Beiträge mit Label anzeigen nfts. Zeige alle Beiträge
Beiträge mit Label anzeigen nfts. Zeige alle Beiträge

Es ist Zeit zu bestätigen Facebook Könnte bald ein wichtiger Akteur in der NFT-Welt sein – haben sie aus vergangenen Fehlern gelernt?

 Facebook Instagram-NFTs

Meta arbeitet seit Anfang des Jahres daran, in NFTs einzutauchen, der Beta-Tests begannen im vergangenen Mai in den Vereinigten Staaten mit einer Gruppe von Inhaltserstellern, und dann in einigen Ländern im Juni der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Seit der Eröffnung führt Brasilien die Liste der Länder mit der größten Anzahl von NFT-Nutzern an, gefolgt von Mexikoico, und Argentinien auf dem dritten Platz, laut Statista.

Mit diesem neuen Schritt haben nun insgesamt 100 Länder Zugriff auf die NFT-Features...

Der Plan wird schließlich enden, wenn alle 251 Millionen Benutzer teilnehmen können.

Als Teil der Markteinführung hat Meta-CEO Mark Zuckerberg eine NFT-Version dieses Kindheitsfotos auf Instagram geteilt.

kleiner zukk

„Zu Ehren der Ausweitung digitaler sammelbarer NFTs auf Instagram auf 100 weitere Länder teile ich meine alte und bald NFT Little League-Baseballkarte.“

Der nächste Schritt besteht darin, die Plattform vollständig kompatibel mit dem Rest der Krypto/nft-Welt zu machen...

Dies bedeutet, dass beliebte Wallets unterstützt werden, die bereits verwendet werden – die Unterstützung von MetaMask, Trust Wallet, Coinbase Wallet und Dapper Wallet wird in Kürze verfügbar sein. Meta hat erklärt, dass mit dem Posten oder Teilen eines digitalen Sammlerstücks auf Instagram keine Gebühren verbunden sind.

Alle auf der Plattform geprägten NFTs werden in der Ethereum- oder Polygon-Blockchain landen, und sie werden bald Flow und Solana hinzufügen.

Haben wir Mark Zuckerberg unterschätzt?

Um fair zu sein, die Kryptowelt hat triftige Gründe, jederzeit skeptisch zu sein Facebook beginnt, ihre Pläne für die Zukunft hochzuspielen.

„Katastrophe“ fasst zusammen Facebook's erstes Wagnis in Krypto mit einer Münze namens 'Waage'. Hinter dieser Münze war ein aggressiver Plan, der mächtige Organisationen und Unternehmen aus der ganzen Welt der traditionellen und Unternehmensfinanzierung zusammenbringen würde, mit dem Ziel, die Kryptowelt im Grunde in einem riesigen Sprung zu übernehmen.

Diese Allianz von Unternehmen und Organisationen, die die Münze regieren würden, hieß Libra Association, aber ihre Pläne waren so aggressiv, dass Regierungen befürchteten, dass ihr Einfluss über Krypto hinausgehen und auch ihre Währungen erreichen könnte.

Damals konzentrierten sich Regierungen auf der ganzen Welt darauf Facebook...

Es dauerte nicht lange, bis Politiker in praktisch allen Ländern, in denen Menschen eingesetzt wurden Facebook teilten Bedenken oder völlige Missbilligung.

Das häufigste Argument Facebook Der Besitz eines beliebten Online-Marktplatzes, die Entscheidungsgewalt darüber, wer dort kaufen oder verkaufen kann, und die Ausgabe ihres eigenen Geldes würden es geben Facebook mehr Macht als jedes private Unternehmen haben sollte - Regierungen mag es nicht, wenn Leute versuchen, IHRE Arbeit zu machen.

US-Senatoren vorgeladen Facebook Führungskräfte nach Washington, DC, wo sie ihre Absichten und langfristigen Ziele mit Libra Coin in Frage stellten – es endete damit, dass Politiker beider großer Parteien schworen, sie würden es niemals zulassen Facebook's Vision Wirklichkeit werden soll.

Die Trump-Administration sagte, sie fühle sich mit der ganzen Sache „unwohl“, und in einem seltenen Moment stimmten die Demokraten zu, wobei ein demokratischer Senator das Etikett nannte Facebook "wahnhaft" für den Gedanken, dass es passieren könnte.

Aber nimmt Zuckerberg ein „Nein“ als Antwort? Nein.

Natürlich konnte Zuckerberg nicht anders, als einen letzten Versuch zu unternehmen, um dies zu erreichen. Diesmal würden sie es vermeiden, Schlagzeilen zu machen, in der Hoffnung, in den Ländern, in denen sie tätig werden wollten, in Ruhe durch die erforderlichen Regulierungsprozesse zu gleiten.

Also änderten sie zuerst den Namen des Projekts in „Diem Coin“, das von der verwaltet werden sollte 'Diem Foundation'. Aber statt des Neuanfangs, den sie sich davon erhofften, sie schnell gelernt, dass die Namensänderung niemanden täuschen konnte, die Leute tatsächlich aufpassten und die Politiker ihnen immer noch "nein" sagten.

Obwohl sie es nie verwenden konnten, erstellten sie ein eigenes Blockchain-Protokoll, eine benutzerdefinierte Brieftasche und verschiedene andere Tools und Assets. Sie waren bereit, groß rauszukommen - am Ende gelang es ihnen, alles, was sie gebaut hatten, an ein Unternehmen namens zu verkaufen Besteck für 200 Millionen Dollar laut Wall Street Journal.

Die Nachricht über den Verkauf von vor 8 Monaten ist immer noch das neueste Update auf der Website  für Diem Coin. 

