Stablecoin-Nutzung EXPLODIERT im letzten Jahr - Warum jeder Trader aufpassen sollte ...

Noch keine Kommentare
Kryptowährungsnachrichten - Stablecoins

Stablecoins - wenn Sie wie ich sind, sind Sie ohne viel Nachdenken davon gekommen, sie überhaupt nicht zu verwenden, sie gelegentlich zu verwenden, um sie VIEL zu verwenden. Es ist also keine Überraschung zu hören, dass ihre Nutzung auf einem Allzeithoch liegt, aber ich war überrascht, dass nur das letzte Jahr einen Anstieg von fast 1% ausmacht.

Dieser Anstieg brachte den Gesamtbetrag der Stablecoins im Krypto-Ökosystem von nur 29 Milliarden US-Dollar auf satte 150 Milliarden US-Dollar.

Ihr Wachstum ist derzeit immer noch auf Hochtouren – vor 30 Tagen betrug die Gesamtsumme 135 Milliarden US-Dollar, was bedeutet, dass allein im letzten Monat 15 Milliarden US-Dollar mehr Stablecoins geprägt wurden.

Tabelle zur gesamten Stablecoin-Nutzung

Die obige Tabelle (über Der Block) zeigt ein stetiges Wachstum im Jahr 2020 mit einem plötzlichen Anstieg nach oben Anfang 2021 – ein Trend, der sich überhaupt nicht verlangsamt hat.

Große Umwälzungen im Stablecoin-Ökosystem...

In der Reihenfolge der Popularität sind die wichtigsten Stablecoins (USDT) Tether, USD Coin (USDC), DAI (DAI), USDP (USDP) und Binance USD (BUSD).

Aber bei näherer Betrachtung werden Sie feststellen, dass der aktuelle Top-Stablecoin USDT (Tether) tatsächlich an Popularität verliert – zu Beginn des Jahres hält er etwa 75% des gesamten Stablecoin-Marktes und endet näher bei 50%.

USDC hat seinen Rang als zweitbeliebtester nicht nur behauptet - während das gesamte Ökosystem im Vergleich zum Vorjahr um das Vierfache gewachsen ist, verzeichnete USDC ein Wachstum von fast 2 Mal - von einer Marktkapitalisierung von 4 Milliarden US-Dollar auf 10 Milliarden US-Dollar! 

Stablecoin der führenden Krypto-Börse Binance, BUSD, war die am zweitschnellsten wachsende und die drittbeliebteste – sie verzeichnete ein Wachstum von 2 Milliarde US-Dollar auf 3 US-Dollar.

Warum sollten Händler auf das Stablecoin-Angebot achten?

Stablecoins werden im Allgemeinen verwendet, um die Transaktionsvolatilität zu reduzieren. Dadurch werden sie zu hilfreichen Werkzeugen für den Einsatz bei exchanges.

Die Tatsache, dass Stablecoins zusätzliche Mittel zugewiesen werden, deutet also darauf hin, dass eine große Menge Kapital in die Kryptomärkte fließt. Der Anleger hat sich vielleicht noch nicht entschieden, in welche Vermögenswerte er investieren möchte, aber er hat sein Geld in eine Position gebracht, in der er es schnell kann, wenn er es für richtig hält.

 ------- 
Autor: Justin Derbek
New Yorker Nachrichtenredaktion
Aktuelle Crypto News

Noch keine Kommentare

20 $ ausgeben, 40 $ ERHALTEN! Tun Sie es, solange Sie noch können !