Beiträge mit Label anzeigen Blockchain. Zeige alle Beiträge
Beiträge mit Label anzeigen Blockchain. Zeige alle Beiträge

Kommen Sie zu einem Feed in Ihrer Nähe: NFTs sollen jetzt auf Social-Media-Plattformen erscheinen!

Mushe-Token

Seit ihrer Entstehung im Jahr 1997 haben soziale Medien die Art und Weise, wie wir kommunizieren, interagieren und miteinander interagieren, vollständig revolutioniert. Social-Networking-Plattformen wie Instagram, Snapchat, Facebook, Twitter, und TikTok sind dafür verantwortlich, Menschen die Möglichkeit zu geben, Unternehmen zu gründen, ihre besten Arbeiten darzustellen und sich online frei auszudrücken. Aber der Spaß an Social Media endet hier nicht. 

NFTs Zukunft in den sozialen Medien:

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der nicht fungible Token (NFTs) auf Social-Media-Plattformen existierten. Nun, Sie tun es nicht mehr. Am 9. Mai 2022 gab Instagram bekannt, dass sie erstmals NFTs testen werden. Diese Ankündigung kam von Instagrams CEO Adam Moressi und erklärte, dass die NFTs-Tests bereits nächste Woche beginnen werden. Seitdem Mark Zuckerberg, CEO von Facebook, hat das auch gesagt Facebook wird auch mit NFT-Tests nachziehen. 

Prominente Social-Media-Plattformen wie diese werden erheblich von NFTs profitieren, da dies Künstler dazu verleiten würde, ihre Plattform nutzen zu wollen, da sie eine weitere Möglichkeit bietet, ihre besten Werke ohne Einschränkungen zu verbreiten. Nicht nur das, Instagram möchte auch „Digital Collectables“ einführen, die einzigartige Editionen virtueller Gegenstände sind. Es ist geplant, Benutzern zu ermöglichen, diese Sammlerstücke zu teilen, wobei die Teilnehmer öffentliche Informationen über das, was sie gepostet haben, anzeigen können. Beispielsweise könnte der Beitrag die Beschreibung des NFT vermitteln und den Verbrauchern mehr Kontext bieten. Die NFT-Idee für Instagram geht auf den Sommer letzten Jahres zurück, als sie mit Beispielen begannen, die NFTs präsentieren und erleichtern – ein Aspekt, der zur Expansion des digitalen Marktes führen könnte.

Der NFT-Marktplatz

Der NFT-Marktplatz wächst stetig und schnell, da die Blockchain-Technologie voranschreitet. Insbesondere in den letzten Jahren haben nicht fungible Token die Metaverse praktisch aus dem Nichts heimgesucht. Es hat sich von einem Element, das fast völlig im Dunkeln war, zu einem wesentlichen Faktor für das Wachstum von Kryptowährungen entwickelt. 

Kryptoexperten und Finanzmarktanalysten haben vorausgesagt, dass der NFT-Markt eine blühende Zukunft haben wird. Nach Forschung erhalten von coinmarket.com, wird der NFT-Markt bis 35 schätzungsweise um 13.6 % auf eine 2027-Milliarden-Dollar-Industrie wachsen. Zu den Schlüsselfaktoren, um den Markt voranzutreiben, gehören derzeit die Entwicklung der Gaming-Community, namhafte Influencer, die öffentlich ihre Meinung äußern, und die starke Nachfrage nach digitalen Gütern und Dienstleistungen. Darüber hinaus könnte die Blockchain-Technologie durch ihre Initiativen und Anpassungsmöglichkeiten zum Wachstum von NFTs beitragen. 


NFTs in Mushe-Token (XMU) 

Der Mushe Token (XMU) ist ein dezentralisiertes Finanznetzwerk, das sich in seiner ersten Phase befindet und es Benutzern derzeit ermöglicht, sich für ihren Vorverkauf zu registrieren. Es hat die Absicht, zu den offenen Netzwerken von Stellar zu migrieren, um den Benutzern niedrige Transaktionskosten und Inklusion zu ermöglichen. In ihrem Litepaper erklärt Mushe, wie sie planen, „dem am schnellsten wachsenden Ökosystem für NFTs beizutreten und zu spielen, um Spiele zu verdienen“. Wenn der Mushe Token (XMU) seinem Anspruch folgt und NFTs und P2E in Spiele integriert, an denen sie beteiligt sind, könnte es den Benutzern ermöglichen, passiv auszutauschen und finanziell zu profitieren – was den Menschen einen festen Anreiz gibt, sich mit dieser Kryptowährung zu beschäftigen. Der offizielle Start der Blockchain soll am Unabhängigkeitstag (4. Juli) stattfinden, ein faszinierendes Geschenk, das nicht nur für Amerikaner, sondern für alle zu entdecken ist. 

Weitere Informationen zum Mushe-Token (XMU):

Website: https://www.mushe.world/
Vorverkauf: https://portal.mushe.world/sign-in
Twitter: https://twitter.com/Mushe_World
Telegramm: https://t.me/musheworldXMU
Instagram: https://www.instagram.com/mushe_world/

--------------
Informationen, die über die Einreichung von Gastbeiträgen bereitgestellt werden

Inhalte, die nicht von Global Crypto Press erstellt, bewertet oder gebilligt wurden Verbreitung von Krypto- und NFT-Pressemitteilungen


Können Sie 100 Dollar entbehren? 3 bahnbrechende Kryptos, in die Sie investieren können ...

 

Seesaw-Token SSW

Für den Einstieg in Krypto braucht man nicht unbedingt viel Geld. Während die Investition in Aktien in der Vergangenheit auf wohlhabendere Menschen mit finanziellem Verständnis ausgerichtet war, hat sich Krypto als die zugängliche Alternative für alle herausgestellt. 

Die vom Kryptomarkt verwendete Terminologie und Diagramme können einen Neuling leicht abschrecken, aber die Wahrheit ist, dass niemand vorhersagen kann, welche Krypto explodieren wird. Meme Coins überraschen die Menschen bis heute mit explosiven Gewinnen.

Eine Anfangsinvestition von 100 US-Dollar könnte also dazu beitragen, die Grundlage für massive langfristige Gewinne zu legen. Schauen wir uns an, warum Ethereum (ETH), Ripple (XRP) und Seesaw-Protokoll (SSW) scheinen langfristige Gewinner zu sein. 

Ethereum (ETH)

Ethereum (ETH) ist die zweitgrößte öffentliche Krypto mit einer Marktkapitalisierung von 345 Milliarden US-Dollar, was fast 20 % des gesamten Kryptomarktes entspricht. The Merge, ein Plattform-Upgrade, das den Betrieb der Blockchain umweltfreundlicher und nachhaltiger machen könnte, wird von den Entwicklern der Plattform bearbeitet, um ihre dominierende Position zu behalten.

