Apple-Mitbegründer Steve Wozniak glaubt an Bitcoin!

Steve Wozniak, der Apple 1976 gemeinsam mit Steve Jobs gründete, ist ein leidenschaftlicher Unterstützer von Bitcoin!

Als Steve am Sonntag in Las Vegas sprach, sagte er, er habe die Blockchain-Technologie seit ihrer Einführung bewundert, und jetzt - er glaubt, sie sei noch besser als der US-Dollar und sogar echtes Gold.

"Während Bitcoin ein festes zukünftiges Angebot hat, kann das Gleiche nicht über staatlich unterstützte Fiat-Währungen gesagt werden." 

Wenn es um Edelmetalle geht, sagt er, dass ähnliche Punkte zutreffen: "Gold wird abgebaut und abgebaut und abgebaut", sagte Steve. "Vielleicht gibt es eine begrenzte Menge Gold auf der Welt, aber Bitcoin ist noch mathematischer und regulierter und niemand kann die Mathematik ändern."

Wozniak ist auch begeistert von den zukünftigen Anwendungen der Blockchain-Technologie, vor allem davon, wie sie zur Verfolgung realer Materialien angewendet werden kann: "Im Moment gibt es Konflikte mit Mineralien auf der Welt, und Sie möchten keine Konfliktmineralien kaufen. Nun Wie vermeidest du das? Mit Blockchain-basierten Lösungen ist es jetzt möglich zu verfolgen, woher dieses Gold kommt. " 

Er glaubt auch, dass wir gerade den Beginn großer Dinge sehen werden und fügt hinzu: "Diese Kryptowährung enthält viel mehr als nur das Bitcoin."
-------
Autor: Ross Davis
San Francisco News Desk