Beiträge mit Label anzeigen Pfandhaus. Zeige alle Beiträge
Beiträge mit Label anzeigen Pfandhaus. Zeige alle Beiträge

Charity Token Pawthereum startet, um die Blockchain in Tierheime zu bringen...

pawthereum Kryptowährung
Pawthereum, ein von der Community betriebenes Wohltätigkeits-Kryptowährungsprojekt, wurde nach monatelanger Vorarbeit eines rein ehrenamtlichen Teams zur Rettung, Wiederbelebung und Umbenennung des verlassenen Grumpy Finance-Projekts vollständig auf der Ethereum-Blockchain gestartet. 

Im Zentrum des Projekts stehen die Unterstützung von Tierheimen und der Einsatz für das Wohl von Tieren in Not. Ihr $PAWTH-Token verfügt über eine integrierte Wohltätigkeitsorganisation. Ein Prozentsatz jeder Transaktion wird direkt und automatisch an eine Krypto-Wallet für Wohltätigkeitsorganisationen gesendet, und über Spenden an bestimmte Tierheime wird abgestimmt Pawthereum Token-Besitzer. 

Bis heute wurden über 72,000 US-Dollar an Spenden gesammelt und durch den Projektvorstart bereitgestellt, eine Zahl, die Pawthereum in Zukunft weit übertreffen will. „Wir wollen ein führender Disruptor der gemeinnützigen Inklusion werden, indem wir die Blockchain-Technologie nutzen, um Finanzmittel zu erhalten, den Zwischenhändler zu umgehen und direkt an kleinere Tierheime auf der ganzen Welt zu spenden, die Hilfe benötigen“, sagt Projektleiter Nawzad Amiri. 

Er fügt hinzu: „Die Vision von Pawthereum beschränkt sich nicht darauf, Tierheimen zu helfen. Wir planen auch, tiergestützte Wohltätigkeitsorganisationen über die Vorteile digitaler Vermögenswerte aufzuklären, damit mehr Tierheime die Möglichkeit haben, Spenden in Kryptowährung zu erhalten, und wir können helfen mehr Tiere." 

Der Token verfügt über einige andere integrierte Funktionen wie Community-Reflexionen, die alle Token-Inhaber kontinuierlich belohnen. Das Team plant auch, mit Künstlern zusammenzuarbeiten, um benutzerdefinierte NFTs für Haustiere zu verwenden, um zusätzliche Spenden für Tierheime auf der ganzen Welt zu sammeln, und sie werden dazu beitragen, Spenden in Fiat-Währung für Tierheime zu sammeln, die noch nicht bereit sind, Krypto-Fähigkeit hinzuzufügen. 

Eine Sache, die dieses Projekt von anderen im Krypto-Raum unterscheidet, ist, dass das Führungsteam intern vollständig doxxed ist (verwendet echte Namen). Dies geschah, um Legitimität und Glaubwürdigkeit für ein auf langfristige Ziele ausgerichtetes Projekt aufzubauen. Wie Community-Moderator Antony Gutierrez es ausdrückt: "Der Aufbau und die Pflege des Vertrauens unserer großartigen Community war von Anfang an oberste Priorität. Wir setzen uns für die Tiere ein und haben große Pläne für Pawthereum für die Zukunft." 

Ab dem 10. Oktober sind ihre $PAWTH Token ist für den Handel im Ethereum-Netzwerk auf Uniswap und Shibaswap verfügbar und wird am 15. Oktober an der BigOne-Börse verfügbar sein. Sonstiges exchanges wird im Laufe der Zeit hinzugefügt. Für weitere Informationen über Pawthereum besuchen Sie www.pawthereum.com und besuchen Sie ihre Telegram- und Discord-Kanäle, um direkt mit Teammitgliedern zu sprechen und ihrer Community beizutreten.

Mehr Info: 

Informationen über Pressemitteilungene
Im Vertrieb der Global Crypto Press Association
Aktuelle Crypto News