Beiträge mit Label anzeigen kryptowährung. Zeige alle Beiträge
Beiträge mit Label anzeigen kryptowährung. Zeige alle Beiträge

Die Daten beweisen es: Die Wohlhabenden KAUFEN BITCOINS AUF, da Amateur-Investoren weiterhin aus Angst verkaufen...

Bitcoin Wale kaufen

Die Wale, Bitcoin-Inhaber, die zwischen 1,000 und 10,000 Bitcoins verwalten, die verkauft wurden, als der Preis die 30,000-Dollar-Marke überschritten hatte, haben ihre Strategie geändert und akkumulieren nun.

Das berichten von Ecoinometrics verglich die Aktivität von sieben Inhabersegmenten im Zeitraum November 2020, beginnend bei denen mit weniger als 1 BTC bis hin zu Walen: Adressen mit weniger als 1 BTC, 1 bis 10 BTC, 10 bis 100 BTC, 100 bis 1,000 BTC und 1,000 BTC bis 10,000 BTC.

Ecoinometrics sagt, dass der Bullenmarkt nach der Halbierung wirklich im Oktober begann, als der Preis von der 10,000-Dollar-Preiszone abhob. 

Bitcoin-Trends
Je mehr Bitcoin sie besitzen, desto weniger verkaufen sie...

Das Dokument hebt einen spürbaren Unterschied im Verhalten der BTC in den Händen von sogenannten Fischen (mit einem Wert von weniger als 1 BTC) und Walen hervor. Laut der Grafik hat die Gruppe mit Adressen zwischen 100 BTC und 1,000 BTC Bitcoin mit größter Entschlossenheit erworben, insbesondere in der Zeit, als der Preis von 30,000 auf 60,000 US-Dollar stieg. 

Top-Trader glauben, dass eine weitere Bitcoin-Rallye vor der Tür steht...

Im Februar begannen die BTC-Adressen der Wale zu sinken, höchstwahrscheinlich aufgrund von Gewinnmitnahmen, aber nachdem der Preis von Bitcoin auf 30,000 US-Dollar zurückgekehrt war, wurde eine Wiederaufnahme der Akkumulation in diesem Segment der Großbesitzer festgestellt, so die Bericht.

 Die Studie ergab, dass die Gewinnmitnahmen in den fünf untersuchten Gruppen bereits beendet sind, aber das Bild hat sich geändert, seit sich der Preis von BTC im Bereich von 30,000 US-Dollar stabilisiert hat. 

Wale und kleine Fische haben an Wert gewonnen, während andere Gruppen neutral geworden sind. Wie in der Studie vorgeschlagen, könnten diese ersten Anzeichen einer Werterholung zu einer Rückkehr zum erhöhten Preiswachstum von BTC führen. 

Im neuesten Bitcoin von Glassnode Marktbericht, wird geschätzt, dass die Börsen 2,000 BTC pro Tag als Nettoausgänge senden (die von den Börsen abgezogen werden), was durch On-Chain-Daten gesichert wird. Dieses Ergebnis steht im Einklang mit der Ecoinometrics-Studie.

Die Entnahme von Münzen aus Börsen und in privaten Kühlhäusern/sicheren Brieftaschen ist ein Zeichen dafür, dass jemand zuversichtlich ist, dass er in absehbarer Zeit nicht verkaufen wird. Es gab noch nie mehr Bitcoin außerhalb der Börsen als jetzt. 

-------
Autor: Fernando Perez
Lateinamerika Newsdesk

Hier ist, was Milliardäre, Regierungen und Unternehmen getan haben, während die durchschnittliche Person dazu gebracht wurde, ihre Krypto zu verkaufen ...

Krypto-Marktabsturz

Es ist, als ob es in einem dunklen Raum ohne Kameras oder Mikrofone entschieden wurde – bevor diese Kryptowährungssache wirklich abhebt, können diese Bauern nicht reich werden.

