Der Kongressabgeordnete fragt nach dem Unterschied zwischen "Bitcoin" und "Sh * tcoin" - um herauszufinden, wie die Waage von Facebook klingt ...

Noch keine Kommentare

Wir sind Fans des Kongressabgeordneten Warren Davidson, da er sich als führend in der alarmierend kleinen Gruppe von Gesetzgebern erwiesen hat, die tatsächlich verstehen, was sie in Bezug auf aufstrebende Technologien wie Kryptowährungen regulieren. Er ist auch der Co-Autor einiger intelligenter, wirtschaftsfördernder Kryptowährungsbestimmungen.

Befragung von Meltem Demirors, Chief Strategy Officer von CoinShares, fragte er "Viele Leute in diesem Bereich werden einen Satz verwenden, mit dem Sie vielleicht vertraut sind: 'Es gibt Bitcoin und dann gibt es Shitcoins - kennen Sie diesen Satz und was könnten die Leute damit meinen?"

Der Grund für die Frage - darauf hinzuweisen, dass Bitcoin ohne zentrale Autorität weniger anfällig für Störungen ist, da niemand Bitcoin-Transaktionen filtern oder einseitige Entscheidungen treffen kann, die den gesamten Markt betreffen würden.

Das Gegenteil von Waage, also wissen wir wohl, was das bedeutet.


Noch keine Kommentare