Das Zero Carbon Project: Bietet eine sofortige Lösung für die neuen Energiemärkte ...

Unabhängig von Ihrer Sicht auf den Klimawandel lässt sich nicht leugnen, dass Energie eine knappe Ressource ist, und wir müssen klug werden, wie wir sie in Zukunft nutzen und verteilen können. Erneuerbare Energien werden immer beliebter. Elektroautos bevölkern unsere Autobahnen, während Solar- und Windparks letztendlich zu mehr Effizienz und Erhaltung führen werden.

Für den Durchschnittshaushalt ist „grün werden“ ein Luxus. Die Umstellung auf erneuerbare Energien oder Solarenergie ist teuer und unpraktisch. Es gibt Debatten über die besten Produkte und Dienstleistungen. Die Märkte sind erstickt. Denken Sie darüber nach: Wie viele Alternativen zu Ihrem Stromversorger haben Sie im letzten Monat gesehen? Die Wahrheit ist, dass die meisten neuen Energiefarmen noch Jahre von der Implementierung und Lieferung entfernt sind. Derzeit bieten nur sehr wenige Lösungen an, die derzeit eingesetzt werden können.

Während es mehrere Kryptowährungen gibt, die versuchen, die Energiekrise zu bewältigen, befinden sich die meisten noch in den Anfängen der Entwicklung. Betreten Sie das Zero Carbon Project: Ein ICO, das von Grund auf als Katalysator für einen aufstrebenden Energiemarkt entwickelt wurde und sofort einsatzbereit ist. Das Zero Carbon Project zielt darauf ab, den Wettbewerb zwischen Energieversorgern zu stärken und den Verbrauchern Belohnungen zu geben. Wickeln Sie das gesamte System in ein Ethereum-basiertes Token und nennen Sie es Energis (NRG).

Durchschnittsverbraucher erhalten NRG-Token für die Teilnahme. Die Token können auf einem spekulativen Markt gehandelt oder umgetauscht und von den Energieunternehmen erneut gekauft und vertrieben werden. Energieversorger werden Angebote von Verträgen ohne COXNUMX-Energie auflisten. Energieverbraucher greifen auf den Markt zu, um die Kosteneinsparungen aus diesen Angeboten zu bewerten und ihre bevorzugten Verträge auszuwählen. Energieverträge werden außerhalb des Systems ausgeführt.

Mit diesem auf intelligenten Verträgen basierenden Markt glaubt The Zero Carbon Project, dass sie die aktuellen Preise für erneuerbare und fossile Brennstoffe übertreffen können, während dies für den Verbraucher einfacher und kostengünstiger wird.

Während der ICO und das Konzept neu sind, ist das Unternehmen, das dahinter steht, kein Unbekannter für Energielösungen. Beond, die Muttergesellschaft, verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung von über 600 großen Institutionen. Der Energi ICO ist vielleicht der erste Schritt in die Welt der Blockchain-Lösungen, aber neue Investoren können darauf vertrauen, dass Beond schon lange im Geschäft mit „neuer Energie“ tätig ist.

Ihre Roadmap ist ehrgeizig und enthält noch viele Unbekannte. Bis 2019 sollen weltweit mehr als 30,000 Kunden beschäftigt sein, während die erste Implementierung nur in Großbritannien und Australien erfolgen wird. Sie planen, Teile der Vereinigten Staaten bis zum vierten Quartal 4 einzubeziehen. Zu den Konkurrenten im Kryptoraum gehören Power Ledger und WePower. Das Zero Carbon-Projekt sieht jedoch die Möglichkeit, diese Projekte zu übertreffen, indem ein System sofort einsatzbereit ist, während andere bemerkenswerte Energiequellen zur Verfügung stehen -bezogene Krypto haben mehr langfristige Ziele. Sie geben nicht an, mit welchen Energieversorgern sie zusammenarbeiten möchten. und es wäre großartig, in naher Zukunft einige Details darüber zu sehen.

Sie scheinen ein kleines, aber angemessenes Team zu haben. Am herausragendsten ist ihre Beziehung zu Bok Khoo von Bok Consulting, bekannt für das Ethereum-Token-Design für große Namen wie FunFair, Bluezelle, Simple Token und andere beliebte Kryptos. AmaZix, ihr Community-Engagement-Partner, hat ICOs für Bancor, WePower und mehrere andere erfolgreiche Projekte ins Leben gerufen.

Das Thema Energie, Strom und Elektrizität ist in der Welt der Kryptowährung ein großes Thema. Die vielleicht größte Sorge um die Zukunft von Bitcoin liegt in der ökologischen Nachhaltigkeit des Bergbauprozesses. Viele Kryptos konvertieren zu Proof of Stake-Konsensalgorithmen, um dieses Problem zu beheben. Unabhängig davon ist es wichtig, dass wir diese aufkommende Kommunikations- und Zahlungstechnologie in die Branchen und Themen bringen, die sie am dringendsten benötigen: unseren Planeten und die kommenden Generationen.

Der Verkaufszeitraum für diesen ICO wird noch bekannt gegeben. Weitere Informationen finden Sie unter http://zcc-ico.com

------- 
Autor: Vincent Russo
Los Angeles News Desk