Top Adult Tube Site kündigt Plan an, Benutzer in Kryptowährung zu bezahlen ... um Pornos anzuschauen.

Die Video-Streaming-Site für Erwachsene "Tube8" hat Pläne angekündigt, ihren gesamten Betrieb in die Blockchain zu verlagern und die Benutzer für die Nutzung der Site zu belohnen.

„So lange ich mich erinnern kann, war es immer ein Wunschtraum, dafür bezahlt zu werden, Pornos anzuschauen. eine, von der immer geträumt, aber nie vollständig verwirklicht wurde. Mit der Einführung von VIT markieren wir jedoch einen Paradigmenwechsel in der Art und Weise, wie Menschen Unterhaltung für Erwachsene konsumieren. Im Gegensatz dazu, dass wir für das Konsumieren von Inhalten, die auf einigen Websites erforderlich sind, Geld ausgeben müssen, werden unsere Nutzer für das Konsumieren unserer kostenlosen Inhalte bezahlt. Je mehr sie mit unseren Videos interagieren, desto mehr Geld verdienen sie. “ Tube8-Sprecher Robin Turner sagte TheNextWeb.

Das Token, das sie wählen, ist das Vice Industry Token, das derzeit einige Hitze nimmt, da der Playboy sie wegen Vertragsbruch vor Gericht bringt, wie in der LA Times:

"Die Klage, die kürzlich beim Obersten Gericht des Bezirks Los Angeles eingereicht wurde, besagt, dass Playboy im März eine Vereinbarung mit dem kanadischen Unternehmen Global Blockchain Technologies getroffen hat, wonach GBT das Vice Industry Token für Kryptowährung von Drittanbietern auf Playboys Websites implementieren würde. Playboy sagte, GBT habe dies nicht getan Ich habe den Deal nicht gut gemacht und auch die im Rahmen der Vereinbarung versprochenen 4 Millionen Dollar nicht bezahlt. "

Aber ich würde nicht erwarten, dass dies etwas ist, was wir in den nächsten Wochen sehen werden. Derzeit ist das Vice Token ein auf Ethereum basierendes ERC20-Token, das nur etwa 15 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten kann. Eine Site wie Tube8, die Millionen von Benutzern mit Token belohnt, würde ausreichen, um Ethereum zum Erliegen zu bringen.

Die Macher des Vice Token planen, auf eine gegabelte Version von Steems Blockchain umzusteigen - und das müsste zuerst geschehen. Es ist kein Datum festgelegt, aber das Vice Token-Team sagt, dass es in Arbeit ist und dass immer noch "kleinere Fehler" behoben werden.
-------
Autor: Oliver Redding
Seattle News Desk