Schneller Vorlauf bis heute - Facebook Hat nicht zweimal die gleichen Fehler gemacht...

Nichts von dem Chaos, das wir bei Libra/Diem gesehen haben, war vorhanden Facebook's Expansion in NFTs. Von ihrer ersten Ankündigung bis zum kürzlichen Start blieb es im Allgemeinen frei von Kontroversen. 

Jetzt sieht es so aus, als hätte Zuckerberg eine legitime Plattform aufgebaut, die sich darauf konzentriert, Teil der NFT-Welt zu werden, und nicht plant, sie zu überholen.

Es gibt Potenzial für Facebook ein wichtiger Akteur in der NFT zu werden Markt - tun du stimmst zu? Twittern Sie uns Ihre Gedanken @TheCryptoPress und wir können sie zu diesem Artikel hinzufügen!

-----------
Autor: Ross Davis
Silicon Valley-Nachrichtenredaktion
GCP | Aktuelle Crypto News



NFTs.com ist jetzt die teuerste Krypto-URL aller Zeiten – der Wahnsinnspreis + mögliche Pläne des GEHEIMEN „UNNAMEN“-KÄUFERS …

NFTs.com

Obwohl sich der Verkauf von NFTs verlangsamt hat, sind sie noch lange nicht tot. Die Menge an NFT-basierten Transaktionen, die immer noch im aktuellen Abwärtsmarkt stattfinden, beweist Investoren und Unternehmen, dass NFTs hier bleiben werden. Plattformen wie Twitter und Instagram, die sie implementieren, liefert weitere Beweise für diese Behauptung. 

Was fast vollständig weg ist, ist ein Teil der NFT-Welt, der dumme Teil, in dem wir gesehen haben dieses Ding für 7 Millionen Dollar verkaufen. Die meisten vermuteten, dass dies eine vorübergehende Phase war, die nur mit etwas passieren konnte, das sowohl neu war als auch an Popularität explodierte - sie hatten Recht.

Aber viele sagen immer noch, dass die NFT-Welt noch viel Raum für Wachstum hat, und hier könnte etwas Wahres sein.

Das Argument, dass NFTs gerade erst begonnen haben, sich um die virtuelle Realität (auch bekannt als das Metaverse) zu drehen, da jedes Objekt in einer virtuellen Welt zu Ihrem handelbaren und verkaufbaren Eigentum werden kann, wenn es in ein NFT umgewandelt wird. 

Marken wie Nike glauben, dass die Menschen, die ihre Schuhe in der realen Welt tragen, vielleicht auch in der virtuellen Welt gesehen werden möchten – das Gleiche gilt für diejenigen, die sich mitten in der Nacht vor Schuhgeschäften anstellen, um dort zu den Ersten zu gehören wenn es öffnet, und zahlen Sie das 2- bis 3-fache für einen Sneaker in limitierter Auflage.

Turnschuhe, bei denen sie nicht die Materialien für die Herstellung kaufen, die Arbeit für die Montage bezahlen oder von einem Ort zum anderen transportieren müssen, um sie zu verkaufen – das ist der Traum, der große Marken zum Sabbern bringt. 

Das ist der Gedanke hinter der Bewertung von NFTs.com zum Verkaufspreis von 15 Millionen Dollar...

Ein „unbekannter Käufer“ schloss den Kauf über Domainer ab, einen von GoDaddy betriebenen Domain-Marktplatz, wobei Escrow.com den Geldtransfer ermöglichte. 

„Es war ein Vergnügen, mit allen Beteiligten bei NFTS.com zusammenzuarbeiten, eine unglaubliche Gelegenheit für den Käufer, eine der bestmöglichen .coms, wenn nicht sogar die beste, im gesamten Webspace zu erwerben3“, sagte Matt Holden von Domainer

Aus einiger Perspektive wurde Crypto.com für 3 Millionen Dollar weniger verkauft.

Käufer höchstwahrscheinlich ein Unternehmen ...

Bei einem so hohen Preis stehen die Chancen, dass ein Unternehmen hinter dem Kauf steht.

Mit Marken wie NBA, NFL, Visa, Coca-Cola, Dolce & Gabanna, Tommy Hilfiger, EA Games, Ubisoft, Gamestop, Nike, Adidas und so vielen, die sich im NFT-Bereich einen Namen machen wollen, fließt viel Geld hinter den Kulissen. 

Nach Schätzungen von Chainalysis machten institutionelle Anleger 33 % aller NFT-bezogenen Transaktionen in ihrem Unternehmen aus berichten auf Web3 Anfang dieses Jahres.

Warten darauf, dass sich der mysteriöse Käufer zeigt ...

Jetzt wartet die NFT-Industrie darauf, zu erfahren, wer der Käufer war, bis dahin bleibt ihnen nur Spekulation.

Werden NFT-Marktplätze neue Konkurrenz bekommen? Wer auch immer der Käufer ist, er hat die nötigen Mittel, um eine potenzielle Bedrohung darzustellen.

Könnte ein einzelnes Bekleidungs- oder Spieleunternehmen es sich geschnappt haben, um es als Ort zu nutzen, an dem es exklusiv seine NFTs präsentiert?

Oder dies könnte zu dem enttäuschendsten, aber sehr möglichen Ende von allen führen – jemand aus der Domain-Industrie, der glaubt, dass er eine Weile sitzen und wieder ein paar Millionen damit verdienen kann – vielleicht nur darauf wartet, dass sich der Markt davon erholt jüngsten Abschwung. Mit anderen Worten ... HODLen Sie es einfach.

