3 heiße Marken für NFT-Sammler, -Fans und -Schöpfer ...

Noch keine Kommentare

 

Facebook und Instagram von Meta haben kürzlich die Unterstützung für NFTs angekündigt, einschließlich derjenigen, die auf den Netzwerken Polygon (MATIC) und Solana (SOL) basieren. Dank der anhaltenden Baisse ist dies auch eine großartige Gelegenheit für diejenigen, die langfristig in Kryptos investieren möchten, die einen großen Fokus und Unterstützung für NFTs haben, wie Mushe Token (XMU).

Polygon (MATIC) NFTs werden zusammen mit Ethereum zuerst Facebook und Instagram beitreten


Wenn Facebook und Instagram Unterstützung für nicht fungible Tokens (NFTs) hinzufügen, können Benutzer NFTs mit Freunden und Familie teilen, indem sie ihre Krypto-Wallets mit ihren Konten verbinden. NFTs auf Ethereum und Vieleck (MATIC) Netzwerke werden die ersten zwei von insgesamt fünf sein, die von den Social-Media-Plattformen unterstützt werden.

Das Polygon (MATIC)-Netzwerk ist eine Seitenkette, die auf der Ethereum-Plattform aufgebaut ist. Es handelt sich um eine Layer-2-Lösung, was bedeutet, dass die Transaktionsgeschwindigkeit im Netzwerk blitzschnell ist und gleichzeitig unnötige Transaktionsgebühren reduziert werden.

Polygon (MATIC) ist auch featured auf OpenSea, das auf demselben Blockchain-Netzwerk aufbaut und bei weitem der größte aller NFT-Marktplätze und der erste ist. OpenSea unterstützt NFTs, die im Polygon (MATIC)-Netzwerk erstellt wurden, und sein Erfolg wurde durch seine Kompatibilität vorangetrieben, da es auch NFTs aus verschiedenen Netzwerken unterstützt, darunter Ethereum und Klaytn.

Solana (SOL) NFTs werden später auch zu den sozialen Netzwerken von Meta hinzugefügt


NFTs an Links Links) wird zusammen mit NFTs auf der Flow-Blockchain zu der zweiten Kohorte von NFTs gehören, die zu Facebook und Instagram hinzugefügt werden.

Solana (SOL) ist das Utility-Token für Solana, ein Blockchain-Netzwerk, auf dem Smart Contracts eingesetzt werden können. Dies bedeutet, dass talentierte Entwickler wie bei Ethereum Token erstellen können. Zu den Vorteilen von Solana (SOL) gehören niedrige Transaktionsgebühren und Hochgeschwindigkeitsleistung, teilweise dank des Proof-of-Stake-Konsensalgorithmus.

Auf Solana erstellte NFTs können auch auf OpenSea gehandelt werden.



Mushe Token (XMU) unterstützt Interoperabilität und NFT-Handel in sozialen Medien


Mushe-Token (XMU) wird nicht zu Polygon (MATIC) und Solana (SOL) gehören, wenn es sich Facebook oder Instagram anschließt, da es noch nicht gestartet ist. Das Projekt befindet sich derzeit in der Vorverkaufsphase und bietet eine großartige Gelegenheit für eine langfristige Kapitalrendite für Early Adopters, die sich zu einem Bruchteil des Wertes beteiligen können, den Mushe Token (XMU) auf Sekundärmärkten erreichen kann.

Das Token kann im MusheVerse verwendet werden, einem Metaverse, das alle Produkte aus dem Mushe Token (XMU)-Ökosystem enthalten wird. Dazu gehört Mushe Chat, eine Social-Media-Anwendung, mit der Benutzer Nachrichten von Familie und Freunden mit vollständiger Ende-zu-Ende-Verschlüsselung senden und empfangen können. Benutzer können ihre Mushe Wallet-Krypto-Wallets auch für NFT-Sharing mit Mushe Chat verbinden.

NFTs können auf dem NFT-Marktplatz Mushe Token (XMU) erstellt und verkauft werden, und das Team hinter dem Projekt wird in Kürze seine Reihe von NFT-Sammelobjekten veröffentlichen.

Der Vorverkauf für Mushe Token (XMU) läuft und die erste Phase ist jetzt live.

Mehr Informationen:

Vorverkauf: https://portal.mushe.world/sign-up

Website: https://mushe.world/

Telegramm: https://t.me/musheworldXMU

Twitter: https://twitter.com/Mushe_World

Instagram: https://www.instagram.com/mushe_world/

--------------
Informationen, die über die Einreichung von Gastbeiträgen bereitgestellt werden

Inhalte, die nicht von Global Crypto Press erstellt, bewertet oder gebilligt wurden Verbreitung von Krypto- und NFT-Pressemitteilungen

Noch keine Kommentare

20 $ ausgeben, 40 $ ERHALTEN! Tun Sie es, solange Sie noch können !