Kasachstan will offizielle nationale Kryptowährung einführen ...



Kasachstan startet eine Kryptowährung, die von seinem nationalen Fiat-Bargeld unterstützt wird. 

In Zusammenarbeit mit der Investmentgesellschaft Exante sagte heute in einer Pressemitteilung:

"Führende Finanzaufsichtsbehörden haben bereits ihre Arbeit aufgenommen und legen den Grundstein für das kasachische Fintech-Ökosystem. Wir glauben, dass der AIFC ein internationaler Knotenpunkt für Blockchain-Operationen werden kann und die Entwicklung des Marktes für digitale Vermögenswerte in naher Zukunft unsere Hauptpriorität ist. ""

Sie führen bereits geschlossene Tests der Technologie durch, wobei noch kein Datum für den offiziellen Start bekannt gegeben wurde.
-------
Autor: Justin Derbek
New York News Desk