2017 verkaufte er all ihre Habseligkeiten, zog seine Familie in einen Wohnwagen und investierte in Bitcoin! Also, wo sind sie jetzt?

Noch keine Kommentare
Das Wochenende ist da - genießen Sie diesen lustigen Rückblick und die interessante Geschichte.

Wir zuerst bedeckt Die Taihuttu-Familie im Jahr 2017, in diesem Video sehen wir, was sie ein Jahr später mit Bitcoin vorhaben, das viel weniger wert ist als damals.

Eine wichtige Tatsache, an der das Wall Street Journal in diesem Video schnell vorbeigegangen ist und die hervorgehoben werden sollte, ist die folgende Die Familie erwarb den größten Teil ihres Bitcoin um die 1000 Dollar. Selbst bei den heutigen Preisen haben sie ihr Geld mehr als verdreifacht!




Noch keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar