mit einem Streifzug enden, bei dem ich den Leuten sage, sie sollen „schlau sein“ und Dinge überprüfen, bevor sie es tun usw.

Aber seien wir ehrlich, der Betrug macht von Anfang an keinen Sinn, egal wie auffällig die Verpackung ist. Es ist nicht so, dass sie sagen, es sei ein Lotto und sie müssen Geld senden, um ihr Ticket für eine Gewinnchance zu erhalten - sie sagen, dass jeder, der Geld sendet, mehr Geld zurückbekommt. Wenn jeder kostenloses Geld bekommt, gibt es keinen logischen Grund, warum jemand etwas senden muss.

Die Leute, die darauf hereinfallen, sind diejenigen, die auf die harte Tour lernen müssen. Der einzige Rat, den ich geben kann, ist, alle Freunde zu warnen, die dieser Beschreibung entsprechen.

-------
Autor: Ross Davis
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM

San Francisco News Desk




BITTEN SIE UM DIE ERLAUBNIS, den Müllcontainer der Stadt zu durchsuchen, und BETEN SIE, seine Festplatte mit 7,500 Bitcoins darauf zu finden ...


Diese Geschichte ist schmerzhaft anzusehen. Folgen Sie dem Mann, der einer der (vielleicht ersten) Personen war, die jemals Bitcoin abgebaut haben. Damals war es einfach, und auf seinem alten Computer stand ein fast wertloser 7500 BTC, als er sich langweilte und sich anderen Dingen widmete.

Intelligent genug, um die Festplatte zu retten, falls Bitcoin in Zukunft populär werden sollte, aber nicht vorsichtig genug, als er aufräumte ... Tage später bemerkte er, dass er die falsche weggeworfen hatte.

Heute ist er ungefähr 50 MILLIONEN wert und weiß, wo es ist - auf den riesigen Müllhalden der Stadt.

Bisher haben die örtlichen Führer ihn jedoch nicht durchsuchen lassen. Er hat Investoren, die bereit sind, Maschinen und Arbeitskräfte mitzubringen, und sogar angeboten, der Stadtregierung eine Kürzung zu geben.

Video mit freundlicher Genehmigung von Strive Finance

Kryptomärkte steigen und "Aktien im Staub lassen" - Lassen Sie uns außerdem die Verwirrung darüber beseitigen, dass Bitcoin ein "sicherer Hafen" ist ...


Es war eine intensive Woche, besonders hier im Silicon Valley, dem ersten Gebiet der USA, in dem "Shelter in Place" -Befehle erteilt wurden. Warum wir zuerst waren, wurde nicht erklärt, aber es liegt wahrscheinlich an der wirtschaftlichen Macht in einem Gebiet, in dem Mitarbeiter von Google, Apple und Facebook in derselben Straße leben.

Da die Coronavirus-Pandemie ihre volle Wirkung entfaltet hatte, stürzte Bitcoin auf die niedrigen 5000 US-Dollar ab und verbrachte über eine Woche damit, in dieser Zone herumzutreiben.

Die Aktien entwickelten sich gleich und viele wiesen erneut darauf hin, dass sich die beiden Märkte häufig spiegeln, obwohl es große fundamentale Unterschiede gibt.

Diese Unterschiede könnten eine viel einfachere Erholung ermöglichen, da die Aktien weiterhin leiden. Bitcoin brach mit einem Anstieg von 20% aus und erreichte einen Höchststand von rund 6900 USD.

Lesen Sie mehr dazu im Forbes-Artikel "Bitcoin Rally lässt Aktien im Staub".

Mit dem anfänglichen Schock, dass alles nachließ, wollte ich tief durchatmen, gefolgt von einem rationalen Blick darauf, wo die Dinge stehen und wohin sie als nächstes gehen könnten.


Kein sicherer Hafen in Panik ...

