Beiträge mit Label anzeigen Kevin Oleary. Zeige alle Beiträge
Beiträge mit Label anzeigen Kevin Oleary. Zeige alle Beiträge

Chinas Rolle beim Krypto-Abbau von "Blutmünzen" ist ein wachsendes Problem, sagt Kevin O'Leary von Shark Tank ...

Shark Tank Investor und Vorsitzender des O'Shares ETF Kevin O'Leary glaubt, dass Chinas Rolle beim Abbau von Bitcoin ein Thema ist, das weiter zunehmen wird. Unter Berufung auf die schlechte Menschenrechtsbilanz des Landes zitiert er schätzungsweise 60% der abgebauten Bitcoins aus China und bezeichnet sie als "Blutmünzen" (ähnlich den afrikanischen "Blutdiamanten", die mitten in gewaltsamen Konflikten abgebaut wurden).

O'Leary sagt, Chinas Dominanz im Bitcoin-Bergbau muss gestürzt werden und könnte leicht ...

Video mit freundlicher Genehmigung von Yahoo Finance

Zwei 'Haie' zusammen - Kevin O'Leary und Mark Cuban unterhalten sich über Blockchain, Crypto und mehr ...


Mark Cuban ist der Gast in Kevin O'Learys neuer YouTube-Interviewreihe, in der sie den Wert der Blockchain als Technologie diskutieren. 

Cuban sagt, dass dies den Unternehmensbetrug in Zukunft erheblich reduzieren könnte, und glaubt, dass die betrügerische Buchhaltung von Enron ohne die Verwendung der Blockchain-Technologie und eines verteilten Hauptbuchs nicht möglich gewesen wäre.

Zusätzliche Anmerkung: Warum hat Kevin O'Leary gelogen?
Vielleicht ist er nicht so 'wunderbar' - vergangene Interviews zeigen, dass er behauptet, er habe Bitcoin zum ersten Mal im Jahr 2013 gekauft und dann Jahre später so getan, als hätte er keine Ahnung, was dieses Krypto-Zeug ist. Auschecken Dieses Video.
-------