Anzeigen von Posts, sortiert nach Datum für die Abfrage Krypto. Nach Relevanz sortieren Zeige alle Beiträge
Anzeigen von Posts, sortiert nach Datum für die Abfrage Krypto. Nach Relevanz sortieren Zeige alle Beiträge

Die neuen Wall Street-Investoren von Crypto sind von der Korrektur von über 10,000 US-Dollar in der vergangenen Woche völlig unberührt ...

Bitcoin-Märkte

Für einige Analysten war es plausibel, nach dem neuen Allzeithoch eine Korrektur zu erwarten, die tatsächlich am vergangenen Montag stattfand.

Wenn Sie schon eine Weile auf dem Kryptomarkt sind, haben Sie wahrscheinlich wie ein Baby geschlafen, weil Sie wussten, dass es wie gewohnt war. Gelegentlich nehmen die Leute gerne einen Teil ihrer Gewinne mit, und die Schlauen wissen, dass sie zurückkommen und einen Rabatt erhalten.

Aber es gibt viele neue Investoren in Krypto, jetzt mehr denn je. Der Preis für Bitcoin fiel auf 45,000 US-Dollar - ein Rückgang von 58,000 US-Dollar innerhalb von drei Tagen.

Dies kann verständlicherweise einige Leute abschrecken, und viele fragten sich, ob die neuen Investoren dem Panikverkauf und dem Verkauf von allem widerstehen könnten. Wie viele, wenn die Aktien einen ähnlichen Einbruch erleiden würden. 

Eine Ankündigung nach der anderen kam jedoch - es zeigte sich, dass der Einbruch die Dinge überhaupt nicht verlangsamte ...

Square erwarb weitere 3,380 BTC für 170 Millionen US-Dollar, während MicroStrategy seine bisher größte Investition in Bitcoin tätigte und fast 20,000 BTC für 1 Milliarde US-Dollar erwarb.

Das einstige Anti-Krypto-JPMorgan empfiehlt jetzt, in Bitcoin zu investieren. Und in einem weiteren Zeichen der Annäherung zwischen der Welt der Kryptowährungen und dem regulatorischen Umfeld.

Die Ankündigung der SynBiotic SE, in Bitcoin zu investieren, um sich gegen die Inflation abzusichern, würde zeigen, dass sich das Interesse an der ersten Währung als sicherem Hafen auf ein breites Segment von KMU-Unternehmen erstrecken könnte.

Die institutionelle Investmentfirma Stone Ridge, die im vergangenen Oktober bereits 100 Millionen US-Dollar in Bitcoin investiert hatte, reichte bei der SEC einen Prospekt ein, um Bitcoin als Vermögenswert in ihrem diversifizierten Investmentfonds aufzulisten.

Ich werde dies mit einem abschließen, der in die andere Richtung geht - einem Unternehmen aus der Kryptowelt, das an die Wall Street will -. Coinbase beantragte bei der SEC die Börsennotierung. Es scheint, dass sie mit offenen Armen empfangen werden. 

Kurz gesagt - der Bullenmarkt setzt sich dort fort, wo wir aufgehört haben. 
-------

Autor: Mark Pippen
London News Desk / Aktuelle Crypto News

WARUM Bitcoin heute 50,000 US-Dollar gebrochen hat und warum es voraussichtlich weiter steigen wird ...

Der Preis von Bitcoin überstieg heute zum ersten Mal in der Geschichte 0,000 USD und setzte seine rasante Rally fort, als mehrere große Unternehmen ihr Vermögen um Kryptowährungen erweitern.

Es hielt nicht lange an, aber zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wird es immer noch über 49 USD gehandelt.

Bitcoin hat eine Reihe von Impulsen von großen Unternehmen wie Tesla und Mastercard erhalten, die Unterstützung zeigen. Tesla gab letzte Woche bekannt, dass es Bitcoin im Wert von 1.5 Milliarden US-Dollar gekauft hat und plant, Bitcoin als Zahlungsmethode für seine Fahrzeuge zu akzeptieren, während Mastercard angekündigt hat, sein Netzwerk für Krypto zu öffnen. PayPal und BNY Mellon sind unter anderen großen Namen, die im Jahr 2021 so weit gesprungen sind.

Es gibt auch viele Leute, die sich fragen, ob das Drucken von Billionen Dollar als Reaktion auf das Coronavirus die traditionellen Fiat-Währungen beeinflusst, die bisher irgendwie unversehrt geblieben sind. Unabhängig davon bietet Bitcoin einen sicheren Hafen für diejenigen, die befürchten, dass sich dies ändern wird.

Derzeit spielen die „bullischen“ Faktoren weiterhin eine Rolle - wir erwarten, dass mehr Unternehmen in den Raum ziehen und dass die Regierung weiterhin die Motivation liefert. 

-------

Autor: Mark Pippen
London News Desk 

Nach seiner Flucht in die USA teilt der Mann, der für die Einführung der venezolanischen Regierungs-Krypto 'The Petro' verantwortlich ist, den Alptraum hinter den Kulissen ...

Venezuelas Kryptowährung die Petro Dollar hatte hoffnungsvolle Anfänge. 

Im Dezember 2017 kündigte der venezolanische Präsident Nicolás Maduro an, dass sein Regime den „Petro“ einführen werde, die weltweit erste staatlich unterstützte digitale Währung. 

Es war eine revolutionäre Idee, und sie hätte die Wirtschaft der Nation retten können, indem sie die Auswirkungen der grassierenden Korruption abschwächte. Wie sich Venezuelas Kryptowährungsplan entwickelt hat, ist jedoch eine andere Geschichte ...

Video mit freundlicher Genehmigung von Freethink

Der Wert von Bitcoin und Ethereum übersteigt 1 Billion US-Dollar - 75% des gesamten Marktes! Hunderte von Altcoins zum Teilen übrig lassen Verbleibende 25% ...

