Stellen Sie sich vor, Sie werden dafür bezahlt, dass Sie lernen und danach einen Job bekommen. Die revolutionäre Vision von BitDegree und mein Interview mit dem CEO ...


BitDegree hat eine der revolutionärsten Ideen, die ICOs in diesem Jahr gesehen haben. Sie wollen den gesamten Prozess ändern: von der Hochschulbildung bis zur Arbeitssuche. Ich habe mit Andrius Punta, dem CEO von BitDegree, gesprochen, um den Überblick zu behalten!

Sie weisen darauf hin, dass das derzeitige Hochschulsystem „fehlerhaft“ ist - was sind diese Mängel und wie geht BitDegree mit diesen Problemen um?


Dies ist eine große Frage, aber ich werde versuchen, meine Antwort kurz zu halten! Bei BitDegree haben wir vor einiger Zeit gewusst, dass es eine Lücke zwischen dem, was derzeit an Hochschulen gelehrt wird, und dem, was Studenten tatsächlich brauchen, um einen Job in ihrem Studienbereich zu finden. Das derzeitige Bildungssystem steckt in der Vergangenheit fest und verwendet veraltete Lernmodelle. Aus diesem Grund möchten wir unseren Lernenden die IT- und technischen Fähigkeiten vermitteln, die sie benötigen, um auf dem heutigen Arbeitsmarkt erfolgreich zu sein. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, alle unsere Kurse online und spielerisch zu gestalten, im Gegensatz zu "Standard" -Vorträgen, in denen die Schüler "an" gesprochen werden, anstatt sich mit dem zu beschäftigen, was sie tatsächlich studieren. Diese Lücke in dem, was gelehrt wird und was erforderlich ist, um eine sinnvolle und relative Beschäftigung zu finden, führt beispielsweise dazu, dass Hochschulabsolventen frustriert sind, keinen relevanten Job zu finden, nachdem sie eine Tonne Geld für einen Abschluss ausgegeben haben, und wofür? Eine Position besetzen, für die sie "technisch" überqualifiziert sind? Indem Sie BitDegree-Studenten mit BitDegree-Token für die Fortschritte belohnen, die sie in einem unserer Kurse, unserem
Ein spielerischer Lernansatz wird sie motivieren, und unsere Entwicklung kleinerer Fähigkeiten und angewandter Kenntnisse wird ihnen den Job garantieren, den sie wollen.

Welche spezifischen Kurse könnte jemand besuchen, der zu BitDegree kommt?

BitDegree ist stolz darauf, eine Blockchain-basierte und zukunftsorientierte technologieorientierte Plattform zu sein. Wenn BitDegree voll funktionsfähig ist, können seine Schüler beispielsweise intelligente Vertragsentwickler werden. Derzeit besteht eine große Nachfrage nach Blockchain-Entwicklern, aber es gibt nur sehr wenige qualifizierte Kandidaten. Dies ist nur eine Möglichkeit, wie BitDegree eine äußerst profitable Nische für Studenten füllen kann. Wer früh anfangen und Feedback zur Plattform geben möchte, kann unser MVP ausprobieren, das Smart Contract Development mit Solidity bietet. Weitere Kurse, die wir in Zukunft starten möchten, umfassen Webentwicklungstheorie, Zerocoin-Protokoll und Kryptographie, Künstliche Intelligenz und andere.

Führe mich aber, wie dieser Kurs aussehen wird und wie wirst du feststellen, dass jemand bestanden hat?

Nehmen wir als Beispiel den Solidity-Kurs auf unserem MVP. Erstens muss der Lernende eine Aufgabe erledigen, um zur nächsten zu gelangen. Wir haben auch einen Live-Blockchain-Ethereum-Emulator, mit dem Schüler ihre Fähigkeiten in einer realen Umgebung testen können. Es ist wie eine Mikroversion der echten Ethereum-Blockchain, die die Schüler über eine benutzerfreundliche Oberfläche einfach verwenden, damit experimentieren und natürlich lernen können. Jeder Kurs wird Mentoren haben, die Tests und Aufgaben vorbereiten, um dem Studenten eine endgültige Bewertung zu geben. Mentoren werden die Studenten auch während ihres gesamten Studiums führen und ihnen helfen. Probieren Sie es unbedingt aus!

Aus Sicht der Studenten denke ich, dass der revolutionärste Aspekt darin besteht, Token durch zu verdienen Kurse belegen - im Grunde genommen dafür bezahlt werden, zu lernen. In diesem Szenario fungieren die anstellenden Unternehmen als Sponsoren - Könnten Sie zusammenfassen, wie dieser Prozess funktioniert?

Bestimmt! Stellen Sie sich vor, Sie sind ein Unternehmen, das Blockchain-Entwickler einstellen möchte. Sie können dies entweder auf eine oder zwei Arten tun: Erstens können Sie den traditionellen Weg beschreiten, um die Position über Online-Stellenanzeigen, Personalagenturen usw. zu besetzen. Dies kann sehr teuer und sehr zeitaufwändig sein. Zweitens können Sie einen Online-Kurs auf der BitDegree-Plattform erstellen und sponsern und Zugriff auf die vorab geprüften Talente erhalten, die bereits über die Fähigkeiten verfügen oder diese entwickeln, die für die Rolle erforderlich sind, die Sie besetzen möchten. Ihre Kurse sind immer über die BitDegree-Plattform zugänglich, sodass Sie sie aktualisieren können, um sie an Branchentrends und die Fähigkeiten anzupassen, die Sie für Mitarbeiter suchen.