-----------
Autor: Ross Davis
Silicon Valley-Nachrichtenredaktion
GCP | Aktuelle Crypto News

MetaBlaze erstellt ein mehrschichtiges Metaverse: Bereitet sich auf die Einführung seiner mit Spannung erwarteten MetaGoblin NFT-Sammlung auf dem OpenSea NFT Marketplace vor

In einem Schritt, der nachhaltige digitalisierte Kunst und Kreativität in die Blockchain-basierte virtuelle Welt bringen soll, bereitet MetaBlaze die Einführung seiner hochwertigen, charakterbasierten MetaGoblin NFT Collection auf OpenSea vor. Die Sammlung enthält traditionelle Fantasy-Goblins, die in die Metaverse befördert werden.


metablaze®, ein neues Blockchain-Gaming-Unternehmen, bereitet sich auf die offizielle Markteinführung seiner detailreichen, mit Dienstprogrammen vollgepackten MetaGoblin NFT-Sammlung vor, die auf der gelistet werden soll OpenSea NFT Marktplatz in den kommenden Wochen. Das NFT-Projekt ist inspiriert von mystischen Kreaturen im Spiel aus einem Player-versus-Player, Play-to-Earn-Spiel, das derzeit von der Blockchain-Gaming-Firma MetaBlaze entwickelt wird.


Nach der OpenSea-Listung werden MetaGoblin NFTs auch auf überaus beliebten Seltenheitsranking-Websites wie z Seltenheitswerkzeuge, eine vertrauenswürdige Plattform, die Benutzern eine bequeme Möglichkeit bietet, die Seltenheitsrangliste von NFTs zu überprüfen. MetaBlaze freut sich, dem NFT-Raum ein so einzigartiges und innovatives Projekt anbieten zu können, und freut sich darauf, in den kommenden Wochen zu sehen, wie MetaGoblins fliegen.

MetaGoblins sind einzigartige digitale Wesen, die auf der Ethereum-Blockchain existieren. Jeder MetaGoblin NFT hat unterschiedliche Eigenschaften, was ihn zu einem wirklich einzigartigen Sammlerstück macht. Die Sammlung umfasst insgesamt 10,000 NFTs mit 398 handgefertigten 3D-Eigenschaften.


MetaGoblin NFTs sind die ersten spielbaren Charaktere im MetaBlaze Metaverse – einer immersiven, Utility-gesteuerten, Belohnungen generierenden, strategiebasierten Gaming-Plattform. Diese MetaGoblins (und andere NFTs der MetaBlaze-Serie) können verwendet werden, um an einzigartigen Play-to-Earn-Spielen, Wettbewerben, Wettkämpfen und mehr teilzunehmen. Jeder MetaGoblin ist einzigartig – nicht nur in Aussehen und Geschichte, sondern auch in seinen zugrunde liegenden Metadatenattributen. Wenn Sie nach einer fesselnden Geschichte suchen, die den Ursprung der MetaGoblins enthüllt, sehen Sie sich das Intro-Video an, das auf dem offiziellen MetaBlaze geteilt wird Youtube Kanal.


NFTs brauchen mehr Nachhaltigkeit und MetaBlaze bringt sie.

MetaBlaze hat es sich zur Aufgabe gemacht, mehr Wert in der NFT-Welt zu schaffen, indem es ein robustes Ökosystem rund um die MetaGoblin-NFTs aufbaut. Mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit und Skalierbarkeit integrieren sich MetaGoblin NFTs in das Web 3-Ökosystem von MetaBlaze, einschließlich Gaming, Staking und Belohnungen. MetaBlaze bringt ein einzigartiges Spielmodell mit solider Wirtschaftlichkeit im Spiel, das auf soliden Grundlagen basiert.

MetaBlaze ebnet den Weg für nachhaltiges Wachstum im NFT-Bereich, indem es ein vielfältiges Ökosystem schafft, das auf soliden Grundlagen aufbaut. Zusätzlich zu MetaGoblin NFTs werden MetaBlaze (MBLZ)-Token geprägt und als native Währung innerhalb des vielschichtigen Ökosystems verwendet. MBLZ wird auch die Staking- und Belohnungsmechanismen unterstützen und den Benutzern eine zusätzliche Ebene des Nutzens bieten.

MetaGoblin NFT Mint auf dem OpenSea NFT Marketplace

Die MetaGoblins kommen zum weltgrößten NFT-Marktplatz, OpenSea. Ein offizieller Termin soll in den nächsten zwei Wochen bekannt gegeben werden. In Vorbereitung auf ihr großes Debüt gewährt MetaBlaze einen frühen Zugriff auf die NFTs vor der offiziellen OpenSea-Liste, sodass Benutzer vor allen anderen ein MetaGoblin-NFT erwerben können. Alle Gebühren im Zusammenhang mit der NFT-Prägung werden von MetaBlaze bezahlt, und die NFTs werden am offiziellen Veröffentlichungstag an die rechtmäßigen Eigentümer aus der Luft abgeworfen. Um mehr zu erfahren oder während des laufenden Vorverkaufs einen MetaGoblin NFT zu kaufen, besuchen Sie bitte https://MetaGoblin.io.

MetaBlaze ist ein Web 3-Unternehmen, das $MBLZ verwendet, um sein vielschichtiges Metaverse zu betreiben. MetaBlaze baut auf der Binance Smart Chain auf und vereint beliebte Elemente von GameFi und DeFi, um ein synergetisches und nachhaltiges Ökosystem zu schaffen.

KONTAKT:
Michelle Deutsch
info@metablazetoken.com

--------------
Informationen über Pressemitteilungene
Die Global Crypto Press Association | Verteilung von Crypto-Pressemitteilungen


BoomLand & Polygon Studios gehen eine aufregende Zusammenarbeit für die Blockchain-Gaming-Welt ein!



Die Top-Web3-Blockchain-Gaming-Plattform BoomLand wird es Millionen von Spielern ermöglichen, intuitives GameFi über ein Polygon-basiertes Supernet-Ökosystem in einer neuen Zusammenarbeit mit dem führenden Blockchain-Anbieter zu erleben.

Mobile Gaming Company, BoomLand, freut sich heute, seine Partnerschaft mit Polygon Studios, einer der führenden globalen Blockchains, bekannt zu geben. BoomLand ist die erste dedizierte Web3-Publishing-Gaming-Plattform, Metaverse und Play And Earn-Ökosystem, das auf der Supernet-Technologie von Polygon basiert. 

Als zwei große Marken ist dies eine wegweisende Partnerschaft für die Entwicklung von Web3-Spielen und wird die Supernet-Technologie von Polygon zu BoomLand-Spielern bringen. Als erstes von BoomLands Liste von Web3-Spielen wird „Hunters On-Chain“ gestartet, ein mobiles Play-and-Earn-Spiel, das von einem NFT-Marktplatz für Ausleihen und Ausleihen unterstützt wird, um das „Free-to-Play“-Modell zu unterstützen.

BoomLand wurde als Web3-Gaming-Plattform gegründet, die sich auf die Veröffentlichung großartiger Spiele in Partnerschaft mit ihrem ursprünglichen Inhaltsanbieter BoomBit konzentriert, einem der am schnellsten wachsenden Studios für mobile Spiele der Welt mit 33 Millionen aktiven Benutzern pro Monat, über 200 veröffentlichten Spielen und über 1 Milliarde Downloads bis heute.

BoomLand entscheidet sich dafür, auf dem neu vorgestellten Supernets-Netzwerk von Polygon aufzubauen, und versucht, Überlastungsprobleme zu mindern, hohe Gasgebühren zu beseitigen und Latenzprobleme durch ein effizientes und schnelles Blockchain-Ökosystem zu reduzieren, das über eine dezentralisierte Veröffentlichungsorganisation (DPO) laufen wird. Mit dem nativen $BOOM-Token können Benutzer zu Governance-Funktionen beitragen und entscheiden, wie sich das Ökosystem entwickelt.

Hannibal Soares, CEO von BoomLand, kommentierte: „BoomLand wurde entwickelt, um Gaming-Erlebnisse in ein Web3-Format zu entwickeln, das eine Spieler-zuerst-Wirtschaft fördert. Indem wir auf unserer eigenen dedizierten Kette aufbauen, sind wir in der Lage, die Komplexität der Blockchain zu abstrahieren und gleichzeitig die Kernvorteile wie überprüfbares digitales Eigentum, Sekundärmärkte und Play-and-Earn-Belohnungen zu bieten.“

Diese Partnerschaft markiert die historische erste Bereitstellung eines Blockchain-Publishing- und Gaming-Ökosystems im Polygon-Netzwerk über die Supernet-Infrastruktur. Als hochgradig anpassbare Unterketten fungieren Supernets, mit denen Entwickler dezentrale Anwendungen über ein individuell konfigurierbares Netzwerk bereitstellen können, ohne eine eigene Infrastruktur aufbauen zu müssen.

Steven Bryson-Haynes, VP of Business Development, NFT & Gaming bei Polygon Studios, sagte: „BoomLand wird entscheidend dazu beitragen, neue, nicht-blockchain-native Benutzer in das Web3-Gaming einzuführen. Wir sind unglaublich aufgeregt, sie in das aufstrebende Supernet-Ökosystem zu bringen, und sind gespannt, was sie erschaffen können.“

Polygon Studios ist für die Zusammenarbeit mit einigen der führenden Blockchain-basierten Unternehmen, Web3- und NFT-Projekten akkreditiert, darunter OpenSea, Decentraland, Sandbox und Decentral Games, und beherbergt mehr als fünfmal mehr Spiele und NFT-dApps als jede andere Kette außerhalb der Hauptkette von Ethereum. 

Über BoomLand
BoomLand ist eine hochmoderne Blockchain-Gaming-Plattform, die ein neues Spielerlebnis bietet. Die Vision ist es, eine neue Web 3.0-Community für Spieler von Spielern zu schaffen, mit einem eigenen Marktplatz und einem Play And Earn-Ökosystem, das für alle zugänglich ist. In Metaverse von BoomLand treten Spieler direkt mit Spieleentwicklern und untereinander in Kontakt und helfen dabei, die Weichen für die Zukunft der Plattform zu stellen. Lustige Blockchain-Spiele sind endlich da!

Über Polygon Studios
Polygon Studios möchte die Heimat der beliebtesten Blockchain-Projekte der Welt sein. Das Team von Polygon Studios konzentriert sich auf die Unterstützung von Entwicklern, die dezentrale Apps auf Polygon erstellen, indem es Web2- und Web3-Teams eine Reihe von Diensten wie Entwicklerunterstützung, Partnerschaft, Strategie, Markteinführung und technische Integrationen zur Verfügung stellt. Polygon Studios unterstützt Projekte von OpenSea bis Prada, von Adidas bis Draft Kings und Decentral Games bis Ubisoft.


Aktuelle Informationen zu BoomLand finden Sie unter:

https://www.boomland.io/

https://twitter.com/BoomLandGames 

https://linktr.ee/BoomLandGames 

Sehen Sie sich hier das Polygon News-Video an.

 

--------------
Informationen über Pressemitteilungene
Die Crypto Press Association | Verteilung von Crypto-Pressemitteilungen

Idexo bringt aktualisierte NFT-Marketingsoftware auf den Markt, um Marken und Web3-Projekten dabei zu helfen, Gemeinschaften mithilfe von NFTs und Verifizierungssystemen schnell wachsen zu lassen...

Idexo

LONDON, VEREINIGTES KÖNIGREICH – Idexo, ein führender Anbieter von Web3-Marketing- und Projektmanagement-Software und -Tools, freut sich, die Veröffentlichung einer aktualisierten Version seiner
 NFT-Marketing-Software. Jetzt können web3-Projekte und traditionelle Markenvermarkter: 

- Einfaches Planen, Erstellen und Verwalten von NFT-Sammlungen und Mints in einer Point-and-Click-Weboberfläche mit Sammlungen auf Arweave-, Avalanche-, BNBChain-, Ethereum-, Fantom- und Polygon-Blockchains und bald Solana, Tezos und mehr

- Ermöglichen Sie ihrer Community, NFTs mit speziellen Befehlen auf Telegram zu prägen, Twitter und bald Discord und verfolgen automatisch, dass diese Benutzer Mitglieder dieser Gruppen sind, bevor sie diese Mints zulassen

- Starten Sie sofort benutzerdefinierte Marken-Webportale, die Brieftaschenfunktionen für mehrere Ketten beinhalten, darunter Avalanche, BNBChain, Ethereum, Fantom, Polygon und bald Solana und mehr

Zusätzlich zu den oben genannten Funktionen umfassen die Standard- und Premium-Pläne für dieses Produkt die Beratung durch das idexo-Team zu Konzepten für die NFT-Sammlung und den Marketingplan, einschließlich spezieller Zugriffsfunktionen des benutzerdefinierten NFT-Verifizierungsportals und Verbindungen zur Beschaffung des Bildmaterials . 

Diese aufregende Entwicklung löst mehrere wichtige Herausforderungen, mit denen Web3-Projektinhaber und Markenvermarkter konfrontiert sind, darunter

- Wie man schnell eine engagierte Community von echten krypto-nativen Mitgliedern aufbaut.

- Wie man Begeisterung für das Projekt auf eine Weise weckt, die direkt mit dem Nutzen und/oder dem einzigartigen Wertversprechen des Projekts oder Unternehmens in Verbindung steht, während Wow-Faktoren wie die eingeführt werden Twitter und Telegram-Funktionalität. Idexo ist derzeit das einzige Unternehmen weltweit, das diese Funktionalität anbietet.
 

- Wie man ein dauerhaftes Engagementprogramm mit der neuen Gemeinschaft aufbaut. 

Endlich können sich web3-Gründer und -Communities auf Wachstum verlassen und einen zentralen Schmerzpunkt lösen, der allen Projekten gegenübersteht. 

„Wir freuen uns, dieses Update endlich zu veröffentlichen, da es uns ermöglichen wird, viel mehr Kunden und Partner auf leicht skalierbare Weise zu bedienen und mehr Gemeinschaften und Projekten zum Erfolg zu verhelfen“, sagt Greg Marlin, CEO/CTO von idee, „Dies ist das Ergebnis monatelanger Arbeit des Teams. Die Ursprünge der NFT-Marketingsoftware war unsere eigene Early Adopter NFT-Sammlung, die unsere Community innerhalb von 200 Tagen von 5000 auf über 2 vergrößerte. Zusätzlich zur Veröffentlichung dieses Updates für unsere Kunden und Partnern wird idexo dies selbst nutzen, um ein großes neues NFT-Ökosystem und eine Marketingkampagne zu starten und zu verwalten, um unsere eigene Community weiter auszubauen.Wir können diese Funktionen ständig mit unserer eigenen Community testen und ihre Größe nutzen, um die Communitys unserer Kunden zu vergrößern ist ein Mehrwert von idexo.“

Projekte und Markenvermarkter, die daran interessiert sind, dieses System sofort zu nutzen, um ihre eigenen Communities aufzubauen, können sich anmelden, indem sie sich mit dem Unternehmen in Verbindung setzen planen eine Demo

Über idexo:

Die Mission von Idexo besteht darin, kreative Unternehmer in die Lage zu versetzen, branchenübergreifende Web3-Projekte aufzubauen und auszubauen und dabei das volle Potenzial dezentralisierter Technologien auszuschöpfen. Um dies zu erreichen, bietet idexo eine vereinfachte Plattform, die wichtige Projektprobleme löst und Partnern dabei hilft, in Stunden erfolgreich zu sein, was früher Monate dauerte. Idexo wird von seiner angetrieben natives Utility-Token $IDO

Für mehr Informationen:

https://idexo.com
https://twitter.com/idexo_io
https://t.me/idexo_io

Kontakt: Greg Marlin – cx@idexo.io

--------------
Informationen über Pressemitteilungene
Die Crypto Press Association | Verbreitung von Krypto- und NFT-Pressemitteilungen

Scorpio Metaverse sichert den zum Patent angemeldeten Status für seine interoperable Omniverse-Engine ...

 

Scorpio Metaverse Corporation

Mithilfe von Blockchain- und Web3-Technologie verbindet die Scorpio Metaverse Engine Menschen in der virtuellen Welt miteinander. 


Scorpio Metaverse Corporation (SMC), ein Technologieunternehmen, das eine Reihe interoperabler Metaversen und Play-to-Earn-Spiele entwickelt, gab heute bekannt, dass ihm vom Patentamt der Vereinigten Staaten (USPTO) der Status "Patent angemeldet" zuerkannt wurde. 

SMC hat die Entwicklung der Beta-Engine in diesem Monat abgeschlossen und ist auf dem Weg zu einem Start im zweiten Quartal FitnessVR.io, das erste Metaverse von SMC, das von der Scorpio Metaverse Engine angetrieben wird und sich dem fortschrittlichen Wohlbefinden und der menschlichen Verbindung verschrieben hat; Sie zielen darauf ab, innerhalb der nächsten 10 Monate 12 interoperable Metaversen bereitzustellen. 