Der Kryptowährungsmarkt wächst unglaublich schnell. Derzeit liegt die Marktkapitalisierung von Bitcoin bei rund 48,000 USD und von Ethereum über 1,700 USD bei über Billionen USD. 

Das sind 1,000,000,000,000 USD zwischen den beiden Währungen.

Bitcoin gehört zu den 10 wertvollsten Vermögenswerten der Welt und übertrifft bereits den Gesamtwert von Unternehmen wie Tesla, Facebook, Visa, Paypal und MasterCard. 

Ethereum beginnt sich auch an die Finanzmächte der Welt heranzuschleichen. Derzeit ist es der 53. wertvollste Vermögenswert der Welt. Sein Gesamtwert übersteigt AT & T, Pfizer und Pepsi. 

Ist es jemals wirklich Alt Season?

Zu verstehen, wie groß die beiden Giganten der Krypto sind, relativiert die Dinge wirklich. Sie sind 'größer' ... um ein Vielfaches.

Derzeit machen Bitcoin und Ethereum zusammen 75% des Gesamtwerts des gesamten Kryptowährungsmarktes aus. 

Nur 25% des Marktvermögens können auf unzählige andere Münzen aufgeteilt werden. 

-------
Autor: Oliver Redding
Seattle Newsdesk 


CBDCs werden möglicherweise immer beliebter - aber Bitcoin wird immer König sein ...

CBDCs - digitale Währungen der Zentralbank

Mit bemerkenswerten Änderungen der wirtschaftlichen Gewohnheiten suchen die Länder nun nach sicheren Kryptowährungen, um monetäre Probleme zu lösen. Aber sie müssen nicht weiter als Bitcoin suchen.

Für jeden, der aufgepasst hat - und wohl auch für diejenigen, die es nicht getan haben - hat sich die Grundfunktionalität der Weltwirtschaft merklich verändert. Was möglicherweise noch Jahrzehnte gedauert hat, um zu einem Wendepunkt zu gelangen, wurde durch das Chaos des neuartigen Coronavirus in die Unmittelbarkeit getrieben.

Das Virus war mehr als nur ein Zusammenbruch der Volkswirtschaften, die Einstellung der Produktion und die Unterbrechung der Lieferketten. Es hatte einen weiteren besonderen Einfluss darauf, wie Geld bewegt wird. Die Leute begannen, sich von der Verwendung von Fiat abzuwenden. nicht nur, weil sie zu Hause blieben, sondern auch, weil Bargeld dazu neigt, Keime zu beherbergen. Dies führte schnell zu einem Mangel an Münzen und Papier sowie zu einem erhöhten Druck auf die Zentralbankensysteme, auf digitale Systeme umzusteigen.

Dies warf zwar einige Probleme für die untervorbereiteten Staatskassen auf, verwüstete jedoch auch diejenigen, die unter- oder unbankiert waren. Ansturm auf ein System, das nicht global zugänglich ist und viele gestrandet ist. Das könnte leicht erklären, warum grüne Investoren fokussierte Plattformen mögen Bitvavo Das Einzelhandelsinteresse an Kryptowährungen nahm massiv zu.

Insbesondere da zentralisierte digitale Währungen einige Probleme für Institute lösen können, bietet Krypto eine Lösung für alle.

Was ist ein CBDC?

CBDCs oder digitale Währungen der Zentralbank sind im Wesentlichen Kryptowährungen, die von den Zentralbankbehörden hergestellt und häufig als Alternative zu Fiat ausgegeben werden. Während die Technologie nicht neu ist - und Länder wie Ecuador geben sie seit 2015 heraus –Die globale Wirtschaft scheint sich erneut zu bemühen, sich wieder auf die digitalen Währungen zu konzentrieren, da die Akzeptanz bargeldloser und digitaler Gesellschaften immer relevanter wird.

Während diese Arten von Währungen auf den Prinzipien und Funktionen von Bitcoin basierten, haben sie sich deutlich von der beliebten Krypto entfernt. Der vielleicht größte Unterschied zwischen den beiden besteht darin, dass CBDCs durch nationale Ressourcen oder Fiat unterstützt und vom Staat ausgegeben werden. So viele der „pseudoanonymen“ Vorteile einer Investition in Bitcoin und ähnlich strukturierte Kryptowährungen würden nicht zutreffen. Es ist auch unwahrscheinlich, dass verteilte Hauptbücher verwendet werden, einer der bestimmenden Faktoren für Kryptos.

Eine weitere interessante Wendung in der Entwicklung zentralisierter digitaler Währungen besteht darin, dass einige Länder, die Beta-Versionen dieser Währungen veröffentlicht haben, auch den freien Handel mit konkurrierenden Interessen - wie Kryptowährungen - verboten haben. Welches kann eine wahrscheinliche Erklärung dafür sein, warum Länder wie China haben langsam strengere Beschränkungen im Kryptoraum eingeführt.

Warum Länder sich beeilen, die neueste Krypto-Modeerscheinung anzunehmen.

Was macht zentralisierte digitale Währungen so verlockend für traditionelle Finanzstrukturen? Ausnahmsweise sind digitale Währungen viel kostengünstiger zu überwachen und zu implementieren als unsere Papier-Fiat-Systeme - was sowohl den Bürgern als auch den nationalen Wirtschaftssystemen zugute kommt. Erneuerung des Interesses und der Zugänglichkeit für Unter- und Nichtbanken. Dies trägt nicht nur zur Sicherung der Versorgung bei, sondern stabilisiert auch die Wachstumsrate. Was für kleinere Nationen oder solche, die immer noch in wirtschaftlichen Turbulenzen stecken, eine echte Chance auf Souveränität ist.