Ethereum (ETH) ist, wie Sie vielleicht wissen, hinter neueren Blockchains zurückgefallen. Denken Sie an Solana (SOL), das 50,000 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten kann, gegenüber mageren 15 von Ethereum (ETH).

Diese Diskrepanz ist zu einem großen Teil auf den Proof-of-Work (PoW)-Blockvalidierungsmechanismus von Ethereum (ETH) zurückzuführen, bei dem Miner Rechenprobleme lösen müssen, um Transaktionen zu verifizieren. Dies ist ein zeitaufwändiger Prozess, der reale Ressourcen verwendet. Diese Probleme werden in einem zukünftigen Update behoben.

Die Haupt-Blockchain von Ethereum (ETH) wird mit einem parallelen Netzwerk, das als Beacon Chain bekannt ist, verschmelzen und zu einem vollständigen Proof-of-Stake (PoS)-System übergehen, bei dem Bergleute Transaktionen anhand vorhandener Münzen verifizieren, anstatt Rätsel zu lösen, so die Entwickler. Diese Änderung könnte zu einer Reduzierung des Gesamtenergieverbrauchs von Ethereum (ETH) um 99.95 % führen sowie die Möglichkeit zukünftiger Verbesserungen in Bezug auf Geschwindigkeit und Skalierbarkeit.

Das Veröffentlichungsdatum von The Merge ist unbekannt, aber die Entwickler sagen, dass es einige Monate nach Juni liegen könnte.


Welligkeit (XRP)


Möchten Sie Krypto mit realer Anwendung? Ripple (XRP) ist, wo Sie suchen müssen. Trotz anhaltender Rechtsunsicherheit positionieren die klar definierte Nische und die beeindruckenden technischen Fähigkeiten dieser finanzorientierten Blockchain sie für einen langfristigen Erfolg in der wettbewerbsintensiven Kryptoindustrie.


Während fast alle Kryptos Werte speichern und übertragen können, geht Ripple (XRP) darüber hinaus, indem es sein Design für diesen Zweck optimiert. Transaktionen sind schnell und kostengünstig und dauern drei bis fünf Sekunden gegen eine Gebühr von 0.0001 XRP-Token (jeder XRP ist derzeit 0.65 $ wert).

Ripple Labs, der Schöpfer der Blockchain, bietet auch RippleNet an, eine Zahlungslösung auf Unternehmensebene, die es großen Unternehmen ermöglicht, Geld über Grenzen hinweg zu bewegen, indem sie den nativen Token von Ripple (XRP), XRP, sowie andere traditionelle Währungen verwenden. Bisher hat das Protokoll eine Reihe hochkarätiger Partner, darunter Santander, eine spanische multinationale Bank, und American Express, ein globaler Zahlungsgigant.

Der reale Nutzen von Ripple (XRP) hat das Interesse der US-Aufsichtsbehörden geweckt, die untersuchen, ob die Schöpfer der Blockchain bei ihrer Einführung gegen Sicherheitsgesetze verstoßen haben. Niemand weiß, wie sich diese Situation entwickeln wird, aber Anleger sollten bedenken, dass sich der Entwickler von Ripple (XRP) von den XRP-Token unterscheidet, die Sie an Börsen kaufen oder verkaufen.


Seesaw-Protokoll (SSW)


Vor seiner Einführung hatte Seesaw Protocol (SSW) einen äußerst erfolgreichen Vorverkauf, wobei sein Preis um unglaubliche 8000 % stieg. Seesaw Protocol (SSW) begann bei 0.005 $, aber seine Popularität wuchs schnell, und der Vorverkauf des Tokens endete bei etwa 0.40 $, sehr zur Freude seiner Inhaber.

Seesaw Protocol (SSW) hat aufgrund seiner transformativen Ziele, die zu seinem explodierenden Vorverkaufspreis beigetragen haben, viel Aufsehen erregt. Laut seinem White Paper zielt das Seesaw Protocol (SSW) darauf ab, andere Blockchains zu verbinden, darunter Binance Smart Chain (BNB), Polygon (MATIC) und Ethereum (ETH), sodass Benutzer das von ihnen bevorzugte Blockchain-Netzwerk verwenden können.

Nach dem Start von PancakeSwap können Inhaber die Multi-Chain-Bridge und -Swap, den Cross-Chain-Einsatz über Ethereum (ETH) und Polygon (MATIC) und den UniSwap-Start später in diesem Jahr erwarten. 


Erfahren Sie hier mehr über das Seesaw-Protokoll (SSW):

Swap: https://swap.seesawprotocol.io/

Website: https://seesawprotocol.io/

Telegramm: https://t.me/SEESAWPROTOCOL

Twitter: https://twitter.com/SEESAWPROTOCOL

Instagram: https://www.instagram.com/seesaw.protocol

--------------
Informationen, die über die Einreichung von Gastbeiträgen bereitgestellt werden

Inhalte, die nicht von Global Crypto Press erstellt, bewertet oder gebilligt wurden Verbreitung von Krypto- und NFT-Pressemitteilungen

Voyager Crypto App Review: Fordern Sie jetzt 25 USD KOSTENLOSES Bitcoin an - Wenn Voyager in Ihrem Bundesstaat zuvor nicht verfügbar war, ist es wahrscheinlich JETZT!

Voyager-App-Rezension

Voyager hat den Support auf *fast* jeden US-Bundesstaat ausgeweitet! Aber auch wenn Sie sich nicht in einem dieser Bundesstaaten, sondern noch in den USA befinden, empfehlen wir Ihnen, sich anzumelden, da es bald an Ihrem Wohnort verfügbar sein wird. Heute führen wir eine Überprüfung der Voyager-App durch.

Wirf ein, dass sie dir $ 25 geben, um damit zu beginnen (wenn du hier registrieren vor dem Herunterladen der App) und es ist offiziell, du hast keine Ausreden!

Hinweis: Sie müssen sich vor der Installation der App auf der Website anmelden, dann die App herunterladen und für beide dieselbe E-Mail-Adresse verwenden. 

Das liegt daran, dass die App automatisch die Preissuche für Sie durchführt. Sie wären überrascht, wie stark der Preis derselben Münze von Tausch zu Tausch variieren kann. Der Preis, den wir allgemein sehen, ist wirklich nur die durchschnittliche Zahl, die aus einer Vielzahl von Quellen stammt. Wenn BTC an einigen Börsen bei 3980 USD und an anderen bei 4020 USD liegt, sagen Websites, auf denen Sie den aktuellen Preis erhalten, einfach 4000 USD.

Die meisten Händler haben die Wahl und tauschen den Preis nicht einmal anderswo aus. Wenn Sie sich für den Start entscheiden, bereiten Sie sich darauf vor, viel Zeit damit zu verbringen, sich bei all diesen Börsen anzumelden. Wenn Sie dies im laufenden Betrieb tun, haben Sie möglicherweise bereits ein Konto an der Börse mit dem niedrigeren Preis eröffnet habe deine Chance verpasst.

Mit Voyager finden Sie nicht nur den niedrigsten Preis – Sie brauchen auch nirgendwo anders ein Konto. Von 1 App aus kaufen Sie nahtlos an mehreren Börsen. Dies war eine der besten Funktionen, die ich bei dieser Überprüfung der Voyager-App entdeckt habe.

Das nächste, was die Leute annehmen, ist, dass ein Tool wie dieses mit einer Art Mitgliedsbeitrag oder einer hohen Handelsgebühr verbunden ist, aber Voyager hat keine. Die Mitgliedschaft ist kostenlos, keine monatlichen oder jährlichen Kosten, und sie verdienen nur dann Geld, wenn sie eine Münze für Sie finden, die unter den Marktpreisen liegt - und die Ersparnisse reduzieren. Keine Ersparnisse bedeuten, dass sie nichts verdienen - sie haben also einen Anreiz, aggressiv die besten Angebote zu finden.

"Unsere Vision, das Crypto Brokerage-Erlebnis mit den Erwartungen der Anleger an die Aktienmärkte in Einklang zu bringen, ist nun Wirklichkeit geworden." sagte Stephen Ehrlich, Voyager Mitbegründer und CEO. "Wir wussten, dass es für Investoren eine bessere Möglichkeit gibt, auf eine kosteneffiziente und transparente Plattform zuzugreifen, die durch unser überwiegend positives Feedback und die Nachfrage von Investoren bestätigt wird, die unsere Plattform gerne nutzen möchten."

Das gesamte Unternehmen hat in letzter Zeit einige ziemlich große Schritte unternommen öffentlich gehandelt und Kauf von Universal Wallet Creator Ethos.

Sie können sich für das 25-Dollar-Guthaben anmelden und die Voyager-Krypto-App erhalten hier .

 -------
Autor: Justin Derbek
New Yorker Nachrichtenredaktion
Bewertung der Voyager Crypto-App

innen Twitter Projektcode mit dem Namen "Bluesky" - Aufbau einer Blockchain, in der Inhalte "für immer existieren" ...

Twitter Blockchain

Jahrelang war der Jack Dorsey, CEO von Twitter hat die Bitcoin- und Blockchain-Technologie gelobt. Bei mehreren Gelegenheiten, als er über die Themen Krypto und Blockchain sprach, hat er seine Gedanken über einige der potenziellen Vorteile der Einführung der Blockchain-Technologie geteilt Twitter .

Jetzt haben wir gelernt, dass es nicht nur ein Traum ist, sondern gerade in Arbeit ist.

Das Projekt ist intern bekannt unter Twitter als "Bluesky" ...

Sie halten alles innerhalb der Türen von Twitter, mit ihren Entwicklern und Finanzierung. Das Team hat ein Ziel – die Entwicklung eines neuen dezentralen Standards für soziale Netzwerke. Die Absicht ist, ein Protokoll zu erstellen, auf dem das soziale Netzwerk läuft, und es vollständig dezentralisiert zu haben. 

Auf diesem dezentralen Protokoll Twitter würde einfach als Client laufen, damit Benutzer "Haben Sie ein breiteres Gespräch, dass jeder Zugang hat und jeder dazu beitragen kann."

Für den Unternehmer Twitter ist nicht mehr im Geschäft mit dem Hosten von Inhalten (Tweets) oder Bildern. Dorsey weist auf eine neue Art des Informationsaustauschs über Blockchains hin, in denen Inhalte enthalten sind "existiert für immer" und wird auf jedem Knoten vorhanden sein, der mit dem Netzwerk verbunden ist.

Davon ist Dorsey überzeugt Twitter würde sich in verschiedenen Aspekten, einschließlich der Sicherheit, verbessern, wenn es unter einem dezentralisierten Protokoll arbeitet. Dorsey verwies darauf, dass solche verteilten Systeme nützlich sein können, wenn es darum geht, Bedrohungen auf der Plattform zu bekämpfen, die Identifizierung der Nutzer zu verbessern und die Teilnehmer zu einer öffentlichen Blockchain beizutragen.

"Wenn wir dazu in der Lage wären, wäre es etwas wirklich Mächtiges, etwas, das auf die Macht und die ursprüngliche Absicht des Internets reagiert." , sagte er.

Nach der Intensivierung der Zensur, könnte Twitter WIRKLICH diese Macht weggeben? 

Inhalte auf der Blockchain können nicht verändert, gelöscht, zensiert werden. Aber Twitter und andere SilicoDie Tech-Giganten von n Valley haben die letzten 3 Jahre damit verbracht, mehr denn je zu zensieren. 

Während sich die Richtlinien vor ein paar Jahren ziemlich klar anfühlten, haben wir es jetzt gesehen Twitter, Facebook, und YouTube löschen Konten, die einfach politische Ansichten zum Ausdruck bringen, die sich von denen des typischen Tech-Mitarbeiters aus der Bay Area unterscheiden.

Könnte ein Unternehmen mögen Twitter wirklich mit einer so großen Störung umgehen, bei der das Personal machtlos wäre, als „anstößig“ eingestufte Inhalte zu entfernen.

Es gibt auch einen großen Teil der Benutzer, die der Meinung sind, dass die Website "auf ihrer Seite" ist und selbst eine leicht unhöfliche Antwort auf einen Tweet schnell als "Hassrede" melden und Konten erfolgreich löschen oder warnen lassen. Diese Leute werden nicht freundlich darauf reagieren, dass ihnen gesagt wird, dass wir nichts tun können. 

-------
Autor: Justin Derbek
New Yorker Nachrichtenredaktion






Globale Umfrage unter mehr als 1000 Führungskräften zeigt schockierende EXPLOSION in Unternehmen, die Blockchain einführen ...

