Zuckerberg kommt, um NFTs zu ruinieren...

Noch keine Kommentare

 

Mark Zuckerberg Instagram NFTs

Mit den vorherigen Unternehmungen, von denen er dachte, dass sie es ihm ermöglichen würden, sich offiziell in die Kryptowelt einzuschleichen gescheitert und tot, ist der Zuck wieder vor der Haustür von Crypto, und diesmal kommt der Schlüssel, um hineinzukommen, in Form eines NFT.

Die Meta/Facebook CEO trat während des diesjährigen SXSW-Festivals in Austin, Texas, auf der Bühne auf, um zu enthüllen, dass sein Unternehmen es ist  „arbeiten daran, NFTs in naher Zukunft auf Instagram zu bringen“ er fügte hinzu „Ich würde hoffen, dass Sie wissen, dass die Kleidung, die Ihr Avatar im Metaversum trägt, im Grunde als NFT geprägt werden kann und Sie sie zwischen Ihren verschiedenen Orten mitnehmen können.“

Er fügte hinzu, dass das Prägen von NFTs auch innerhalb der App erfolgen würde. 

Wann werden wir das sehen, sagt Zuck "Es gibt so eine Menge technischer Dinge, die geklärt werden müssen, bevor das wirklich reibungslos passieren kann."

Anscheinend gibt es noch mehr, aber die Facebook CEO sagte, dass er ist "nicht bereit, genau anzukündigen, was das heute sein wird".

Die Ankündigung hat Spekulationen darüber ausgelöst, auf welcher Blockchain die NFTs eingesetzt werden, mit welcher Zahlungsmethode sie gekauft werden und ob Instagram zu einem neuen NFT-Marktplatz wird, der mit Opensea, Rarity und Nifty Gateway konkurriert.

Instagram ist bereits ein beliebter Ort für Künstler, Musiker und Modedesigner, um ihre Arbeiten zu zeigen.

Wenn es möglich wäre, jedes Foto auf der Instagram-Seite eines Benutzers als NFT zu monetarisieren, wäre dies ein großer Störfaktor in einem Markt, der derzeit von OpenSea dominiert wird, das die Ethereum (ETH)-Blockchain verwendet.

Die vorgeschlagene NFT-Schnittstelle für Instagram könnte dem OpenSea-Marktplatz ähneln, wo ein Benutzer auf ein Bild klicken kann, um den aktuellen Preis zu sehen, der normalerweise in Ethereum angegeben ist, sowie die Verkaufshistorie des Artikels, die anzeigt, wie viel er geschätzt hat oder im Laufe der Zeit abgeschrieben.

Meta hat seine eigene digitale Brieftasche erstellt, Novi, das es Benutzern ermöglicht, "Geld international zu senden und zu empfangen, sofort, sicher und ohne Gebühren, und das auf sicherer Blockchain-Technologie läuft". wie der USDP oder Pax Dollar.

Es wird auch angenommen, dass Meta an Plänen arbeitet, die es Benutzern ermöglichen sollen, NFTs als Profilbilder zu verwenden Facebook und Instagram. Profilbild-NFTs, oft auch als PFPs bekannt, sind bei weitem die beliebteste Art von Web3-Inhalten.

---------------
Autor: Oliver Redding
Seattle Newsdesk  / Aktuelle Crypto News

Gib 20 $ aus und erhalte BTC im Wert von 40 $ Hier!

Noch keine Kommentare