Es gab auch eine Menge "altes Geld", das in den ersten paar Runden verpasst wurde. Im Jahr 2017 sagten sie, es sei nichts anderes als eine Blase, als sie platzte, sagten sie „es hat es dir gesagt“ und haben es nie bereut. Während ihnen der Rücken zugekehrt war, ließ Krypto sie wieder albern aussehen. 

Jetzt wollen sie rein und bekommen auf magische Weise die Chance zu den Preisen des letzten Jahres - irgendwie geht es immer gut für diese kleine Gruppe von Leuten, die zufällig die Veröffentlichungen besitzen, die die Geschichten schreiben, die Privatanleger zum Verkaufen erschrecken. 

Klingt nach Paranoia? Eine verrückte Verschwörungstheorie?

Nun gut, erklären Sie, warum der durchschnittliche Privatanleger verkauft hat - Milliarden von Dollar zusammen mit wertvollen Unternehmens- und Regierungsressourcen fließen weiterhin in den Kryptomarkt. 

Maßnahmen, die keinen Sinn machen, wenn es sich wirklich um einen rückläufigen Markt handelt, und die Leute, die diese Entscheidungen treffen, sind reich, weil sie erfolgreich Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt treffen.

Während so viele Leute davon überzeugt waren, zu verkaufen - was taten sie?

MicroStrategy kaufte Bitcoin im Wert von 489 Millionen US-Dollar...

Während so viele durchschnittliche Leute davon überzeugt waren, ihre kleinen Bestände zu verkaufen, schauten sie sich anscheinend die gleichen Charts an und sagten:eine weitere halbe Milliarde ausgeben" ganze Geschichte Sie können direkt hier klicken um zur Knowledge Base zu gelangen.

Mit einem Gesamtbestand von 105,085 Bitcoins zu Gesamtkosten von 2.74 Milliarden US-Dollar repräsentiert dieses Unternehmen mit einer öffentlich gehandelten Aktie, wo sich Wall Street und Krypto treffen.

JPMorgan Chase erweitert seine Kryptowährungsdienste....

Die größte Bank in den USA tut auch nicht so, als würde Krypto verschwinden.

Ein Blick in die offenen Stellen bei JPMorgan macht deutlich, dass sie Erweiterung ihrer Krypto-Fähigkeiten.

Sie wickeln derzeit jährliche Transaktionen in Höhe von über 1 Billion US-Dollar ab, und was den Leuten auffällt, ist der Hinweis auf ein Team für "Neue Zahlungsmethoden", das sich auf "Jetzt kaufen, später bezahlen; Bezahlen Sie mit Punkten; Kryptowährungen usw".

Die Amber Group, ein Krypto-Start-up, sammelte 100 Millionen US-Dollar bei einer Evaluierung von 1 Milliarde US-Dollar

Das Unternehmen wurde von einer Gruppe ehemaliger Investmentbanker gegründet und beschäftigt heute über 330 Mitarbeiter in seinen Büros in Hongkong, Taipeh, Seoul und Vancouver.

Sie haben keine Probleme große Investoren finden finding die noch in den Kryptomarkt wollen. 

Genesis Digital Assets kauft 10,000 weitere Mining-Rigs...

Da China eine Lücke sieht, die die Bergleute zur Schließung zwingt, hat Genesis Digital Assets kaufte 10,000 Bitcoin-Mining Rigs aus Canaan, einem Hersteller, der sich auf die Art von Chips spezialisiert hat, die für den Bitcoin-Mining verwendet werden.

Keine Zeit verschwenden - die Bestellung soll bis Ende dieses Monats geliefert werden. Es ist fast so, als würden sie einen Anstieg der Transaktionen erwarten, und zwar bald. 

3 US-Staaten kämpfen dafür, dass die Kryptoindustrie ihren Staat zur Heimat macht...

In den letzten Wochen sagen 3 Staaten, die zuvor nichts Bemerkenswertes über Kryptowährung gesagt hatten, nun plötzlich offen, dass sie sie lieben.

Texas, Floridaund Illinois  alle argumentieren, dass ihre staatlichen Gesetze und Stromnetze die kryptofreundlichsten sind. 