Diese Art digitaler Währungen könnte für kleinere Nationen, die von wirtschaftlichen Kraftwerken wie den USA und der Europäischen Union abhängig sind, ein Glücksfall sein. Diese Arten digitaler Währungen könnten auch dazu beitragen, die Kluft zwischen Engpässen und dem natürlichen Fortschritt zu einer bargeldlosen Gesellschaft zu schließen, die in den letzten Jahren durch den rückläufigen Bargeldverbrauch beflügelt wurde. Mit der inhärenten Sicherheit digitaler Fonds könnte dies zu geringeren Ausgaben der Vollzugsbehörden führen, da digitale Währungen weitaus weniger kriminellen Aktivitäten ausgesetzt sind und es nahezu unmöglich ist, Ausgaben zu duplizieren oder zu verdoppeln.

Warum Bitcoin immer an der Spitze sein wird Während es für die Zentralbankbehörden verlockende Gründe gibt, sich auf eine stärker digitalisierte Zukunft auszurichten, gibt es noch viele Dinge, die zentralisierte digitale Währungen einfach nicht bieten können. Tatsächlich wurde der Großteil der Gründungsprinzipien von Bitcoin in starkem Gegensatz zur Zentralisierung im Kern konzipiert. Anstatt die Kaufkraft Banken und anderen zentralisierten Behörden zu überlassen, geht sie direkt an jeden, der in das Token investiert. Schaffung eines nicht nur dezentralen, sondern auch eines demokratisierten Paradigmas.

CBDCs werden weiterhin quantitativen Lockerungspraktiken sowie anderen Inflationspraktiken unterliegen. Etwas, dem sich Bitcoin fast ausschließlich nicht beugt. Anstatt von einer Ware gestützt zu werden, die knapp werden, veraltet sein oder an Wert verlieren könnte, profitiert der Token von künstlicher Knappheit und Investoreninteresse. Dies macht es nicht nur zu einer zuverlässigeren Wertquelle, sondern auch zu einem System, auf das fast jeder zugreifen kann. Dies ist etwas, was zentralisierte digitale Währungen niemals können werden.

-----
Gastautor
Über eingereichten Gastbeitrag

Letzte Woche 'Expert Analysts' bei JPMorgan prognostiziert, dass Bitcoin nie wieder über 40 USD hinausgehen wird ...



Wir konnten nicht anders, als JPMorgan an ihre jüngste Vorhersage zu erinnern ...



Der frühere Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses, Anothony 'The Mooch' Scaramucci, erklärt, warum seine Firma auf Bitcoin setzt ...

"Dies ist das Zeitalter der Dezentralisierung, und Bitcoin ist das Epizentrum"sagt Anthony Scaramucci, Gründer von Skybridge Capital und ehemaliger Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses von Trump (für berüchtigte 10 Tage).

Video mit freundlicher Genehmigung von CNBC
Global Crypto Press Association / Aktuelle Crypto News

Wie eine Kryptowährung, die von Milliarden in der bildenden Kunst unterstützt wird, eine wahnsinnig mächtige Münze erschaffen könnte ...

Artisa ARTZ Token

Krypto kann eine wilde Fahrt sein - und wenn es um Kryptowährungen geht, neigen wir dazu, Bitcoin, Ethereum, Litecoin und andere Altcoins zu betrachten und die offensichtliche Frage zu stellen: "WENN Münzen oder Utility-Token nur durch den Willen und die Akzeptanz von Personen abgesichert sind, die sie besitzen und handeln - was würde mit einem Vermögen mit einem Wert von über 1 Milliarde US-Dollar plus passieren?"

Keine Frage, Kryptofans und Investoren blicken neugierig auf die neue Welle von Tokens, die sich darauf vorbereiten, in der Welt des digitalen Finanzwesens Geschichte zu schreiben. 

Welche Token bieten jedoch eine exponentielle Wachstumsmöglichkeit? Höherer ROI? Oder ein durchdachteres und gutherzigeres Projekt?

Der Wert von Kunst steigt kontinuierlich ...

EINE MÜNZE, DIE DURCH DAS STABILSTE VERMÖGEN DER WELT UNTERSTÜTZT WIRD: 

Der Sotheby's Mei Moses Index erfasst den Wert von Kunst und ihre weltweiten Verkäufe und erstellt einen jährlichen Bericht. 

Diese Berichterstattung zeigt ein durchschnittliches Wachstum von 8.8% mit Daten aus mehr als 60 Jahren! 

Darüber hinaus zeigen die Daten, dass Rezessionen die Kunstwelt nicht wie andere Branchen beeinflussen.

Ein Token, das durch korrekt ausgeführte Kunstinvestitionen unterstützt wird, würde die stabilste Münze auf dem Markt werden ... abgesehen von seiner Wertsteigerung.

ARTISIA TOKEN

Artisia ist ein Projekt, das 2019 geboren wurde. Hinter dem Unternehmen stehen Geschäftsleute, die eine Leidenschaft für Kunst und Philanthropie teilen. Sie überreichen uns heute ein Zeichen, das sie als „die schöne Raupe der Kryptowelt“ betrachten. ArtisiaToken ist ein Zahlungsmittel, das mit dem Ziel erstellt wurde, eine wertvolle Kunstsammlung zu erwerben, mit der reinen Absicht, sie der Gesellschaft zurückzugeben.

Bekanntlich war die Kunstindustrie eine Arena für die Reichen und Berühmten. ArtisiaToken modifiziert das Modell so, wie wir es kennen, mithilfe der Blockchain. ArtisiaToken gewährt JEDEM Zugang, der Teil dieses interkulturellen Austauscherlebnisses von Kunst und Kryptowährungen sein möchte, um sich der größten dezentralen Eigentümergruppe anzuschließen. Er nimmt an NULL finanziellen Beschränkungen teil, da jeder nur einen Token erwerben kann, der heute für 1 USD gehandelt werden kann US DOLLAR.

Artisia baut auch ein digitales und interaktives Kunstmuseum, in dem die Sammlung ausgestellt wird. Es wird auch einen handelbaren Marktplatz für Künstler und Kunstsammler geben, die die Möglichkeit haben, Kunstwerke mit ARTZ und anderen Kryptowährungen als Zahlungsmittel zu verkaufen und zu kaufen. Ihre Plattform wird auch ein Online-Auktionshaus nur für Mitglieder, ein starkes CSR-Programm und vieles mehr bieten, um Kunst und Kryptowährung miteinander zu verbinden.


