Laut Coinbase ist die neue Brieftasche die "einfachste und sicherste" - und sie ist nicht auf Münzen beschränkt, die Coinbase unterstützt ...

Coinbase hat letztes Jahr sein Brieftaschenprojekt "Toshi" gestartet, und einige Funktionen haben es ziemlich schnell bemerkt - es konnte "Crypto Collectibles" wie CryptoKitties speichern und enthielt den ersten mobilen dApp-Browser.

Jetzt glaubt Coinbase, dass die Brieftasche bereit ist, ihren Namen offiziell zu veröffentlichen, und hat angekündigt, dass sie von nun an als "Coinbase-Brieftasche" bekannt sein wird - so beschreiben sie alles, was sie tut:

"Mit Coinbase Wallet haben Sie die Möglichkeit:

- Verwalten Sie die ETH und alle Ihre ERC-20-Token (in Kürze werden wir BTC, BCH und LTC unterstützen).

- Erhalte Lufttropfen und ICO-Token.

- Kaufen und lagern Sie Krypto-Sammlerstücke - nicht fungible Token, die einzigartig sind - und verwenden Sie sie in Spielen oder handeln Sie sie auf Marktplätzen.

- Senden Sie Zahlungen an jedermann überall, ohne geografische Grenzen oder Gebühren.

- Zugriff auf führende dezentrale Börsen und Relais, um Token zu kaufen und zu verkaufen.

- Entdecken Sie das gesamte Universum an Dapps von Drittanbietern, die alles ermöglichen, von der Aufnahme eines Kredits oder der Kreditvergabe an andere in der Blockchain bis hin zum Erwerb von Krypto durch Beantwortung von Fragen, Erbringung von Diensten oder Erledigen von Aufgaben. "

Sie können es selbst unter überprüfen https://wallet.coinbase.com
------- 
Autor: Adam Lee 
Asia News Desk