Coinbase gibt bekannt, dass der Leiter von Facebook Messenger seinem Board beitritt ...


In einem Beitrag, den der CEO gerade in Coinbases Blog veröffentlicht hat, fragen sich die Leute, was Coinbase vielleicht gerade macht. Es liest:

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass David Marcus, Vice President für Messaging-Produkte bei Facebook, dem Board of Directors von Coinbase beitreten wird.

David bringt Wissen aus erster Hand mit, wie man effektive, vertrauenswürdige Mobile-First-Produkte in großem Maßstab entwickelt. Seine Erfahrung wird dem Coinbase-Vorstand mehr Breite und Tiefe verleihen und dem Führungsteam helfen, da sich das Unternehmen darauf konzentriert, der beliebteste und sicherste Ort für den Kauf und Verkauf digitaler Währungen zu werden.

Vor seiner Zeit bei Messenger war David President von PayPal, wo er die globale Expansions- und Produktstrategie des Zahlungsunternehmens leitete. Unter seiner Führung brachte PayPal seine technologie- und produktorientierte DNA zurück, gewann Entwickler und kleine Unternehmen zurück und erwarb Braintree (Muttergesellschaft der beliebten P2P-Zahlungs-App Venmo), was das Gesamtwachstum des Unternehmens weiter beschleunigte. David kam nach der Übernahme seines letzten Startups, des Mobile-Payment-Unternehmens Zong, zu PayPal und leitete Mobile-Produkte, bevor er schließlich die Führungsrolle im Unternehmen übernahm.

- Brian Armstrong, CEO und Mitbegründer von Coinbase

-------
Autor: Mark Pippen
Londoner Nachrichtenredaktion