Letzter Gedanke...

Vielleicht das Interessanteste, was mir aufgefallen ist - im Moment ist es einfach, jemanden zu finden, der vor ein paar Monaten zum ersten Mal Krypto gekauft hat, heute in totaler Panik ist und sich geschlagen gibt -, der verkauft hat, was er hatte. Sie sind auf jedem Krypto-Messageboard oder Chatroom zu finden.

Was ich nirgendwo finden kann - Ein Milliardär, der kürzlich investiert hat und gesagt hat, dass er verkauft hat, oder ein Unternehmen, das in Krypto investiert oder Schritte unternommen hat, um sein Geschäft kryptoinklusiv zu machen, und sagt, dass es verkauft hat oder Pläne storniert. 

Nicht einer.

-----------
Autor: Ross Davis 
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM
San Francisco Nachrichtenredaktion / Aktuelle Crypto News

Die USA untersuchen, wie Krypto reguliert werden kann, und Top-Unternehmen der Branche stellen sicher, dass ihre Stimme gehört wird ...

In Washington bahnt sich ein Kampf um die Regulierung der Kryptowährungsbranche an, und Branchenführer möchten sicherstellen, dass sie mitreden können.

Die Top-Währungsunternehmen haben Lobbyisten, Anwälte und Berater eingestellt, um einen größeren Einfluss darauf zu erlangen, wie viel oder wie wenig die Branche reguliert ist.

Eric Lipton, ein Reporter der NY Times, sagt, die Biden-Administration weiß, dass sie das Problem angehen müssen. 

Video mit freundlicher Genehmigung von CBS News

Schüsse abgefeuert - Robinhood-CEO sagt, dass die Gebühren von Coinbase zu hoch sind, teilt das Ziel der Erweiterung des Krypto-Angebots ...

Robinhood hatte einen schwierigen Monat, nachdem die Benutzer daran gehindert wurden, Aktien in Gamestop zu kaufen, nachdem Reddit sie eingepumpt hatte eine Geschichte zu lang, um es zusammenzufassen.

Wissen Sie nur, dass es damit endet, dass Robinhood behauptet, sie seien unschuldig, und aufgrund von Vorschriften, die für sie gelten, mit der Menge der Aktien, die sie für Kunden halten, und der Aufrechterhaltung eines Prozentsatzes der Gelder in der Bank für alle von ihnen aufhören mussten. Aber es gibt immer noch keinen Mangel an verärgerten Händlern, die die Plattform verlassen haben und heute noch darüber schimpfen.

In einem Video (oben), das gerade auf dem YouTube-Kanal von Robinhood veröffentlicht wurde, scheint CEO Vlad Tenev das zu haben, was er für den Weg zurück hält, um von den jungen, technisch versierten Fachleuten respektiert zu werden, auf die sie immer abgezielt haben - indem sie die neuen, kostengünstigeren werden. großer Krypto-Austausch? 

Nach seiner Flucht in die USA teilt der Mann, der für die Einführung der venezolanischen Regierungs-Krypto 'The Petro' verantwortlich ist, den Alptraum hinter den Kulissen ...

Venezuelas Kryptowährung die Petro-Dollar hatte hoffnungsvolle Anfänge. 

Im Dezember 2017 kündigte der venezolanische Präsident Nicolás Maduro an, dass sein Regime den „Petro“ einführen werde, die weltweit erste staatlich unterstützte digitale Währung. 

Es war eine revolutionäre Idee, und sie hätte die Wirtschaft der Nation retten können, indem sie die Auswirkungen der grassierenden Korruption abschwächte. Wie sich Venezuelas Kryptowährungsplan entwickelt hat, ist jedoch eine andere Geschichte ...

Video mit freundlicher Genehmigung von Freethink

Der Wert von Bitcoin und Ethereum übersteigt 1 Billion US-Dollar - 75% des gesamten Marktes! Hunderte von Altcoins zum Teilen übrig lassen Verbleibende 25% ...

