Verkaufen Sie Bitcoin (noch) nicht: BTC Bull Run mit "Phantom Money"?

Noch keine Kommentare
Krypto-Darlehen mit Youhodler
Angesichts der jüngsten Preiserholung von Bitcoin auf 10,000 US-Dollar sind Kryptowährungsbegeisterte überall begeistert und suchen nach einer möglichen Wiederholung des legendären Bullenlaufs 2017. Ein einflussreicher Kryptowal sagt jedoch, es sei noch nicht an der Zeit, Bitcoin zu verkaufen, da „Phantomgeld“ die treibende Kraft hinter dieser neuen Rallye sein könnte. Lassen Sie uns in der Zwischenzeit sehen, wie Bitcoin-Kreditplattformen Ihnen helfen können, die Vorteile des Preissprungs zu nutzen und gleichzeitig Ihr Vermögen für die Zukunft zu schützen.

Der Kryptowal „Joe007“ sagt, es sei nicht der richtige Zeitpunkt, Bitcoin zu verkaufen

Einer der bekanntesten Kryptowährungswale in der Community heißt Joe007. In Bezug auf die jüngste Bitcoin-Preisaktion erklärte Joe008: „Mit fantastischem Geld kann man den Preis nur so lange drücken. Irgendwann würden die Leute ihren verrückten Gewinn auszahlen wollen, nur um niemanden auf der anderen Seite des Marktes zu finden. “

Also ist es Zeit, Bitcoin zu verkaufen? Jetzt noch nicht. Im Moment fehlt es an Fiat, das in die Kryptomärkte fließt, und das ist eine besorgniserregende Statistik. Wenn man sich die Marktkapitalisierung von Stablecoin ansieht, wird man feststellen, dass es nicht der richtige Zeitpunkt ist, den Markt zu verlassen.

Verkaufe kein Bitcoin. Schauen Sie sich die Stablecoin-Charts an

Wenn wir als Beispiel Tether (USDT) verwenden, wird man sehen, dass ein wachsender USDT-Markt normalerweise einen Zufluss von Bargeld bedeutet, das in den Markt gelangt. Dies liegt daran, dass Händler den Markt verlassen und ihre Bitcoin in stabile Münzen investieren, um Verluste durch Volatilität zu vermeiden. Zwar fließt eine gewisse Menge Fiat in den Kryptomarkt, dies reicht jedoch möglicherweise nicht aus, um anzuzeigen, dass dahinter Substanz steckt dieser Stierlauf. Trotzdem gibt es immer noch eine Möglichkeit, dieses Ereignis mithilfe von Krypto-Kreditplattformen zu nutzen.

Verkaufe kein Bitcoin. Verwenden Sie es als Sicherheit für Kryptokredite

Für Bitcoin HODLer haben sie ein wachsendes Kapital auf der Hand. Es ist verlockend, jetzt Bitcoin zu verkaufen und den neuen Geldzufluss zu genießen, aber es gibt eine andere Möglichkeit, dies zu tun, ohne sich für immer von BTC verabschieden zu müssen. Mit Crypto-Kreditplattformen können Sie Bitcoin als Sicherheit für einen Kredit in Fiat verwenden. Auf diese Weise können HODLer bei Bedarf Bargeld erhalten, aber auch ihr Vermögen für die spätere Verwendung schützen.

Plattformen wie YouHodler Bieten Sie beispielsweise Kryptokredite mit einem LTV-Verhältnis (Loan to Value) von 90% und Fiat-Optionen wie EUR, USD und GBP an. Diese Bitcoin-Kreditstrategie ist eine hervorragende Möglichkeit, während eines Kryptomarkts das Beste aus beiden Welten herauszuholen.

Wenn Sie also gerade den Finger auf die Schaltfläche "Verkaufen" haben, ist es vielleicht besser, eine Minute zu warten und zu sehen, wie sich der Markt entwickelt.

-------
Autor: Harvest Hill
Silicon Valley Newsdesk

Noch keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar