Die Ethereum Foundation bietet Millionen von Zuschüssen zur Lösung von Skalierungsproblemen ...


Die Ethereum Foundation ist eine gemeinnützige Gruppe, die bei der Überwachung und Entwicklung der Zukunft von Ethereum hilft.

In einem Blogbeitrag des Ethereum-Gründers Vitalik Buterin erklärte er, warum er versucht, Innovationen voranzutreiben, und erklärte:

"Da die Ethereum-Blockchain 1 Million Transaktionen pro Tag erreicht und sowohl Ethereum als auch andere Blockchain-Projekte häufig ihre volle Transaktionskapazität erreichen, wird die Notwendigkeit, den Fortschritt zu skalieren, immer klarer und dringender."

Durch eine Reihe von Zuschüssen von 50,000 USD bis zu 1 Million USD versucht die Ethereum Foundation, schnell Lösungen für diese Skalierungsprobleme zu finden.

Sie laden jeden, jedes Unternehmen, jedes Entwicklungsteam oder sogar jede Universität ein, sich zu bewerben, wenn sie das Gefühl haben, einen Beitrag leisten zu können.

Sie können alle Details erhalten Hier klicken.

-------
Autor: Oliver Redding
Seattle News Desk