Während einige die letzten Wochen als Beweismittel gegen Behauptungen verwendet haben, Bitcoin sei ein sicherer Hafen, muss ich sagen - ich hätte nie gedacht, dass wir über solche Situationen sprechen.

Eher ein sicherer Hafen für Abstürze wie den, den wir 2008 gesehen haben, als Banker und Wall Street das traditionelle Finanzsystem missbrauchten und die Öffentlichkeit dann gebeten wurde, darauf zu vertrauen, dass die Leute, die das System gerade zerstört haben, sich jetzt umdrehen und es reparieren würden .

Diese Situation (die die meisten historischen Wirtschaftscrashs beschreibt) lässt Bitcoin verdammt ansprechend aussehen, und ich denke, wir werden beim nächsten Mal eine Menge Leute sehen, die sich daran wenden.

Aber erschrecken Sie wie ein Virus, wenn die Leute in Panik geraten und schnell nach Bargeld suchen - sie werden verkaufen, was ihnen das Geld bringt.

Ich bin mir nicht sicher, warum irgendjemand jemals gedacht hat, dass dies keine Krypto beinhalten würde.

Ich gehe noch einen Schritt weiter und sage: Es gibt keinen Vermögenswert, der gegen Panikverkäufe, die durch eine globale Pandemie ausgelöst werden, immun ist.


Krypto kann die erste sein, die sich erholt ...

Wenn etwas Großes passiert, das die Anleger in Panik versetzt, ist es keine Überraschung, dass sowohl Krypto als auch Aktien einen Treffer erzielen.

Ein gemeinsamer Absturz bedeutet jedoch nicht, dass sie sich gemeinsam erholen müssen.

Recovery ist für jeden ein ganz anderes Spiel. Die Börse möchte Informationen über Unternehmensgewinne erhalten, Gewinnberichte anzeigen und Aussagen von CEOs über ihren weiteren Weg hören.

Die Dezentralität der Kryptowährung bedeutet, dass Händler und Investoren allein die Wiederherstellung vorantreiben können - wir warten nicht darauf, von einer Person oder einem Unternehmen zu hören.

Es gibt keinen "CEO von Crypto Inc", der Aussagen für die Medien veröffentlicht, die auseinander genommen werden sollen - ob gut oder schlecht, wir sind allein.

Derzeit scheint es zum Besseren zu sein, aber denken Sie daran, dass dies ein zweischneidiges Schwert ist - zum Beispiel werden wir nie eine Rettungsaktion für die Kryptoindustrie oder eine Münze sehen, die als "zu groß, um zu scheitern" angesehen wird, und die Regierung greift ein Speichern Sie es.


Worauf Sie als nächstes achten sollten ...

Was in den USA passiert, bestimmt, was als nächstes auf dem Markt passiert.

Die Panik ist weg, aber die Leute sind immer noch nervös - es gibt zwei sehr unterschiedliche Möglichkeiten.

Das beste Szenario - wir machen in den nächsten Monaten so weiter, wie es ist. Fälle des Virus, die in einem Tempo auftauchen, mit dem sie behandelt werden können, enden schließlich mit einem Impfstoff oder einer anderen praktikablen Behandlung, die das Ganze offiziell beendet.

Das schlimmste Szenario - wie Sie wissen, können Menschen das Virus wochenlang tragen, ohne sich krank zu fühlen, und während dieser Zeit können sie es auf andere übertragen. Es war erst eine Woche her, als sich immer noch Menschen in großen Menschenmengen versammelten - Las Vegas zum Beispiel wurde vor wenigen Tagen dunkel.

Es könnte eine große Anzahl infizierter Menschen geben, die es derzeit nicht wissen. Nicht sagen, dass es das gibt, nur sagen, dass es möglich ist.

Wir treten nun in eine Phase ein, die 1 bis 2 Wochen dauern kann, um herauszufinden, welches Szenario real ist.


-------
Autor: Ross Davis
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM

San Francisco News Desk




Bitcoin ist nicht die einzige Münze, die sich 2020 "halbieren" wird - hier ist, worauf Sie vorbereitet sein sollten ...


Wir gehen davon aus, dass Sie bereits wissen, was Halbierung ist, und zumindest den Hype um die bevorstehende Halbierung von BTC gesehen haben.

Für die wenigen, die dies nicht getan haben, ist die kürzeste Erklärung, die wir geben können, damit Sie die Grundlagen kennen: Wie Sie wissen, bringt Ihnen das Mining einer Kryptowährung einen Teil dieser Kryptowährung ein. Halbieren ist, wenn die Bezahlung der Bergleute halbiert wird. Token-Ersteller planen dies vom ersten Tag an, um die Münze knapp zu halten, wenn bereits Millionen ihrer Münzen insgesamt freigegeben wurden. Die Idee ist, je mehr Münzen bereits auf dem Markt schweben, desto schwieriger sollte es sein, durch Bergbau kostenlose Münzen zu verdienen.

Es gibt mehrere Gründe, warum die Leute glauben, dass dies eine Erhöhung des Preises einer Münze auslösen wird.

Erstens hat es in der Vergangenheit. Im Fall von Bitcoin hat sich die Hälfte bereits halbiert, und jedes Mal folgte eine Preiserhöhung. Beim Start von Bitcoin wurden 50 BTC pro Block an Bergleute ausgegeben. Seitdem erfolgt die Halbierung alle 4 Jahre, und die nächste Halbierung wird sie von 12.5 auf 6.25 BTC senken.

Zweitens verkaufen viele Bergleute sofort. Insbesondere bei den großen Bergbaubetrieben handelt es sich um große Unternehmen mit Investoren, die wie jedes andere Unternehmen vierteljährliche Gewinne erzielen möchten. Sie neigen dazu, die Münzen, die sie abbauen, sofort zu verkaufen. Aber die Halbierung hat bereits dazu geführt, dass einige weniger und HODL mehr verkauften, da es schwieriger wurde, sie zu bekommen. Mehr Münzen vom Markt erhöhen den Wert der Münzen.

Zum Schluss einfach das Konzept der Knappheit. Der Markt, der weiß, dass jeden Tag weniger Münzen erstellt werden, bedeutet, dass jede Verwässerung, die möglicherweise verursacht wurde, jetzt mit einer Rate erfolgt, die halb so hoch ist wie zuvor.

Aber Bitcoin ist nicht das einzige, das dieses Jahr auf den Markt kommt. Wir dachten daher, es lohnt sich, einen Blick auf die anderen potenziellen Gewinnchancen bei Münzen zu werfen, die den Halbierungsprozess durchlaufen werden.


Der Große - Bitcoin ...

Die Halbierung von Bitcoin wird für den 12. Mai 2020 erwartet. Erwarten Sie, dass die Preise vorher steigen, da viele Leute planen, ihre Taschen Wochen / Monate vor diesem Datum aufzuladen. Was an diesem Tag passieren wird, ist ein Rätsel. Der Markt ist so anders als beim letzten Mal. Ich schaue nicht gerne auf etwas aus dem Jahr 2016 zurück, um vorherzusagen, was im Jahr 2020 passieren wird.

Es sind viel mehr Leute drin, aber unter ihnen ist viel mehr auf der Suche nach einem schnellen Gewinn. Wird das Halbierungsdatum einfach sein, wenn sie planen, zu entleeren? Oder wollen sie ihre Münzen horden / HODL, weil sie glauben, dass der Wert weiter steigen wird, besonders jetzt, wo er knapper wird?

Deine Vermutung ist genauso gut wie meine.


Die beiden anderen Bitcoins auch ...

Jeder hat eine Meinung, wenn es um Bitcoin Cash (BCH) und Bitcoin Satoshi Vision (BSV) geht, und die Bergleute sind keine Ausnahme.

