Binance hat im August 500,000 Blockchain-Startups 8 US-Dollar gegeben, und heute müssen sie zeigen, wie sie es ausgegeben haben ...

Noch keine Kommentare
Es begann mit einem großen Wettbewerb, bei dem über 500 Startups in der Blockchain und im Kryptowährungsraum einen Platz beantragten BinanceDer Forschungszweig "Binance Labs" unterstützt sein Unternehmen im August dieses Jahres mit einer Startkapitalinvestition von 500,000 US-Dollar.

Nur 8 wurden ausgewählt - und Binance teilte nicht einmal mit, wer sie waren.

Jetzt, nach Monaten des Rätsels, ist heute "BUIDLers Day", benannt nach dem Spiel auf HODL, aber zum Bauen.

"Heute feiern wir den Start unserer ersten BUIDLer-Gruppe - acht scharfe, neugierige Teams, die für die Zukunft unserer Branche bauen." Binance Labs sagte in a Tweet.

Später heute betreten die Projekte die Bühne bei ihrem "Binance BUIDLers" -Event, stellen ihre Produkte vor Publikum vor und zeigen, wie sie ihre 500 US-Dollar ausgegeben haben. Wir bringen Ihnen Updates von der Veranstaltung, wenn es passiert!

Binance Labs erweitert dieses Programm im Jahr 2019 um eine landesweite Suche nach fünf neuen Projekten.

-------
Autor: Adam Lee
Asia News Desk

Noch keine Kommentare