Blockchain-Umfrage zur Popularität
Die Umfrage umfasste 1,488 Führungskräfte, basierend auf den jährlichen Einnahmen ihrer Organisationen, und eines wird glasklar: Die Zukunft der Blockchain ist SEHR vielversprechend! Die Daten stammen aus der gerade veröffentlichten 'Global Blockchain Survey 2020', die von Deloitte, einem Beratungsunternehmen, durchgeführt wurde.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Daten nicht nur westliche Nationen widerspiegeln, sondern auch Unternehmen aus den Vereinigten Staaten, Kanada und Mexico, Brasilien, Großbritannien, Irland, Deutschland und Südafrika. Singapur und Hongkong repräsentierten die Region Asien-Pazifik.

Explodieren in der Popularität ...
39% der Befragten geben an, dass ihre Unternehmen bereits Blockchains in der Produktion haben, wobei größere Unternehmen über diesem Durchschnitt liegen - 41% mit einem Einkommen von mehr als 100 Millionen (USD) und 42% mit einem Einkommen von mehr als 1,000 Millionen sind bereits an Bord .

Angst, zurückgelassen zu werden ...
Eine Schlüsselfigur hinter dem Aufstieg war die Frage "Ich glaube, mein Unternehmen wird einen Wettbewerbsvorteil verlieren, wenn es keine Blockchain-Technologie einführt", einer Aussage, der 82% zustimmten.

China mit großem Vorsprung ...
Wir haben gehört, dass China Blockchain-Technologien aggressiv entwickelt und auf verschiedene Weise implementiert. Laut dieser Umfrage geben 31% der Befragten in den USA an, dass Blockchains bereits in ihren Unternehmen produziert werden, und China verdoppelt diese Menge nahezu. bei 59% kommen.

China hat auch eine andere interessante Frage aufgeworfen: Können Blockchain / Kryptowährung Fiat-Bargeld ersetzen? 93% sagten ja. Das würde erklären, warum sie auch die Ersten sind Testen einer nationalen Kryptowährung.

Eine, die wir nicht erwartet hatten ...
Aber die eine Person war am meisten überrascht zu sehen, eine Nation, die in Bezug auf Blockchain selten erwähnt wird, Irland - 48% der Unternehmen dort geben an, dass sie Blockchain-Technologie bereits nutzen oder aktiv daran arbeiten.

Ein vollständiger PDF-Bericht der Daten kann heruntergeladen werden hier .
-------
Autor: Matt Miller
Londoner Nachrichtenredaktion

Die neue Blockchain-App von IBM verfolgt Kaffee von der Tasse bis zur Farm ...

IMB glaubt, dass Verbraucher, insbesondere junge Erwachsene, wissen möchten, dass ihr Kaffee verarbeitet wurde "Auf nachhaltige und faire Weise" - und bald können Kaffeeliebhaber ihr tägliches Gebräu mithilfe einer in der Schweiz hergestellten mobilen App auf Basis der Blockchain-Technologie "Thank My Farmer" bis zum Landwirt zurückverfolgen.

Video mit freundlicher Genehmigung von CNN Schweiz

 -------

YouTube ZERSTÖRT Kryptokanäle ... Durch Fehler? Mitarbeiter vermasseln, während Vorgesetzte im Weihnachtsurlaub ....


* UPDATE: Die hier skizzierte Theorie hat sich als richtig erwiesen! Details am Ende des Artikels. 

Diese Überschrift soll nicht nur Ihre Aufmerksamkeit erregen, ich meine es auch so - und jemand bei YouTube hat es verdient, seinen Job zu verlieren.

Wenn Sie nicht gehört haben, hat YouTube aus dem Nichts damit begonnen, Videos zum Thema Kryptowährung massenweise zu löschen.

Sicher, ein kleiner Prozentsatz hat es verdient, die Betrügereien und andere Fehlinvestitionen, die sich an leichtgläubigere Zuschauer richten, sind dort zu finden, aber ich wette, die meisten Betrügereien jeglicher Art wurden in eine Videoversion für YouTube umgewandelt.

Wenn Sie Suchbegriffe wie "Earn PayPal" und "CashApp Money" eingeben, werden Sie mit Suchergebnissen von Betrugsinvestitionen und Websites überflutet, die Standard-USD und eine Visa / Mastercard verwenden.

Abgesehen davon löschen sie nicht nur Betrug.

Die dahinter stehenden YouTube-Mitarbeiter haben die Dinge auf das Äußerste gebracht, so dass auch Videos über die Blockchain-Technologie (was nicht unbedingt bedeutet, dass es sich um Kryptowährung handelt) entfernt werden. 

Blockchain kann verwendet werden, um virtuelle Münzen zu verfolgen, das ist Kryptowährung, aber es kann auch Pakete verfolgen, Walmart verwendet es für die Bestandsaufnahme und eine Reihe digitaler Abstimmungssysteme verwendet es, um Wahlbetrug zu stoppen. Alles, was dazu gehört, ein Protokoll zu führen, das Sie verhindern möchten, dass es geändert oder manipuliert wird, ist Blockchain.

Im wahrsten Sinne des Wortes könnte NICHTS in diesen Videos verdreht werden, um zu behaupten, dass sie gegen die Nutzungsbedingungen von YouTube verstoßen. Es gibt nichts zu investieren, nur Informationen darüber, wie die Technologie in vielen Fällen funktioniert.

In Sil ansässig seinicon Valley, ich kann bestätigen, dass Google voll von Krypto-Fans ist ...

Da ich in der SF Bay Area ansässig bin und im Technologiebereich arbeite, habe ich unzählige Leute von jedem namhaften Technologieunternehmen getroffen, an das Sie denken können. Es ist wahrscheinlich keine Überraschung zu hören - Krypto ist hier sehr beliebt.

Denken Sie daran, Silicon Valley ist auch die Heimat der größten Unternehmen der US-Kryptoindustrie – Coinbase, Kraken, Ripple und Binance US sind alle nur eine kurze Fahrt von Google entfernt. 

Ich würde sogar wetten, dass Krypto an diesen Börsen leicht mehr als 100 ehemalige Google-Mitarbeiter beschäftigt. Genau so sieht es hier aus, wenn Leute von einem Unternehmen zum anderen springen. Börsen zahlen für Ingenieure den höchsten Preis, insbesondere in den letzten Jahren, als Krypto in den Mainstream eintrat, und Google ist ein Stopp, den viele zu machen scheinen, selbst wenn es nur ein oder zwei Jahre dauert.

Googles Top-Manager LIEBEN Krypto ...

Der von Google hergestellte Milliardär und ehemalige CEO Eric Schmidt bezeichnet Bitcoin als "erstaunlichen Fortschritt" und lobte die Ethereen als "großes Potenzial".

Schmidt wurde durch den neuen CEO Sundar Pichai ersetzt, der kürzlich in einem Interview sagte, dass er und sein Sohn Ethereum abbauen.

und der Schöpfer von Litecoin, Charlie Lee, ist ein ehemaliger Google Engineer.

Klingt dies nach einem Unternehmen, das es nicht toleriert, dass Blockchain überhaupt erwähnt wird?

Deshalb bin ich überzeugt - das ist ein großer Fehler, der eigentlich nie passieren sollte.

Ich möchte eine Möglichkeit untersuchen, die andere Medienmitglieder nicht haben - jemand hat es vermasselt. 

Wenn ich weiß, was ich weiß, kann ich mir einfach keinen Raum voller Google / YouTube-Mitarbeiter und einen Vorschlag vorstellen, der so weitreichend ist wie "Wir werden alle Videos über Kryptowährung und sogar die zugrunde liegende Technologie löschen (Blockchain)". Daumen hoch. Tatsächlich stelle ich mir vor, dass es auf schnellen Widerstand stieß.

Auch - ist es wirklich nur ein Zufall, dass dies während der Weihnachtswoche passiert, wenn diejenigen in Machtpositionen normalerweise eine Auszeit nehmen?

Das Überprüfen von Videos ist kein hochrangiger Job, und ich vermute, dass die Person / Personen, die diese untergeordneten Mitarbeiter normalerweise beobachtet und gestoppt hätten, in den Weihnachtsferien waren.

Die Frage ist - wie hartnäckig ist YouTube? 

Ich bin zwar zuversichtlich, dass YouTube bald korrigieren wird, was so schief gelaufen ist, und klare Richtlinien implementiert, die es ermöglichen, dass Videos nur zu diesem Thema existieren, wenn sie korrekt erstellt werden (etwas, bei dem sie möglicherweise nur auf Videos mit einem unrealistisch hohen Versprechen auf Kapitalrendite abzielen Dinge, die zweifellos Betrug oder sogar legitime Kryptowährungen sind, aber auf verantwortungslose Weise schnell reich werden.

Aber jedes Mal, wenn YouTube Änderungen vornimmt, wird es zu Schlagzeilen. Mehr denn je, da kürzlich implementierte Richtlinienaktualisierungen viele Kanäle haben, die sich über das Verschwinden von Videos ärgern. 

Ich mache mir Sorgen, dass YouTube zwar die Dinge in der Zukunft korrigieren könnte, die Kanäle, die in dieser kurzen, verwirrenden Phase ausgelöscht wurden, ihre Videos jedoch möglicherweise nicht wiederhergestellt und Streiks entfernt sehen. Einfach, um zu vermeiden, dass die Flammen mit Kanälen in anderen Nischen befeuert werden. Ich kann bereits die Tweets weinen sehen: "Nun, du hast ihnen ihre Videos zurückgegeben!" - Es klingt ziemlich ansprechend, eine pauschale Richtlinie zu erstellen: "Was getan wird, wird getan".

Ironischerweise erreiche ich meinen Kontakt bei YouTube. Ein Mitarbeiter auf Managementebene und eine große Überraschung - sie sind im Urlaub. Es sind die Füchse, die dort bis nächste Woche den Hühnerstall führen.

* UPDATE! (Und... Ich habe es dir gesagt!  )
Es war ein großer Fehler - Crypto YouTuber Alex Saunders teilte gerade:"Wir sind zurück! Immer noch kein Kontakt von Youtube, aber die 250 entfernten Videos und Streiks wurden widerrufen. Erstaunlich, dass sich die Community hinter allen Betroffenen versammelt. Diese Situation zeigt, wie wichtig es ist, die Massen über dezentrale Systeme aufzuklären."

Andere Kanäle erleben das gleiche. 


-------
Autor: Ross Davis
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM

Nachrichtenredaktion in San Francisco




TEDx Talk: Eine Blockchain-basierte dezentrale Universität ...


Ich glaube, dass wir mit der Blockchain-Technologie eine radikal neue Art von Universität schaffen können: eine DAO-Universität. Ein DAO ist eine dezentrale autonome Organisation, die ohne zentrale Kontrolle und ohne Menschen in der Schleife arbeitet und auf intelligenten Verträgen basiert: Computercode in einer Blockchain, die finanzielle und rechtliche Verträge darstellen und abschließen kann. 

In einer DAO-Universität würden Wert und Ruf, die mit Lehren und Lernen verbunden sind, durch eine Blockchain ohne zentrale Kontrolle berücksichtigt. Stattdessen würde sich die gesamte Lerngemeinschaft darauf einigen, wie die Bildungselemente, z. B. Lernmaterialien, Lehrmittel und Unterrichtsangebote, geteilt und neu vergütet werden.

Eine DAO-Universität ist ein nächster Schritt in der Hochschulbildung. Eine geborene Bildungseinrichtung im Besitz einer digitalen Gemeinschaft für das 21. Jahrhundert. Offener Universitätsprofessor. Direktor des Knowledge Media Institute und Präsident von STI International. Veröffentlichung von über 270 Artikeln in den Bereichen Semantik, Web, verteilte Hauptbücher und eLearning. Instrumentelle Rolle in dem EU-finanzierten Projekt QualiChain, das darauf abzielt, die öffentliche Bildung und ihre Beziehung zur Politikgestaltung und zum Arbeitsmarkt zu revolutionieren. Fellow der British Blockchain Association. Dieser Vortrag wurde auf einer TEDx-Veranstaltung im TED-Konferenzformat gehalten, jedoch unabhängig von einer lokalen Community organisiert.

Video mit freundlicher Genehmigung von TEDx.

----


Hashgraph Inventor spricht an der Universität Oxford: Blockchain als Schutz vor Cyberangriffen ...

 Dr. Leemon Baird, Erfinder des Hashgraph-Algorithmus, hält einen Vortrag über verteilte Hauptbuchtechnologie, Hashgraph, Blockchain, Klatsch- und Abstimmungsprotokolle, Kryptowährung, mathematische Beweise und beantwortet die nachdenklichen Fragen der Studenten der Universität Oxford.
Video mit freundlicher Genehmigung von Hedra Hashgraph

Steve Wozniaks großes neues Projekt von Apple-Mitbegründer - Powered By Blockchain, finanziert mit Crypto!

Das neueste Projekt von Apple-Mitbegründer Steve Wozniak basiert zu 100% auf Blockchain und Kryptowährung! Es heißt AUFWANDÜber ein Sicherheitstoken kann die Öffentlichkeit in große Energieeffizienzprojekte investieren und diese finanzieren.

