Nach der Wahl bekommt Crypto einen neuen Verbündeten im US-Senat ...

Noch keine Kommentare
Kryptowährung Bitcoin des Senats

Die ankommende Senatorin Cynthia Lummis aus Wyoming, eine Republikanerin, wird am 3. Januar 2021 ihr Amt antreten - und sie hat einige Gedanken zu Bitcoin.

Während ihrer Zeit im Repräsentantenhaus von Wyoming förderte Lummis Gesetzesvorlagen, die die Entwicklung und den Fortschritt von Bitcoin innerhalb des Staates fördern würden - sie ist jetzt bereit, diese Position national einzunehmen.

"Ich hoffe, Bitcoin in das nationale Gespräch einfließen zu lassen. Ich bin ein ehemaliger Schatzmeister und habe die permanenten Mittel unseres Staates investiert. Deshalb habe ich immer nach einem guten Wertspeicher gesucht, und Bitcoin passt zu dieser Rechnung." , sagte sie.

Cynthia Lummis feiert ihren Sieg.
Cynthia Lummis feiert ihren Sieg ...

Sie zitierte dann eindrucksvoll Vorteile gegenüber dem aktuellen Währungssystem "Unsere eigene Währung bläst sich auf, Bitcoin nicht. 21 Millionen Bitcoin werden abgebaut, und das war's. Es ist ein begrenztes Angebot, daher bin ich zuversichtlich, dass dies für lange Zeit ein wichtiger Akteur in Wertspeichern sein wird." ""

Lummis ist in der Politik als die erste Senatorin bekannt, die öffentlich den Besitz von Bitcoin anerkennt, und ist seit ihrem Kauf im Jahr 2013 HODLing.

 ------- 
Autor: Justin Derbek
New York News Desk

Noch keine Kommentare