Die bevorstehende "Lawine der Unternehmen" beim Kauf von Bitcoin ...

Noch keine Kommentare
Michael Saylor, CEO des Business-Intelligence-Software-Unternehmens MicroStrategy (MSTR), dem ersten börsennotierten Unternehmen, das Bitcoin in seine Bilanz aufgenommen hat, sieht eine "Lawine" von Unternehmen, die die Kryptowährung nutzen werden.

"Der Pitch ist Bitcoin (BTC-USD) ist digitales Gold und befindet sich im weltweit ersten digitalen Währungsnetzwerk", sagte Saylor am Mittwoch gegenüber Yahoo Finance Live, zwei Tage nachdem der Elektroautohersteller Tesla (TSLA) Schlagzeilen über den Kauf von 1.5 Milliarden US-Dollar gemacht hatte Bitcoin wert.

Er wies auch auf die Performance der digitalen Währung gegenüber dem US-Dollar hin und machte geltend, dass "Bitcoin zu einem institutionellen sicheren Hafen geworden ist. Bargeld wird ein abwertender Vermögenswert sein".

Video mit freundlicher Genehmigung von Yahoo Finance

Noch keine Kommentare

20 $ ausgeben, 40 $ ERHALTEN! Tun Sie es, solange Sie noch können !