Da der teuerste Teil der Umstellung auf erneuerbare Energiequellen jetzt von Investoren anstelle ihres Budgets abgedeckt wird, sind Unternehmen eher bereit, sich daran zu beteiligen. Die Anlegerbelohnung kommt, wenn das Unternehmen einen Teil dessen, was sie an Stromkosten sparen, mit den Anlegern teilt, als Dividenden, die an die Inhaber ihres Sicherheitstokens gezahlt werden.

In dem kurzen Clip oben erklärt Wozniak, warum sie beschlossen haben, das Projekt zu tokenisieren!

Video mit freundlicher Genehmigung von Efforce




Forbes Mini-Dokumentarfilm: Während Crypto im Rampenlicht steht, verändert die Blockchain-Technologie auch das Big Business auf große Weise ...


Hinter den Kulissen, außerhalb der Öffentlichkeit, verändert die Blockchain-Technologie das große Geschäft auf große Weise! Der Reporter Michael del Castillo untersucht einige der überraschenden Möglichkeiten, mit denen Unternehmen ihre Geschäftsabläufe verbessern.

Video mit freundlicher Genehmigung von Forbes

Blockchain in Chains: Es ist Zeit, der SEC die Autorität über Kryptowährung zu entziehen - und einige SEC-Beamte stimmen zu!

SEC und Kryptowährung


Bevor Sie glauben, dass dies eine extreme Sichtweise ist - Sie sollten wissen, dass Mitglieder des US-Kongresses beider politischer Parteien und sogar einige Mitglieder der SEC-Führung zustimmen -, sind die SEC und die Vorschriften für den Handel mit Wertpapieren sowohl die falsche als auch die falsche Agentur Gesetze, um den entstehenden Kryptowährungsraum zu überwachen.

Schauen wir uns an, wie wir dort angekommen sind, wo wir jetzt sind, was falsch läuft und wie wir es korrigieren können.

Der große Boom und der Einstieg der SEC in die Kryptografie ...

Im Jahr 2017 flog viel Geld herum, wir hatten eine Flut neuer Leute auf dem Markt, die jeweils ihr Stück vom Kuchen wollten. Leider kommen mit den Massen diejenigen, die sie ins Visier nehmen.

Die Cryptocurreny-Welt war wirklich das perfekte Ziel, die Leute hatten das Gefühl, sie müssten schnell einsteigen, und viele Leute hatten keine Ahnung, was sie kauften.

Als die Medien darüber sprachen, wie reich die Leute sind, die Bitcoin vor Jahren gekauft haben, standen Betrüger direkt hinter ihnen und versprachen, dass ihre neue Münze als nächstes diesem Weg folgen würde. Die Lügen wurden viral, ich erinnere mich, dass ich Gespräche zwischen Menschen im Internet gesehen habe, bei denen buchstäblich nicht eine betroffene Person wusste, wovon sie sprachen - es war der Blinde, der den Blinden in sozialen Netzwerken führte, und viele der Betrügereien wurden von Opfer zu Opfer verbreitet Dies.

Dann, als diese verschiedenen Betrügereien zusammenbrachen, erschien die SEC. Erlass von Unterlassungserklärungen und in einigen Fällen dringende Anklage gegen Firmengründer.

Es war so schlimm geworden, dass sogar Leute, die normalerweise gegen eine Beteiligung der Regierung waren, einige der SEC-Aktionen anfeuerten. Es ist schwer zu stören, dass eines dieser Unternehmen niedergeschlagen wird, und zu der Zeit schien die SEC das kleinere von zwei Übeln zu sein.

Aber die Dinge haben sich geändert ...

Seitdem hat sich die Kryptowelt nicht nur gegenüber Betrügern "weise" gemacht - wir sind geradezu paranoid geworden.

Heutzutage wird praktisch jedes Startup in Crypto als Betrug angesehen, bis sich das Gegenteil herausstellt, bis es sich als unschuldig erwiesen hat. Das stört mich nicht wirklich, legitime Projekte werden kein Problem damit haben, sich zu beweisen.

Aber eines weiß ich ganz genau - die Betrügereien von 2017 würden heute nie in Gang kommen.

Also, was ist die SEC bis jetzt?

Nun, Sie haben wahrscheinlich die Neuigkeiten dieser Woche gehört, sie zielen auf ein bekanntes und etabliertes Technologieunternehmen, KIK. Sie haben eine Messaging-App unter demselben Namen und haben 2017 ihre eigene Kryptowährung namens "KIN" gestartet.

Die SEC verklagt sie wegen 100 Millionen US-Dollar, dem Betrag, den das Unternehmen aufgebracht hat.

Während die SEC den Fall dargelegt hat, dass ein Unternehmen Geld verliert, wendet es sich an eine ICO um die Blutung zu stoppen, was sie in Gerichtsakten zusammenfasste mit:

Angesichts einer schrumpfenden finanziellen „Landebahn“ beschloss Kik, sich einem völlig anderen Geschäft zuzuwenden und zu versuchen, was ein Vorstandsmitglied als „Hagel-Mary-Pass“ bezeichnete: Kik würde und anbieten Verkauf von einer Billion digitaler Token gegen Bargeld zur Finanzierung des Unternehmensbetriebs und eines spekulativen neuen Unternehmens.

Das klingt sicher zwielichtig. Deshalb hatte ich anfangs keine negative Reaktion auf diese Nachricht.

Dann hat es mich getroffen - das ist totaler Schwachsinn.

Das geschah, als ich ein paar Stunden später eine weitere Schlagzeile las und sagte, dass UBER seit ihrer Gründung als börsennotiertes Unternehmen gerade ihren ersten Gewinnbericht veröffentlicht hat - ein Verlust von 1 Milliarde US-Dollar!

Investitionen in Unternehmen, die Geld verlieren, sind tatsächlich äußerst verbreitet, und was die tatsächlichen Zahlen angeht - Kik befindet sich mit geschätzten Betriebskosten von 3 Millionen US-Dollar pro Monat am unteren Ende. Uber verliert das in ein paar Tagen. Unternehmen wie Tesla, die in diesem Jahr bisher fast 500 Millionen US-Dollar verloren haben - und das ist eine Verbesserung für sie gegenüber 2018.

Im Fall von Kik wurden die Unterstützer gesehen, wie sie Kik forcierten und in ihre App implementierten, um die Dinge umzudrehen. Eine weitere sehr häufige Aufgabe eines Unternehmens ist es, neue Investoren zu suchen, um eine Verbesserung zu finanzieren, die ein Unternehmen, das Geld verliert, in ein profitables Unternehmen verwandeln kann.

Was hat Kik wirklich getan? Verkaufte eine "nicht lizenzierte Sicherheit" - und die Leute überschätzen, wie einfach es ist, dieses Etikett zu verdienen.