Nehmen wir als Student an, ich habe jetzt mehrere Kurse über Bitdegree absolviert - wie kommt das zustande? mir einen Job?

Auf der BitDegree-Plattform wird eine Liste mit Stellenangeboten angezeigt, für die die bei uns erlernten Fähigkeiten erforderlich sind, und Sie können sich direkt auf diese Stellen bewerben. Wenn Sie an einem von einem Arbeitgeber erstellten Kurs teilnehmen, können Sie die gewünschten Fähigkeiten erwerben, und dieser bietet Ihnen möglicherweise eine Stelle an, sobald Sie diesen Studiengang abgeschlossen haben.

Ist das Ziel, eine echte Alternative zum College zu sein?

Es klingt ehrgeizig, aber wir wollen tatsächlich besser sein als Hochschuleinrichtungen! Wir planen dies, indem wir die Schüler über unsere gamifizierte Lernplattform auf das vorbereiten, was sie tatsächlich wissen müssen, damit sie das Gelernte interaktiv in die Praxis umsetzen können. Dies gibt ihnen das Vertrauen, in den IT- und Tech-Arbeitsmarkt einzusteigen und zu wissen, dass sie genau das Zeug dazu haben, in der gesuchten Rolle erfolgreich zu sein.

Okay, jetzt sprechen wir über ein Unternehmen, das Talente rekrutiert. Nehmen wir theoretisch an, ich bin ein Personalvermittler, der nach Programmierern sucht. Wie kann ich mit BitDegree qualifizierte Kandidaten finden?

Die BitDegree-Plattform befindet sich derzeit im Prototypenstadium. Weitere Details werden nach dem Crowdsale bekannt gegeben. Gemäß dem BitDegree-Token-Economy-Zyklus hat ein Unternehmen zwei Optionen zur Auswahl. Die erste Wahl besteht darin, BitDegree-Token zu erhalten und diese als Beitrag zur Kurserstellung basierend auf den Anforderungen Ihres Unternehmens zu verwenden. Die zweite Option ist etwas anders: Sie als Unternehmen können Kurse sponsern, die bereits auf der BitDegree-Plattform vorhanden sind. Entscheiden Sie einfach, welche Art von Kursen Sie sponsern möchten, welches Start- / Enddatum die Kurse haben, wie viele Positionen Sie besetzen möchten, wie groß die Token-Stipendien sind und andere ähnliche Details. Bei BitDegree haben Sie die vollständige Kontrolle - Sie können sogar Orte auswählen, an denen die Schüler an Kursen teilnehmen können! Jeder Student, der die erforderlichen Kurse erfolgreich abgeschlossen hat, kann sich bewerben, um die Stelle zu besetzen. Die BitDegree-Plattform ist also sehr flexibel und wird sicherlich Ihren Anforderungen entsprechen!

Welche Vorteile hätte ein Unternehmen, das über Bitdegree Talente findet, gegenüber dem heutigen Standardprozess "Senden Sie Ihren Lebenslauf"?

Das ist einfach! Die Verwendung der BitDegree-Plattform bedeutet, dass Arbeitgeber Zugang zu vorab geprüften Talenten haben, da sie bereits nachgewiesen haben, dass sie über die von einem Arbeitgeber gewünschten Fähigkeiten verfügen. BitDegree macht den Einstellungsprozess auch einfacher und kostengünstiger, indem der Mittelsmann, der in diesem Fall eine Personalagentur ist, ausgeschlossen wird.

Sie erwähnen einen Startpunkt von 29,000,000 Benutzern auf Ihrer Website. Erzählen Sie mir davon.

BitDegree wird von Hostinger mitbegründet, dem Entwickler eines der weltweit größten kostenlosen Webhosting-Dienste. Sein CEO, Arnas Stuopelis, war mit mir in Indien und half bei der Entwicklung der BitDegree-Idee und brachte sie dahin, wo wir jetzt sind. Der Ausgangspunkt für 29 Millionen Benutzer wird verwendet, weil Hostinger seit seiner Gründung vor einem Jahrzehnt eine wissensdurstige Benutzerbasis von 29 Millionen aufgebaut hat. Dies wird dazu beitragen, Benutzer für die BitDegree-Plattform zu gewinnen. Tatsächlich haben wir bereits mehrere Tausend Studenten angezogen, die sich für unsere Kurse angemeldet haben.

Ihr ICO ist jetzt live, Woche eins ist gerade abgeschlossen - wie ist das gelaufen und wie geht es weiter?

Der BitDegree-Token-Verkauf begann vor einer Woche und die bisherigen Ergebnisse waren großartig! Wir haben schon
Wir haben fast ein Viertel des gesamten BitDegree-Token-Angebots verteilt und schließen eine Reihe zukünftiger Partnerschaften mit anderen Blockchain-basierten Unternehmen ab. Ich denke, es ist fair zu sagen, dass BitDegree basierend auf den Token-Verkaufsergebnissen und den Aktivitäten hinter den Kulissen schnell skaliert - stellen Sie sicher, dass Sie bald viele weitere großartige Dinge über uns hören werden!

BitDegrees ICO ist jetzt live bei http://www.BitDegree.org

-------
Autor: Ross Davis
San Francisco News Desk