Crypto Market bereit für einen massiven BULL RUN, und die Wall Street hat es einfach bestätigt ...

Noch keine Kommentare
Entweder sind die weltbesten Investmentstrategen verrückt, oder wir stehen kurz vor dem Bullenlauf, der alles verändern wird!

Der Kryptomarkt wird derzeit mit institutionellen Investmentfonds überflutet, wie wir oder irgendjemand zuvor jemals gesehen haben.

"Grayscale hatte unsere größte Spendenwoche aller Zeiten ... 217 Millionen US-Dollar wurden in die Grayscale-Fonds investiert." Der Firmenchef Barry Silbert gab am vergangenen Mittwoch bekannt.

Die rekordverdächtige Spendenaktion folgt auf ihre erste aggressive TV-Marketingkampagne mit einem Werbespot in starker Rotation in den US-Nachrichtensendern NBC, MSNBC, FOX und FOX Business.


Dies bringt Graustufen auf eine massive $ 5.6 Billion auf dem Kryptomarkt mit 10 verschiedenen Trusts, die für Investitionen offen sind.

Verwaltete Grayscale-Trusts.

Überraschung: Die 217 Millionen US-Dollar von Grayscale waren nicht einmal die größte Investition der Woche ...

Das Business-Intelligence-Softwareunternehmen MicroStrategy hat allein diese Zahl übertroffen und eine Investition von 250 Millionen US-Dollar in Bitcoin getätigt.

"Diese Investition spiegelt unsere Überzeugung wider, dass Bitcoin als die am weitesten verbreitete Kryptowährung ein vertrauenswürdiger Wertspeicher mit größerem Potenzial für eine langfristige Aufwertung als Bargeld ist." sagt Michael Saylor, CEO von MicroStrategy.

Ebenfalls bemerkenswert - das Krypto-Unternehmen Starbucks / Microsoft / NYSE, Bakkt ...

Bakkt beendete den Juli mit Allzeithochs, als die Futures-Plattform am 11,506. 28 abgewickelte Kontrakte und am 11,706. 29 Kontrakte meldete. Der gesamte liquidierte Wert übersteigt 125 Millionen US-Dollar.

Gefühl hinter den Zahlen ...

Eine Umfrage von Fidelity (einer anderen großen Investmentfirma, die sich jetzt mit Krypto befasst) ist unser bester Blick auf die Denkweise institutioneller Anleger - und kurz gesagt, sie haben entweder Kryptowährungen in ihrem Portfolio oder möchten welche.

27% in den USA und 45% in Europa gaben an, bereits in Krypto investiert zu haben.

... mit massiven 91%, die sagen, dass sie dafür offen sind!

Diese Umfrage wurde im Juni durchgeführt. Was sehen wir hier? Diese großen Investoren, die sagten, sie seien interessiert, machen es jetzt möglich.

Angesichts des kurzen Zeitrahmens, den wir uns ansehen, wäre ich überrascht, wenn der aktuelle Markt mehr als 50% dieser 91% umfasst. 

Mit anderen Worten - es steht immer noch eine Menge Geld an der Seitenlinie bereit. Darauf setzen Firmen wie Grayscale und Firmen wie Bakkt und MicroStrategy.

-------
Autor: Ross Davis
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM

San Francisco News Desk




Noch keine Kommentare