Ripple schnappt sich Googles Vice President of Products ...

Ripple hat bestätigt, dass Amir Sarhangi, der (jetzt ehemalige) Vice President of Products von Google, im letzten Schwergewicht eingestellt wurde.

Sarhangi ist jetzt für die Entwicklung des globalen Zahlungsnetzwerks von Ripple verantwortlich, das als RippleNet bekannt ist.

Trotz eines Bärenmarktes für 2018 hat Ripple die Gewinnchancen übertroffen - mit einem Umsatz von 73.53 Mio. USD im 2. Quartal des Jahres und anschließendem Verdoppeln dieses Betrags von 163.33 Mio. USD im 3. Quartal.

Sein Titel von Google, "Vice President of Products", wird auch Sarhangis offizieller neuer Titel bei Ripple sein.

-------
Autor: Oliver Redding
Seattle News Desk