Beiträge mit Label anzeigen Google cme-Partnerschaft. Zeige alle Beiträge
Beiträge mit Label anzeigen Google cme-Partnerschaft. Zeige alle Beiträge

Google investiert 1 Milliarde US-Dollar in Deal, der die größte Bitcoin-Futures-Handelsplattform in den Cloud-Service von Google umzieht...

Google CME Google Cloud-Vereinbarung

Google hat 1 Milliarde US-Dollar in die Chicago Mercantile Exchange (CME), einer der weltweit größten exchanges für Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) Futures. Dies geschah in Form von stimmrechtslosen Wandelaktien.

In der Vereinbarung zwischen den beiden Firmen ist auch vereinbart, dass die Handelssysteme von CME nach Google Cloud Daten Center. Dies ist eine Niederlassung des amerikanischen Unternehmens, die unter anderem Cloud-Speicher und Serververmietung anbietet.

Die Migration zu Google Cloud beginnt Anfang nächsten Jahres und wird in mehreren Phasen abgeschlossen. Zuerst werden Clearing-Daten und -Dienste verlagert, gefolgt vom Hochladen aller Ihrer Märkte in die Google-Cloud.

Seit 2017 handelt CME mit Bitcoin-Futures-Kontrakten und hat Anfang 2021 Ethereum-Futures-Kontrakte zu seinem Angebot an Kryptowährungsderivaten hinzugefügt.

CME war das erste Finanzinstitut mit einer Erfolgsgeschichte auf den traditionellen Finanzmärkten, das Bitcoin- und kryptowährungsbezogene Produkte anbietet. Viele halten sie für diejenigen, die die "Türen" für die folgenden Milliarden von Dollar an institutioneller Finanzierung geöffnet haben.

Die Vereinbarung zwischen den beiden Unternehmen gilt für die nächsten 10 Jahre.

---------------
Autor: Oliver Redding
Seattle Newsdesk  / Aktuelle Crypto News