Metaversen, die mit der zum Patent angemeldeten Engine von SMC erstellt wurden, bieten flexible Interoperabilität und verbesserte Benutzererfahrungen, mit anpassbaren Avataren, die mithilfe von Blockchain-Technologie und Krypto-Wallets zwischen Metaversen springen können. Ihre Suite proprietärer Tools und die Integration mit Spitzentechnologien im Web3-Bereich ermöglichen es SMC, Einzelpersonen, Unternehmen und Organisationen beim Aufbau vollständig angepasster Metaversen zu unterstützen. 

Als eines der ersten Technologieunternehmen auf dem Markt, das den Bereich Metaverse Web3 federführend gestaltet, erhält die Scorpio Metaverse Corporation Patentschutz für ihre Technologien und registriert andere geistige Eigentumsrechte für ihre Geschäfts- und Technologiewerte in den Vereinigten Staaten und international. SMC ist bestrebt, die Technologie, Erfindungen und Verbesserungen, die für die Entwicklung seines Geschäfts wirtschaftlich wichtig sind, mit den effektivsten und effizientesten Instrumenten des geistigen Eigentums zu schützen, einschließlich Patenten, Marken und Geschäftsgeheimnissen. 

Nav Gupta, Gründer und CEO der Scorpio Metaverse Corporation: 

„Wir bauen die Tools, um benutzerdefinierte Metaversen weltweit zugänglich zu machen; Unser zum Patent angemeldeter Prozess reduziert die Eintrittsbarriere für eine schnelle Umsetzung großartiger Ideen. Wir sind sehr stolz darauf, mit der Entwicklung unserer proprietären Metaverse-Engine, die ein System und eine Methode zur Erstellung benutzerdefinierter Metaverse darstellt, die Ersten auf dem Markt zu sein. Egal, ob Sie ein Unternehmen sind, das ein Metaversum für Ihr Büro aufbauen möchte, oder eine Universität, die Ihre Schule in ein Metaversum einbauen möchte, wir glauben, dass Metaversen in Zukunft wie Websites sein werden, und Sie können sie mit unseren Tools und Systemen erstellen und von Metaverse zu Metaverse springen. Im Gegensatz zu unserer Konkurrenz sind Metaversen unser Hauptgeschäft, und wir haben Sicherheit und Schutz im Mittelpunkt

unser System für Endverbraucher. Menschliche Verbindungen sind sehr wichtig und wir glauben, dass wir mit unserer Technologie Menschen helfen können, sich auf neue, unterhaltsame und einzigartige Weise miteinander zu verbinden. Ich erkenne das erhebliche Potenzial dieses Patents an, da es direkt auf die wichtigsten Herausforderungen eingeht, denen sich die fragmentierte und unzusammenhängende Landschaft der Metaverse-Industrie derzeit gegenübersieht.“ 

Über die Scorpio Metaverse Corporation 

Die Scorpio Metaverse Corporation ist ein internationales Kollektiv von Technologieunternehmen an der Schnittstelle von Web3, Blockchain und Gaming. Das Unternehmen nahm seine Aktivitäten im Jahr 2022 auf und hat seinen Hauptsitz in Toronto, Kanada, mit Tochterunternehmen in Vietnam, Indien und Dubai und plant eine Expansion nach Afrika, Europa und in die Vereinigten Staaten. 

Die Scorpio Metaverse Corporation entwickelt eine Reihe innovativer Metaverse-Building-Technologien, die sich darauf konzentrieren, Benutzer zu verbinden und ihnen erstklassige, unterhaltsame und interaktive Erfahrungen in WebGL-, Virtual- und Augmented-Reality-Umgebungen zu bieten. 

Um mehr über die Scorpio Metaverse Corporation zu erfahren, besuchen Sie: https://www.scorpiometaverse.io

Kontakt: 
marketing@scorpiometaverse.io

--------------
Informationen über Pressemitteilungene
Die Crypto Press Association | Verbreitung von Krypto- und NFT-Pressemitteilungen

Zuckerberg kommt, um NFTs zu ruinieren...

 

Mark Zuckerberg Instagram NFTs

Mit den vorherigen Unternehmungen, von denen er dachte, dass sie es ihm ermöglichen würden, sich offiziell in die Kryptowelt einzuschleichen gescheitert und tot, ist der Zuck wieder vor der Haustür von Crypto, und diesmal kommt der Schlüssel, um hineinzukommen, in Form eines NFT.

Die Meta/Facebook CEO trat während des diesjährigen SXSW-Festivals in Austin, Texas, auf der Bühne auf, um zu enthüllen, dass sein Unternehmen es ist  „arbeiten daran, NFTs in naher Zukunft auf Instagram zu bringen“ er fügte hinzu „Ich würde hoffen, dass Sie wissen, dass die Kleidung, die Ihr Avatar im Metaversum trägt, im Grunde als NFT geprägt werden kann und Sie sie zwischen Ihren verschiedenen Orten mitnehmen können.“

Er fügte hinzu, dass das Prägen von NFTs auch innerhalb der App erfolgen würde. 

Wann werden wir das sehen, sagt Zuck "Es gibt so eine Menge technischer Dinge, die geklärt werden müssen, bevor das wirklich reibungslos passieren kann."

Anscheinend gibt es noch mehr, aber die Facebook CEO sagte, dass er ist "nicht bereit, genau anzukündigen, was das heute sein wird".

Die Ankündigung hat Spekulationen darüber ausgelöst, auf welcher Blockchain die NFTs eingesetzt werden, mit welcher Zahlungsmethode sie gekauft werden und ob Instagram zu einem neuen NFT-Marktplatz wird, der mit Opensea, Rarity und Nifty Gateway konkurriert.

