BUSTED: 6-monatige Fahndung endet als Festnahme der Polizei ... Ein Instagram-Influencer?! Lernen Sie den Serien-Sh * tcoin-Händler kennen ...

Noch keine Kommentare
Nacheinander hat Aziz "Com" Mirza jedes Betrugs- oder Ponzi-Programm mit einem Empfehlungsprogramm vorangetrieben, solange er dachte, dass es ihm einen Gewinn bringen würde.

Aziz ist verifiziert Instagram Account ist immer noch online und diente als primäre Plattform, um seine über 800,000 Follower zu betrügen.

Aber das Posten von Provisions-Affiliate-Links zu den Betrügereien anderer Leute wurde alt - er wusste, wie viel die Besitzer dieser Betrügereien im Vergleich zu seinem kleinen Schnitt hielten.

Während er kanadischer Staatsbürger ist, ist er auch Araber und behauptet, ein Muslim zu sein. Was zu dieser Zeit wie ein kluger Schachzug schien, nutzte er, um reiche Menschen aus dem Nahen Osten anzugreifen - ein Schachzug, der auf ihn zurückschlagen wird.

Mit einem etablierten Publikum und viel Übung konnte er einfach nicht widerstehen, einen eigenen Betrug zu starten ...

Aziz stellte stolz das vor, was er "Habibi-Münze" nannte und behauptete, es sei irgendwie die einzige Kryptowährung, die den strengen Richtlinien der muslimischen Scharia entspricht.

Ironischerweise Twitter-Profil Für Habibi Coin, das seit 2018 nicht mehr aktualisiert wurde, gibt es immer noch einen angehefteten Tweet, der ihre Anhänger davor warnt, betrogen zu werden.Betrüger geben sich als offizielle @HabibiCoin aus ..."

Aziz schob seine Münze mit einer Kühnheit, die er zuvor nicht gezeigt hatte. Instagram-Posts waren nicht genug, also redete er sich in einen Business-Club namens "Muslim Entrepreneur Network" ein, in dem er seinen Pitch auf der Bühne und persönlich einem großen Publikum präsentieren konnte.

Mit dem Versprechen, dass Investoren profitieren oder er ihre Verluste aus eigener Tasche bezahlen würde, brachte er eine Welle von mehr als 1500 neuen Investoren mit einem Minimum von 2000 USD - aber die meisten investierten viel mehr. Investitionen in Höhe von mehr als 25,000 USD waren üblich, wobei die höchste bekannte Investition von einer einzelnen Person 500,000 USD betrug.


Aziz gibt seinen Pitch für Habibi Coin.

"Com hat uns getäuscht zu glauben, dass er ein überaus erfolgreicher Geschäftsmann in Dubai ist. Wir waren von seinem gepolsterten Lebensstil geblendet und dachten, er könnte eine Wertschöpfung für das Netzwerk sein."
sagt der Gründer der Gruppe, Harun Rashid.

Es dauerte sogar eine kurze Zeit, bis alles zusammenbrach und Aziz versuchte, in die US / kanadischen Märkte einzudringen, wie in einem Video und einem Podcast der US-Persönlichkeit Tai Lopez zu sehen ist, die schnell reich werden. Überraschenderweise diese kann immer noch angezeigt werden.


Wir haben versucht, Tai um einen Kommentar zu bitten, und haben noch keine Antwort erhalten.

Tais Haftungsausschluss warnt davor, dass er "möglicherweise eine Entschädigung für die Ihnen empfohlenen Produkte und Dienstleistungen erhält" - also hat Aziz vielleicht nur für das Recht bezahlt, "Experteninvestor" vor der Kamera zu spielen.

Aber in Wirklichkeit konnte Aziz nicht einmal richtig betrügen.

Okay, es gibt keinen "richtigen Weg" zum Betrug, aber einige Betrüger sind schlauer als andere - und Aziz ist alles andere als genial.

Habbibi Coin wurde nie an einer Börse notiert, es gab einen ICO, gefolgt von der Ankündigung, die ICO-Daten zu verlängern, um noch mehr zu erhöhen ... und nun, das war's.

Nachdem ich so viele Betrügereien behandelt habe, habe ich festgestellt, dass viele klug genug sind, um zumindest einen Teil der eingenommenen Mittel dafür auszugeben, dass die Münze an den Börsen gelistet wird und Post-ICO-Marketing betrieben wird - auf diese Weise tun sie etwas anderes als nur Geld zu sammeln .



Sicher, der Betrüger war nie qualifiziert, ein echtes Produkt oder eine echte Dienstleistung auf den Markt zu bringen, daher ist das Ende dasselbe - eine wertlose Münze und ein reicher Gründer. Aber zumindest kann dieser Gründer allen anderen die Schuld geben, indem er mit den Schultern zuckt und auf "den Markt" als Grund dafür hinweist, dass ihre Münze 99% ihres Wertes verloren hat. Dann hoffe nur, dass dummes Spielen zu deinen Gunsten funktioniert - leider manchmal.

Dann holte ihn alles ein ...

Aziz wurde gerade in Dubai festgenommen, nachdem ein Einwohner der Nation den Behörden mitgeteilt hatte, er sei ein Opfer. Unbekannt für Aziz hatten die Behörden der VAE in den letzten 6 Monaten auf seinen nächsten Besuch gewartet.

Er befindet sich derzeit im Al Awir-Gefängnis, bestätigte Gulf News, und nur die allgemeine Anklage wegen "Betrugs" wurde bisher öffentlich erhoben.

Ich kann mir zwar nicht vorstellen, wie seine Verteidigung aussehen würde, unabhängig davon, wo er festgenommen wurde, aber es gibt nicht viele schlimmere Orte, an denen man verhaftet werden kann als in Dubai. Es ist nicht die Art von Land, in dem Sie einen hochkarätigen Anwalt beauftragen können, um technische Probleme zu finden.

Obwohl er noch nicht vor Gericht steht, fühle ich mich wohl, wenn ich gegen eine der Regeln des Journalismus verstoße und zu Schlussfolgerungen komme - wir werden für eine Weile nichts von Aziz hören.

Wenn er freigelassen wird, wird er wahrscheinlich in anderen Ländern Anklage erheben müssen. Die USA, Kanada und Griechenland sagen alle, dass er ebenfalls untersucht wird. Nach Verbüßung seiner Haftstrafe würden die VAE ihn zu gegebener Zeit sofort in Gewahrsam eines dieser Länder entlassen.

Alle aktuellen und potenziellen zukünftigen Betrüger, die dies lesen - lernen Sie aus den Fehlern von Aziz. Sie können kein erfolgreicher Betrüger sein, ohne sich so viele Feinde zu machen, dass Sie trotzdem erwischt werden.

Für alle anderen - ich wünschte, ich wüsste, was ich Ihnen sagen soll, einige vorhersehbare Ratschläge wie "Wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein, ist es wahrscheinlich"? Das Problem ist, dass jedes ehrliche Betrugsopfer, mit dem ich gesprochen habe, zugeben wird, dass es das bereits wusste.

Haben Sie jemals versucht, die Leute zu warnen, dass sie an einem Krypto-Ponzi-Programm beteiligt sind, während es rentabel ist und sich auszahlt? Probieren Sie es einmal aus und sehen Sie zu, wie sie Ihnen sagen, dass Sie nur sauer sind, dass Sie es verpasst haben, während sie sich dafür einsetzen, die Menschen zu verteidigen, die in der nächsten Woche mit all ihrem Geld verschwinden werden.

Also - es gibt keinen Rat, Menschen, die es bereits besser wissen, zu geben und es trotzdem zu tun. Aus diesem Grund möchte ich Sie nur bitten, Ihren "Opfer" -Status nicht zu übertreiben, wenn Sie auf eines davon hereinfallen - Sie sind wirklich zu 50% schuld.

-------
Autor: Ross Davis
E-Mail: Ross@GlobalCryptoPress.com Twitter:@ RossFM

San Francisco News Desk



Noch keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar