TEDx Talk: Eine Blockchain-basierte dezentrale Universität ...

Noch keine Kommentare

Ich glaube, dass wir mit der Blockchain-Technologie eine radikal neue Art von Universität schaffen können: eine DAO-Universität. Ein DAO ist eine dezentrale autonome Organisation, die ohne zentrale Kontrolle und ohne Menschen in der Schleife arbeitet und auf intelligenten Verträgen basiert: Computercode in einer Blockchain, die finanzielle und rechtliche Verträge darstellen und abschließen kann.

In einer DAO-Universität würden Wert und Ruf, die mit Lehren und Lernen verbunden sind, durch eine Blockchain ohne zentrale Kontrolle berücksichtigt. Stattdessen würde sich die gesamte Lerngemeinschaft darauf einigen, wie die Bildungselemente, z. B. Lernmaterialien, Lehrmittel und Unterrichtsangebote, geteilt und neu vergütet werden.

Eine DAO-Universität ist ein nächster Schritt in der Hochschulbildung. Eine geborene Bildungseinrichtung im Besitz einer digitalen Gemeinschaft für das 21. Jahrhundert. Offener Universitätsprofessor. Direktor des Knowledge Media Institute und Präsident von STI International. Veröffentlichung von über 270 Artikeln in den Bereichen Semantik, Web, verteilte Hauptbücher und eLearning. Instrumentelle Rolle in dem EU-finanzierten Projekt QualiChain, das darauf abzielt, die öffentliche Bildung und ihre Beziehung zur Politikgestaltung und zum Arbeitsmarkt zu revolutionieren. Fellow der British Blockchain Association. Dieser Vortrag wurde auf einer TEDx-Veranstaltung im TED-Konferenzformat gehalten, jedoch unabhängig von einer lokalen Community organisiert.

Video mit freundlicher Genehmigung von TEDx.

----


Noch keine Kommentare