DER GEDANKEN HINTER

Die Grundidee hinter Artisia ist es, Kunst und Kryptowährung so zu kombinieren, dass einer den Wert des anderen stärkt.

Dieses Konzept erleichtert Kunstliebhabern die Investition in Kunst über Kryptowährung und hilft Künstlern und verwandten Unternehmen, sich auf ihre Arbeit zu konzentrieren, ohne sich um ihre Geldprobleme zu kümmern, da sie direkt in ihre Kunst investieren und als Kryptowährung Geld verdienen können.

DIE ARTZ-MARKE

Das Token ist ein ERC-20-Token, das auf der Ethereum-Blockchain basiert und den Ticker ARTZ enthält. ARTZ treibt den gesamten Betrieb des ArtisiaToken System vom Kauf und Verkauf von Kunstprodukten bis zur Spende an soziale Projekte.

HANDELN SIE

Jeder, der sein Portfolio in Kunst und Kryptowährungsbranche diversifizieren möchte, hat jetzt die Möglichkeit, dies mit Leichtigkeit zu tun. Zum ersten Mal kann jeder Kunst- und Kryptoliebhaber Teil der globalen künstlerischen und gemeinnützigen Bewegung sein, ohne finanzielle Einschränkungen oder Verpflichtungen.

Für diejenigen, die diese Diversifizierung und Chance in der Kryptoindustrie suchen, ist ArtisiaToken sicherlich eine Option, daher wird der Erwerb von ARTZ im Jahr 2021 ohne Frage ein Muss sein!

www.artisiatoken.com

Artisia YouTube

Facebook.com/Artisia-TOKEN-839736899759043/

https://www.instagram.com/artisia_token/

https://twitter.com/ArtisiaT

https://t.me/artisiatoken 

-------
Informationen über Pressemitteilungene
Im Vertrieb der Global Crypto Press Association Presseverteiler für die Industrie.

Bitcoin-Netzwerk wurde gerade aktualisiert - Neue Verbesserungen in Bezug auf Datenschutz und Leistung!

Bitcoin-Upgrades

Die neue Version wurde vom Entwickler, der für die Wartung von Bitcoin Core verantwortlich ist, Wladimir J. Van Der Laan, im Linux Foundation-Forum angekündigt.

Zu ihren Hauptzielen im Jahr 2020 gehörte es, die Privatsphäre von Bitcoin vor der zunehmenden Überwachung von Unternehmen und Regierungen zu schützen.

Mission erfüllt - Die neue Version bietet einige aufregende Verbesserungen der Privatsphäre und der Netzwerkleistung.

In Bezug auf den Datenschutz bietet die neue Version von Bitcoin Bitcoin-Knoten die Möglichkeit, neue Tor-Adressen mit optimierten Nachrichten zu teilen. Grundsätzlich eine Transaktion, die im Darkweb ein- und ausgeht und jeden verliert, der den Prozess verfolgt hat. 

'Hocheffiziente' intelligente Verträge ...

Zusätzlich zu den Datenschutz-Upgrades gibt es auch einige Leistungsverbesserungen - da durch die Implementierung von Taproot Multisig-Transaktionen in der Blockchain viel kleiner werden und die Effizienz gesteigert wird.

Eine Taproot-Transaktion mit mehreren Signaturen sieht so aus, als ob sie mit einer einzigen Signatur verifiziert worden wäre. Dies stellt eine hocheffiziente Art von Smart Contract dar, da nicht zu viele Informationen verarbeitet werden müssen.

Das Endergebnis sind schnellere Transaktionen für alle. 


Eine neue Art von Brieftasche kommt ...

Mit diesem Upgrade wird auch eine neue Art von Brieftasche eingeführt, die als "Deskriptoren" bezeichnet wird. Dies beinhaltet eine Einstellung für den Datenschutzmodus, die bei Aktivierung den Transaktionsverlauf und die Aufzeichnungen früherer Salden löscht (Ihr aktuelles Guthaben bleibt unberührt).

Perfektes Timing? Krypto wächst an Popularität und Benutzerfreundlichkeit gleichzeitig ...

Es ist mehr um die Ecke, ironischerweise ist eine Menge in Arbeit und das Timing scheint fast perfekt zu sein, da Krypto immer beliebter wird, während gleichzeitig sowohl Bitcoin als auch Bitcoin erheblich verbessert werden Ethereum - was hilft, den Schwung zu halten!


-------
Autor: Mark Pippen
London News Desk
Globale Kryptopresse // Aktuelle Crypto News

PayPal-CEO: Aufgeregt für Crypto im Jahr 2021! Pläne, die Annahme von Krypto für mehr als 28 Millionen Anbieter und Unternehmen zu vereinfachen ...

Dan Schulman, CEO von PayPalteilt seine Vision für digitale Währungen im Jahr 2021, einschließlich seines Plans, Unternehmen, die möglicherweise die Volatilität von Bitcoin befürchten, die Akzeptanz von BTC zu ermöglichen, und diese werden sofort und automatisch in den versprochenen Betrag in USD umgerechnet. 

Es gibt keinen Grund mehr für ein Unternehmen, dies nicht zu akzeptieren!

Weiß, dies ist kein neues Konzept. Die Tatsache, dass 28 Millionen Unternehmen ihre Dienste nutzen, bedeutet, dass die Auswirkungen enorm sein können.

Video mit freundlicher Genehmigung von CNBC

Lightning Network - Welche Fortschritte wurden im letzten Jahr mit 2020 erzielt?

Bitcoin-Aufhellungsnetzwerk

Es ist die Technologie, die alles verändern wird, sagen diejenigen, die daran arbeiten, dies zu verwirklichen.

Es gibt keine Debatte - Bitcoin kann so wie es ist nicht als tragfähige globale Währung fungieren und Sie werden niemanden sagen hören, dass dies möglich ist. Es ist unmöglich, die Idee zu vertreten, dass jemand ernsthaft eine Tasse Kaffee mit Bitcoin kaufen und 10 Minuten warten könnte, bis die Transaktion abgeschlossen ist.

Ein aufhellendes Netzwerk würde diese Transaktion in Millisekunden und nicht in Minuten umwandeln.

Sobald (oder wenn) es perfektioniert ist, wird das Bitcoin-Netzwerk leistungsstark und schnell genug sein, um mit der Technologie mithalten zu können, mit der die Wirtschaft derzeit arbeitet, der Infrastruktur, die von großen Banken und Kreditkartenunternehmen aufgebaut wurde.

Allerdings - alle mit so niedrigen Gebühren, würden Unternehmen und Menschen es wahrscheinlich tatsächlich nutzen. Ein beliebtes Restaurant könnte leicht 2000 US-Dollar pro Monat an Kreditkartengebühren aufgeben. Eine Lösung, die es ihnen ermöglicht, 1900 US-Dollar davon zu behalten, ist einen Versuch wert.

Mit fast dreijähriger Entwicklungszeit ist das Lightning Network eines der erfolgreichsten Bitcoin-Community-Projekte, was die Teilnahme betrifft.

Das Zahlungsnetzwerk verzeichnete Jahr für Jahr ein konstantes Wachstum und eine große Unterstützung durch die Nutzer. Insbesondere für 2020 wurden jedoch einige der herausragendsten technologischen Fortschritte für die massive Nutzung und Reifung des Lightning-Netzwerks verzeichnet.

Das Netzwerk endete 2020 mit mehr als 15,000 öffentlichen Knoten, die meisten davon in Nordamerika - mehr als doppelt so viel wie im Vorjahr.

Dazu kam die Unterstützung einiger bekannter Crypto-Unternehmen wie NiceHash, Kraken, Electrum und anderer.

Aber es sind nicht alle guten Nachrichten ...

Und zu erwarten, dass etwas in der Entwicklung nichts anderes als reibungsloses Segeln ist, ist nicht realistisch. Zu den Unebenheiten im Jahr 2020 gehört jedoch die Entdeckung einiger Schwachstellen in Lightnings Verträgen, die eine Debatte in der Community auslösen, wobei Entwickler und Benutzer sowohl über Datenschutz als auch über Sicherheit besorgt sind.

Wie bereits erwähnt, wächst die Anzahl der Knoten, es mangelt jedoch überraschend an Dezentralisierung.

Ursprünglich war es logisch, dass Knoten nach kürzeren (daher günstigeren) Routen suchen. Dies hat jedoch zu einer Situation geführt, in der 80% der Transaktionen nur mit 10% des Netzwerks abgeschlossen werden. Bringen Sie berechtigte Kritik von Befürwortern der Dezentralisierung.

Befürworter der aktuellen Struktur weisen jedoch darauf hin, dass Transaktionen derzeit von Benutzern an denselben geografischen Standorten wie die Knoten erfolgen. Eine starke globale Nutzung, sobald das Netzwerk live geschaltet wird, löst dieses Problem automatisch.

Das Netzwerk aus China zurücknehmen ...

Die Anzahl der derzeitigen Bitcoin-Bergleute in China gibt vielen Anlass zur Sorge. Einige mögen einfach nicht den ideologischen Konflikt zwischen der Unabhängigkeit von Krypto, der frei von Regierungen und Banken ist und in einer Nation abgebaut wird, deren Regierung stolz auf die strikte Kontrolle ihrer Bürger und Unternehmen ist.

Andere gehen noch weiter und führen an, dass China den rivalisierenden Volkswirtschaften Schaden zufügen könnte, wenn die Bergleute einfach befehlen, den Stecker zu ziehen.

Bei Knoten im Lightning-Netzwerk befinden sich die meisten jedoch in Nordamerika. 45% befinden sich in den Vereinigten Staaten. Europa hingegen konzentriert 43% der verbleibenden Knoten und Lateinamerika nur 0.8%.

Aber insgesamt war 2020 ein produktives Jahr, und Lightning hat einige große Schritte nach vorne gemacht ...

Es wurden Lösungen für einige früher bekannte Sicherheitslücken behoben, z. B. der "Timing-Angriff", bei dem einige Benutzer private Informationen preisgaben, und Bedenken, dass das Netzwerk für "Kanalüberlastungs" -Angriffe offen war.

Lightning Labs Verbesserte Transaktionseffizienz durch die Entwicklung von 'Loop' - sie beeindruckten genug Leute, um 10 Millionen US-Dollar an Finanzmitteln einzubringen. Sie folgten mit AutoLoop, das das Liquiditätsmanagement automatisierte.

Dezentrale Finanzen (DeFi) haben den Weg zu Lightning gefunden, wo sie stattdessen "LiFi" heißen.

Wumbo war eine weitere bemerkenswerte Implementierung, da das anfängliche Limit für Bitcoins, die geroutet werden konnten, entfernt wurde. 

Ursprünglich wurde ein Grenzwert von 0.1677 BTC festgelegt, da das Netzwerk offiziell nur zum Testen verwendet werden sollte. Dieser Grenzwert ist ein Zeichen dafür, dass keine größeren Probleme aufgetreten sind.

Jetzt wurde die Kapazität der Kanäle auf 5 bis 10 BTC erhöht.

Also - wo bringt uns das hin, wenn wir 2021 beginnen?

Die ehrliche Antwort - viel näher am Start, aber auch bei weitem nicht am Start,

Sehen Sie sich den aktuellen Bitcoin-Preis an, wenn Sie daran erinnert werden möchten, warum Lightning vor dem Börsengang fehlerfrei sein muss.

-----------
Autor: Ross Davis 
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM
San Francisco Newsroom / Aktuelle Crypto News

Wenn die USA bei Crypto nicht die Führung übernehmen, wird China ...

uns und China Kryptowährungspolitik
Selbst gelegentliche Zuschauer von Kabelnachrichten kennen Werbespots mit dem Schauspieler William Devane - normalerweise Golf oder Reiten -, die sie auffordern, in Edelmetalle zu investieren. In letzter Zeit wurde Devane von dem Finanzpädagogen Robert Kiyosaki, dem Schöpfer der Serie „Rich Dad, Poor Dad“, unterstützt. Die Verbreitung dieser Anzeigen sollte nicht überraschen. In diesen volatilen Zeiten hat die Trump-Administration viel Geld ausgegeben und gedruckt. (Die Vereinigten Staaten sind nicht allein, wenn es darum geht, sich einen Ausweg aus dieser Pandemie zu leihen und zu drucken.) Es gibt keinen Grund, unter Joe Biden ein anderes Verhalten zu erwarten.

Kein Wunder, dass alternative Wertspeicher florieren. Vor Tagen erreichte die Kryptowährung Bitcoin eine weitere Allzeithochgerade als klar wurde, dass eine Biden-Harris-Regierung eine vollendete Tatsache war. Obwohl Bitcoin die bekannteste digitale Währung ist, ist es nur ein kleiner Teil eines technologischen Wandels, der unsere Nachfrage nach sichereren, billigeren und schnelleren Geschäftsmethoden in Zeiten von Krisen und Störungen befriedigen könnte. Die zugrunde liegende Technologie von Bitcoin, Blockchain - eine Art gemeinsames, sicheres Hauptbuch für Transaktionen zwischen vernetzten Computern - bietet Anwendungen, die vom Supply-Chain-Management bis zur Sicherung internationaler Zahlungen reichen. Es könnte "ein Wegbereiter für die Weltwirtschaft" sein. laut JPMorgan Chase. Tatsächlich begann der Investmentgigant im Oktober mit der Verwendung seiner eigenen JPM-Münze, um Investorengelder über seine globalen Finanzplattformen zu bewegen. Beratungsunternehmen Gartner Prognosen dass der geschäftliche Mehrwert der Blockchain bis zum Ende dieses neuen Jahrzehnts über 3 Billionen US-Dollar hinausgehen wird.

Die Industrie, die all diese Veränderungen vorantreibt, fällt es jedoch aufgrund der Funktionsstörung Washingtons schwerer, in den Vereinigten Staaten zu bleiben. Start-ups aus dem Silicon Valley investieren Milliarden in Forschung und Entwicklung, aber es gibt noch keine klaren Regeln, die ihnen helfen, Produkte auf den Markt zu bringen. Der Kongress hat sich auf die Ausarbeitung eines Rechtsrahmens konzentriert, und die Aufsichtsbehörden des Landes streiten sich - wie üblich - um Rasen. Experten sagen, dass dieses „regulatorische Chaos“ die amerikanische Innovation unterdrückt, während andere Marktzentren wie Großbritannien und Singapur ihre Regeln schnell aktualisiert haben, um amerikanische Blockchain-Entwickler wegzulocken, während Peking sich bemüht, die technische Dominanz zu etablieren.

Roslyn Layton vom American Enterprise Institute schickte den Senat stumpf Nachricht diesen Monat: Regulierungsbehörden, denen es an Leitlinien mangelt, töten Innovationen. China könnte uns bald überholen, warnte sie, es sei denn, der Senat hält Biden an seinen Versprechen von „technokratischer Kompetenz“ und festem wirtschaftlichem Wettbewerb mit China fest.

Mindestens acht Aufsichtsbehörden streiten sich darum, wer US-Crypto Cop spielen darf. Ohne Anweisung „kopieren und fügen die Regulierungsbehörden ihre Bürokratie auf alles ein, was sich bewegt“, stellte Layton fest. Die Securities and Exchange Commission wendet archaische Regeln der 1930er Jahre an, die „nie Blockchain-Lösungen vorgestellt haben“, und vergleicht alle digitalen Assets mit Wertpapieren, unabhängig davon, wie sie entworfen oder verwendet werden.

Kritiker wie Layton verweisen auf Chinas neuen „digitalen Yuan“ - die einzige legale Kryptowährung des Landes - als ein beunruhigendes Signal, das die Chinesen für uns gewinnen. Die Volksbank von China hat es im Oktober offiziell herausgegeben und 2 Millionen Chinesen dazu verleitet, auf das offizielle Zeichen im Wert von 10 Millionen US-Dollar zu bieten, sagt Wayne Brough von der Innovation Defense Foundation. Große amerikanische Unternehmen wie Starbucks, McDonald's und Subway haben sich angenommen Chinas neue Währung. Frankreich, Schweden, die Schweiz und Japan entwickeln eigene digitale Währungen der Zentralbank. Brough ärgert sich darüber, dass die USA durch Untätigkeit "unseren Weg aus dem Gewinn eines Rennens, für das wir geboren wurden, verfälschen". 

George Nethercutt, ehemaliger republikanischer Kongressabgeordneter aus dem Bundesstaat Washington, warnte in The Hill dass Washingtons Vernachlässigung "ein unnötiges Zugunglück" verursachen könnte. China und Singapur ebnen den Weg für ihre eigene Blockchain-Industrie, schrieb er, "während die USA mit einem Mangel an Münzen, Komplikationen bei der Stimulusprüfung und einem offensichtlichen Mangel an Verständnis auf dem Capitol Hill darüber zu kämpfen haben, was eine Kryptowährung überhaupt ist." Dies sei "peinlich" für das technologisch am weitesten entwickelte Land der Welt, beklagte er sich.

Layton und Nethercutt zeigen mit dem Finger auf den scheidenden SEC-Vorsitzenden Jay Clayton, der laut Layton "einen absichtlichen Mangel an regulatorischer Klarheit" zum "Eckpfeiler seines kryptopolitischen Ansatzes" gemacht hat. Clayton zeigte "kein Verständnis für die Notwendigkeit eines regulatorischen Rahmens" mit seinem "notorisch vorsichtigen Ansatz" für Blockchain-Lösungen, fügte Nethercutt hinzu, "der die amerikanischen Innovatoren erheblich einschränkt".

Clayton ermächtigte die SEC indem digitale Vermögenswerte als „Sicherheit“ behandelt werden und Durchsetzungsmaßnahmen mit einem Urteil des Obersten Gerichtshofs von 1946 gerechtfertigt werden. Laut Layton hat die SEC von Clayton den Boom bei „Utility Token“ - einem Kernmerkmal von Unternehmenssoftware mit Blockchain - gesenkt, auch wenn sie „keine Ähnlichkeit mit Investmentverträgen hatten“. Diese Behandlung wurde auf das Utility-Token XRP ausgedehnt, die Kryptowährung mit dem dritthöchsten Wert der Welt, die von amerikanischen Entwicklern wie Ripple und R3 verwendet wird, um die von JPMorgan bereits eingeführten Zahlungssysteme zu betreiben. Allein durch das Setzen dieses Tokens unter "eine verwirrend anhaltende Durchsetzungsbedrohung" verletzte die SEC jeden Entwickler im XRP-Hauptbuch. Clayton bewahrte die Macht seiner eigenen Agentur, "aber erodierte die US-Führung als den besten Ort, um Geschäfte zu machen."

Es bleibt abzuwarten, was Biden von Claytons Ansicht über unbegrenzte Macht über digitale Assets hält oder ob sich Bidens Versprechen einer parteiübergreifenden Zusammenarbeit auf die Beendigung des regulatorischen Chaos erstreckt. Die Republikaner haben in den letzten vier Jahren die Vorschriften gekürzt und den Verwaltungsstaat eingeschränkt. Sie sollten verstehen, dass China das Kryptorennen nicht gewinnen darf. Senatsdemokraten im Bankenausschuss wie Elizabeth Warren und Sherrod Brown sollten sich daran erinnern, dass ein Präsident ihrer Partei, Bill Clinton, 1997 den Regulierungsrahmen für den elektronischen Handel erlassen hat. Er schuf Millionen amerikanischer Unternehmen, erreichte zig Millionen Kunden und brachte eine lange Liste von Berufen hervor, die es noch nie gegeben hatte.

Es wäre für beide Seiten und für die US-Wirtschaft eine Win-Win-Situation, Bidens SEC-Wahl zur Kryptopolitik zu treffen und das Land näher an ein klares Regelwerk heranzuführen. Unsere Konkurrenten im Ausland können uns bei Innovationen niemals schlagen - es sei denn, wir schießen uns weiterhin in den Fuß.

-----------
Gastbeitrag: Bill Zeiser 
Herausgeber bei RealClearPolicy.

Betplay.io schreibt Geschichte - Start des ersten Crypto Casinos im Bitcoin LIGHTNING Network!

Betplay Bitcoin Lightning Netzwerk Casino

San Jose, Costa Rica, 21. Dezember 2020 -  Heute Betplay.io startet eine Kryptowährungs-Online-Casino-Site, die Bitcoin und Tether USDT unterstützt. Diejenigen, die Bitcoin verwenden, können das Bitcoin Lightning-Netzwerk nutzen, das nahezu sofortige Transaktionen und praktisch keine Gebühren ermöglicht - für Ein- und Auszahlungen!

"Bei Betplay.io wollen wir das beste Spielerlebnis auf dem Markt haben, und schnelle Zahlungen sind ein wichtiger Teil davon. Bitcoin und Krypto im Allgemeinen verändern die ganze Welt, einschließlich der Online-Casino-Branche, aber im Moment sehen wir Die Bestätigung von Bitcoin-Transaktionen dauert länger und die Gebühren über 10 US-Dollar. Daher sind Bitcoin Lightning-Zahlungen ein absoluter Spielveränderer, da Ein- und Auszahlungen für einen Spieler erheblich schneller und billiger sind. " ein Unternehmensvertreter sagte.

Start mit einer vollwertigen Gaming-Plattform ...

Die Spieler werden nicht nur mit der Integration von Lightning Network bahnbrechend sein, sondern auch vom ersten Tag an überrascht sein, wie vielfältig ihre Spieloptionen sind.

Dank haben sie bereits eine Reihe von Top-Tier-Lieblingsspielen der Spieler Betplay.ioPartnerschaften mit einigen der bekanntesten Anbieter und Spielestudios, darunter Quickspin, Nolimit City, Blueprint Gaming, Thunderkick, Red Tiger und andere.

Als nächstes starten sie LIVE-Echtzeit-Casinospiele, wobei zuerst Betgames.tv und Ezugi integriert werden, dann auch Pragmatic Live und Evolution.

"Wir glauben nicht, dass die beste Zahlungsoption für Bitcoin ausreicht, wir möchten auch die besten Spiele haben. Deshalb haben wir uns mit Top-Anbietern auf dem Markt zusammengetan, um das größte Angebot an Spielen für Bitcoin zu haben." Krypto-Community. " sagt Betplay.io.

Spieler können jetzt mit Bitcoin spielen, das mit Standardmethoden gesendet wurde, Bitcoin, das über Lightning Network gesendet wurde, oder durch Überweisung von USDT (Tether).

Über Betplay.io: Betplay.io wurde 2020 von einer Gruppe erfahrener Gaming-Profis für Kryptowährungs-Casino-Enthusiasten gestartet. Ziel ist es, das beste Krypto-Casino auf dem Markt zu schaffen.

Besuchen Sie: https://betplay.io
Fragen / Presse: contact@betplay.io


-------
Informationen über Pressemitteilungene
Im Vertrieb der Global Crypto Press Association Presseverteiler für die Industrie.


Sie müssen einen Handelsbot betreiben, um das Beste aus dem aktuellen Markt herauszuholen ...

Cryptohopper-Rabatt mit dem neuesten Rabattcode

Niemand kann rund um die Uhr wach bleiben, um von jedem Auf- und Abschwung auf dem Kryptomarkt zu profitieren - aber ein Bot kann! 

Cryptohopper ist ein Branchenfavorit und mit diesem speziellen Cryptohopper Holiday Discount Code und Link einladen Sie können eine kostenlose Woche und 30% Rabatt danach bekommen! 

Befolgen Sie diese 2 Schritte:

- Für die freie Woche müssen Sie zuerst verwenden Dieser Link zum Beitritt.  

- Verwenden Sie den Gutscheincode, um 30% Rabatt zu erhalten, wenn Ihre freie Woche abgelaufen ist SCHÖNE FERIEN an der Kasse.

Code läuft am 1. Januar 2021 ab!

Genießen Sie automatisierte Handels- und Portfoliomanagement-Tools für alle Ihre Münzen wie Bitcoin, Ethereum, Ripple XRP und Hunderte anderer Kryptowährungen.

Cryptohopper ist mit allen Top-Börsen kompatibel!

-------  
Autor: Adam Lee 
Asia News Desk | Cryptohopper-Rabattcode

Bitcoin bricht Rekorde: Die Faktoren hinter dem neuen Allzeithoch und was als nächstes kommt ...

Dieser zinsbullische Bitcoin-Zyklus begann offiziell im Juli, als er erneut 10,000 US-Dollar brach. Dies brachte Bitcoin wieder in die Schlagzeilen und erregte die Aufmerksamkeit derer, die 2017 am Rande saßen.

Es wurde klar, dass diesmal viele Privatanleger und institutionelle Anleger nicht einfach zusehen würden, wie es weiter stieg.

Großes Geld und alltägliche Investoren standen an erster Stelle, darunter auch die Top-Investoren Graustufen Bitcoin Fund (GBTC), der derzeit mehr als 10 Milliarden Krypto-Assets umfasst, und MicroStrategy die gerade weitere 650 Millionen US-Dollar gesammelt haben, um ihre Bestände auf 1 Milliarde US-Dollar zu bringen. Andere bemerkenswerte Einträge sind JPMorgan und Goldman Sachs.

Bis heute wurde all diese Aktivität und der entsprechende steigende Preis von Bitcoin als „Erholung“ eingestuft - weil alles unter 19,834 USD schon einmal passiert war, als es 2017 seinen Höhepunkt erreichte.

Aber ab heute ist Bitcoin offiziell damit fertig, sich zu erholen und wieder neue Wege zu beschreiten!

Es ist immer noch auf dem Vormarsch, während ich das schreibe, wir haben jetzt die vorherige Platte durchgeschlagen und BTC Derzeit liegt der Preis bei 21,346 USD (zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Ich gehe davon aus, dass sich die Dynamik bald verlangsamen wird, aber bis dahin könnte sie noch etwas zunehmen. 

Zwei Hauptfaktoren im Spiel:

Es ist wirklich das klassische Gesetz von Angebot und Nachfrage, das hier im Spiel ist.

Die Nachfrage, über die wir oben gesprochen haben, vermischte sich mit so vielen Investoren, die ihre Bitcoins vollständig vom Austausch fernhalten und sich in einem sicheren Offline-Speicher (auch bekannt als "Cold Storage") befinden.

Käufer, und es gibt viele von ihnen, sind derzeit im Grunde genommen in einen Bieterkrieg um ein sehr begrenztes Angebot an Bitcoin zum Verkauf gezwungen, was den Preis in einem ungewöhnlich schnellen Tempo in die Höhe treibt.

Kein Ende in Sicht...

Fragen Sie den durchschnittlichen Bitcoin-Investor, wie hoch er davon ausgehen wird, und die Antworten, die Sie hören, deuten darauf hin, dass die meisten weiterhin an ihren festhalten werden.

Tatsächlich ist ein Großteil des zum Verkauf stehenden Bitcoin nicht * wirklich * zum Verkauf, in dem Sinne, dass sie es nicht mehr besitzen - es sind Händler, die von der berühmten Volatilität von Bitcoin und dem Swing-Handel profitieren.   

Einige verkaufen, aber gleichzeitig Kaufaufträge erteilen, um sie zurückzukaufen, wenn der Preis fällt. In der Annahme, dass nach einem Rückgang der Preis wieder steigt, zu dem sie verkauft wurden. Bisher hat sich eine Handelsstrategie ausgezahlt.

Das nächste, worauf Sie achten sollten: Die Kryptowährung Nr. 2 startet ihre aktualisierte Version - Ethereum 2.0 wird voraussichtlich auch der ETH einen schönen Schub geben. 


---------
Autor: Ross Davis 
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM
San Francisco Newsroom / Aktuelle Crypto News

Der Direktor der von Amazon betriebenen Top-Streaming-Plattform 'Twitch' steckt 25% seines Vermögens in Bitcoin - Site gewährt Nutzern, die in Krypto bezahlen, 10% Rabatt ...

Shaan Puri ist der Direktor der Amazon-eigenen Streaming-Plattform Twitch, und er nur twitterte "Ich bin zu 25% auf Bitcoin umgestiegen. "

Er teilte einige Details hinter seiner Entscheidung mit und sagte "Bitcoin ist das einzige Gut, bei dem man verantwortungslos lange bleiben kann - und dann sagt jeder, dass es nicht genug ist. Und sie haben wahrscheinlich Recht." 

"Ich denke, die Leute denken, diesmal sind es 20 Dollar, genau wie beim letzten Mal, aber das hat nicht viele Gründe." Dies bezieht sich auf den Zustrom etablierter Wertpapierfirmen, die auf den Bitcoin-Zug springen, und hält dies für eine Welle, die noch zwei Jahre andauern wird.

Puri teilte nicht mit, wie viel Bitcoin seine 25% ihm gekauft hatten.

Früher in diesem Jahr Twitch begann 10% Rabatt für Benutzer anzubieten, die sich mit Crypto registriert und bezahlt haben.

-------
Autor: Oliver Redding
Seattle Newsdesk