Wenn jemand aus der Unternehmensführung impliziert, dass seine Kryptowährung an Wert gewinnen könnte, haben Sie die Grenze überschritten und Ihr Token in eine "Sicherheit" verwandelt.

Die SEC nimmt keine Betrügereien mehr zu unserem eigenen Besten ab ...

Was wir wirklich bekommen, ist die SEC, die jedes Unternehmen anruft, das die Implementierung von Token-Assets in Betracht ziehen könnte, "Amerika verlassen oder sonst".

Und sie verlassen das Land - nehmen ihre Jobs und besteuern Dollars mit.

Amerikas Verlust war der Gewinn einer anderen Nation. Regierungen, die sich der Kryptowährung und der Blockchain-Explosion verschrieben haben, ernten massive Belohnungen. 

Ein ganzes Gebiet in der Schweiz wird jetzt als "Crypto Valley" bezeichnet - sie haben einen einfachen Weg gefunden, ihrer Wirtschaft einen enormen Schub zu verleihen - tun Sie einfach, was Silicon Valley hätte das die ganze Zeit machen sollen.

Es gibt Hoffnung - wenn der US-Kongress seinen Job machen würde ...

Bereits im Kongress von den Kongressabgeordneten Warren Davidson (Republikaner) und Darren Soto (Demokrat) eingeführt, würde das Token Taxonomey Act das Sicherheitslabel von vielen digitalen Assets offiziell entfernen.

Dies bedeutet nicht, dass der Kryptomarkt zum wilden Westen wird. Digitale Vermögenswerte würden als Ware (wie Gold oder Silber) behandelt und von der CFTC reguliert.

Betrachten Sie es so - jeden Betrug ICO gegen Gesetze verstoßen, abgesehen davon, dass es sich um ein nicht registriertes Wertpapier handelt. Investoren zu belügen ist Betrug, mit ihrem Geld zu verschwinden ist Betrug und Diebstahl - dies wäre immer noch illegal, und es gäbe immer noch eine Behörde, die dafür zuständig wäre, dies zu verhindern oder diejenigen zu bestrafen, die dies tun.

Sogar einige der eigenen Führungskräfte der SEC sind offen für die Idee ...

In einer überraschenden Wendung - in einer Rede von SEC-Kommissar Hester M. Peirce - hob er die vom Kongressabgeordneten vorgeschlagene Lösung hervor und sagte:

"Der Kongress kann die von Howey verursachten Unklarheiten lösen, indem er lediglich verlangt, dass zumindest einige digitale Vermögenswerte als separate Anlageklasse behandelt werden. Die Kongressabgeordneten Warren Davidson und Darren Soto haben kürzlich im Haus einen Gesetzentwurf vorgelegt, mit dem die Wertpapiergesetze des Bundes geändert werden sollen, um genau dies zu erreichen." vorausgesetzt, dass das Token tatsächlich in einem dezentralen Netzwerk betrieben wird. "

Wo stehen die Dinge? Die letzte Aktualisierung des Gesetzentwurfs erfolgte nach seiner offiziellen Einführung in den Kongress. Darauf folgen in der Regel verschiedene Ausschüsse, die ihn bewerten, mögliche Änderungen / Ergänzungen vorschlagen und dann zur Abstimmung gehen.

Wie lange dieser Prozess dauert, ist sehr unterschiedlich, aber es wird klar, dass dies als dringende Angelegenheit behandelt werden sollte.

Was US-Gesetzgeber verstehen müssen ...
Künstliche Intelligenz und Blockchain besitzen den Titel der "heißesten" aufstrebenden Technologien von heute, und es gibt keine Möglichkeit, den langfristigen wirtschaftlichen Schaden, den einer dieser Flüchtlinge aus den USA verursacht, zu beziffern, um eine Überreichweite der SEC zu vermeiden.

Es ist Jahre zu früh, um überhaupt zu erraten, wer der Apple oder Microsoft von Blockchain sein wird, und dieses Blockchain-basierte Produkt zu veröffentlichen, das die Implementierung eines nativen Tokens beinhaltet - aber bis sich die Dinge ändern, können wir sicher sein, dass es kein amerikanisches Unternehmen sein wird.

Als der Reporter, der die Geschichte über das Token Taxonomy Act brach, wurde mir mitgeteilt, dass Mitglieder des Kongresses dies geteilt und sogar einige meiner Argumente intern zu seinen Gunsten verwendet haben.

Wir werden sicherstellen, dass dies die Büros derjenigen erreicht, mit denen wir bereits Kontakt haben, und mit größtem Respekt möchte ich vorschlagen, das Crypto Valley in der Schweiz zu erforschen und zu sehen, wie die Ergebnisse der Regierung die Dinge richtig machen.

Dies ist das Modell, das wir in den USA replizieren wollen. 

* Details aktualisiert am 7
-------
Autor: Ross Davis
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM

Nachrichtenredaktion in San Francisco

US-Krypto-Händler - Fordern Sie Ihre $ 25 BTC an...

Präsident von Blockchain-Powered Micronation nimmt an TNC-Start in New York teil ...

Die TNC IT Solution Group, ein multinationales Blockchain-Entwicklungsunternehmen, das die Welt der Kryptowährung vereinen will, wird am 16. Juli im Rockefeller Center in New York City eine Auftaktveranstaltung veranstalten. Es werden ca. 200 Influencer und Persönlichkeiten der Blockchain-Branche sowie ausgewählte angesehene Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen der Gesellschaft erwartet.

Einer der Hauptredner, der während der anwesend sein wird TNC Auftaktveranstaltung ist Vít Jedlička, der Präsident von Liberland, einer Mikronation zwischen Kroatien und Serbien. Ab April 2019 gibt es derzeit 800 registrierte Bürger von Liberland.

Die Freie Republik Liberland wurde 2015 gegründet und galt bisher nur als Niemandsland am Westufer der Donau. Jedlička sieht es als ein Land mit Krypto-Antrieb an, das eine dezentrale Regierung, freiwillige Steuern sowie persönliche und wirtschaftliche Freiheit für seine Bürger hat - und dabei seinem Motto treu bleibt: „Leben und leben lassen“. Dieses Gebiet akzeptiert auch digitale Währungen für Finanzierungen wie Bitcoin Cash (BCH), Ethereum (ETH) und Bitcoin Core (BTC).

