ABBC bekämpft Coronavirus und führt Blockchain in eine Kultur der Spende ...

Noch keine Kommentare
ABBC Coin Pressemitteilung
ABBC Foundation, das Unternehmen hinter der Entwicklung von ABBC-Münzeist jetzt Vorreiter bei Initiativen, um Spenden für den Kampf gegen den Ausbruch des Coronavirus zu sammeln. Die Stiftung ist dafür bekannt, Menschen in Not bei vielen Wohltätigkeitsveranstaltungen stets zu helfen. Jetzt, da sich das Coronavirus mit alarmierender Geschwindigkeit verbreitet, nimmt das ABBC-Team schnell an einem Community-gesteuerten Versuch teil, um die Auswirkungen des Virus zu mildern.

Die Spendenkampagne begann mit der ABBC-Community in Südkorea. Die Gemeinde sammelte Spenden, mit denen Masken und andere medizinische Hilfsmittel gekauft wurden, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Die in Südkorea durchgeführte Initiative hat die Aufmerksamkeit der ABBC Foundation auf sich gezogen. Sobald die Nachricht über diese anhaltende humanitäre Tat die Stiftung erreichte, mobilisierte CEO Jason Daniel Paul Philip schnell das ABBC-Team, um an dieser Initiative teilzunehmen.

Die ABBC Foundation hat die Kraft der Blockchain schnell ins Spiel gebracht. Das Team öffnete eine Brieftasche, in der Spenden von ABBC-Inhabern eingehen können, die spenden und am Kampf gegen den Ausbruch des Coronavirus teilnehmen möchten. Das Team informierte schnell Schlüsselpersonen in der Gemeinde, um diese Initiative bekannt zu machen. Jetzt kann die ABBC-Community die Kraft der Blockchain beim Sammeln von Spenden für diese reine und edle Sache nutzen.

Die ABBC Foundation wird diese Spendenveranstaltung unterstützen. Das Team wird alle gespendeten ABBC-Münzen konsolidieren und direkt einen angemessenen Betrag für Materialien und Möglichkeiten zur Verhinderung der Ausbreitung des Ausbruchs bereitstellen. Dies soll ABBC-Münzinhabern versichern, dass die Spenden nicht an Börsen verkauft werden und die Preise des ABBC-Marktes beeinflussen.

Mit dieser Strategie bleiben alle ABBC-Münzspenden, die für die Coronavirus-Kampagne gespendet werden, in der dafür vorgesehenen Brieftasche und können auch in zukünftigen Spendenkampagnen verwendet werden. Dies bedeutet, dass die Spenden der Gemeinde viele Menschen erreichen können und einen nachhaltigen gesellschaftlichen Einfluss haben.

Die ABBC Foundation ist die erste auf Kryptowährung basierende Organisation, die diese Spendenkultur für diejenigen initiiert, die in diesen schwierigen Zeiten kritische Hilfe benötigen. Unabhängig davon hofft das ABBC-Team, dass andere Kryptowährungen und Blockchain-basierte Organisationen sich der Masse anschließen, um eine Kraft zu schaffen, die stark genug ist, um das Coronavirus in Schach zu halten, möglicherweise für immer.

Wenn die gesamte Cryptocurrency-Community der Welt zeigen kann, wie fähig sie ist, effiziente Lösungen zur Bekämpfung von Weltproblemen zu implementieren, werden sich viele weitere der Menschenmenge anschließen, die an eine bessere Welt glauben, die durch eine Kultur der Nächstenliebe und Spenden durch Blockchain-Technologie hervorgerufen wird .

Mehr als nur anbieten kryptowährungABBC ist der Ansicht, dass es in der Lage ist, die Spendenkultur zu fördern, die die Herzen aller Menschen, ob Kryptowährungsbenutzer oder nicht, dazu bewegen könnte, sich gegenseitig zu pflegen.

-------------
Informationen über Pressemitteilung
Im Vertrieb der Crypto Press Association
Kryptowährung & Blockchain News 2020

Noch keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar