Aufbau der Brücke von der Blockchain zum globalen Wertpapiermarkt von über 600 Billionen US-Dollar - ein Blick auf den CDRX ICO ...

Noch keine Kommentare
CDRX nimmt die wahrscheinlich größte Beschwerde auf, wenn es um Investitionen in Kryptowährungen geht - Sie besitzen eigentlich keines der Unternehmen, in die Sie investieren, sondern nur deren Token, das als separates, vollständig unabhängiges Produkt fungiert.

CDRX ermöglicht den Handel mit Aktien und Anleihen als verbriefte Token über "Crypto Depository Receipts" oder CDRs. Dies öffnet nun den globalen Wertpapiermarkt über 600 US-Dollar für alle, die Erfahrung im Handel mit Kryptowährungen haben - indem sie zu einer Einheit werden.

Stellen Sie sich also einen CDR-Token vor, der einen Anteil der Facebook-Aktien darstellt. Der Kauf und Besitz dieses Tokens beinhaltet die gesetzlichen Rechte zum Teilen der Facebook-Aktien - einschließlich Dividenden, Stimmabgabe und aller anderen typischen Aktionärsrechte.

Die Vorteile sind kürzere Transaktionszeiten, niedrigere Kosten und die Möglichkeit, einen Teil des Eigentums zu besitzen. Wenn Sie also 25% eines Tokens (0.25) kaufen, haben Sie jetzt 25% der Rechte, die mit dem Halten dieses Eigenkapitals verbunden sind.

Um den Handel mit diesen tokenisierten Aktien und Anleihen zu erleichtern, startet CDRX eine eigene Plattform und Börse, die nicht nur diese Vermögenswerte hält, sondern auch den Handel mit anderen Kryptowährungen und Utility-Token anbietet das erste Quartal 2019.

Sie haben diesen kleinen Einblick bereits geteilt:

Der CRDX-CEO David Ward sagt „Es ist mehr als ein Jahr her, seit wir American Depository Receipts zum ersten Mal angepasst haben, um eine Brücke zwischen etablierten und sich entwickelnden Technologien zu schlagen. Wir freuen uns, dass jetzt auch große Broker / Händler unsere Idee annehmen. ADRs sind ein 90 Jahre alter, bewährter und vertrauenswürdiger Ansatz, der in Kombination mit Technologien, die sich perfekt für den Einsatz auf den Finanzmärkten eignen, die Effizienz für Anleger und Emittenten gleichermaßen drastisch steigern wird. Wir sind an der Spitze dieser Entwicklungen und freuen uns darauf, ab Anfang 2019 in ausgewählten Ländern CDRs für bekannte Namen auf den Markt zu bringen. “ Zu seinen früheren Erfahrungen gehören das Portfoliomanagement und der Rohstoffhandel.

Der CDRX-Vorverkauf geht Anfang November online, der öffentliche Verkauf Ende des Monats.

Für vollständige Informationen besuchen Sie https://cdrx.io
------- 
Autor: Adam Lee 
Asia News Desk

Noch keine Kommentare