Der Kryptowährungsmarkt wächst unglaublich schnell. Derzeit liegt die Marktkapitalisierung von Bitcoin bei rund 48,000 USD und von Ethereum über 1,700 USD bei über Billionen USD. 

Das sind 1,000,000,000,000 USD zwischen den beiden Währungen.

Bitcoin gehört zu den 10 wertvollsten Vermögenswerten der Welt und übertrifft bereits den Gesamtwert von Unternehmen wie Tesla, Facebook, Visa, Paypal und MasterCard. 

Ethereum beginnt sich auch an die Finanzmächte der Welt heranzuschleichen. Derzeit ist es der 53. wertvollste Vermögenswert der Welt. Sein Gesamtwert übersteigt AT & T, Pfizer und Pepsi. 

Ist es jemals wirklich Alt Season?

Zu verstehen, wie groß die beiden Giganten der Krypto sind, relativiert die Dinge wirklich. Sie sind 'größer' ... um ein Vielfaches.

Derzeit machen Bitcoin und Ethereum zusammen 75% des Gesamtwerts des gesamten Kryptowährungsmarktes aus. 

Nur 25% des Marktvermögens können auf unzählige andere Münzen aufgeteilt werden. 

-------
Autor: Oliver Redding
Seattle Newsdesk 


Der frühere Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses, Anothony 'The Mooch' Scaramucci, erklärt, warum seine Firma auf Bitcoin setzt ...

"Dies ist das Zeitalter der Dezentralisierung, und Bitcoin ist das Epizentrum"sagt Anthony Scaramucci, Gründer von Hauptstadt von Skybridge und ehemaliger Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses von Trump (für berüchtigte 10 Tage).

Video mit freundlicher Genehmigung von CNBC
Globaler Krypto-Presseverband / Aktuelle Crypto News

Bitcoin geht auf 100 Dollar, dann auf 150 Dollar, dann auf 200 Dollar, sagt Chamath Palihapitiya von Social Capital.

 Bitcoin hat am Donnerstag 40,000 US-Dollar geknackt und damit ein neues Rekordhoch erreicht. Damit konnte der Gesamtwert des gesamten Kryptowährungsmarkts erstmals über 1 Billion US-Dollar angehoben werden. Die digitale Münze erreichte ein Allzeithoch von 40,367 US-Dollar, nur wenige Stunden nachdem sie das 39,000-Dollar-Niveau überschritten hatte.

Bitcoin reduzierte einige seiner Gewinne, nachdem es einen Rekord erreicht hatte und zuletzt bei 38,885 USD gehandelt hatte, was einem Anstieg von 9.1% gegenüber dem Vortag entspricht. Die Kryptowährung ist seit Anfang 30 um über 2021% gestiegen und in den letzten 12 Monaten um 400% gestiegen ...

Video mit freundlicher Genehmigung von CNBC

Bitcoin "könnte 1 Million Dollar erreichen" - Seth Ginns von Coinfund macht den Fall ...

Bitcoin hat gerade neue Allzeithochs erreicht und die digitale Währung hat sich im Jahr 2020 bereits verdreifacht. 

Seth Ginns, geschäftsführender Gesellschafter und Leiter der Abteilung für liquide Anlagen bei Coinfund, plädiert dafür, dass Bitcoin 1 Million US-Dollar erreicht. 

Video mit freundlicher Genehmigung von Bloomberg

Bitcoin bricht Rekorde: Die Faktoren hinter dem neuen Allzeithoch und was als nächstes kommt ...

Dieser zinsbullische Bitcoin-Zyklus begann offiziell im Juli, als er erneut 10,000 US-Dollar brach. Dies brachte Bitcoin wieder in die Schlagzeilen und erregte die Aufmerksamkeit derer, die 2017 am Rande saßen.

Es wurde klar, dass diesmal viele Privatanleger und institutionelle Anleger nicht einfach zusehen würden, wie es weiter stieg.

