Ein Blick in eine der ERSTEN Bitcoin-Konferenzen im Jahr 2013 - - Neue dokumentarische Miniserie (ganze Folge)...

Noch keine Kommentare
Die CRYPTOLAND-Dokumentar-Miniserie beginnt im Jahr 2013, als sie einen Reporter entsandten, um die allererste Bitcoin-Konferenz zu filmen. 

Sie sagten ihm, er solle lernen, worum es bei dieser „Bitcoin“-Sache geht.

Das tat er, und er war so davon verzehrt, dass er seinen Job als Reporter kündigte und stattdessen zu Krypto wechselte …

Fast ein Jahrzehnt später beenden sie das Projekt und Episode 1 beginnt mit einem Blick auf ihr Filmmaterial von 2013, dann einem Blick darauf, wo einige der damals gesehenen Personen heute sind.

Der Gründer von Ethereum, Vitalik Buterin, wird wie jeder andere Teilnehmer herumlaufen gesehen, denn er ist – Ethereum wird erst in den nächsten 3 Monaten starten, nachdem dies gefilmt wurde.


Video mit freundlicher Genehmigung von Motherboard

Noch keine Kommentare

20 $ ausgeben, 40 $ ERHALTEN! Tun Sie es, solange Sie noch können !