Instagram ist bereits ein beliebter Ort für Künstler, Musiker und Modedesigner, um ihre Arbeiten zu zeigen.

Wenn es möglich wäre, jedes Foto auf der Instagram-Seite eines Benutzers als NFT zu monetarisieren, wäre dies ein großer Störfaktor in einem Markt, der derzeit von OpenSea dominiert wird, das die Ethereum (ETH)-Blockchain verwendet.

Die vorgeschlagene NFT-Schnittstelle für Instagram könnte dem OpenSea-Marktplatz ähneln, wo ein Benutzer auf ein Bild klicken kann, um den aktuellen Preis zu sehen, der normalerweise in Ethereum angegeben ist, sowie die Verkaufshistorie des Artikels, die anzeigt, wie viel er geschätzt hat oder im Laufe der Zeit abgeschrieben.

Meta hat seine eigene digitale Brieftasche erstellt, Novi, das es Benutzern ermöglicht, "Geld international zu senden und zu empfangen, sofort, sicher und ohne Gebühren, und das auf sicherer Blockchain-Technologie läuft". wie der USDP oder Pax Dollar.

Es wird auch angenommen, dass Meta an Plänen arbeitet, die es Benutzern ermöglichen sollen, NFTs als Profilbilder zu verwenden Facebook und Instagram. Profilbild-NFTs, oft auch als PFPs bekannt, sind bei weitem die beliebteste Art von Web3-Inhalten.

---------------
Autor: Oliver Redding
Seattle Newsdesk  / Aktuelle Crypto News



Kevin O'Leary (Shark Tank) teilt seinen Investitionsplan für 2022 für Krypto und NFTs...

Der Gründer mehrerer Unternehmen, Autor und Co-Moderator von Shark Tank, Kevin O'Leary, teilt mit, wie er das Jahr 2022 angehen will. Er macht auch einen interessanten Punkt für diejenigen, die noch nicht in die Kryptomärkte investiert haben.

Video mit freundlicher Genehmigung von Yahoo News

Unterstützt:
[ Kaufen Sie $20 in Bitcoin... Erhalten Sie $40!
[  Neue Plattform hat WELTWEIT DIE NIEDRIGSTEN GEBÜHREN ALLER BörsenKlick hier! 

Marken wollen, dass du sie auch VIRTUELL trägst - NIKE verkauft Schuhe als NFTs im Metaverse...

Nike NFT RTFKT
Nike hat gerade eine Firma namens . gekauft Rtfkt, einem Hersteller einzigartiger virtueller Sportschuhe im nicht fungiblen Token-Format (NFTs), die in der virtuellen und erweiterten Realität „getragen“ werden können.

John Donahoe, Präsident und CEO von Nike sagte „Diese Übernahme ist ein weiterer Schritt, der die digitale Transformation von Nike beschleunigt und es uns ermöglicht, Sportler und Kreative an der Schnittstelle zwischen Sport, Kreativität, Gaming und Kultur zu unterstützen. Wir gewinnen ein sehr talentiertes Team von Kreativen mit einer authentischen und vernetzten Marke. Unser Plan ist es, in die Marke RTFKT zu investieren, ihre innovative und kreative Community zu bedienen und zu vergrößern und Nikes digitale Präsenz und Fähigkeiten zu erweitern.“

Benoit Pagotto, einer der Mitbegründer von RTFKT, fügte hinzu „Nike ist die einzige Marke der Welt, die die tiefe Leidenschaft teilt, die wir alle für Innovation, Kreativität und Gemeinschaft haben, und wir freuen uns darauf, unsere Marke, die vollständig im Metaversum entstanden ist, weiterzuentwickeln.“

Wir wussten, dass etwas kommen würde...

Gerüchte kursieren seit Ende Oktober, als Nike die Patente für alle seine Produkte um digitale Versionen "zur Verwendung virtueller Offline- und Online-Welten" erweitert hat.

Nike veröffentlichte auch Stellenangebote für Personen mit Erfahrung in der Gestaltung virtueller Materialien in 3D-Designsoftware - eine Suche, die jetzt durch die Übernahme des RTFKT-Designerteams gelöst wurde.

Erwarten Sie, ähnliche Geschichten von Hunderten etablierter Marken aus der realen Welt zu hören, wenn das Metaverse expandiert und sie versuchen, ihren Shop digital zu eröffnen.

-------
Autor: Markus Pippen
Londoner Nachrichtenredaktion 
Aktuelle Crypto News



BitClout sieht den Zustrom hochkarätiger Benutzer, die von einem All-Star-Team von Investoren unterstützt werden...

Bitclout
Nicht fungible Token (NFTs) machten in letzter Zeit Schlagzeilen mit Millionen-Dollar-Kunstauktionen, Verkauf von digitalen Sammelkarten und Promi-Angebote. Viele erwarten nicht nur, dass sich dieser Trend fortsetzt, sondern sich auch auf soziale Medien und die Erstellung von Online-Inhalten ausdehnen wird. Alle Augen sind jetzt auf BitClout, ein soziales Krypto-Netzwerk, in dem Benutzer einzigartige Token basierend auf dem Ruf der Menschen kaufen und verkaufen können.

BitClout nutzte den First-Mover-Vorteil und wurde im März vorab gestartet Twitter Aufregung, als eine ganze Reihe von Prominenten und Influencern plötzlich anfingen, über das bisher nicht enthüllte Projekt zu twittern. Zu den hochkarätigen Early Adoptern gehören der Reddit-Mitbegründer Alexis Ohanian, der Milliardär Chamath Palihapitiya, die Berühmtheit Pamela Anderson und die Internet-Persönlichkeit und Influencer James Charles.