Großes Geld und alltägliche Investoren standen an erster Stelle, darunter auch die Top-Investoren Graustufen Bitcoin Fund (GBTC), der derzeit mehr als 10 Milliarden Krypto-Assets umfasst, und MicroStrategy die gerade weitere 650 Millionen US-Dollar gesammelt haben, um ihre Bestände auf 1 Milliarde US-Dollar zu bringen. Andere bemerkenswerte Einträge sind JPMorgan und Goldman Sachs.

Bis heute wurde all diese Aktivität und der entsprechende steigende Preis von Bitcoin als „Erholung“ eingestuft - weil alles unter 19,834 USD schon einmal passiert war, als es 2017 seinen Höhepunkt erreichte.

Aber ab heute ist Bitcoin offiziell damit fertig, sich zu erholen und wieder neue Wege zu beschreiten!

Es ist immer noch auf dem Vormarsch, während ich das schreibe, wir haben jetzt die vorherige Platte durchgeschlagen und BTC Derzeit liegt der Preis bei 21,346 USD (zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Ich gehe davon aus, dass sich die Dynamik bald verlangsamen wird, aber bis dahin könnte sie noch etwas zunehmen. 

Zwei Hauptfaktoren im Spiel:

Es ist wirklich das klassische Gesetz von Angebot und Nachfrage, das hier im Spiel ist.

Die Nachfrage, über die wir oben gesprochen haben, vermischte sich mit so vielen Investoren, die ihre Bitcoins vollständig vom Austausch fernhalten und sich in einem sicheren Offline-Speicher (auch bekannt als "Cold Storage") befinden.

Käufer, und es gibt viele von ihnen, sind derzeit im Grunde genommen in einen Bieterkrieg um ein sehr begrenztes Angebot an Bitcoin zum Verkauf gezwungen, was den Preis in einem ungewöhnlich schnellen Tempo in die Höhe treibt.

Kein Ende in Sicht...

Fragen Sie den durchschnittlichen Bitcoin-Investor, wie hoch er davon ausgehen wird, und die Antworten, die Sie hören, deuten darauf hin, dass die meisten weiterhin an ihren festhalten werden.

Tatsächlich ist ein Großteil des zum Verkauf stehenden Bitcoin nicht * wirklich * zum Verkauf, in dem Sinne, dass sie es nicht mehr besitzen - es sind Händler, die von der berühmten Volatilität von Bitcoin und dem Swing-Handel profitieren.   

Einige verkaufen, aber gleichzeitig Kaufaufträge erteilen, um sie zurückzukaufen, wenn der Preis fällt. In der Annahme, dass nach einem Rückgang der Preis wieder steigt, zu dem sie verkauft wurden. Bisher hat sich eine Handelsstrategie ausgezahlt.

Das nächste, worauf Sie achten sollten: Die Kryptowährung Nr. 2 startet ihre aktualisierte Version - Ethereum 2.0 wird voraussichtlich auch der ETH einen schönen Schub geben. 


---------
Autor: Ross Davis 
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM
San Francisco Nachrichtenredaktion / Aktuelle Crypto News

Ethereum ON FIRE - 200% Rendite in diesem Jahr, da der Preis jetzt 500 US-Dollar überschreitet! Aber bereiten Sie sich auf die nächsten Schritte vor ....

Ethereum 2.0 kommt, wenn der Preis 500 US-Dollar erreicht

Ethereum hat in diesem Jahr bisher eine Rendite von 200% und erreicht zum ersten Mal seit Juni 500 mehr als 2018 USD ...

Ethereum's hat im Sommer und Winter bis 2020 eine große Erholung verzeichnet. Die Marktkapitalisierung stieg von 13 Milliarden US-Dollar im Januar auf 53 Milliarden US-Dollar heute. Ebenso hat auch die Menge der täglichen Transaktionen zugenommen. In den letzten 24 Stunden hatte der Kauf und Verkauf von Ether in US-Dollar ein Volumen von mehr als 3.5 Milliarden US-Dollar.

