Monatlicher Crypto-Ausblick: Wird sich der Abwärtstrend bei Crypto fortsetzen?

Noch keine Kommentare
Willkommen im September Crypto Outlook mit Contentworks, eine Agentur, die sich auf Content-Marketing für Finanzdienstleistungen, Krypto und Blockchain spezialisiert hat.

Kryptowährungen waren in diesem Jahr die Finanzanlagen mit der besten Wertentwicklung. Bitcoin ist um fast 150% gestiegen, während Ethereum und Litecoin um 20% bzw. 95% gestiegen sind. Diese Gewinne haben einen starken Rückgang rückgängig gemacht, der 2018 stattfand, als die Stimmung am Markt bärisch wurde. Im August hatten die Kryptos einen schwierigen Monat, in dem Bitcoin, Ethereum und Litecoin um 8%, 25% bzw. 32% zurückgingen. Diese Rückgänge ereigneten sich zu einer Zeit, als auch die Aktien zurückgingen. Der S & P 500, Dow Jones und DAX gaben im weiteren Verlauf des Handelskrieges um 3%, 3.5% bzw. 2.3% nach. In diesem Artikel werden wir uns die wichtigsten Erwartungen im September ansehen.

Die Craig Wright-Saga wird wahrscheinlich diesen Monat fortgesetzt. Craig Wright ist ein Australier, der behauptet hat, er sei Satoshi Nakamoto. Satoshi gründete Bitcoin im Jahr 2009, aber seine Identität ist unbekannt geblieben. In den letzten Monaten. Wright hat behauptet, dass er tatsächlich Satoshi Nakamoto ist. In der letzten Augustwoche wurde Wright von einem Gericht angewiesen, Kryptowährung im Wert von mehr als 4 Milliarden US-Dollar an das Kleiman-Anwesen abzugeben. Vor dem Interview warnte Craig, dass der Preis für Bitcoin stark sinken würde, wenn er den Anzug verliert, wenn er seine Bestände entlädt. Er hat jedoch auch behauptet, dass er nicht weiß, wo die Krypto gespeichert wird. Trotzdem ist dies eine Geschichte, die nicht so schnell verschwinden wird.

Die Waage wird diesen Monat ebenfalls im Rampenlicht stehen. Dies ist ein Kryptowährungsprojekt, das im Juli dieses Jahres vorgestellt wurde. Facebook kündigte an, dass die neue Währung im Jahr 2020 eingeführt wird. Die Währung wird Menschen aus der ganzen Welt dabei helfen, Transaktionen über eine Währung durchzuführen, die von einer Gruppe stabiler Währungen wie Euro, Dollar und Yen unterstützt wird. Im vergangenen Monat forderte die Global Times, ein Blog in chinesischem Besitz, die chinesische Regierung auf, ihren Unternehmen die Teilnahme daran zu ermöglichen. Der Leitartikel argumentierte, dass eine solche Währung international weithin akzeptiert würde und ein Ersatz für den Dollar sein könnte. Es wurde auch bekannt gegeben, dass einige der ursprünglichen Unterstützer der Währung begonnen hatten, sich zurückzuziehen.

China wird diesen Monat ebenfalls im Fokus stehen. Ein aktueller Bericht von Forbes sagte, dass die chinesische Regierung ihre Kryptowährung weiterentwickle. Dem Bericht zufolge wird die chinesische Regierung die Währung unter anderem an Alibaba und andere große Institutionen wie Tencent, Union Pay und Agricultural Bank of China ausgeben. Diese Institutionen werden dann verwendet, um die Währung an die chinesischen Bürger zu verteilen. Die Währung wird als DC / EP (Digital Currency / Electronic Payments) bekannt sein, und die chinesische Regierung hofft, dass sie international eingeführt wird.

In der Zwischenzeit werden sich Krypto-Enthusiasten eine Reihe von Veranstaltungen ansehen, die im Laufe des Monats stattfinden werden. Das Globale Blockchain-Richtlinie der OECD Das Forum findet in der zweiten Woche des Monats in Frankreich statt. An der Veranstaltung werden mehr als 1000 hochrangige Branchenexperten, Regierungsbeamte und Bildungsexperten teilnehmen, um die für die Branche erforderlichen politischen Rahmenbedingungen zu erörtern. In derselben Woche findet in Washington der IEEE Global Blockchain Summit statt. IEEE ist die weltweit größte technische Berufsorganisation zur Weiterentwicklung der Technologie. Das Shanghai International Blockchain Die Woche findet in der letzten Woche des Monats statt.

At ContentworksUnser Team von Finanzfachleuten verfolgt die Marktbewegungen für FX, Crypto und andere handelbare Instrumente genau. Wir sind stolz darauf, einige der größten Krypto- und Fintech-Unternehmen der Welt mit aussagekräftigen Artikeln, Videos, PR und White Papers zu bedienen. -------

Informationen über Pressemitteilung
Im Vertrieb der Global Crypto Press Association Presseverteiler für die Industrie.



Noch keine Kommentare