Der DUMBEST-Stunt, der jemals Krypto gemacht hat - warum 'SaveDroid ICO' Investoren dazu verleitet hat zu glauben, sie hätten 50 Millionen Dollar gestohlen ...

Leicht das Dümmste, was ein "legitimer" ICO jemals getan hat. Lesen Sie die ganze Geschichte hier über das, was sie getan haben, um ihre eigenen Investoren zu täuschen, dass ihr Geld gestohlen wurde - und lassen Sie sie das einen ganzen Tag lang darüber nachdenken!

Jetzt haben sie gerade dieses Video unten gepostet - sehen Sie zu, wie der CEO (schlecht) erklärt, wie es seine Art war, einen Punkt zu machen ...


Obwohl wir froh sind, dass dies nicht das schlechteste Ergebnis war (das Geld wurde tatsächlich gestohlen), ist dies meiner Meinung nach das Zeichen eines zutiefst schlecht verwalteten Unternehmens.

Ein CEO mit einer schrecklichen Idee - und ein Team, das entweder nicht zu Wort kam oder ignoriert wurde.

Jeder weiß, dass ICOs einen Exit-Betrug stehlen oder ausführen können - niemand will oder braucht solche dummen Tricks, um uns daran zu erinnern.

-------
Autor: Ross Davis
San Francisco News Desk