Es zieht nicht nur hochkarätige Persönlichkeiten an, sondern wird auch von einer beeindruckenden Aufstellung erstklassiger Investoren unterstützt, darunter Silicon Valley Königshaus Sequoia Capital und Andreessen Horowitz. Kryptofokussierte Investoren sind Coinbase Ventures, Winklevoss Capital, Arrington Capital, Polychain, Pantera, Digital Currency Group (die Muttergesellschaft von CoinDesk) und Huobi. Eine mit BitClout verbundene Bitcoin-Brieftasche hat Bitcoin im Wert von mehr als 165 Millionen US-Dollar erhalten, was auf die große Unterstützung hinter dem aufkeimenden sozialen Krypto-Netzwerk hindeutet.


Warum gibt es so viel Aufregung um BitClout? Nun, BitClout konzentriert sich im Wesentlichen darauf, Benutzer in Menschen investieren zu lassen, wie sie es in Unternehmen tun würden. Es soll Prominenten, Content-Erstellern und Influencern ermöglichen, ihre Online-Reputation direkt zu monetarisieren. In der App werden prominenten Personen einzigartige „Creator Coins“ zugewiesen, die gekauft oder verkauft werden können. Der Wert einer bestimmten Schöpfermünze wird je nach Popularität der entsprechenden Person steigen und fallen. Wenn Sie vor 30 Jahren in Apple investiert hätten, können Sie, wenn Sie an einen angehenden Prominenten/Schöpfer/Influencer glauben, frühzeitig in sie investieren und Renditen erzielen, wenn die Person bekannter wird und die Münzen wertvoller werden. 


BitClout zieht aufstrebende Krypto-Persönlichkeiten, Online-Content-Ersteller, Influencer und versierte Prominente an, die ihre Popularität zu ihren eigenen Bedingungen nutzen möchten. Mario Nafal, ein Serienunternehmer, der zum Krypto-Führer und Business-Influencer wurde, ist die ideale demografische Gruppe. Als Selfmade-Millionär durch mehrere globale Marken verfolgte er den Krypto-Raum persönlich und stieg schließlich 2017 mit der Gründung von International Blockchain Consulting (IBC) beruflich ein. Als Influencer gründete er „Der Roundtable“, der größte Clubhouse-Raum für Unternehmen mit täglich über 10,000 Zuhörern und dem größten Raum auf Twitter.


Mario sieht eine glänzende Zukunft für BitClout. „Krypto entwickelt wieder einmal ein Legacy-System, das klobig war. Werbung, Anzahl der Aufrufe, Spenden, Abonnements, Vermerke, all dies sind die Möglichkeiten, wie hochkarätige Personen und ihre Fans/Unterstützer finanziell interagierten. Mit BitClout geht nichts davon weg, aber es kann diese Mechanismen bei Bedarf ergänzen oder ersetzen. Aufstrebende Benutzer können beispielsweise ihren Ruf reibungslos nutzen und ihnen mehr Zeit geben, überzeugende Inhalte zu erstellen oder sich auf das zu konzentrieren, was sie wertvoll macht.“ Mario freut sich noch mehr auf Fans und Unterstützer, denn "jetzt haben sie eine direkte Möglichkeit, ihre Unterstützung zu zeigen und am Erfolg der hochkarätigen Persönlichkeit teilzuhaben." 


Mario ist so zuversichtlich in die Zukunft von BitClout mit seiner Schar von Tier-1-Unterstützern, dass er „all-in“ geht. Er nimmt sich Zeit aus seinem Zeitplan und nutzt seine Wachstumsagentur, um sein BitClout-Konto zu entwickeln. Mario sagt auch, dass das Interesse von Prominenten und Influencern zugenommen hat. "Es ist wunderbar. Ich finde immer mehr Fragen darüber, was BitClout ist und wie man daran teilnehmen kann. Ich starte nicht nur selbst auf der Plattform, sondern unterstütze auch eine wachsende Zahl von Prominenten und Influencern.“ 


Wie bei allen Dingen im Leben haben jedoch viele Zyniker ihre Kritik und Zweifel an BitClout geäußert. Schauen wir uns zum Beispiel an, wie BitClout mit 15,000 der beliebtesten gestartet wurde Twitter Profile ohne Zustimmung des Eigentümers. Kritiker befürchten auch, dass derzeit Gelder auf die Plattform eingezahlt, aber nicht abgehoben werden können. Mario sieht Probleme wie diese als normale Wachstumsschmerzen eines explosiven Startups. „Das Zustimmungsproblem klingt schlecht, bis Sie erkennen, dass es hochkarätige Benutzer und Benutzerinvestoren vor Betrügern schützen soll, die versuchen könnten, sich als Berühmtheit oder Influencer auszugeben.“


Über das zweite Problem lacht Mario. „Das ist reines FUD. Schau dir die Hintermänner an. Wie kann sich jemand Sorgen über die Möglichkeit machen, Gelder abzuheben, wenn zwei der bekanntesten Krypto-Börsen, Coinbase und die Winklevoss-Zwillinge von Gemini, Investoren sind?“


Trotz der Bedenken einiger ist sich Mario sicher, dass BitClout mit Leuten wie ihm und seiner wachsenden Kundenliste an Bord seinen frühen Schwung auf dem Weg zur viralen Akzeptanz fortsetzen und schließlich eine kritische Masse erreichen wird. Dies ist eindeutig ein aufregender neuer Raum, den viele als wertvoll erachten, und es scheint unvermeidlich, dass NFTs nur in der Online-Welt weiterhin eine wichtige Rolle spielen werden.

------
Informationen über Pressemitteilungene
Im Vertrieb der Global Crypto Press Association
Aktuelle Crypto News