Ethereum hat diese Preise seit Juni 2018 nicht mehr gesehen, als es inmitten eines Bullenmarktes sein Allzeithoch von 1,300 USD erreichte. Aber es schwankte seitdem und ging für eine Weile überraschend niedrig, das Schlimmste war der Juni letzten Jahres, der unter 100 Dollar fiel.

Upgrades sind ein wichtiger Grund, warum ...

Der Preisanstieg der ETH fällt mit einer Erhöhung der Hash-Rate (oder Rechenleistung) des Netzwerks zusammen, die am Donnerstag einen neuen historischen Höchststand erreichte - über 250 Terahash pro Sekunde (TH / s)!

Aber der große ist Anfang nächsten Monats, wenn der lange erwartet wird Ethereum 2.0 startet! Viele erwarten, dass dies mit einer starken Rallye dahinter einhergeht, und sagen, dass sie einsteigen wollen, bevor die 2.0-Rallye wirklich losgeht.

Wird der Aufstieg weitergehen? 

Was uns zu diesem interessanten Punkt bringt - werden alle vor dem Start von Ethereum 2.0 kaufen, was für einen langsamen Tag sorgt, an dem es tatsächlich eintrifft? Oder wird das Mittagessen genug Hype haben, um eine Rallye neuer Investoren anzukurbeln, nachdem erfahrene Investoren jetzt gekauft haben? 

Ich neige dazu zu glauben, dass Ethereum erfolgreich einen doppelten Rallye-Vorlauf haben wird. Die Aufregung um Krypto ist groß und der Preis von Bitcoin (logisch oder nicht) macht einigen Leuten Angst. Ich denke, es gibt eine Menge Leute, die "das nächstbeste" nehmen und wenn der Preis unter 1000 US-Dollar liegt, werden sie nicht zögern, dies zu ihrem Einstiegspunkt zu machen!


Autor: Ross Davis 
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM
Nachrichtenredaktion in San Francisco / Aktuelle Crypto News

Bitcoin berührt, kämpft aber darum, 18,000 US-Dollar zu halten! Bereiten Sie sich auf das vor, was wahrscheinlich als nächstes passieren wird ...

Bitcoin Preise

*Aktualisiert* Artikel & Überschrift aktualisiert, um den erreichten Preis von 18,000 USD widerzuspiegeln ...

Der Bullenlauf von Bitcoin wurde heute fortgesetzt und durchbrach die 18,000-Dollar-Marke, fiel aber nur wenige Minuten später auf die hohen 17-Dollar-Marke zurück. 

Es ist das erste Mal seit Anfang Januar 2018, dass wir diese Werte gesehen haben.

In unserem Artikel letzte Woche mit dem Titel "Bitcoin war nur 15 Tage lang über 20 USD, NIE - bis jetzt!" Wir haben erklärt, warum diese Zeit anders ist als 2018 und warum wir nicht erwarten, dass ein Absturz folgt, wenn wir das nächste Mal ein neues Allzeithoch setzen.

Was als nächstes zu erwarten ist:

"Es wird keinen Absturz geben" bedeutet nicht, dass es auch keine Abwärtsbewegung geben wird.

Immerhin - das ist Bitcoin, und wenn Sie es richtig gehandelt haben, werden Sie die Höhen und Tiefen lieben.

In diesem Sinne erwarten einige, dass die Dinge bald einen leichten Abschwung erleben werden, bevor wir neue Rekorde aufstellen und zum ersten Mal in den Bereich von über 20,000 USD einbrechen. Dies geschieht entweder direkt nach oder kurz vor 18 US-Dollar.

"Konsolidierungen werden ohne viel Retracement kürzer. Blow-off Top kommt bald." Ein Händler teilt seine Gedanken in den aktuellen Charts.

Es würde mich nicht wundern, wenn ich vor dem nächsten Anlauf auf 16,000 US-Dollar oder höchstens auf 14,000 US-Dollar zurückkehren würde. Ich glaube, wir werden Geschichte schreiben und dieses neue "Allzeithoch" setzen, wenn wir die Illusion überqueren 20,000 $ Barriere. 


-------
Autor: Mark Pippen
Londoner Nachrichtenredaktion