Bruce Jeong, CEO von TNC, nimmt am CC Forum London 2019 teil…

Noch keine Kommentare
TNC IT Solutions Group (TNC) ist eine globale Blockchain-Entwicklungsfirma, die als offizieller Partner für das CC Forum London 2019 fungiert. Der CEO des Unternehmens Bruce Jeong ist Teil des Organisationskomitees der Veranstaltung und ein eingeladener Redner, der TNC bei der jährlichen Veranstaltung vertreten wird, die vom 14. bis 16. Oktober 2019 im Queen Elizabeth II Conference Center stattfinden wird. Ein weiterer TNC-Vertreter, der an der Veranstaltung teilnehmen wird, ist Jason Jang, der Executive Director von TNC. Herr Jang mit sechsjähriger Erfahrung in der Blockchain wird auf der Konferenz auch sein Branchenwissen teilen.

Die CC Forum London ist ein bedeutendes Ereignis in der Digital-, Blockchain- und KI-Branche. Die diesjährige Veranstaltung dreht sich um das Thema „Investition in Blockchain und KI“ und wird voraussichtlich von Mitgliedern der königlichen Familie, politischen Entscheidungsträgern und prominenten Führungskräften sowie den klügsten Köpfen vielversprechender Technologie-Start-ups besucht. Das diesjährige Forum bietet ein gut geplantes Programm, das ein perfektes Umfeld für Networking-Möglichkeiten bietet, die von Empfängen nach der Konferenz über Galadinner bis hin zu privaten VIP-Retreats reichen.

Das CC-Forum soll Blockchain-Entwicklern, Innovatoren und Technologie-Start-ups neue Möglichkeiten eröffnen. Auf dem Veranstaltungsgelände gibt es viele Finanzunternehmen und Investoren, die bereit sind, vielversprechende Technologieprojekte zu finanzieren und zu unterstützen. Darüber hinaus wird während der Veranstaltung ein exklusiver Investor's Hub für Inhaber von Business- und VIP-Pässen eingerichtet. Der Hub wird 15 Family Office-Investmentfonds und Venture Capital (VC) -Firmen stationieren, die offen für Investitionen in die Entwicklung neuer Blockchain- und KI-Technologien sind.

Neben Investoren und VIPs gibt es britische Würdenträger aus dem House of Parliament, die auch Redner bei der Veranstaltung sein werden. In der Liste enthalten sind der Lord Marland von Odstock, MP (Leiter des Commonwealth-Komitees); Lord Smith von Hindhead, MP (Gaming Committee); Lord Holmes von Richmond, MP (Ausschuss für Demokratie und Digital); und Lord Waverley, MP (Internationale Angelegenheiten). Zu der Veranstaltung werden auch prominente Persönlichkeiten aus dem Investment- und Finanzsektor erwartet. Einige dieser Namen sind Nouriel Roubini, Tim Draper, Roger Ver und Brock Pierce.

Herr Jeong drückt seine uneingeschränkte Unterstützung für das bevorstehende CC Forum London aus. Er hat sich darauf vorbereitet, seine Hände bei Treffen mit Partnern, Blockchain-Entwicklern, Branchenrednern und Enthusiasten aus der ganzen Welt herzlich zu erweitern. Dies ist eine großartige Gelegenheit, den Horizont zu erweitern und Verbindungen herzustellen, die möglicherweise im Einklang mit der Vision von TNC stehen, die Welt der Kryptowährung zu vereinen.

Finden Sie TNC Online unter:
Facebook: https://www.facebook.com/tncitgroup/
Twitter: https://twitter.com/tncitgroup
Telegramm: https://t.me/tncitgroup
Homepage: https://tncitgroup.com/

-------

Informationen über Pressemitteilung
Im Vertrieb der Global Crypto Press Association Presseverteiler für die Industrie.



Noch keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar