Beiträge mit Label anzeigen paypal. Zeige alle Beiträge
Beiträge mit Label anzeigen paypal. Zeige alle Beiträge

PayPal-CEO: Aufgeregt für Crypto im Jahr 2021! Pläne, die Annahme von Krypto für mehr als 28 Millionen Anbieter und Unternehmen zu vereinfachen ...

Dan Schulman, CEO von PayPalteilt seine Vision für digitale Währungen im Jahr 2021, einschließlich seines Plans, Unternehmen, die möglicherweise die Volatilität von Bitcoin befürchten, die Akzeptanz von BTC zu ermöglichen, und diese werden sofort und automatisch in den versprochenen Betrag in USD umgerechnet. 

Es gibt keinen Grund mehr für ein Unternehmen, dies nicht zu akzeptieren!

Weiß, dies ist kein neues Konzept. Die Tatsache, dass 28 Millionen Unternehmen ihre Dienste nutzen, bedeutet, dass die Auswirkungen enorm sein können.

Video mit freundlicher Genehmigung von CNBC

Es gibt jetzt einen offiziellen "PayPal-Token" in der Blockchain - aber Sie werden wahrscheinlich nie einen besitzen ...

Der Online-Zahlungsriese PayPal hat offiziell einen eigenen Blockchain-Token eingeführt, der jedoch nicht für den öffentlichen Zahlungsverkehr bestimmt ist - dies gilt nur für Mitarbeiter.

Laut PayPal, dem Innovationsdirektor von Michael Todasco, handelt es sich um ein Belohnungssystem für Mitarbeiter Cheddar Die tokenbasierte Plattform wurde von einem 25-köpfigen Team innerhalb von PayPal entwickelt und ermöglicht es Mitarbeitern, Token für Dinge wie das Vorschlagen neuer Funktionen oder Verbesserungen oder die Teilnahme an innovationsbezogenen Programmen zu verdienen.

Wofür können die Token ausgegeben werden?

"Die Token von PayPal können für mehr als 100 auf der Plattform angebotene Erlebnisse eingelöst werden, darunter Pokerturniere mit einigen ihrer Vizepräsidenten, ein Trailrun und Kaffee mit CFO John Rainey sowie morgendliche Kampfkünste mit CEO Dan Schulman. Gabrielle Scheibe Rabinovitch, die Der Leiter Investor Relations des Unternehmens hat angeboten, dass Mitarbeiter ihren Hund für einen Tag ausleihen können. " sagte Todasco.

Während dies ihr erstes Blockchain-Projekt war, das außerhalb ihrer Entwicklerlabors bereitgestellt wurde, ist PayPal in der Blockchain-Welt nicht ganz neu. Sie haben Anfang dieses Jahres ein Patent für Technologien angemeldet, die angeblich Kryptowährungstransaktionen beschleunigen sollen.
-------
Autor: Oliver Redding
Seattle News Desk


Ehemaliger PayPal-CEO gibt peinliches Interview, ahnungslos auf Bitcoin ...


Bill Harris, ehemaliger PayPal-CEO, erläutert, warum er Bitcoin für einen Betrug hält.

Harris wurde im Jahr 2000 von PayPal gebootet, bevor das Unternehmen überhaupt "PayPal" genannt wurde - es soll "aufgrund seiner Unfähigkeit, das rasante Wachstum von PayPal zu bewältigen" - sein, was Harris eine schlechte Bilanz beim Verständnis aufstrebender Technologien bescherte. 

-------


Was macht PayPal? Unternehmen meldet kryptowährungsbezogenes Patent an ...

PayPal hat sein erstes Patent in Bezug auf Kryptowährung und Blockchain-Technologie angemeldet. Das Konzept dahinter dreht sich um ein System, das private Schlüssel außerhalb der Kette überträgt, um die Transaktionszeiten zu verkürzen. Ein Auszug aus dem Patent lautet:

"Die Systeme und Verfahren der vorliegenden Offenbarung eliminieren praktisch die Zeit, die der Zahlungsempfänger warten muss, um sicherzugehen, dass er eine Zahlung in virtueller Währung bei einer Transaktion in virtueller Währung erhält, indem er private Schlüssel an den Zahlungsempfänger überträgt, die in Geldbörsen für virtuelle Währungen enthalten sind im Zusammenhang mit vordefinierten Beträgen der virtuellen Währung, die einem in der Transaktion der virtuellen Währung angegebenen Zahlungsbetrag entsprechen. "


Es spiegelt einige der Konzepte wider, die Microsoft im letzten Monat skizziert hat (Link). Es wird allgemein akzeptiert, dass Transaktionen außerhalb der Blockchain bestätigt und anschließend in der Blockchain aufgezeichnet werden müssen. Andernfalls kann Bitcoin, das derzeit maximal 7 Transaktionen pro Sekunde verarbeitet, niemals mit Kreditkarten als Zahlung konkurrieren System, das etwa 50,000 pro Sekunde leisten kann. Lightening Network ist eine ähnliche Off-Chain-Lösung.

Aber auch erwähnenswert: Eine Patentanmeldung bedeutet nicht, dass ein Unternehmen mit dem Kopf voran in Kryptowährungen eintauchen wird. PayPal hat in Kürze keine spezifischen Produkte oder Dienstleistungen im Zusammenhang mit Kryptowährung angekündigt.

Sie können die vollständige Patentanmeldung von PayPal lesen Hier klicken.
-------
Autor: Adam Lee
Asia News Desk