Derzeit arbeiten die meisten Bergleute für diese Münzen bereits mit Verlust. Sie wissen also, dass sie eingefleischte Gläubige sind. Sie setzen alles darauf, dass der Wert des Tokens in Zukunft steigt.

Unabhängig davon müssen Sie nur wissen, dass beide im April 2020 halbiert werden


Zcash tritt in die Fußstapfen von Bitcoin ...

Genau wie bei BTC werden nur 21 Millionen Münzen jemals hergestellt.

Die aktuelle Belohnung für Bergleute ist ebenfalls dieselbe - 12.5 und wird auf 6.25 ZEC reduziert.

Der Block, der die Halbierung auslösen wird, wird irgendwann im Oktober 2020 kommen.


Ethereum Classic ...

Nicht zu verwechseln mit der ETH, Ethereum Classic (ETC) macht im Grunde das Gleiche, nennt es aber den Zehnten. Im Fall von ETC wird die Bergbauprämie alle 20 Millionen Blöcke um 5% reduziert.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung befinden sie sich in Block 9,949,107 - Block 10,000,000 wird den Zehnten bewirken und irgendwann im Jahr 2020 eintreffen.


Dash, aber sei nicht zu aufgeregt.

Nur um dies zu vervollständigen, aber ich würde hier keine enorme Preiserhöhung erwarten ... vielleicht eine leichte.

Dash verringert die Mining-Belohnungen alle 7.14 Blöcke um 210240%.

Es befindet sich zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels in Block 1,234,495, die Halbierung erfolgt in Block 1,261,440 - also sehr bald.


Abschließend...

Meine Strategie (hier den Standard-Haftungsausschluss "Mach mir keine Vorwürfe, mach deine eigenen Nachforschungen" einfügen) besteht darin, zu beobachten, wie sich BCH und BSV in ihrer Halbierung verhalten, da sie an erster Stelle stehen. Nehmen Sie dann an, dass Bitcoin alles tut, was sie tun, aber in noch größerem Maßstab, und nehmen Sie dann an, dass Zcash ähnlich wie BTC reagiert.

Mit anderen Worten, seien Sie für das beste Szenario positioniert, aber halten Sie diese Stop-Losses nur für den schlimmsten Fall bereit.

Wie sehen Ihre Prognosen für die Halbierung 2020 aus? Tweet uns @ TheCryptoPress

-------
Autor: Ross Davis
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM

San Francisco News Desk




ERSTER BLICK: Die Technologie hinter der Waage-Kryptowährung von Facebook ...

Wir haben diese Libra-Dokumente erhalten, die einen ersten Einblick in die Entwicklung von Facebook in den letzten Monaten geben.

Aktualisieren 3 - Der Konsensmechanismus ist eine Mischung aus Proof-of-Work und HotStuff.












-------
Global Crypto Press Association
Silicon Valley News Team
SVTeam@GlobalCryptoPress.com

Crypto Outlook März: Wird Bitcoin weiterhin eine Rolle als Zufluchtsort spielen?

Contentworks Outlook
Willkommen zum Crypto Outlook vom März 2020 mit Contentworks, eine Agentur, die sich auf Content-Marketing für Finanzdienstleistungen, Krypto und Blockchain spezialisiert hat.

Kryptowährungen verzeichneten im Februar gemischte Ergebnisse. Insgesamt stieg Bitcoin um 3%, während Ethereum und Ripple um 3.15% bzw. 34% zulegten. In den ersten zwei Wochen des Monats erzielte Gewinne wurden gelöscht. Zum Zeitpunkt des Schreibens liegen Bitcoin, Ethereum und Ripple 16%, 24% und 32% unter ihren monatlichen Höchstständen.

Wird der aktuelle Bärenmarkt im kommenden Monat bestehen bleiben?

