Wir stehen kurz vor dem größten Update von Ethereum - CASPER könnte dem Zeitplan voraus sein!


Wenn Sie mit jemandem in der Nähe des Projekts sprechen (keine vollständige „Insider-Quelle“, sondern jemand, der halbjährlich mit ihnen spricht), läuft das CASPER Ethereum-Netzwerk-Update sehr reibungslos.

Ursprünglich für Anfang 2018 geplant, könnte der freundliche Geist auftauchen und uns noch vor Jahresende überraschen.

Code wurde am Dienstag dieser Woche von Ethereum-Entwickler Vlad Zamfir veröffentlicht und scheint sich bereits aus dem entwickelt zu haben, was Ethereum-Erfinder Vitalik Buterin wenige Wochen zuvor auf der Devcon vorgestellt hatte.

Es wird erwartet, dass CASPER das Ethereum-Netzwerk drastisch verändert und die Rolle der Bergleute drastisch reduziert - letztendlich also ziemlich vollständig.

In Cryptocurrency-Mining-Communities lautet die wichtigste Frage jetzt: Auf welche Münze soll ich das Rig umstellen, sobald CASPER live geht?

Für den Ethereum-Benutzer bedeutet das Upgrade von CASPER und die Umstellung auf einen POS-basierten Algorithmus (Proof of Stake) eine erhöhte Sicherheit, eine geringere Gefahr der Zentralisierung und ist wesentlich energieeffizienter.

-------
Autor: Ross Davis
San Francisco News Desk