Riesige Entwicklungen für Ethereum - ein wenig bekanntes Startup hat möglicherweise gerade die Skalierungsprobleme gelöst!

Loom Network veröffentlicht heute ein Entwickler-Toolkit, das anscheinend sowohl Raiden Network als auch Plasma übertrifft. Das Unternehmen beschreibt sich selbst als "die Blockchain-Plattform der nächsten Generation für große Online-Spiele und soziale Apps".

Mit der Fähigkeit für massive Multiplayer-Spiele wie World Of Warcraft, reibungslos in der Blockchain von Ethereum zu laufen.

„Mit Bitcoin kam die weltweit erste Blockchain, ein dezentrales Hauptbuch von Finanztransaktionen, die nicht gefälscht, gefälscht oder geändert werden können. Ethereum ging noch einen Schritt weiter und ermöglichte Entwicklern, unauslöschliche Codeteile in die Blockchain hochzuladen, die als„ intelligente Verträge “bezeichnet werden. Loom Network ist der nächste logische Schritt in dieser Entwicklung - es ermöglicht Entwicklern, diese unaufhaltsamen Anwendungen in großem Umfang auszuführen. “ sagt James Duffy, der Mitbegründer.

Die Technologie bietet Skalierbarkeitsvorteile, indem jede DApp in einer eigenen Blockchain ausgeführt wird, die als "DAppChain" bezeichnet wird und parallel zu einem Ethereum-Smart-Vertrag ausgeführt wird.

Erinnerst du dich, als Cryptokitties das gesamte Ethereum-Netzwerk festgefahren haben? Stellen Sie sich vor, Sie laufen eine Million auf einmal und bemerken keinen Unterschied in der Netzwerküberlastung.

Dies könnte die unbegrenzte Skalierungslösung sein, auf die wir gewartet haben. Es ist jedoch erwähnenswert, dass diese dedizierten Sidechains weniger sicher und zentral sind (und zumindest jetzt während der Beta-Phase nur mit Loom Network gehostet werden) - was weniger Sicherheit bietet.

-------
Autor: Ross Davis
San Francisco News Desk