Krypto-Preisdiagramm
Viele Händler konzentrierten sich im Februar auf Coronavirus. Die aus China stammende Krankheit hat mehr als 80 Menschen infiziert und weltweit mehr als 3,000 Menschen getötet. Die Krankheit hat dazu geführt, dass globale Aktien tanken und Vermögenswerte wie Gold und Staatsanleihen steigen. Viele Marktteilnehmer betrachten Bitcoin weiterhin als sicheren Hafen. Während Bitcoin um mehr als 3% gestiegen ist, ist der S & P500 um mehr als 5% gefallen. Der MSCI-Weltindex ging ebenfalls um mehr als 5% zurück. Für einige ist dies eine Bestätigung der Rolle von Bitcoin als sicherer Hafen. Wir werden diese Wendungen im März weiter verfolgen.

Die politischen Temperaturen in den Vereinigten Staaten steigen. Die Demokraten haben bereits drei Vorwahlen durchgeführt. In der ersten Märzwoche werden wir den sogenannten Super Tuesday sehen, an dem die meisten Demokraten für ihren bevorzugten Kandidaten stimmen. Erste Ergebnisse zeigen, dass Bernie Sanders, die demokratische Sozialistin aus Vermont, der Fahnenträger sein wird. Viele Krypto-Enthusiasten glauben, dass ein Gewinn von Sanders für Krypto positiv wäre. Erstens wird seine sozialistische Politik von den meisten Aktieninvestoren nicht gemocht. Diese Investoren bevorzugen Joe Biden oder Mike Bloomberg, die relativ moderat sind. Daher werden Anleger wahrscheinlich in sichere Häfen eilen, wenn er gewinnt. Zweitens hat Sanders zugesagt, landesweit Highspeed-Internet bereitzustellen. Eine solche Aktion wird wahrscheinlich einen Boom für Bitcoin und andere Kryptowährungen auslösen.

Wir werden Ripple im März weiter sehen. Wir haben die Währung beobachtet, nachdem die Muttergesellschaft 200 Millionen US-Dollar gesammelt hatte, um ihre Entwicklung zu beschleunigen. Im März werden wir einer jüngsten Klage folgen, in der behauptet wird, das Unternehmen habe gegen die Wertpapiergesetze verstoßen. Am Mittwoch sagte Richterin Phyllis Hamilton, dass der Anzug vorwärts gehen dürfe. Es ist noch früh, um vorherzusagen, wie der Fall verlaufen wird. Es ist auch früh, die Auswirkungen auf den Preis von XRP vorherzusagen.

Im kommenden Monat werden wir uns auch auf Schweden konzentrieren. Im Februar gab die Riksbank, die Zentralbank des Landes, bekannt, dass sie ein Pilotprojekt für e-krona durchführt. Um dies zu erreichen, hat das Unternehmen eine Partnerschaft mit Accenture geschlossen. E-Krone wird eine digitale Version der Landeswährung sein. Dies vereinfacht den Zugang zu Bargeld und hilft Banken, Geld beim Transport von physischem Bargeld zu sparen. Die chinesische Zentralbank erstellt auch eine digitale Version des Yuan. Diese Projekte sind eine Reaktion auf die Waage von Facebook.

Im März werden wir uns auf einige Kryptoereignisse konzentrieren. Einige dieser Ereignisse können aufgrund des Virus abgesagt oder verschoben werden. Einige der wichtigsten Ereignisse, die wir beobachten werden, sind: Crypto Assets-Konferenz in München, Deutschland, London Asset Management Summit, und Konferenz synchronisieren in New York.

At Agentur für ContentworksUnser Team von Finanzfachleuten verfolgt die Marktbewegungen für FX, Crypto und andere handelbare Instrumente genau. Wir sind stolz darauf, einige der größten Krypto- und Fintech-Unternehmen der Welt mit aussagekräftigen Artikeln, Videos, PR und White Papers zu bedienen.


-------
Informationen über Pressemitteilung
Im Vertrieb der Global Crypto Press Association Presseverteiler für die Industrie.