Liberland ist der festen Überzeugung, dass in einer Welt voller Überbesteuerung und Überregulierung die Bürger mithilfe zukunftsweisender Technologien wie Kryptowährungen und DAO-Systemen (Decentralized Autonomous Organization) Fortschritte erzielen werden. Gegenwärtig hat Liberland Repräsentanzen in mehr als 80 Ländern eröffnet und ständige diplomatische Vertretungen in zahlreichen Staaten unter anderem in Großbritannien, Frankreich, Deutschland, den Vereinigten Staaten, Ungarn, Kroatien und Serbien eingerichtet.

Jedlička drückt seine Unterstützung für die Mission von TNC aus, umfassende Lösungen und Expertenbewertungen für Projekte mit dem höchsten Potenzial bereitzustellen. Liberland ist auch an der Verbreitung dezentraler und innovativer neuer Technologien wie Kryptowährungen beteiligt. Es hat eine eigene Währungseinheit - Liberland Merit - die jetzt an der Altilly-Börse notiert ist und mit USD gehandelt wird.

In diesem Sinne wird TNC mit dem Leitungsgremium von Liberland zusammenarbeiten und seine Dienstleistungen im Bereich Blockchain-Beratung anbieten und Liberland bei der Integration der Blockchain-Technologie und der Suche nach für seine Verwaltung geeigneten globalen Standardentwicklern unterstützen.

Die TNC IT Solution Group ist ein Blockchain-basiertes Unternehmen mit Niederlassungen in verschiedenen Teilen der Welt. Es ist immer auf der Suche nach hochwertigen Blockchain-Projekten, die Fusionen und Übernahmen (M & A) finanzieren und leiten. Bisher hat TNC bereits wertvolle Kooperationen mit Branchenführern, Blockchain-Experten und technologieorientierten Unternehmen gewonnen.

Weitere Updates bezüglich der TNC-Auftaktveranstaltung werden in Kürze bekannt gegeben.

Bleiben Sie über die offiziellen Kanäle mit den neuesten Entwicklungen in Bezug auf TNC in Verbindung!

Website:    https://tncitgroup.com
Facebook: https://www.facebook.com/tncitgroup
Twitter:      https://twitter.com/tncitgroup
Linkedin:   https://www.linkedin.com/Firma / tncitgroup
-------


Die Schweiz beherbergt mehr als 800 Unternehmen und dominiert die Blockchain. Sie sind so weit voraus, dass der einzige Wettbewerb zwischen ihren eigenen Städten stattfindet ...


Sie haben wahrscheinlich von Crypto Valley gehört, einer Region in der Schweiz, die sich über eine Strecke von 20 km von den Städten Zürich bis Zug erstreckt und in die Blockchain-Unternehmen geflutet sind.

Dank einer Regierung, die sich entschieden hat, sich über neue Technologien auf dem Laufenden zu halten, anstatt sie zu fürchten, fühlen sich Unternehmen unterstützt, anstatt von Regulierungsbehörden ins Visier genommen zu werden. Im Grunde alles, was die US-Regierung hätte tun sollen, um die Technologie in Sil zu haltenicon Valley, wird eigentlich in der Schweiz gemacht.

Allerdings - Crypto Valley hat endlich einen Rivalen ... und es ist ein weiteres Gebiet der Schweiz.

-------



Die Olympischen Spiele 2020 sollen manipulationssichere Anti-Doping-Testaufzeichnungen von Athleten blockieren ...

Die International Testing Agency untersucht die Verwendung von Blockchain für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio. Die unabhängige Organisation mit Sitz in Lausanne arbeitet mit der Blockchain-Firma BlockFactory an einem Prototyp, um herauszufinden, wie die Technologie zur Bekämpfung von Doping eingesetzt werden kann.
-------



Harvard Business Review erklärt ihre Ansichten zu Blockchain - das ist größer als "störend" ...


In diesem kurzen Video, das uns von Harvard Business Review zur Verfügung gestellt wurde, erläutern sie ihre Ansichten zur Blockchain-Technologie.

Hier machen sie eine interessante Beobachtung: Blockchain ist keine "störende" Technologie, die normalerweise einfach zu implementieren sein muss, schnell durchgeführt werden kann und zu einer schnellen Steigerung der Gewinne durch diejenigen führt, die sie verwenden.

Blockchain ist eine grundlegende Technologie, weil "Es hat das Potenzial, neue Grundlagen für unsere Wirtschafts- und Sozialsysteme zu schaffen."
-------



Crypto News auf Apple News - iOS-Benutzer können jetzt die neuesten Schlagzeilen auf iPhone und iPad erhalten ...

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir jetzt ein Apple News-Konsortialverlag sind! Zusätzlich zu unserer Partnerschaft mit Google News können Android-Nutzer uns hier weiterhin zu ihren Geräten hinzufügen.

Fügen Sie uns in diesen 2 einfachen Schritten hinzu und erhalten Sie die Schlagzeilen auf Ihrem iOS-Gerät ...

Verwenden von Safari:
- Klicken Sie auf das❤️ icon oben rechts.

Das ist es! Sie erhalten das Neueste von der Blockchain- und Kryptowährungs-Front, zusammen mit allen anderen Nachrichten des Tages!

-------



Forscher überrascht nach Befragung von Finanzberatern: 80% haben Kunden, die nach Krypto fragen, Berater, die erwägen, es anzubieten, haben sich mehr als verdoppelt!

Matt Hougan erzählt ETF Trends die überraschenden Ergebnisse der Befragung von 150 Finanzberatern.

Interessante Datenpunkte, die ans Licht kamen, waren 80% der Finanzberater, bei denen Kunden nach Kryptowährungen fragten. Wir glauben, dass dies viel von dem ausgelöst hat, was wir jetzt sehen, was die Anzahl der traditionellen Wertpapierfirmen betrifft, die in den Kryptomarkt eintreten. Die Anfragen ihrer Kunden sind wirklich eine Warnung - wenn sie nicht bald Krypto anbieten können, könnten sie irgendwohin gehen, wo dies der Fall ist.

Der überraschendste Wert war jedoch der enorme Anstieg von 9% auf 22% der Finanzberater, die entweder darüber nachdachten oder ernsthaft darüber nachdachten, Investmentfonds in Kryptowährung zu investieren. Überraschend, weil dies auf Cryptos raues Jahr 2018 folgte - es ist äußerst ungewöhnlich, dass das Vertrauen in einen Vermögenswert steigt, während der Preis sinkt.

Er ist auch optimistisch, dass ein Bitcoin-ETF noch läuft - dieses Jahr! Das Geschwätz zu diesem Thema ist fast vollständig verschwunden, daher wäre dies eine große Überraschung.

Houghan ist Global Head of Research bei Bitwise und Vorsitzender von Inside ETFs.

------
US-Krypto-Händler - Fordern Sie Ihre $ 25 BTC an...